Die Suche ergab 5207 Treffer

von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 15:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

CIC_Fan: Egal ob Bildungsauftrag oder vermeintliche Vielfältigkeit. Alles sind keine Gründe, auch diejenigen bezahlen zu lassen, die ihn nicht nutzen. Gerade die vermeintliche Vielfältigkeit spräche dafür, ein pay-per-view-System einzuführen. Es müßten ja genügend Abnehmer vorhanden sein, wenn wirk...
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 15:41
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

weil eben öffentlich-rechtlicher Rundfunk mehr ist als Kommerz fernsehen ein Beispiel in Österreich gib es diesen Radiosender https://oe1.orf.at und diesen Fernsehsender https://de.wikipedia.org/wiki/ORF_III so etwas wäre als Pay Sender unmöglich es ist falsch die Verstaatlichung zu vergötzen aber g...
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 15:09
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

grade in Deutschland ist doch der öffentliche Rundfunk extrem vielfältig
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 14:59
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

weil zumindest hier bei uns das öffentlich rechtliche Fernsehen einen Bildungsauftrag hat
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 14:46
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

ah verstehe das ist hier auch so es ist aber Bundes einheitlich geregelt eine Volksabstimmung muß vom vom Nationalrat beschlossen werdem sog Volksbegehren werden vom Parlament mal angenommen mal abgelehnt das ist völlig unterschiedlich
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 07:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Es gibt keine Verpflichtung zum Fernsehgucken oder Radiohören, aber es gibt eine Verpflichtung, daß die Inhalte jedermann (überall) zugänglich zur Verfügung gestellt werden müssen. Den Auftrag kann man mit Pay-TV nicht erfüllen. Es muß eine sog. "Grundversorgung" gewährleistet sein. Dafür würde es ...
von CIC_Fan
Montag 30. Juli 2018, 07:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 380
Zugriffe: 27691

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Das neue System draußen ist gerechter und ungerechter zugleich. Die, die vorher schwarz gesehen haben müssen jetzt auch zahlen. Leider auch jene, die gar nicht fernsehen. Das Problem des "schwarz sehens" könnte man durch eine Verschlüsselung der Sendungen ganz einfach in den Griff bekommen. Die Pri...
von CIC_Fan
Sonntag 29. Juli 2018, 10:38
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 591
Zugriffe: 49343

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

dann sei kreativ :D :D
von CIC_Fan
Sonntag 29. Juli 2018, 10:35
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1963
Zugriffe: 130481

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

A) das ist 9 Jahre her; B) Kardinal Müller hat heute längst keine Entscheidungsbefugnis in jenem Fall. Olle Kamellen sollte man nicht unbedingt wie Neuigkeiten auftischen. So traurig und hässlich der Fall auch war! +L. punkt A und B sind richtig wenn sich aber jemand berufen fühlt über moralische F...
von CIC_Fan
Sonntag 29. Juli 2018, 10:32
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1963
Zugriffe: 130481

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

nun, Card. Müller hat sich wohl für ein sog. "partielles Schweigen" entschieden. Zu Riekofen schweigt er. Bis heute. hier einer von vielen Artikeln für diejenigen unter Euch, denen "Riekofen" nichts sagt. https://www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/missbrauchsskandal-riekofen-bischof-schw...
von CIC_Fan
Sonntag 29. Juli 2018, 07:24
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1963
Zugriffe: 130481

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Haben die beiden Vorgänger Franciscī auch so regen Gebrauch von Hausarresten und Schweigeanordnungen gemacht, wie er? Allgemein, nicht nur im Bereich des Mißbrauchs. ich denke nicht aber es ist sehr effizient und sollte durchaus von den Päpsten eingesetzt werden für Leute die bereit sind sich solch...
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 15:36
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 47390

