Die Suche ergab 3102 Treffer

von Clemens
Donnerstag 18. Juni 2015, 10:36
Forum: Das Scriptorium
Thema: Hat Hiob wirklich gelebt?
Antworten: 45
Zugriffe: 5034

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Das hoffe ich. (Gewiss nicht im Sinne einer definitiven Lehrentscheidung. Aber es wäre mir eine Gewissensbelastung, wenn ich mich verpflichtet sehen müsste, zu glauben, dass Hiob [mit dieser konkreten Geschichte] eine historische Persönlichkeit und das ganze Buch Hiob NICHT eine symbolische Gleichni...
von Clemens
Mittwoch 17. Juni 2015, 15:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 90576

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Was sind denn das für auslandsirische Kreise, … Yetis :P Ich glaube, er meinte die Yellow-press- Ethics- Transformed Irishmen Was ist das denn? Hab gegoogelt und nix gefunden! So eine Art degenerierte Iren? YETIS? Was für ne Schande. Da hat das noch richtig Mark und Bein. Wart noch ein Weilchen. So...
von Clemens
Mittwoch 17. Juni 2015, 15:03
Forum: Die Klausnerei
Thema: Missbrauch (mennonitisch)
Antworten: 16
Zugriffe: 1332

Re: Missbrauch (mennonitisch)

Nein, ich weiß über ihn nichts weiter, als in dem Bienenberger Brief drin steht. Der Rest meiner Überlegungen ist verallgemeinert aus meinen persönlichen Begegnungen und Erfahrungen. Ich unterstelle ihm (und den Mennoniten) einfach, dass sie sich keiner Lehrautorität aus der kirchlichen Tradition un...
von Clemens
Mittwoch 17. Juni 2015, 14:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 90576

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Juergen hat geschrieben:
Yeti hat geschrieben:Was sind denn das für auslandsirische Kreise, …
Yetis :P
Ich glaube, er meinte die
Yellow-press-
Ethics-
Transformed
Irishmen
von Clemens
Mittwoch 17. Juni 2015, 13:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: Missbrauch (mennonitisch)
Antworten: 16
Zugriffe: 1332

Re: Missbrauch (mennonitisch)

Das kommt leider nicht selten davon, wenn man in extremer Weise "Sola Scriptura" treibt - da kann man für fast jede Form von Mann-Frau-Beziehungen Belege in der Bibel finden, die man dann zum Maßstab fürs eigene Verhalten macht. Selten solchen Quatsch gelesen! Das liegt einfach an der Verirrung von...
von Clemens
Dienstag 16. Juni 2015, 14:23
Forum: Die Pforte
Thema: Frauen in kirchlichen Führungspositionen
Antworten: 32
Zugriffe: 2862

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

Ach, du willst uns doch bloß triezen... ;-)
von Clemens
Dienstag 16. Juni 2015, 12:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Missbrauch (mennonitisch)
Antworten: 16
Zugriffe: 1332

Re: Missbrauch (mennonitisch)

Und das ist zwar nicht der Normal-, aber durchaus auch kein Einzelfall. Das kommt leider nicht selten davon, wenn man in extremer Weise "Sola Scriptura" treibt - da kann man für fast jede Form von Mann-Frau-Beziehungen Belege in der Bibel finden, die man dann zum Maßstab fürs eigene Verhalten macht....
von Clemens
Dienstag 16. Juni 2015, 12:49
Forum: Die Pforte
Thema: Umweltenzyklika "Laudato Si'"
Antworten: 135
Zugriffe: 14599

Re: Umweltenzyklika "Laudato Si'"

Wer macht denn sowas??[Punkt]
von Clemens
Dienstag 9. Juni 2015, 19:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 226
Zugriffe: 25416

Re: Neues aus Medjugorje

Na, das lässt doch hoffen...
von Clemens
Dienstag 9. Juni 2015, 19:23
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 3539

Re: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Das gehört quasi zu ihrem Stellenprofil dazu.
von Clemens
Sonntag 7. Juni 2015, 10:56
Forum: Die Pforte
Thema: Neuer Erzbischof für Berlin: Heiner Koch
Antworten: 113
Zugriffe: 17294

