Die Suche ergab 743 Treffer

von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 14:17
Forum: Das Refektorium
Thema: CDU-MdB-Kaufmann: Schwulen-Segnung duch die Hintertür
Antworten: 24
Zugriffe: 5573

Re: CDU-MdB-Kaufmann: Schwulen-Segnung duch die Hintertür

Jetzt wird sturmreif geschossen. Schade nur, dass die Mauern des deutschen Katholizismus nur noch aus Wachs sind.
von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 14:07
Forum: Die Pforte
Thema: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)
Antworten: 48
Zugriffe: 6249

Re: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)

Das Smiley sollte eigentlich zeigen, daß kein Angriff beabsichtigt war.
Allet klar, no offence was taken!
von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 10:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt
Antworten: 1646
Zugriffe: 147693

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt

Blödsinn: http://www.futur2.org/article/eine-zukunftsvision-fuer-die-kirche/ Gute Antwort: http://katholon.de/?p=8535 Also, was dieser Generalvikar da verzapft, ist aber nun wirklich echter Blödsinn. Wie kann man den Christen so streamlinen? Die Antwort von Katholon fand ich übrigens auch schwach, ...
von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 10:28
Forum: Die Pforte
Thema: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)
Antworten: 48
Zugriffe: 6249

Re: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)

Siard hat geschrieben:
Exilfranke hat geschrieben:Ein bisschen Anonymität brauchen wir alle. 8)
Nö. 8)
Wie soll ich das verstehen, "Siard"?
von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 10:13
Forum: Die Pforte
Thema: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)
Antworten: 48
Zugriffe: 6249

Re: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)

Ein bisschen Anonymität brauchen wir alle. 8)
von Exilfranke
Freitag 10. April 2015, 09:55
Forum: Die Pforte
Thema: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)
Antworten: 48
Zugriffe: 6249

Re: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)

Guten Morgen, Tschuldigung - was studierst Du denn? Inwiefern ist das von Belang? Ich studiere eine Geisteswissenschaft, die nichts mit Theologie zu tun hat. Wir können, bzw. müssen nach der BA-Regelung ein gewisses Maß an Leistungspunkten durch den Besuch fachfremder Veranstaltungen erwirtschaften....
von Exilfranke
Dienstag 7. April 2015, 21:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen
Antworten: 619
Zugriffe: 67556

Re: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanz

Vielleicht irrtümlich? "Oh, das hier ist gar nicht die Selbsthilfegruppe für Cannabis-Geschädigte?" :freude: Mal ehrlich, das ist halt genau diese Art gefühlsduseliger Kitschesoterik, für die lustigerweise gerade Frauen ab 50 so besonder anfällig sind. Mir will das nicht in den Kopf. Das hat doch be...
von Exilfranke
Dienstag 7. April 2015, 21:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen
Antworten: 619
Zugriffe: 67556

Re: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanz

Donnerwetter, die "Liturgien" dieser Maria Magdala-Flunsen hätte ein bösartiger Satiriker nicht besser schreiben können. Ein paar "Höhepunkte" dieser östrogengeladenen Hochamts: Wir begannen den Gottesdienst mit einer ganzkörperlichen Stimmübung, um uns gemeinsam spirituell auf die Feier einzustimme...
von Exilfranke
Donnerstag 2. April 2015, 21:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Riten – Jetzt auch mit integriertem Erklärbär
Antworten: 18
Zugriffe: 2238

Re: Riten – Jetzt auch mit integriertem Erklärbär

Zu meinen Lieblings-Nerv-Floskeln gehört bei uns in der Gemeinde: "Als ein Zeichen des Friedens geben wir uns die Hand" (nach 100 Friedensgrüßen kann ich das nicht mehr hören) und "Sie können noch sitzen bleiben" (währen der Passionsgeschichte) und "Wir stehen auf." (ebenfalls während der Passionsge...
von Exilfranke
Donnerstag 2. April 2015, 21:04
Forum: Die Pforte
Thema: Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)
Antworten: 48
Zugriffe: 6249

Prof. Christine Büchner (kath. Theologin)

