Die Suche ergab 1077 Treffer

von Athanasius0570
Dienstag 10. Februar 2015, 13:51
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 708
Zugriffe: 86287

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Yeti hat geschrieben:
Christine100 hat geschrieben:Sieger Köder
Er ruhe in Frieden. Ich kann sagen, dass ich mit seinen Bildern in meiner Gemeinde kirchlich sozialisiert wurde.
Das tut mir leid für dich!
von Athanasius0570
Sonntag 8. Februar 2015, 14:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

ich denke nicht daß es darum geht daß er so etwas als positives beispiel bringt ist unakzeptabel Natürlich geht es darum! In jeder Kommunikation kommt es bekannterweise dazu, dass einerseits der "Sender" Informationen sendet, die der "Empfänger" nicht wahrnimmt, andererseits "hört" der Empfänger au...
von Athanasius0570
Sonntag 8. Februar 2015, 13:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Die kritisierte Passage ist mir bekannt, meine Frage zielt auf den Kontext, bzw. noch mehr auf die Zielrichtung seiner Ansprache.
von Athanasius0570
Sonntag 8. Februar 2015, 13:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1442
Zugriffe: 134168

Re: Zölibat und Co.

Muss das der Bischof ausdrücklich erlauben?? (Die Wohngemeinschaft, nicht die Fruchtbarkeit!)
von Athanasius0570
Sonntag 8. Februar 2015, 13:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt
Antworten: 1646
Zugriffe: 152847

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt

Seit meiner Teilnahme an einer Dekanatsklausur, die ich aus Protest vorzeitig verlassen habe, hoffe ich jetzt nur noch auf einen möglichst baldigen endgültigen Zusammenbruch der kirchlichen Strukturen bei uns. Einen anderen Weg aus der Sackgasse sehe ich derzeit nicht.
von Athanasius0570
Sonntag 8. Februar 2015, 13:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Gibt es den "anstößigen" Text in deutsch oder englisch? Hat der Papst wirklich, wie im letzten Link behauptet, über das Schlagen von Kindern gesprochen? Oder über deren Würde?
Die Würde eines Kindes kann auch ohne physische Gewalt verletzt werden.
von Athanasius0570
Dienstag 3. Februar 2015, 17:51
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Du meinst, man sollte nur den Kopf nach der Bekehrung verehren, und den Kopf aus der Zeit vor der Bekehrung lieber anständig begraben? :hmm: In jedem Fall gehörten die Körperteile immer schon zum späteren Heiligen, können also auch als Reliquien dienen. Mit Berührungsreliquien ist das vermutlich so...
von Athanasius0570
Dienstag 3. Februar 2015, 17:47
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt
Antworten: 1646
Zugriffe: 152847

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt

Ich hab die Geschichte nicht aus erster, aber aus 2. Hand (also von einem, dem sie erzählt wurde von dem, der sie erlebt hat...): Ein Priester kommt zur Aushilfe in eine Pfarre, man zeigt ihm vor der Messe aus welchem Ziborium im Tabernakel er die konsekrierten Hostien nehmen soll und wo im Tabernak...
von Athanasius0570
Dienstag 3. Februar 2015, 17:07
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Wie ich schon weiter oben geschrieben habe, geht die Vorstellung von der Wirkmächtigkeit von Reliquien von der "virtus" des Heiligen aus. Und die sollte doch schon vor dem Tode gewirkt haben. Interessanter scheint mir in diesem Zusammenhang die Frage, wie das im Fall eines "bekehrten Heiligen" ist, ...
von Athanasius0570
Dienstag 3. Februar 2015, 17:01
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 470
Zugriffe: 51587

Re: "Religionsunterricht"?

In der Pflichtschule nicht, in höheren Schulen zumindest zum Teil, da kenne ich mich aber zu wenig aus.
von Athanasius0570
Montag 2. Februar 2015, 18:09
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 470
Zugriffe: 51587

Re: "Religionsunterricht"?

