Die Suche ergab 852 Treffer

von marcus-cgn
Mittwoch 4. Januar 2017, 19:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 820
Zugriffe: 82922

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Hier ist das Zwielicht und die Unklarheit Fetisch im päpstlichen Lehrprimat, man kann sich fragen, ob die Methode Christus zuzurechnen ist, oder eher jemand anderem. Wenn das Papstamt aufhört klar und eindeutig zu sein, dann ist es schlecht bestellt, nicht nur um die Kirche, sondern um die ganze Ch...
von marcus-cgn
Mittwoch 4. Januar 2017, 17:34
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)
Antworten: 1475
Zugriffe: 140142

Re: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)

Wenn ich es recht überblicke, sind diese ganzen Hymnen ja ursprünglich die lateinischen Hymnen der Alten Kirche - in mehr oder weniger gelungener Übersetzung. Zum größten Teil, wie der Morgenhymnus "Splendor paternae gloriae" (Du Abglanz von des Vaters Pracht) des hl. Ambrosius. Es gibt aber auch H...
von marcus-cgn
Mittwoch 4. Januar 2017, 14:26
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)
Antworten: 1475
Zugriffe: 140142

Re: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)

Auch nach mehreren Jahren der Übung stoße ich mich noch immer am "Hymnus" in den Kleinen Stundenbüchern. Woher stammen diese Texte? Sie sind sprachlich oft mehr als holprig... Welche Texte meinst Du denn konkret? Im Grunde ist das Kleine Stundenbuch ja nur eine verkürzte und etwas anders aufgebaute...
von marcus-cgn
Montag 2. Januar 2017, 16:21
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 820
Zugriffe: 82922

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Durch "Amoris laetitia" ist eines klar geworden: Soviel Krise, wie unter Franziskus gab es selten im Vatikan. Wo verläuft die Grenze zwischen einer brüderlichen Zurechtweisung des Papstes die offen ausgesprochen oder zunächst nur vertraulich "in camera caritatis" vorgenommen wird. Man muss schon wei...
von marcus-cgn
Montag 2. Januar 2017, 15:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114611

Re: Integrationspolitik 2

Die Nutzung des Wortes "friedlich" verharmlost mE die Geschehnisse: [...] Die Kölner Domplatte war vermutlich in der letzten Nacht der sicherste Ort in der Republik, wahrscheinlich sogar in ganz Europa. Die Sicherheit konnte nur gewährleistet werden, weil die Ordnungskräfte ganz massiv aufgerüstet ...
von marcus-cgn
Sonntag 1. Januar 2017, 14:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114611

Re: Integrationspolitik 2

Erfreulich, dass die Silvesternacht friedlich geblieben ist, aber werden die Medien auch ausreichend darüber berichten wie prekär die Lage tatsächlich ist, dass wieder ein Mob Nordafrikaner (mit großer Wahrscheinlichkeit absprachegemäß !) nach Köln angereist kam und offenbar strategisch geplant am H...
von marcus-cgn
Dienstag 27. Dezember 2016, 19:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 820
Zugriffe: 82922

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Der Erste Kardinal ist schon wie von mir vorhergesagt für sein Alter rasch aus gestiegen http://de.radiovaticana.va/news/216/12/27/vatikan_%E2%8%9Ekeine_%C3%B6ffentliche_br%C3%BCderliche_zurechtweisung%E2%8%9C/1281939 Eminenz Brandmüller lehnt eine öffentliche Korrektur des Papstes ab wenn dann pri...
von marcus-cgn
Freitag 23. Dezember 2016, 11:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

"Der Papst kocht": http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/vatikan-kritik-an-papst-franziskus-nimmt-vor-weihnachten-zu-a-1127247.html Deswegen finde ich es so bedauerlich, dass diese Streitigkeiten in der Öffentlichkeit ausgetragen werden. Kirchenfeindliche Blättchen wie der Spiegel reiben sich...
von marcus-cgn
Donnerstag 22. Dezember 2016, 21:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Bei kath.net im Leserforum hat übrigens ein Leser geschrieben, ob der Papst auch an sich gedacht habe, als er den Satz, "das Fehlen einer Reaktion ist ein Zeichen des Todes" gesagt habe. Darüber habe ich auch gerätselt. Ist das jetzt eine besonders tiefgründige Aussage, Ausdruck einer jesuitischen ...
von marcus-cgn
Mittwoch 21. Dezember 2016, 16:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“
Antworten: 820
Zugriffe: 82922

Re: Nachsynodale Ermunterungen namens „Amoris laetitia“

Was ist mit Johannes XXII., der von den Professoren der Sorbonne eine öffentliche Widerlegung seiner Irrtümer erhalten hat? Der hat aber selbst eingesehen, daß er sich möglicherweise geirrt hat und gesagt, man möge in korrigieren. Sein Nachfolger hat dann mit der grandiosen Bulle – nicht umsonst ha...
von marcus-cgn
Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

