Die Suche ergab 122 Treffer

von Radulf Thoringi
Samstag 21. Juni 2014, 21:27
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 802
Zugriffe: 108398

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Das ist je nach Landeskirche unterschiedlich. Ein lutherischer Pfarrer kann nicht abgewählt werden. Aber er kann wegen "ungedeihlicher Zusammenarbeit" oder zerrüttetem Vertrauen von der Kirchenleitung zwangsversetzt werden. Was Pollux hier beschreibt, trifft eher für Reformierte zu. Allerdings hat ...
von Radulf Thoringi
Montag 28. April 2014, 17:39
Forum: Die Klausnerei
Thema: Frauenordination - was hat sie gebracht?
Antworten: 154
Zugriffe: 12427

Re: Frauenordination - was hat sie gebracht?

... Ich sagte, WENN es kein Verbot seitens der Bibel / Jesu gibt, DANN wäre die schlichte Gleichberechtigung ein schlagendes Argument. Oder andersrum: Dann gäbe es kein Argument dagegen - außer eben der Machtanspruch dem Männer. ... Nur bei "den Zwölf" war (laut Überlieferung, die seit jeher die ka...
von Radulf Thoringi
Donnerstag 17. April 2014, 23:32
Forum: Die Klausnerei
Thema: Was essen Protestanten am Karfreitag?
Antworten: 21
Zugriffe: 4016

Re: Was essen Protestanten am Karfreitag?

Bibelleser hat geschrieben:Was essen Protestanten am Karfreitag?
Da der Strang sich bisher auf die lutherische Fraktion beschränkt: Gibt es bei den Calvinisten, Baptisten etc. in praxi irgendwelches Fasten?
von Radulf Thoringi
Donnerstag 17. April 2014, 23:23
Forum: Die Klausnerei
Thema: Was essen Protestanten am Karfreitag?
Antworten: 21
Zugriffe: 4016

Re: Was essen Protestanten am Karfreitag?

Was essen Protestanten am Karfreitag? Wahrscheinlich Schwerinshaxe,als Totenmahl, ist ja ein Feiertag bei denen. Wikipedia behauptet, traditionelle Lutheraner äßen am Karfreitag bis 15 Uhr gar nichts. Na ja, Wasser gibt es. Der Verzicht auf jegliche Speise gilt aber m.W. für den ganzen Karfreitag. ...
von Radulf Thoringi
Mittwoch 12. März 2014, 22:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Eucharistische Anbetung
Antworten: 278
Zugriffe: 21708

Re: Eucharistische Anbetung

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Es gibt nicht wenige Protestanten, die im katholischen Verständnis tief gläubig sind und keine Probleme haben mit der Eucharistie, mit der Beichte und mit der Heiligenverehrung, insbesondere der Verehrung der Mutter Gottes, Warum sie dann noch nicht katholisch ...
von Radulf Thoringi
Montag 7. Oktober 2013, 14:26
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 62550

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Würden evangelische Christen je ein Marienlied (egal in welcher Sprache) singen, in dem es heißt: Heilige Maria, bitte für uns? -> Habe ich heute in einem ökumenischen Gottesdienst erlebt - und mir ganz genau das Gesicht der Pfarrerin in dieser Situation angesehen, das hat Bände gesprochen.... Das ...
von Radulf Thoringi
Montag 7. Oktober 2013, 12:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 62550

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Das Luthertum täte gut daran, einmal ehrlich zu ergründen, warum manche "Sachen" schlicht abhanden gekommen sind. Sind es wirklich theologische Bedenken oder ist der wahre Grund doch die Abgrenzung zum Katholizismus? Und das betrifft nicht nur die Marien- und Heiligenverehrung, auch simple Sachen w...
von Radulf Thoringi
Montag 7. Oktober 2013, 10:02
Forum: Die Klausnerei
Thema: Kirchenwahl 2013
Antworten: 10
Zugriffe: 962

Re: Kirchenwahl 2013

In der Landeskirche Württemberg finden dieses Jahr am 1. Advent die Kirchenwahlen statt; lohnt sich ein Engagement? :) Wenn ich die Frage ganz frei auf die zur Zeit laufenden Thüringer Wahlen beziehe: Ich hoffe mein "unbedingt" ist nicht vergebens. Kapitulieren vor... (sucht euch selbst raus, wer g...
von Radulf Thoringi
Samstag 13. Juli 2013, 22:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: Gretchenfrage Realpräsenz
Antworten: 90
Zugriffe: 4521