In Österreich ist der Religionsunterricht nicht "freiwillig", sondern ein Pflichtgegenstand, von dem man sich allerdings abmelden kann.
von Athanasius0570
Samstag 31. Januar 2015, 17:02
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Noch eine kurze Frage: Könnte es sein, dass einige von uns zu viel Zeit haben? :P
von Athanasius0570
Samstag 31. Januar 2015, 17:01
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

a) Wird nach einer Geschlechtsumwandlung Erlaubt Rom denn sowas?? Wir können ja zunächst mal annehmen, daß eine geschlechtsumgewandelte Person zum Glauben findet und den Weg des Ordenschristen geht, dann brauchen wir uns darum keine Gedanken zu machen. Daß man Gott nicht mit einer Geschlechtsumwand...
von Athanasius0570
Samstag 31. Januar 2015, 11:01
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Der Taufpatron ändert sich ja nicht mit dem Namen. Und der Name, auf den man getauft ist, ändert sich auch nicht ...
Im Falle eines Ordensnamens hat man ja auch mehrere "Namenspatrone": Den Taufpatron und den des "neuen" Namens.
von Athanasius0570
Freitag 30. Januar 2015, 13:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Gleichzeitig spricht der wichtigste Ratgeber des Papstes in seinen Ansprachen immer wieder von der "Kirche von Papst Franziskus", z.B. hier: http://www.scu.edu/ethics-center/events/cardinal-rodriguez-transcript.cfm. Und davon, die Kirche so zu verändern, dass die Veränderungen nicht mehr rückgängig...
von Athanasius0570
Dienstag 27. Januar 2015, 13:28
Forum: Die Pforte
Thema: Predigtverbot
Antworten: 104
Zugriffe: 9860

Re: Predigtverbot

Dann sind wir ja wieder einmal einer Meinung ... :P
von Athanasius0570
Dienstag 27. Januar 2015, 09:52
Forum: Die Pforte
Thema: Predigtverbot
Antworten: 104
Zugriffe: 9860

Re: Predigtverbot

Das Christentum war in osmanischer Zeit am Balkan ausgelöscht?
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 21:25
Forum: Die Pforte
Thema: Predigtverbot
Antworten: 104
Zugriffe: 9860

Re: Biedermann und die Branstifter

Aber es ist doch absurd, die Türkenkriege in erster Linie als Religionskriege zu sehen. Das habe ich zwar nicht behauptet, aber die Religion war ein wichtiger Beweggrund. Wie auch bei den Expansionsbestrebungen christlicher Länder in dieser Zeit. Natürlich wäre es wie am Balkan zu einer teilweisen ...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 20:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1616
Zugriffe: 163048

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Welchen Sinn die Erwähnung Mohammeds in dieser Form in einer Eucharistiefeier haben soll, entzieht sich sogar meinem höchst islamfreundlichen Verständnis. Wenn die "Zielgruppe" der Feier nicht rein katholisch ist, dann kann man ja eine andere Form der Feier wählen, die dann sicher auch den anderen K...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 19:44
Forum: Die Pforte
Thema: Ehesakrament
Antworten: 235
Zugriffe: 31385

Re: Papa pro ecclesia - was Franziskus der Kirche Gutes tut

Und du bist sicher, dass die Segnung zu allen Zeiten und an allen Orten (natürlich nur offiziell) vorgeschrieben war? Dann wäre z. B. der Ehestreit Kaiser Lothars II. aber viel klarer zu entscheiden gewesen ... Und auf welcher Grundlage kommt dann bis heute das Sakrament zwischen nichtkatholischen G...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 19:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Nein, noch einfacher wäre es, wenn der Papst seine Äußerungen vorher im Kreuzgang autorisieren ließe, weil dann UND NUR DANN würde die Kritik verstummen.
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 18:49
Forum: Die Pforte
Thema: Predigtverbot
Antworten: 104
Zugriffe: 9860

