Die Suche ergab 2510 Treffer

von Peti
Mittwoch 23. Januar 2008, 11:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Inflationsrate
Antworten: 796
Zugriffe: 48625

Johannes XXIII hat schon darauf hingewiesen, man sollte "bestimmte Bewegungen, die sich mit wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Fragen, oder der Politik befassen, unterscheiden von falschen philosophischen Lehrmeinungen über das Wesen, den Ursprung und das Ziel der Welt und Menschen, auch wen...
von Peti
Mittwoch 2. Januar 2008, 17:38
Forum: Die Pforte
Thema: Richard Dawkins - "Der Gotteswahn"
Antworten: 249
Zugriffe: 26063

Literaturtipp zum Ganzen

Joseph Ratzinger:Prinzipien Christlicher Moral
Einsiedeln 1975
von Peti
Montag 19. November 2007, 06:27
Forum: Die Pforte
Thema: Wer, was, wie und wo ist Gott?
Antworten: 186
Zugriffe: 15771

der persönliche gott

" was muss gesichert sein,,wenn eine hand-die hand gottes, des lebendigen, freien, persönlichen gottes-auf einmal nach der tastenden menschenhand greifen soll? unter allen umständen dies,dass des menschen furchtbares leid,sein blindes hinausstehen in nacht und wind nichts von seinem gewicht verliert...
von Peti
Mittwoch 24. Oktober 2007, 17:02
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who?
Antworten: 1595
Zugriffe: 197049

"Wie dem sein mag, die gegenwärtige Situation ist durch eine starke Polarisierung in der Kirche gekennzeichnet, so sehr, dass ein Dialog zwischen "Progressiv" und "Traditionalistisch" nur noch spärlich gelingt. Das Lager der Progressiven sucht die Mitte zu erobern, das der Traditionalisten hält die ...
von Peti
Montag 8. Oktober 2007, 16:30
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

Linus hat geschrieben:
Peti hat geschrieben: Gesprächsstil???
Gespräch? Wo? Sind nur ins Internet gebrachte Gedanken, aber kein Gespräch....
Auch auf Gedanken muss man nicht in Fäkalsprache antworten.
Die Gedankenform kommt daher, dass ich schon etrwas älter bin und im Umgang mit PC und Tatastur nicht so geübt bin.
von Peti
Montag 8. Oktober 2007, 15:26
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

mehr-generationen-haus siehe wikipedia Soll ich auch „Straßenbahn“ oder „Eierkuchen“ bei Wikiblödia nach- schlagen, oder darf ich selber der deutschen Sprache mächtig sein? (Schlage ich aus Neugier dann doch da nach, finde ich Sätze wie diesen: »Das Mehr-Generationen- Haus orientiert sich am örtlic...
von Peti
Montag 8. Oktober 2007, 04:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

mehr-generationen-haus siehe wikipedia
von Peti
Sonntag 7. Oktober 2007, 18:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

solche heime gibt es leider.aber es sind ganz sicher nicht alle so.ich kenne auch sehr gute heime.
von Peti
Sonntag 7. Oktober 2007, 16:08
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

es gibt schon gut funktionierende mehrgenerationenhäuser Ja man nennt das Großfamilie :ja: man kann so etwas auch sebst gründen und anders nennen
von Peti
Sonntag 7. Oktober 2007, 11:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

wir müssen uns mehr gedanken über das zusammenleben im alter und bei pflegebedürftgkeit machen. es gibt schon gut funktionierende mehrgenerationenhäuser
von Peti
Sonntag 7. Oktober 2007, 09:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

unsere kirchlichen häuser in der kranken-und altenpflege sind da sehr gefordert.aber zum glück gibt es da einige sehr gute.
von Peti
Sonntag 7. Oktober 2007, 06:53
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Patient oder Kunde?
Antworten: 74
Zugriffe: 8020

pierre,alllein schon für die altenpflege wird man in unserer gesllschaft in zukunft immer mehr arbeitskräfte brauchen
von Peti
Samstag 6. Oktober 2007, 11:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Ungeplant oder geplant?
Antworten: 46
Zugriffe: 5140

nach fast 20 jahren dienst in altenheimen und auf gerontophsychiatrie kann ich pierres gedanken und sorgen verstehen
von Peti
Freitag 5. Oktober 2007, 17:11
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who?
Antworten: 1595
Zugriffe: 197049

Quisquis Scripturas divinas vel quamlibet earum partem intellexisse sibi videtur, ita ut in eo intellectu non aedificat istam geminam
caritatem, nondum intellexit
-Augustinus-

Grüß Gott miteinander - Mit diesem Zitat möchte ich hier einsteigen und freue mich auf interessante Beiträge