Re: Gretchenfrage Realpräsenz

Ist der Glaube an die Realpräsenz am aussterben, bei den Gläubigen sowieso aber auch in der Pfarrerschaft? Die Gläubigen der Urchristenheit kannten so eine Lehre nicht, von daher wäre es wünschenswert wenn diese Irrlehre aussterben und der von Christus befohlene Gedächtnischarakter wieder Platz im ...
von Radulf Thoringi
Dienstag 9. Juli 2013, 11:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 802
Zugriffe: 108398

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Dieter hat geschrieben:...Wirres Geschreibsel...
Der Hirtenbrief ist auf biblischer Grundlage klar geschrieben.
Der Bischofsbrief ist auf biblischer Grundlage klar geschrieben.
Der Beitrag ist ...
von Radulf Thoringi
Sonntag 23. Juni 2013, 23:48
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung
Antworten: 802
Zugriffe: 108398

Re: EKD - Geistliche und moralische Selbstauflösung

Die Frage, die sich mir nun wieder stellt: Was macht der Landeskirchler, der die Landeskirche (noch) nicht verlassen kann oder will? Kirchlicher Waldgang? :hae?: Wieso sollte man denn die Landeskirche nicht verlassen können oder wollen? Das stellt sich vielleicht so dar: Man wohnt in einer katholis...
von Radulf Thoringi
Samstag 4. Mai 2013, 23:17
Forum: Die Klausnerei
Thema: Christus-Rosenkranz
Antworten: 113
Zugriffe: 19282

Re: Christus-Rosenkranz

Also betest du als Evangelischer den Rosenkranz mit Ave Maria? Hab das am Anfang auch probiert, jedoch nur mit den biblischen Teilen, die Marienanrufung nach dem eingefügten Geheimnis hab ich weggelassen. Hatte aber immer irgendwie Probleme, tatsächlich auf 10 Ave Maria nur einmal das Vater unser z...
von Radulf Thoringi
Freitag 3. Mai 2013, 22:42
Forum: Die Klausnerei
Thema: Christus-Rosenkranz
Antworten: 113
Zugriffe: 19282

Re: Christus-Rosenkranz

...Gibt's hier überhaupt noch jemanden (nicht-katholischen), der den (Christus)Rosenkranz regelmäßig betet? Und wenn ja, wie integriert ihr ihn in euren Alltag? Oder betet ihr ihn auch nur, wenn gerade einmal Zeit ist?... Ja, ich bete den (normalen) Rosenkranz. Zwar nicht ganz konsequent, aber eini...
von Radulf Thoringi
Freitag 19. April 2013, 21:59
Forum: Die Klausnerei
Thema: Papst Franziskus aus protestantischer Sicht
Antworten: 204
Zugriffe: 20098

Re: Papst Franziskus aus protestantischer Sicht

Da sollte man aber erstmal auf protestantischer Seite "christlich" wieder durch "katholisch" ersetzen... Damit hast Du recht. Das ist mehr als überfällig. Allerdings würde die Rückkehr zur offenkundig richtigen Form "katholisch" ohnehin nicht bedeuten, daß hier katholisch = römisch-katholisch verst...
von Radulf Thoringi
Mittwoch 13. März 2013, 15:21
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1353
Zugriffe: 140251

Re: Litfaßsäule

HeGe hat geschrieben:
kath.net hat geschrieben:Statt Predigt eine 'Kanzelrede' vom Imam
... und ein paar "Innen" haben das genehmigt. Tut das weh! :ikb_wallbash:
von Radulf Thoringi
Montag 11. Februar 2013, 17:51
Forum: Die Klausnerei
Thema: Kirche wird Moschee
Antworten: 35
Zugriffe: 4342

Re: Kirche wird Moschee

lutherbeck hat geschrieben:Findet ihr das in Ordnung?
NEIN, schlimmstenfalls abtragen oder vielleicht nicht ganz so schlimm: Ruine.