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

ich kritisiere nicht die Weihe für die Kernkompetenz der Tätigkeit des Priester Sakramenten Spendung ect ist sie erforderlich aber wenn jemand einen Posten bekleidet z.b. leiter einer Einrichtung in der Schwerstbehinderte Menschen leben und keinerlei fachliche Ahnung hat und eben nur dort sitzt weil...
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 15:18
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 47390

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Die Frage war doch daß eine Weihe genügt um in der Kirche einen Job auszuüben ohne sonst dafür qualifiziert zu sein
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 14:20
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1963
Zugriffe: 130481

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 12:54
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 969
Zugriffe: 76457

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

er trägt ja nur das Sieb :kugel:
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 07:34
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 540
Zugriffe: 81379

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Vor diesen Abt kann man nur große Hochachtung haben
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 07:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 47390

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Lupus hat geschrieben:
Freitag 27. Juli 2018, 16:18
Das weisst Du doch am allerbesten; wer würde es wagen, Deine Aussagen zu kritisieren? :pfeif: :achselzuck:

+L.
wieder mal kein zusammenhang zum thema und wieder nur ad hominem also keine Argumente
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 07:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

Das Thema "Medjugorje" interessiert mich, seit ich mal vor Ort war. An einem ganz normalem Werktag. Traurige Sache, das. Peter. Ich war 2 mal dort das erste mal als "Pilger" ich war absolut entsetzt über die sog Frömmigkeit dort das zweite mal als Begleiter für einen Studenten der dort für seine Do...
von CIC_Fan
Sonnabend 28. Juli 2018, 07:23
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

"Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid." Wem, wenn nicht Dir? du meinst das Postfräulein das laut Papst Franziskus nicht die Muttergottes ist Der Ruf erschallt durch die Geschichte. Deine spielt vielleicht innerhalb persönlich Eingeweihter eine Rolle. Die mich nicht im mindesten interessiert. ich...
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 15:58
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 47390

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

was ist an den Aussagen falsch
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 15:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

Torsten hat geschrieben:
Freitag 27. Juli 2018, 15:33
"Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid."

Wem, wenn nicht Dir?
du meinst das Postfräulein das laut Papst Franziskus nicht die Muttergottes ist
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 15:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

ich gehe auch hier nicht weiter auf persönliches ein das tut dem Forum nicht gut
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 14:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

ich gehe auch hier nicht weiter auf persönliches ein das tut dem Forum nicht gut
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 14:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

ja es ist ja eine gute Lebensrolle auch finanziell
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 14:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

ich gehe auch hier nicht weiter auf persönliches ein das tut dem Forum nicht gut
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 14:17
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

also nichts zum Thema und ein Verhalten wie Raphael interessant
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 14:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

ach du meinst das fromme Gschichtl das halte ich für lächerlich abgesehen davon spielt diese Frage nie eine Rolle ob die Kirche etwas für eine "Erscheinung" hält wenn du gegenbeispiele hat her damit ich lasse mich gerne belehren
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 13:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

Kibeho [...] 1934 wurde eine Pfarre in Kibeho gegründet und der Jungfrau Maria geweiht. Am 28. November 1981 soll es erstmals zu Marienerscheinungen gekommen sein; die „nyina wa jambo“ (Mutter des Wortes) soll sich offenbart und zur Umkehr, Buße und Versöhnung aufgerufen haben. 1988 gab Bischof Aug...
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 13:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27075

Re: Neues aus Medjugorje

das ganze war und ist ein schwindel Als wenn du daran glauben würdest, dass es überhaupt authentische Erscheinungen geben könnte. gut ich formuliere anders der Zirkus von Medjugorje erfüllt nicht die Kriterien die die röm kath Kirche verlangt um von einer echten Erscheinung zu sprechen insbesondere...
von CIC_Fan
Freitag 27. Juli 2018, 07:17
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 969
Zugriffe: 76457

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

ich bin ja gespannt ogb die Herrschaften es hier zu Lande bis zum Bekenntnis Verein schaffen