Die Suche ergab 1387 Treffer

von Irenaeus
Freitag 10. Dezember 2010, 14:38
Forum: Das Oratorium
Thema: Film "Von Menschen und Göttern"
Antworten: 32
Zugriffe: 7883

Re: Film "Von Menschen und Göttern"

Kann man bei http://www.Amazon.fr schon als DVD vorbestellen. "Des hommes et des dieux"
von Irenaeus
Freitag 10. Dezember 2010, 12:35
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik
Antworten: 255
Zugriffe: 19544

Re: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik

Und die Öffnung für andere Religionen, die danach kam, ist zwar prinzipiell gut gewesen, aber sie brachte danach Orientierungslosigkeit, weil die Menschen nicht weiter begleitet wurden. Was ist daran gut gewesen? Ich arbeite mich gerade in die indische Götterwelt und deren Kulte ein, und verstehe i...
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 18:42
Forum: Die Pforte
Thema: Ein undurchsichtiger Selbstmord
Antworten: 100
Zugriffe: 13006

Re: Ein undurchsichtiger Selbstmord

Und Gott allein richtet, denn er weiß über alles Bescheid. Und er ist bramherzig.
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:27
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik
Antworten: 255
Zugriffe: 19544

Re: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik

Da kann man sich fragen, ob die LiturgieReform nicht mehr kaputt gemacht, als beabsichtigt war. Man hat damit den Menschen damals eine spirituelle Heimat genommen und keine Alternative angeboten. Und die Öffnung für andere Religionen, die danach kam, ist zwar prinzipiell gut gewesen, aber sie bracht...
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:26
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik
Antworten: 255
Zugriffe: 19544

Re: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik

Ein mir befreundeter Arzt hat daraus "Dormicum vo bistu" gemacht......
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik
Antworten: 255
Zugriffe: 19544

Re: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik

taddeo hat geschrieben:
daran dürfte es bei vielen scheitern, früher wie heute.
Ganz genau
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:09
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik
Antworten: 255
Zugriffe: 19544

Re: "Deutsches Hochamt" vs. Gregorianik

Ähm..... meine Oma konnte vom Stufengebet bis zum MessCanon alles mitsprechen und auch übersetzen. Dabei hatte sie "nur" die Volksschule besucht. Sie kannte auch die gesungenen Meßteile sowie die wichtigsten Kirchenfeste samt der dazu gehörenden liturgischen Farben, Texte (Introitus und Hymnus minde...
von Irenaeus
Donnerstag 9. Dezember 2010, 16:53
Forum: Die Pforte
Thema: Ein undurchsichtiger Selbstmord
Antworten: 100
Zugriffe: 13006

Re: Ein undurchsichtiger Selbstmord

Ich bete für ihn.

Gott wird wissen, was in ihm vorging.Und nur er allein wird darüber urteilen.
von Irenaeus
Mittwoch 24. November 2010, 17:54
Forum: Die Orgelempore
Thema: Notensatzprogramme für den PC
Antworten: 94
Zugriffe: 22563

Re: Notensatzprogramme für den PC

ich empfehle für Gregorianik : http://gregoire.tele.free.fr/ .

Kann man speichern und drucken.

Allerdings sollte man Grundkenntnisse in gregorianischer Notation haben
von Irenaeus
Samstag 13. November 2010, 02:00
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Deus, in adiutorium meum intende
von Irenaeus
Sonntag 7. November 2010, 16:37
Forum: Die Orgelempore
Thema: Welche Musik mögt ihr? (I)
Antworten: 1732
Zugriffe: 127481

Re: Was hört ihr so noch an Musik?


Das waren zu meiner Zeit die Eichsfelder - übrigens eine schöne Ecke von Deutschland
Allerdings! ... ich meine das Eichsfeld
von Irenaeus
Sonntag 7. November 2010, 16:18
Forum: Die Klausnerei
Thema: Kruzifix vs. leeres Kreuz
Antworten: 73
Zugriffe: 25742

Re: Kruzifix vs. leeres Kreuz

Ich habe hier ein schönes Video über das koptische Kreuz gefunden. http://www.youtube.com/watch?v=CooyYJaQltY&feature=related An jedem Arm 3 Kreise = Dreifaltigkeit = Vater, Sohn, Heiliger Geist 12 Kreise = 12 Apostel 4 Kreise in der Mitte = 4 Evangelisten Somit vermittelt mir das koptische Kreuz m...
von Irenaeus
Sonntag 7. November 2010, 00:34
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

@Christian

Ich bete für sie. und auch für Dich.