In diesem Fall finde ich die EKD-Linie sogar einmal vernünftig. Hoffentlich passiert das nicht noch einmal.
von Radulf Thoringi
Freitag 18. Januar 2013, 15:02
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherisch in der katholischen Kirche?
Antworten: 310
Zugriffe: 25385

Re: Lutherisch in der katholischen Kirche?

Lies bitte mal genau, was EB Müller angeblich gesagt hat: "Im Vatikan werde möglicherweise die Frage eines Ordinariates für Lutheraner, die in die volle Gemeinschaft mit der katholischen Kirche zurückkehren wollen, erwogen werden", zitiert nach kath.net . Möglicherweise wird das gesamte Projekt hie...
von Radulf Thoringi
Dienstag 1. Januar 2013, 22:53
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 38051

Re: 500 Jahre Reformation

Der EKD-Vorsitzende möchte, dass der 31.Oktober 217 einmalig überall in Deutschland gesetzlicher Feiertag ist... Eine brilliante Idee. Dann können hunderttausende von Kindern und Jugendlichen, die alljährlich erst am Abend des 31. Oktober zu Ehren des Reformators randalierend, aggressiv schnorrend ...
von Radulf Thoringi
Mittwoch 21. November 2012, 20:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: Anglikanische Kirche
Antworten: 1247
Zugriffe: 143970

Re: Anglikanische Kirche

Zwar stimmten insgesamt 72 Prozent der Delegierten für eine Änderung des Kirchenrechts in diesem Punkt. Allerdings hätten sie alle drei "Häuser" des Gremiums, die Bischöfe, die Kleriker und die Laien, jeweils mit Zweidrittelmehrheit billigen müssen. Bei den Laien fehlten jedoch sechs Stimmen (132 z...
von Radulf Thoringi
Montag 5. November 2012, 09:45
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1853
Zugriffe: 230680

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Bischof Huonder wird nun - anders kann man es nicht nennen - medial hingerichtet: http://www.suedostschweiz.ch/zeitung/ein-bischof-der-ideologischen-sackgasse-1 Natürlich kann man von Huonder (und eigentlich von niemandem) erwarten, dass er Abtreibungen gutheisst. Aber man kann von ihm (und eigentl...
von Radulf Thoringi
Montag 30. Juli 2012, 10:48
Forum: Die Klausnerei
Thema: Taufpraxis in den Freikirchen
Antworten: 124
Zugriffe: 14994

Re: Taufpraxis in den Freikirchen

32 Und sie verkündeten ihm und allen, die in seinem Haus lebten, die Botschaft des Herrn. 33 Der Gefängnisaufseher nahm Paulus und Silas noch in derselben Nachtstunde zu sich und wusch ihnen die blutigen Striemen ab. Dann ließ er sich mit allen, die in seinem Haus lebten, taufen. Bist du echt der Ü...
von Radulf Thoringi
Dienstag 24. Juli 2012, 10:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Gethsemanekloster Goslar
Antworten: 28
Zugriffe: 5269

Re: Gethsemanekloster Goslar

Kennt jemand das "Evangelische Gethsemanekloster Goslar"? Ist jemand schon mal dort gewesen? Ja Die Infos dazu auf der HP im web sind recht rar gesät-im Gegensatz zu anderen HPs anderer Klöster. Die Gemeinschaft ist sehr nach innen ausgerichtet. Die Brüder neigen zu lebenslangen Fasten und haben st...
von Radulf Thoringi
Dienstag 17. Juli 2012, 09:59
Forum: Die Klausnerei
Thema: Taufpraxis in den Freikirchen
Antworten: 124
Zugriffe: 14994

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ich kann nicht für "diese" Freikirche sprechen, aber für uns ist die biblische Taufe: Untertauchen auf Grund eines persönlichen Bekenntnisses des Täuflings, das Jesus Christus sein Herr ist. Diese Taufe, im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes, wo auch immer gespendet erkennen wir ...
von Radulf Thoringi
Dienstag 10. Juli 2012, 15:20
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 38051