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

Hubertus hat geschrieben: Msgr. Zdarsa ebenfalls nur drei Jahre in Magdeburg.
Er war in Görlitz.
von Clemens
Montag 1. Juni 2015, 15:03
Forum: Die Pforte
Thema: Umweltenzyklika "Laudato Si'"
Antworten: 135
Zugriffe: 14599

Re: Umweltenzyklika "Laudato Sii"

Als ich zuerst die Überschrift hier im KG sah, dachte ich, das wäre eine KG-typische Ironie/Lästerung. :tuete:

Au backe... :panisch:
von Clemens
Donnerstag 21. Mai 2015, 11:37
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 126805

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Sind Priesterweihen geschlossene Veranstaltungen bzw. sind nur geladene Gäste willkommen? Nein. :neinfreu: Je nach Größe des zur Verfügung stehenden Kirchenraums muss aber auf großzügige Werbung verzichtet werden, da die Familienangehörigen plus die busseweise angereisten Vertreter der Herkunfts-, ...
von Clemens
Donnerstag 21. Mai 2015, 11:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1297
Zugriffe: 95254

Re: Litfaßsäule

Dass die Mehrheit dahinter steht, würde ich - bezogen auf die Mitglieder (incl. Karteileichen) - sogar glauben.

Dass diese auch in der katholischen Kirche mutmaßlich vorhandene Mehrheit zugleich Bezugsgröße sein kann für den "Glaubenssinn der Gläubigen", wäre wiederum energisch zu bestreiten.
von Clemens
Montag 18. Mai 2015, 13:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 827
Zugriffe: 63222

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Aber - soweit ich ahne - hat er deren Mitwirkungsmöglichkeiten beschnitten und noch ärgeres verhindert.
Das ist zwar nicht alles, aber immerhin auch nicht nichts.
von Clemens
Montag 18. Mai 2015, 12:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 827
Zugriffe: 63222

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Wobei die allgemeine Auffassung, soweit ich sie (als Standbetreuer) wahrnehmen konnte, die war, dass das der "frömmste" Katholikentag seit langem gewesen sei, was dem energischen Engagement des dortigen Bischofs zugute gehalten wurde.
von Clemens
Montag 18. Mai 2015, 11:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 103805

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Er hätte antworten können:
"Schön, dass Sie trotzdem zur Messe gekommen sind! Vielleicht finden Sie ja während meiner Predigt ein wenig Ruhe für ein Nickerchen."
von Clemens
Montag 18. Mai 2015, 11:07
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 3539

Re: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Das ist ein grundsätzliches (deutsches?) Problem in den Kirchen: Für alleinverdienende Großfamilienhäupter ist die volle Teilhabe am Gemeindeleben finanziell nicht so einfach. Und die verantwortlichen Geldeinnehmer (ob auf Pfarreiebene oder im Bistum/Landeskirche) setzen ihren Ehrgeiz darein, möglic...
von Clemens
Montag 18. Mai 2015, 09:32
Forum: Die Klausnerei
Thema: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart
Antworten: 43
Zugriffe: 3539

Re: Deutscher Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Das war schon immer so.
Aber auch Katholikentage kosten ähnlich viel.

Es wird halt auch wahnsinnig viel Geld verbraucht in der Organisation solcher Events. Irgendwo muss es ja herkommen.
von Clemens
Sonnabend 16. Mai 2015, 18:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 827
Zugriffe: 63222

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Bischof Oster schreibt (und ich nehme an, er ist mit der Veröffentlichung hier auch einverstanden): "Zur jüngsten Debatte mit dem ZdK habe ich heute diesen Brief mit der Erlaubnis zur Veröffentlichung von einigen meiner bischöflichen Mitbrüder erhalten, denen ich dafür von Herzen danke. Hier der Bri...
von Clemens
Mittwoch 13. Mai 2015, 13:46
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt
Antworten: 1646
Zugriffe: 121276

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt

Lustiges Wort: "Kirchenbürgerinnen und Kirchenbürger".
Kommt das von "Kirchenburg" oder erinnert das mehr an die Franz. Revolution?

