Die Suche ergab 4658 Treffer

von Ralf
Dienstag 14. Januar 2020, 11:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 14. Januar 2020, 10:53
Ralf hat geschrieben:
Dienstag 14. Januar 2020, 10:44
CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 14. Januar 2020, 10:40
warum gilt das dann nicht für die unierten Kirchen
Warum liest Du nicht die Beiträge anderer?
was hab ich den übersehen
meine, in denen ich das alles erklärt habe.
von Ralf
Dienstag 14. Januar 2020, 10:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 14. Januar 2020, 10:40
warum gilt das dann nicht für die unierten Kirchen
Warum liest Du nicht die Beiträge anderer?
von Ralf
Dienstag 14. Januar 2020, 09:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Der Zugang zu den Sakramenten erschließt sich in der Wiederholung, in der Gewöhnung, nicht in der Verknappung. Wenn wir die vorhandene Entwicklung weiterdenken, ergibt sich die - von vielen Usern hier (von mir nicht!) -so gefürchtete Protestantisierung, weil genau der "Markenkern" des Katholischen,...
von Ralf
Dienstag 14. Januar 2020, 09:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Nein - nicht wegen der Kohle. Aber um es auch jungen Männern zu ermöglichen, die nicht aus wohlhabenden Familien kommen, die sie finanziell unterstützen. Der französische Priester lebt vom Mindestlohn ... Amerikanische Priester leben auch nicht vom Mindestlohn und die Kirchen leben ausschließlich v...
von Ralf
Dienstag 14. Januar 2020, 07:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Lauralarissa hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 22:30
Stefan hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 22:26
Statt des Zölibats sollte man die Kirchensteuer abschaffen.
Warum denn das?
Damit noch weniger Männer Priester werden? Wie in Frankreich?
Ah, Priester werden wegen der Kohle. Interessant.
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 21:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Vor allem könnte man Gott auch zutrauen, dass er genug zölibatäre Männer beruft, wenn er das Zölibat für die Priester haben möchte... Macht er ja auch. Angesichts der sinkenden Gläubigenzahl ist die Zahl der Gläubigen pro Priester immer noch recht niedrig (vor allem auch im weltweiten Maßstab). Lau...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 21:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Lauralarissa hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 20:49
Vor allem könnte man Gott auch zutrauen, dass er genug zölibatäre Männer beruft, wenn er das Zölibat für die Priester haben möchte...
Macht er ja auch. Angesichts der sinkenden Gläubigenzahl ist die Zahl der Gläubigen pro Priester immer noch recht niedrig (vor allem auch im weltweiten Maßstab).
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 21:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Genau über diese Fragen hat die Urkirche gestritten, deswegen gab es das erste, das sog. "Apostel"konzil. Und es gab eine autoritative Entscheidung: "Der Heilige Geist und wir ...". Ganz genauso war es mit der Ehelosigkeit der Geistlichen. Da haben sich die orthodoxen Kirchen aber im Sinne des Heil...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 20:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Aber dass die Jünger verheiratet waren, sogar der erste Papst? Mit diesen Argumenten kommen wir nicht weiter. Doch, kommen wir. Bekanntlich hat Petrus alles verlassen um Jesus nachzufolgen. Das war auch Usus der Alten Kirche. Verheiratet sein okay, ab Weihe dann Enthaltsamkeit. Der Westen fand das ...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 17:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Das mag in der Tat so sein. Vielleicht sollten wir ihm zugestehen, dass er aus einer ehrlichen geistigen Überzeugung handelt. Und wenn Papst Franziskus genau dies auch tut? Vielleicht müssen wir dies beiden wirklich ehrlichen Herzens zugestehen? Auch wenn es schwer fällt, sobald es von meiner eigen...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 17:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ich vermute, daß Kardinal Sarah ein Sprachrohr der Meinung der meisten afrikanischen Bischöfe ist, vor allem derer unter 60 Jahre.
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 17:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