Re: Biedermann und die Branstifter

Wenn man wie ich aus Österreich kommt und einen Sinn für Geschichte hat, versteht man unter "Türkenkriegen" und "Türkenbelagerung" etwas Bedrohlicheres und nicht so weit Hergeholtes, wie Deutsche vielleicht meinen. :ja: Aber es ist doch absurd, die Türkenkriege in erster Linie als Religionskriege z...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 18:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Mich wundert eigentlich, daß Pius XII. von manchen Sedisvakantisten als der letzte legitime Papst betrachtet wird, denn er hat mit der Karwochenreform in den 50ern Bugnini in eine verantwortungsvolle Position gebracht; jemand schrieb mal, daß die Karwochenreform nur insofern kleiner als die Liturgi...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 18:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Franziskus ist zwei Jahre im Amt und es ist ihm immer noch völlig egal wie seine schnoddrigen, zweideutigen und unklaren Äußerungen da draußen ankommen und was sie anrichten. ... Darf ich fragen,auf welche Aussagen des Papstes Du Dich beziehst? Nennst Du vieleicht einfach mal so zwei oder drei von ...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 18:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Interessant ist auch der unausgesprochene Vorwurf, daß ein Vaticanum III selbstverständlich nur Häresien verkünden wird! :pfeif: 1. Warum sollte es denn schon wieder ein Vatikanum sein? Wie wäre es mit Buenos Aires als Ort? 2. Das erste Vatikanum ist ja noch nicht mal offiziell beendet. (Oder etwa ...
von Athanasius0570
Sonntag 25. Januar 2015, 18:22
Forum: Die Pforte
Thema: Ehesakrament
Antworten: 235
Zugriffe: 31385

Re: Papa pro ecclesia - was Franziskus der Kirche Gutes tut

Und da liegt der Haken, das hab ich schon ein paarmal gesagt: Sobald man getauft ist, zieht man sich mit einem rein menschlichen Vertrag ein Sakrament zu, ob man will oder nicht, ob man daran glaubt oder nicht (siehe standesamtliche Trauung von Protestanten). Ob das auf Dauer zu halten ist, ist fra...
von Athanasius0570
Samstag 24. Januar 2015, 17:59
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern IV
Antworten: 1622
Zugriffe: 224567

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

Dass Arbeitslose zum Bischof ernannt werden ist eher die Ausnahme, deshalb folgt dem Neubestellten meist einer in seinem bisherigen Amt ...
von Athanasius0570
Samstag 24. Januar 2015, 16:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Es hat noch niemand in dieser ewig langen Diskussion einen Beweis erbracht, dass Papst Franz etwas gesagt oder geschrieben hätte, was den Dogmen der katholischen Kirche wiederspräche.
von Athanasius0570
Samstag 24. Januar 2015, 15:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Jetzt lasst doch endlich den armen Alexander VI. zufrieden!
von Athanasius0570
Donnerstag 22. Januar 2015, 10:00
Forum: Die Pforte
Thema: Predigtverbot
Antworten: 104
Zugriffe: 9860

Re: Predigtverbot

…, sobald er als Priester erkennbar (!) ist,steht er mit seinem Auftreten für die Kirche. Für Religionslehrer scheint das in ihrem Unterricht und öffentlichem Auftreten nicht zu gelten, denn dann wäre über die Hälfte der Religionslehrer, die ich kenne, inzwischen ohne Lehrerlaubnis. Du hast die Pas...
von Athanasius0570
Mittwoch 21. Januar 2015, 20:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 167176

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Da haben manche schon vergessen, wie oft Benedikt XVI. nach einer Rede erklären musste, wie er das eigentlich gemeint hat und dass man ihn falsch verstanden hat ... Das ist aber kaum vergleichbar. Bei Benedikt war eindeutig Böswilligkeit im Spiel, während Franziskus sich unklar ausdrückt. Genau so ...
von Athanasius0570
Mittwoch 21. Januar 2015, 20:24
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten V
Antworten: 2015
Zugriffe: 174590

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Danke! Die Texte aus den "Geistlichen Reden auf alle Sonntage im Jahr" von P. Sigismund finden sich vom Sonntag bis Mittwoch der 6. Woche d. Osterzeit in geraden Jahren. Er geht dabei (vor allem in Text vom Sonntag) unter anderem auf die Spannung zwischen dem "Dein Wille geschehe" und konkreten Bitt...