Moin, in diesem Semester wird im Fachbereich kath. Theologie in Hamburg ein Seminar angeboten, das ich gerne belegen würde. Thema: Jesus Christus, Gott für uns. Dozentin ist Prof. Christine Büchner. Daher die Frage ans Forum, ob sie jemand kennt, bzw. schon mal etwas von ihr gelesen hat (Ihre Arbeit...
von Exilfranke
Sonntag 22. Februar 2015, 16:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Treibjagd auf Tebartz-van Elst
Antworten: 406
Zugriffe: 35072

Re: Die Treibjagd auf Tebartz-van Elst

Die "Treibjagd" geht weiter: http://www.taunus-zeitung.de/bilderstrecken/Tebartz-Der-Luxus-Wohnsitz-des-Limburger-Protz-Bischofs;cme5388,934467 Schön auch hier wieder die manipulative Präsentation. Alles schön in Froschaugenperspektive fotografiert, damit die Räumlichkeiten für den unbedarften Betr...
von Exilfranke
Donnerstag 12. Februar 2015, 17:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 160081

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article13739659/Was-nun-kinderlos-oder-wie-die-Karnickel.html Der katholische Oberhirte wird immer mehr zu einem Stand-up-Comedian. Im tiefsten Innern haben wir es aber mit einem launigen Papst zu tun, dem es egal ist, in den Fettnapf zu treten. Die Frage ist nu...
von Exilfranke
Donnerstag 12. Februar 2015, 17:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 160081

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article13739659/Was-nun-kinderlos-oder-wie-die-Karnickel.html Der katholische Oberhirte wird immer mehr zu einem Stand-up-Comedian. Im tiefsten Innern haben wir es aber mit einem launigen Papst zu tun, dem es egal ist, in den Fettnapf zu treten. Die Frage ist nu...
von Exilfranke
Freitag 30. Januar 2015, 11:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen
Antworten: 619
Zugriffe: 67556

Re: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanz

In welchem Kontext steht das Foto zum Artikel?
von Exilfranke
Dienstag 6. Januar 2015, 11:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2747
Zugriffe: 137505

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Ich stelle fest, daß sich im Vokabular der Régimeanhänger ein neuer Kampfbegriff etabliert hat. Gestern abend in der Tagesschau wurden die Demonstranten als "selbsternannte" PEGIDA bezeichnet; ganz so, als ob da jemand wäre, der sie hätte ernennen können, aber es nicht tut. Pardon, ich wollte sagen...
von Exilfranke
Dienstag 6. Januar 2015, 10:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2747
Zugriffe: 137505

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Es ist so heuchlerisch und lügnerisch, dass einem gelungene Integrationdiese - mit aller Macht von Gewerkschaften, Parteien und NGOs forcierten - Gegendemos als "authentischer" und "echter" Widerstand verkauft werden.. Schon sehr einseitig, was du da schreibst und kaum kennst. Mich und meinen Sohn ...
von Exilfranke
Dienstag 6. Januar 2015, 08:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2747
Zugriffe: 137505

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Es ist so heuchlerisch und lügnerisch, dass einem diese - mit aller Macht von Gewerkschaften, Parteien und NGOs forcierten - Gegendemos als "authentischer" und "echter" Widerstand verkauft werden. Es kennt doch keine dieser Wohlstandsmaden mehr die Not echten Widerstands. Zum ersten Mal habe ich ern...
von Exilfranke
Sonntag 4. Januar 2015, 13:10
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1389
Zugriffe: 209394

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

:daumen-rauf:

Mit welchem Inhalt?
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 20:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Flüchtlingsfrage

Dein "vernünftiges Prüfen" ist nichts anderes als Gehirnwäsche und Konditionierung, gefallen auf fruchtbaren Boden. Du lässt auch nur den gelten, der Dir Deine konservative Meinungs-Wange tätschelt, isn't it? Blödsinn, ich selbst lese die JF sogar nicht mal. Mein Lesekonsum reicht von Spiegel über ...
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 20:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Flüchtlingsfrage

Auch, warum sich ein rechter Standpunkt oder rechte Argumente qua natura aus der Debatte ausschließen sollte? Nicht "qua natura", sondern nach vernünftiger Prüfung. Dein "vernünftiges Prüfen" ist nichts anderes als Gehirnwäsche und Konditionierung, gefallen auf fruchtbaren Boden. Die JF ist gutkons...
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 19:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Flüchtlingsfrage