nun, Lauralarissa, offenbar wählst Du Deine Sympathien für Versprechensbruch aus. Alles andere hätte mich gewundert. Natürlich stimmt es. Josef Ratzinger hält sich nicht an das, was er mal gesagt hat bzgl. seinem Leben nach dem Papstamt. Nun ist der Mann über 90 Jahre alt - und ich unterstelle ihm e...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 17:23
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Wenn er - wie versprochen - die Klappe halten würde und nur gelegentlich bei irgendwelchen großen Gottesdiensten im Petersdom im Hintergrund zu sehen sein würde, würde das niemanden stören. Sein Verhalten ist das Problem, nicht sein Weiterleben. Er hält sich nicht an sein Versprechen und schadet da...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 17:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

@Lauralarissa: Ach, ja. Krokodilstränen. Die meisten Schreiberlinge können sein Ableben nicht erwarten (dazu zähle ich prinzipiell erst einmal alle kirchensteuerfinanzierten Journalisten).
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 16:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Nun entspannt Euch alle mal ein bißchen.

Es wird nichts so heiß gegessen wie gekocht.

Und kochen tun in dem Fall besonders dt. Medien und willfährige und mikrofonheischende Theologen.

Einfach mal abwarten.
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 14:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Exakt. Papst Franziskus ist rechtmäßig gewählt. Seine Äußerungen sind keine Häresien, er macht sich nicht der Apostasie schuldig. Es wird nun offen deutlich, dass Benedikt XVI Teil eines ultrakonservativen Netzwerks ist und nun verzweifelt versucht, dessen Agenda weiter mit durchzusetzen. Was heißt...
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 13:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

CIC_Fan hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 13:43
Also muß Josef Ratzinger nicht an sein Wort halten weil es eventuell andere auch nicht tun wahrlich Moral vom Feinsten
Nö, es fehlte bloß der Smilie (ich dachte das sei klar...). Die Aufregung ist halt nur scheinheilig. Pure Doppelmoral.
von Ralf
Montag 13. Januar 2020, 13:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1455
Zugriffe: 103909

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Lauralarissa hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 12:22
Wann endlich wird Papst Benedikt uns den Gefallen tun, sein Versprechen, zu schweigen und zu beten, endlich einzuhalten?
Spätestens dann, wenn jeder dt. Bischof sein Versprechen, die Lehre der Kirche ungekürzt und uneingeschränkt zu verkünden, ebenfalls einhält.
von Ralf
Freitag 10. Januar 2020, 15:40
Forum: Die Pforte
Thema: Situation in China
Antworten: 144
Zugriffe: 25433

Re: Situation in China

Da der Vertrag nachwievor geheim ist (was auch eine Unverschämtheit ist, finde ich), bleibt alles Spekulation. Ich glaube, wenn der rauskommt - und das wird er sicher - rollen vatikanische Köpfe.

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich Rom verhält, wenn demnächst KP-konforme "Bibeln" rauskommen.
von Ralf
Donnerstag 9. Januar 2020, 16:08
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Liturgiereformen 20. Jahrhundert - wie weit zurück wäre "seriös"?
Antworten: 34
Zugriffe: 660

Re: Liturgiereformen 20. Jahrhundert - wie weit zurück wäre "seriös"?