...ob das Papst Bergoglio so lustig finden wird? Da bin ich mir nicht so sicher.
von marcus-cgn
Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Was ist hier die Meinung: Wird es im nächsten Jahr tatsächlich eine "brüderliche Zurechtweisung" des Papstes durch gewisse Kardinäle geben und, wenn ja, was würde das für das weitere Pontifikat von Franziskus bedeuten?
von marcus-cgn
Mittwoch 14. Dezember 2016, 16:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Die heutige Papstansprache hinterlässt bei mir mal wieder Stirnrunzeln. :hmm: Er sagt unter anderem dies: [...] Opfer dieser Machenschaften sei „das demütige, arme Volk, das auf den Herrn vertraut“, gewesen. Auch Judas sei einer aus diesem einfachen Volk gewesen: „Judas war ein Verräter, er hat seh...
von marcus-cgn
Mittwoch 14. Dezember 2016, 08:27
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 1046
Zugriffe: 106363

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

Man hört in diesen langen Wochen der Adventszeit hin und wieder bedenkliche Nachrichten: Der Weihnachtsmarkt solle mit Rücksicht auf die Moslems nicht mehr so heissen dürfen oder jüngst in Italien lieferte ein Kaplan sein Gesellenstück ab, indem er aus Gründen der Toleranz auf die Errichtung einer ö...
von marcus-cgn
Montag 12. Dezember 2016, 16:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1286
Zugriffe: 116236

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Beispiele (die Spitzenreiter, was die Verluste angeht): Bild: minus 11,8 Prozent von Anfang 215 bis Anfang 216, Welt: minus 17,6 Prozent im selben Zeitraum, FAZ: minus 6,1 Prozent. ( Quelle: http://meedia.de/216/4/2/ivw-blitz-analyse-zeitungen-welt-stuerzt-um-176-ab-vier-gewinner-bei-den-wochenzeit...
von marcus-cgn
Montag 5. Dezember 2016, 08:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Dem örtlichen Priestermangel kann man wirkungsvoll begegnen, indem man (je nach den Verhältnissen des Einzelnen) großzügig gestattet, die Sonntagspflicht auch durch eine vom Diakon geleitete Wort-Gottes-Feier mit Anbetung und Kommunion zu erfüllen. Non sequitur. Die Feier des hl. Opfers kann durch ...
von marcus-cgn
Sonntag 4. Dezember 2016, 18:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Unabhängig vom für und wider des Zölibats würde jeder Papst bei der Abschaffung an seine Grenzen stoßen, denn das Zölibat wurde unter Paul VI. und Johannes Paul II. so tief in das Kirchenrecht und in die moderne Theologie verankert, dass es eine breite Mehrheit der Bischöfe auf allen Erdteilen bedür...
von marcus-cgn
Samstag 3. Dezember 2016, 23:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

die Situation ist identisch mit der zeit nach 1965 Es gibt schon einen wichtigen Unterschied: Damals stand das weltweite Episkopat - zumindest mit großer Mehrheit - an der Spitze der Reform und Papst Paul VI. musste bremsen, was er an einigen Stellen ja auch gegen manche Widerstände getan hat. Heut...
von marcus-cgn
Samstag 3. Dezember 2016, 10:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1466
Zugriffe: 106433

Re: Neues vom Papst

Wer weiss, wie viele Stränge es noch zu diesem Papst geben wird. Vom heutigen Standpunkt aus tragen die Zustände im Vatikan die Züge eines späten Pontifikats. Es gibt offene Absatzbewegungen an den Rändern und der Papst umgibt sich nur noch mit denjenigen Beratern, die ihm nicht widersprechen. Der P...
von marcus-cgn
Freitag 2. Dezember 2016, 13:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahlen in Österreich
Antworten: 330
Zugriffe: 16786

Re: Wahlen in Österreich

Vielleicht ist die Presse abergläubisch geworden: Beim Brexit und bei Trump hatte man vorher immer geschrieben wie wahrscheinlich das Gegenteilige sei, dass man es jetzt mit der umgekehrten Strategie versucht. Mal vorsichtig über einen Sieg Herrn Hofers spekulieren in der Hoffnung, dass man falsch l...
von marcus-cgn
Dienstag 29. November 2016, 17:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1343
Zugriffe: 102472

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Es geht mir auch gar nicht um die konkrete Gefahr eines Schismas, sondern nur um die Tatsache, dass der Rücktritt von Papst Benedikt eben nicht vergleichbar ist mit dem Rücktritt eines Bundeskanzlers, sondern dass Benedikt nach wie vor eine Integrationsfigur an der Kirchenspitze ist, mit der anschei...
von marcus-cgn
Dienstag 29. November 2016, 16:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1343
Zugriffe: 102472

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

marcus: Hast Du eine Quelle für das, was Em. Brandmüller gesagt hat? Kardinal Brandmüller schrieb dazu den Aufsatz "Renuntiatio Papae", der am 18. Juli veröffentlicht wurde; darin wörtlich: "Es fehlt in diesem Augenblick nicht an Personen und Gruppen von Anhängern des zurückgetretenen Papstes, die ...
von marcus-cgn
Dienstag 29. November 2016, 16:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1343
Zugriffe: 102472