@Raphaela: erhole Dich gut!
von Irenaeus
Mittwoch 3. November 2010, 02:35
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Wenn auch spät, ....

ich bete für alle, die keine Hoffnung hatten, für alle, die, die nicht dabei sein wollten, für alle, die es zu schnell erwischt hat, und für die, die, die es schon lange erhofft haben.

Deus.

Mögen sie ihren Frieden in Dir finden.




Deus meus
von Irenaeus
Dienstag 26. Oktober 2010, 22:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Meßfeier ohne Meßgewand
Antworten: 41
Zugriffe: 5607

Re: Meßfeier ohne Meßgewand

Für mich ist die Frage der Wahl (oder eher Nicht-Wahl, denn es gibt ja eine althergebrachte Vorschrift) der liturgischen Gewänder auch eine Frage des Respekts vor der liturgischen Handlung.
von Irenaeus
Dienstag 26. Oktober 2010, 21:17
Forum: Das Refektorium
Thema: Meßfeier ohne Meßgewand
Antworten: 41
Zugriffe: 5607

Re: Meßfeier ohne Meßgewand

Sicher bleibt der Priester auch in Jeans und Turnschuhen Priester, aber in seiner Funktion am Altar tritt er doch hinter seiner Person zurück. Ohne die liturgischen Gewänder könnte er am Altar auch romantische Gedichte rezitieren anstatt der liturgischen Texte. Es geht doch nicht darum, einen Person...
von Irenaeus
Dienstag 26. Oktober 2010, 20:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Meßfeier ohne Meßgewand
Antworten: 41
Zugriffe: 5607

Re: Meßfeier ohne Meßgewand

Messe feiern in Albe? Ich würde in Unterwäsche noch nicht mal den Müll rausbringen.... Nette Unart eines Kaplans in meiner Gegend: er läßt die Albe und das ganze Unterzeugs (Amikt, Zingulum, Stola etc...) einfach weg und wirft sich die Kasel direkt über hellblaues Hemd und graue Flanellhose. Très ch...
von Irenaeus
Dienstag 26. Oktober 2010, 18:37
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Ich bitte Euch um Mithilfe im Gebet für einen 15-jährigen Jungen, der sich heute vor einer Woche vor meinen Augen von einer Brücke gestürzt hat. Es konnte ihm nicht mehr geholfen werden, er war sofort tot.

Seine Seele möge Frieden in Gott finden.
von Irenaeus
Donnerstag 30. September 2010, 17:18
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Kerze brennt
von Irenaeus
Freitag 24. September 2010, 14:09
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 182287

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Ich bitte Euch um Hilfe im Gebet für den Vater einer lieben Freundin, der bei einer Routineuntersuchung lebensgefährlich verletzt wurde und nun auf der Intensivstation um sein Leben kämpft und für eine Schwester im Geiste, die im hohen Alter von 85 Jahren sehr plötzlich mit den Beschwerden ihres Alt...
von Irenaeus
Mittwoch 10. März 2010, 00:27
Forum: Die Pforte
Thema: Der Fastenthread
Antworten: 1374
Zugriffe: 108807

Re: Der Fastenthread

Wie war das eigentlich mit dem Fastengebot für Reisende ? Wenn Du eine konkrete Frage hast, mußt Du es nochmals sagen, ansonsten hat Berolinensis dazu etwas Allgemeines geäußert: http://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?p=356605#p356605 . Danke für den link, meine Frage ist beantwortet, auch wenn sie...
von Irenaeus
Dienstag 9. März 2010, 23:51
Forum: Die Klausnerei
Thema: Frau Käßmannn fährt betrunken
Antworten: 503
Zugriffe: 22757

Re: Frau Käßmann fährt betrunken

"Bischöfinnen fahren betrunken". "Mönche schlagen und mißbrauchen". Sehr gut. Merken wir, was da im Gange ist? Nicht mehr nur Antikatholisch oder Antievangelisch..... gegen die Kirchen allgemein gehts ... weil wir da Steuern bezahlen und kaum jemand weiß, was das eigentlich ist. Kirche.? . Aber all...
von Irenaeus
Dienstag 9. März 2010, 23:46
Forum: Die Pforte
Thema: Der Fastenthread
Antworten: 1374
Zugriffe: 108807