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 9. Januar 2020, 15:32
Mit Indult geht alles 1984 gabs ja auch ein Indult obwohl Paul VI klar das zelebrieren nach dem Meßbuch von 1962 verboten hat
Mit Ausnahme von England und Wales (okay, nicht ganz korrekt, da durfte man nachdem Messbuch von 1965).
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 20:42
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Ich behaupte, dass Katechismus, Youcat oder Gotteslob völlig irrelevant sind bei dem Thema. Funktioniert alles nicht, interessiert keinen. Ich habe das von meinen Eltern gelernt. Die meisten hier vermutlich genauso. Katechese in der Familie. "Warum gehen wir jeden Sonntag in die Kirche, Mutter?" "I...
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 16:38
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Ich sprach von Erwachsenen und sehe selbstverständlich die Kindstaufe wie die Kirche.
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 13:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Ich habe schon mehrfach geschrieben und bleibe dabei, daß derzeit alle Arten von Reform, echte und unechte, die Schrumpfung nicht aufhalten werden. Man wird durch eine Abschaffung des Zölibats oder durch mehr Rechte für Frauen sicher die Säkularisierung nicht aufhalten. Der moderne Mensch denkt nic...
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 13:21
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Und wie gehst du dann mit dem Missionsbefehl Jesu um? Der sagt nämlich nicht: Richtet es euch mit dem heiligen Rest gemütlich in einer Kirche ein, in der es euch gefällt und findet euch damit ab, dass die anderen alle nicht mehr kommen wollen" Der sog "Missionsbefehl" besteht aus drei Teilen, die n...
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 12:14
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Ich habe schon mehrfach geschrieben und bleibe dabei, daß derzeit alle Arten von Reform, echte und unechte, die Schrumpfung nicht aufhalten werden. Die Kirchenoberen sollten endlich aufhören, in diese politischen Kategorien zu denken, die von jedem Wahlunterlegenen zu hören sind: "vielleicht haben w...
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 12:03
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Dann bitte gib mir die empirischen Belege für das Gegenteil Den Beleg kann niemand bringen - es fordert aber auch keiner, das alles so bliebe wie es ist. Nur die Art von "Reformen", die der nichtbasisdemokratische ZdK und Co. wollen, die haben schon eine Evidenz, daß sie nichts bringen außer kontin...
von Ralf
Mittwoch 8. Januar 2020, 12:01
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Die katholische Kirche schafft sich vorher durch ihre Reformunfähigkeit selbst ab. Das ist der oberste Glaubenssatz derjenigen, die Strukturreformen fordern. Das "semper reformanda" bedeutet aber eben re-formieren, zurück-formieren, so wie früher. Eigentlich müßte man, wenn man dieses Wort selbst e...
von Ralf
Dienstag 7. Januar 2020, 14:16
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1693
Zugriffe: 144728

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Das ist, so vermute ich als Laie, ein kirchenrechtlicher Rohrkrepierer schon von Anfang an. Und ich vermute ebenso, daß das Bischof Heiner weiß.
von Ralf
Montag 6. Januar 2020, 13:29
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 1046
Zugriffe: 106401

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

Was ich damit sagen will ist, dass viele Leute zwischen Spiel- und Dokumentarfilmen, also zwischen Realität und Fiktion, nicht sauber unterscheiden können oder wollen. Mit letzterem muß man leben, gegen ersteres kann man was tun, wenn es einen beunruhigt. Lieber Kerze anzünden als über Dunkelheit j...
von Ralf
Montag 6. Januar 2020, 08:59
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 136
Zugriffe: 6799

Re: Synodaler Weg 2019

In ländlichen Gegenden fährt Sonntags kein Bus. Und Autofahren können manche Ältere auch nicht mehr. Hier in der Gegend gibt es Bürgerbusvereine, die die Dörfer jeden Tag anfahren, da die örtlichen ÖPNV-Anbieter sich zurückgezogen haben (mangelnde Wirtschaftlichkeit). Kann keine Pfarrei so etwas or...
von Ralf
Montag 6. Januar 2020, 08:08
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition
Antworten: 193
Zugriffe: 35785

Re: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition

Tjaja, der schnöde Mammon.
von Ralf
Sonntag 5. Januar 2020, 23:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Bibelübersetzungen/-ausgaben
Antworten: 811
Zugriffe: 104101

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

außer wo sich Kürzinger zum Thema Scheidung völlig von der Vorlage löst (orthodoxer Seufzer), da könnten die Zeugen Jehovas einiges von ihm lernen, was das kreative Bibelübersetzen anbetrifft. Es bleibt aber doch eine Ausnahme. Oh, dieser Seufzer ist genauso katholisch. Ich verstehe diesen absolute...