Wenn das so weitergeht, wird aus dem Papst vielleicht noch der Kirchenbürger Bergoglio.
von Clemens
Mittwoch 13. Mai 2015, 13:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 827
Zugriffe: 63222

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Ich stimme dir vorbehaltlos zu.
Meine Textverarbeitungsprogramme ersetzen die auch automatisch. Sobald man sie aus dem Kreuzgang hinaus ins wirkliche Leben und Schreiben überträgt, müsste das auch mit den hiesigen klappen und die Gänschen können marschieren.
von Clemens
Dienstag 12. Mai 2015, 21:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Zentralkomitee der deutschen Katholiken
Antworten: 827
Zugriffe: 63222

Re: Zentralkomitee der deutschen Katholiken

Gerne mache ich mit und will mich auch nicht lumpen lassen. Hier meine großzügige Spende für die rückwirkende Ergänzung mancher Texte: """""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""" """"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""...
von Clemens
Dienstag 12. Mai 2015, 21:37
Forum: Die Pforte
Thema: Vater unser / Ave Maria
Antworten: 231
Zugriffe: 16917

Re: Vater unser / Ave Maria

Da sieht man's mal wieder: auch die Hochsprache kann irren. Mit Ross, Gaul und Pferd ist es doch so ähnlich. Und mal ehrlich Clemens. Du möchtest doch heute auch nicht in der Zeitung z.B. lesen: "Das Weib des Clemens war Landessynodale für den Gesprächskreis Lebendige Gemeinde im Wahlkreis XXX...."...
von Clemens
Dienstag 12. Mai 2015, 13:27
Forum: Die Pforte
Thema: Vater unser / Ave Maria
Antworten: 231
Zugriffe: 16917

Re: Vater unser / Ave Maria

Da sieht man's mal wieder: auch die Hochsprache kann irren.
von Clemens
Freitag 8. Mai 2015, 11:01
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)
Antworten: 1475
Zugriffe: 124175

Re: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)

Wenn wir grad dabei sind:
Warum steht nach dem Psalterium zur Lesehore ein Versikel + Resp. in Klammern und im Lektionar andere?
von Clemens
Mittwoch 6. Mai 2015, 20:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Das Bodenpersonal unseres Herrn
Antworten: 37
Zugriffe: 3987

Re: Das Bodenpersonal unseres Herrn

taddeo hat geschrieben:
Clemens hat geschrieben:Ich tippe auf Regensburg Ende 16. Jhdt.
:daumen-rauf: Und das ohne Publikumsjoker ... ;D
Aus einer Instruktion für den neuen Nuntius für Süddeutschland, Bartolomeo Portia, vom Juni 1573.
Tja, die langjährige Erfahrung... :breitgrins:
von Clemens
Dienstag 5. Mai 2015, 10:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Das Bodenpersonal unseres Herrn
Antworten: 37
Zugriffe: 3987

Re: Das Bodenpersonal unseres Herrn

Ich tippe auf Regensburg Ende 16. Jhdt.
von Clemens
Freitag 1. Mai 2015, 16:50
Forum: Das Scriptorium
Thema: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus
Antworten: 14
Zugriffe: 2332

Re: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus

Danke, Hubertus, Spaemann hat mir tatsächlich (in beiden Versionen) weitergeholfen. Vielleicht, Reinhard, war ich ja kein guter Pietist. Ich war auch nie konsequenter Konsequenzialist. Aber ich habe mich im Sinne Webers (fast) immer der Verantwortungsethik näher empfunden, als der Gesinnungsethik. M...
von Clemens
Freitag 1. Mai 2015, 15:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus
Antworten: 14
Zugriffe: 2332

Re: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus

Vielleicht muss ich mir auch noch über die korrekte Verwendung dieser Begriffe klar werden. Trotz meiner Prägung von Jugend auf als "Verantwortungsethiker" bin ich doch noch nie wissentlich Utilitarist gewesen. Und eine gewisse Grauzone gibt es ja anscheinend wirklich. So finde ich nach wie vor völl...
von Clemens
Freitag 1. Mai 2015, 13:04
Forum: Das Scriptorium
Thema: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus
Antworten: 14
Zugriffe: 2332

Re: Moralischer Absolutismus vs. Konsequentialismus

Danke für die schöne Zusammenstellung.
Mir persönlich leuchtet der Konsequentialismus viel mehr ein, als der Absolutismus.
Aber ist diese meine persönliche Meinung auch noch katholisch, oder muss ich sie ändern?
Darüber fand ich bei Schroth (natürlich) nichts.