Re: Der Fastenthread

1. Ich teile obigen Bemerkungen von Berolinensis uneingeschränkt. 2. Eine "katholisches Haus" ist kein katholisches Haus, wenn in ihm die katholische Rechtsordnung nicht befolgt wird. 3. Es ist nicht nur einem katholischen Haus zuzumuten, daß es an Freitagen keine Fleischspeisen anbietet, sondern d...
von Irenaeus
Dienstag 9. März 2010, 23:39
Forum: Die Pforte
Thema: Der Fastenthread
Antworten: 1374
Zugriffe: 108807

Re: Der Fastenthread

Eine allgemeine Frage: Wie lauten eigentlich die derzeit gültigen Vorschriften der Kirche (CiC u. KKK) sowie ggf. die Ausführungsbestimmungen (DBK) bezüglich des sog. "Freitagsgebots" (keine Fleischspeisen am Freitag). Gibt es Unterschiede zwischen "normalen" Freitagen und Freitagen in der Fastenze...
von Irenaeus
Montag 8. März 2010, 03:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Frau Käßmannn fährt betrunken
Antworten: 503
Zugriffe: 22757

Re: Frau Käßmann fährt betrunken

"Bischöfinnen fahren betrunken". "Mönche schlagen und mißbrauchen". Sehr gut. Merken wir, was da im Gange ist? Nicht mehr nur Antikatholisch oder Antievangelisch..... gegen die Kirchen allgemein gehts ... weil wir da Steuern bezahlen und kaum jemand weiß, was das eigentlich ist. Kirche.? . Aber alle...
von Irenaeus
Montag 8. März 2010, 03:35
Forum: Die Pforte
Thema: Der Fastenthread
Antworten: 1374
Zugriffe: 108807

Re: Der Fastenthread

Oculi mei semper ad Dominum, quia ipse evellet de laqueo pedes meos: respice in me, et miserere ei, quoniam unicus et pauper sum ego.

Ps. Ad te Domine levavi animam meam: Deus meus, in te confido, non erubescam.
von Irenaeus
Sonntag 31. Januar 2010, 20:54
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

über solche dinge können wir immer noch diskutieren.

jetzt müssen wir helfen
von Irenaeus
Samstag 30. Januar 2010, 22:55
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

Ich sehe das eher traditionell-biblisch. Jedenfalls hat Gott die Haitianer nicht beschützt. Wären die Haitianer Gott treu und würden sie keine Teufelskulte treiben, wären sie auch von Gott beschützt worden. Aber selbst die frommsten Menschen und Völker kann Gott manchmal strafen, damit sie geistig ...
von Irenaeus
Donnerstag 28. Januar 2010, 19:55
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

Wann hatte denn der Mensch jemals Gottes Schöpfung im Griff? Du weichst aber meiner Frage aus - Warum? tu ich nicht, ich formuliere sie nur um, weil Gottes Allmacht durch Deine Prämisse in Frage gestellt wird. Die Antwort ergibt sich für mich. Es war keine Prämisse Deinerseits, sondern auch eine Fr...
von Irenaeus
Donnerstag 28. Januar 2010, 19:52
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

Marion hat geschrieben:Wann hatte denn der Mensch jemals Gottes Schöpfung im Griff?

Du weichst aber meiner Frage aus - Warum?
tu ich nicht, ich formuliere sie nur um, weil Gottes Allmacht durch Deine Prämisse in Frage gestellt wird. Die Antwort ergibt sich für mich.
von Irenaeus
Donnerstag 28. Januar 2010, 19:44
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

Marion hat geschrieben:Ja, und?
Meinst du Gott habe Geologie, Physik und Chemie nicht beim Bau der Erde berücksichtigt?
Deswegen frage ich ja ob gemeint wird, daß Gott sein Erde nicht mehr im Griff habe.
Und wenn es so wäre, daß der Mensch Gottes Erde nicht mehr im Griff hätte?
von Irenaeus
Donnerstag 28. Januar 2010, 19:39
Forum: Das Scriptorium
Thema: Zorn Gottes in Haiti?
Antworten: 259
Zugriffe: 20221

Re: Zorn Gottes in Haiti?

Das Gott die Natur nicht im Griff hat, das stammt von dir. Diese Gedanken von dir habe ich vermutet. Und in deiner neuen Antwort hier schon wieder: Gott schiebt die Kontinentalplatten sicher nicht gegeneinander, das macht schon die Erde selbst. Wie kann die Erde denn ohne Gottes Willen Platten vers...