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Damit nimmt die Figur eines faktisch bestehenden Doppelpontifikats immer mehr Konturen war, wobei Benedikt in die nie angestrebte Rolle eines Korrektors rückt. :erschrocken: "Doppelpontifikat". Gäbe es das katholische Unwort des Jahres, müßte es "Doppelpontifikat" sein. Weder ist der Ausdruck sachl...
von marcus-cgn
Mittwoch 23. November 2016, 10:11
Forum: Das Scriptorium
Thema: Bibelübersetzungen/-ausgaben
Antworten: 811
Zugriffe: 103943

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Nebenbei: Gibt es eigentlich im Handel eine gute deutsche Psalmen übersetzung die sich nicht am hebräischen Urtext, sondern am traditionellen Text der Vulgata orientiert?
von marcus-cgn
Montag 21. November 2016, 19:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst [ARCHIV]
Antworten: 1607
Zugriffe: 97613

Re: Neues vom Papst

Aber die Form eines Dubiums erhebt aus sich heraus durchaus den Anspruch auf eine verbindliche Antwort. Zumindest bisher. warum sollte ein Papst das nicht können zur not greift er zur "Gnadenstreit Lösung" und verbietet die Debatte ;D Er könnte auch ganz ungnädig Stellung beziehen und die Zweifel a...
von marcus-cgn
Montag 21. November 2016, 16:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst [ARCHIV]
Antworten: 1607
Zugriffe: 97613

Re: Neues vom Papst

Wie geht es denn nun realistisch betrachtet in dieser Sache weiter: Kann es sich ein Papst leisten die vorgetragenen Zweifel einfach im Raum stehen zu lassen oder muss er dazu Stellung beziehen, also den ursprünglich beabsichtigten Kurs des sowohl als auch aufgeben?
von marcus-cgn
Montag 14. November 2016, 16:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 737
Zugriffe: 71139

Re: Donald Trump - Trumpf oder Schlumpf?

.... dann ist er der amerikanische Franz. ...über Trump wird ja auch gesagt, dass er derjenige Bewerber für das Präsidentenamt in der amerikanische Geschichte sei, der dafür keinerlei Eignung mitbringe. :tuete: Ganz im Gegensatz zu Reagan. Der konnte Schauspielern. :emil: Okay, Reagan war immerhin ...
von marcus-cgn
Montag 14. November 2016, 14:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 737
Zugriffe: 71139

Re: Donald Trump - Trumpf oder Schlumpf?

Gallus hat geschrieben:.... dann ist er der amerikanische Franz.
...über Trump wird ja auch gesagt, dass er derjenige Bewerber für das Präsidentenamt in der amerikanische Geschichte sei, der dafür keinerlei Eignung mitbringe. :tuete:
von marcus-cgn
Freitag 11. November 2016, 14:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst [ARCHIV]
Antworten: 1607
Zugriffe: 97613

Re: Neues vom Papst

Papst Bergoglio widerspricht Kardinal Sarah bezüglich einer Änderung der Zelebrationsrichtung und stellt sich damit auch offen gegen Benedikt XVI. So provoziert man ein Schisma! Gleichzeitig holt er die FSSPX wieder ins Boot.… :hmm: Und die Lutheraner :blinker: Was für ein Schisma ist denn gemeint?...
von marcus-cgn
Donnerstag 10. November 2016, 18:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst [ARCHIV]
Antworten: 1607
Zugriffe: 97613

Re: Neues vom Papst

Papst Bergoglio widerspricht Kardinal Sarah bezüglich einer Änderung der Zelebrationsrichtung und stellt sich damit auch offen gegen Benedikt XVI. So provoziert man ein Schisma!
von marcus-cgn
Mittwoch 9. November 2016, 17:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: US-Präsidentenwahl 2016 - wer macht das Rennen?
Antworten: 326
Zugriffe: 20849

Re: US-Präsidentenwahl 2016 - wer macht das Rennen?

In den deutschen/europäischen Medien wurde ja einige Dinge nie ganz ernst genommen, auf die angelsächsische Journalisten zumindest gelegentlich hingewiesen haben: Dass Trump der Kandidat war, der mit den meisten Wählerstimmen aus dem Vorwahlkampf ging und dass er den größten Sprung in den Umfragen u...
von marcus-cgn
Freitag 4. November 2016, 13:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Erfolgreiche Integrationspolitik?
Antworten: 1602
Zugriffe: 83345

Re: Erfolgreiche Integrationspolitik?

Man hört immer der Flüchtlingsdeal mit der Türkei funktioniert und die Balkan-Route sei dicht. Das was ich immer wieder sehe und wahrnehme passt dazu nicht. Ich fahre seit 20 Jahren mit der Bahn. In den Abendstunden gibt es auf Regionalbahnstrecken von Süden nach Norden immer noch die gleichen Bilde...