Welche Zeitungen empfiehlst du denn in der Flüchtlingsfrage? Das täte mich jetzt brennend interessieren. Auch, warum sich ein rechter Standpunkt oder rechte Argumente qua natura aus der Debatte ausschließen sollte?
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 19:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Rechts kommt von Recht, links kommt von link. O du heilige Einfalt! Ist das jetzt Selbstbeweihräucherung, umu? Der Autor ist bekannt für seine rechte Gesinnung. Man kann hier also kaum von einer Vorabstigmatisierung sprechen, imho. Ja nun, und? Er ist natürlich bekannt für seine rechte Gesinnung. S...
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 15:37
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 5737

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Heidewitzka, 3 Seiten wegmoderiert? Echt, Jungs? :roll:
von Exilfranke
Montag 29. Dezember 2014, 13:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Rechts kommt von Recht, links kommt von link. Oder aber auch: Das Argument, dass man sich mit dem Artikel inhaltlich nicht auseinanderzusetzen braucht, da der Autor rechts ist, verrät eine beschränkte und voreingenommene Geisteshaltung. Bei Sarandanon überrascht mich das mehr als bei unserem Pöbel-P...
von Exilfranke
Sonntag 28. Dezember 2014, 18:04
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 5737

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Wen wollen die hohen Herren also mit diesen rhetorischen Nebelkerzen für dumm verkaufen? In diesem "katholischen" Forum (lächerliche Bezeichnung mittlerweile) darf konsequenzlos einem Kardinal der Hl. Kirche (und meinem Bischof) vorgeworfen werden, andere mit "rhetorischen Nebelkerzen" für "dumm ve...
von Exilfranke
Freitag 26. Dezember 2014, 21:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

;) Meine Güte, es geht doch nicht darum Leuten mit dem Maschinengewehr aufzulauern ! Aber einfach zu sagen: Wer kommen mag soll kommen, klingt auf den ersten Blick sehr positiv, aber wo würdest Du persönlich die Grenze ziehen? Nee, es bringt einfach nichts zu sagen: "Ich will diese Leute nicht hier ...
von Exilfranke
Freitag 26. Dezember 2014, 19:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Flüchtlingsfrage
Antworten: 1616
Zugriffe: 101174

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Ich würde gerne von der "Macht hoch die Tür, das Tor macht weit -Fraktion" hier wissen, wie das Problem zu lösen ist. Aber bitte konkret. Ein paar kleine Änderungen wären doch schon ein Fortschritt. Beispielsweise werden tatsächlich in Italien immer wieder Fischer strafrechtlich verfolgt, die Flüch...
von Exilfranke
Freitag 26. Dezember 2014, 15:51
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 5737

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Das meinte ich mit fehlendem Gedankentransfer. Zunächst bin ich mir gar nicht mal so sicher, ob die politisch-engagierte Geistlichkeit sich tatsächlich in diesen Tagen dezidiert auf die Flucht nach Ägypten bezogen hat, oder doch eher storymixing betrieben hat (wie viele kursierenden Memes a la "bei ...
von Exilfranke
Freitag 26. Dezember 2014, 11:56
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 5737

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Jetzt nehmen wir mal an Deine Interpretation entspräche einer menschlich gedeuteten theologischen Wahrheit. Du gehörst doch mE auch zu der Fraktion, die SEINE Lehre aus den Evangelien streng wörtlich nimmt: Was für Konsequenzen würdest Du bzgl. der Lehre unseres HERRN ziehen? Selektive Nächstenlieb...
von Exilfranke
Freitag 26. Dezember 2014, 10:45
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 5737

Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Diese Zuordnung wurde ja nun zur Weihnachtszeit mehr als einmal bemüht, meines Wissens zuerst in sozialen Netzwerken, dann zuletzt von Gauck und Kardinal Woelki: Die heilige Familie waren Flüchtlinge, bzw. Jesus ein Flüchtlingskind. Ihr Schicksal soll uns Mahnung sein, es heute besser zu machen. Abe...