Re: 500 Jahre Reformation

1. Felix Dsershinski war zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung schon seit mehr als 60 Jahren tot. 2. Die Wiedervereinigung ist lediglich als Illustration gedacht, um das Ergebnis der Rückkehrökumene zu illustrieren. Ausgehend von eurem Verhalten wollt ihr schließlich das gleiche mit umgekehrtem Vorze...
von Radulf Thoringi
Freitag 15. Juni 2012, 09:40
Forum: Die Klausnerei
Thema: Liste: Gemeinden mit Evangelischer Messe
Antworten: 274
Zugriffe: 85430

Re: Liste: Gemeinden mit Evangelischer Messe

Hallo Mitklausner, zu Beginn dieses Themas wurde diskutiert, ob die Informationen auch in Tabellenform dargestellt werden können. Jetzt glaube ich eine akzeptable Lösung gefunden zu haben. Es ist eine Tabelle bei einem allseits beliebten Datenkraken. Unter https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key...
von Radulf Thoringi
Sonntag 27. Mai 2012, 21:52
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 62550

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

>Unser pferdereitender Mitforist Radulf will wohl zum Ausdruck bringen, dass des Marienkultes in unserer Kirche genug sei. Naja, nicht ganz. Eigentlich meinte ich nur, man sollte es weder über- noch untertreiben. Bei Evangelens ist das Problem eher das Untertreiben, wie Clemens auch schrieb. Von Rö...
von Radulf Thoringi
Donnerstag 24. Mai 2012, 22:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 62550

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Maria als "Göttin" ist nach m.M. eigentlich eine Beleidigung Christi, eine "extrahierte" Maria ist nach m.M. eigentlich eine Beleidigung Christi. Es ist egal ob man links oder rechts vom Pferd fällt. Die Wirkung ist die gleiche. So, jetzt dürfen alle Seiten über mich herfallen. Ich bin schon weg (mi...
von Radulf Thoringi
Mittwoch 9. Mai 2012, 18:07
Forum: Die Klausnerei
Thema: Altar und Altarraum
Antworten: 28
Zugriffe: 3149

Re: Abendmahl

Altlutheraner hat geschrieben:Ich bin kurz vorm Heulen.
Vor Wut.
Das ist wirklich nicht zu fassen :regel:

...aber ganz bestimmt auch wieder kein Grund für die Kirchenleitung einzugreifen. Konspirativ muß man halt nur mit dem Ave Maria umgehen.
von Radulf Thoringi
Montag 7. Mai 2012, 10:01
Forum: Die Klausnerei
Thema: 500 Jahre Reformation
Antworten: 417
Zugriffe: 38051

Re: 500 Jahre Reformation

...Bestes Beispiel für diese "Kuschelökumene" ist ja wohl die Heilig-Rock-Wallfahrt. Die römischen Katholiken dürfen tun und lassen was sie wollen, aber ich als evangelischer Christ erwarte von meiner Kirche, dass sie bei dieser "Bescheißerey zu Trier" nicht mitmacht. Gegen das Schärfen des eigenen...
von Radulf Thoringi
Donnerstag 26. April 2012, 21:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 44829

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

"Bislang ist die Segnung homosexueller Paare in der mitteldeutschen Kirche nicht ausdrücklich geregelt und damit der Entscheidung der Geistlichen überlassen." ... Wie hier von kirchenleitender Seite vorgegangen wird, ist am Beispiel der Einführung der Frauenordination deutlich ersichtlich: 1. Schri...
von Radulf Thoringi
Dienstag 17. April 2012, 21:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten
Antworten: 94
Zugriffe: 6267

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Wie gesagt, ich stolpere gerade bei den Fotos so darüber... das sind, glaub ich, "feg" oder wie das heißt... findet man es in diesen Kreisen nicht unpassend, ausgerechnet an Karfreitag ein Festmahl zu halten?! Ist das für alle protestantischen Strömungen normal?! Warum gibt es da diesen großen Unte...
von Radulf Thoringi
Freitag 30. März 2012, 15:31
Forum: Die Klausnerei
Thema: Maria in den Kirchen der Reformation
Antworten: 680
Zugriffe: 62550

Re: Maria in den Kirchen der Reformation

Clemens hat geschrieben:Das halte ich für völlig unmöglich.
...nur so: Stell dir mal einen luth. Gemeindekirchenrat vor, der seine Mai-Sitzung mit einer Marienandacht beginnt. :tuete: