Die Suche ergab 2510 Treffer

von Joseph
Montag 29. April 2013, 20:16
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Gibt es Riten für den Beginn der religiösen Mündigkeit der Kinder, vergleichbar mit der Konfirmation oder Firmung? Nein, leider sind wir noch nicht auf eine solche wunderbare Idee gekommen. Dummerweise sind unsere Kinder durch die Taufe schon mündige Christen geworden und müssen daher ihr zukünftig...
von Joseph
Donnerstag 18. April 2013, 08:09
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Mary, Ilija und Jeremia, ich bewundere Eure Engelsgeduld und ausgeglichene Höflichkeit. Ihr versteht, daß ich mich hier nicht beteilige... (Öl>Feuer) Pilgerer stellt seine kopfschmerz-erregend, albernen "Fragen" wie eine budhistische Gebetsmühle. Ein einfaches Nachschlagen in einem Buch oder etwas G...
von Joseph
Freitag 12. April 2013, 01:02
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich bin katholisch getauft und orthodox gefirmt. Da war ich 2 Jahre alt. Ähnlich wird mit nahezu allen ehemals katholisch Getauften verfahren, zumindestens bei uns in der deutschen Aussenstelle des Ök. Patriarchats. Und die evangelisch Getauften ? Es hilft wenn man die älteren Postings erst liest u...
von Joseph
Freitag 12. April 2013, 00:51
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Das heißt, eine katholische Firmung gilt bei Orthodoxen generell als wirkungslos, die Weihe jedoch nicht? Die Bedeutung der Firmung besteht nach der römisch-katholischen Kirche vor allem in zwei Aspekten: engere Verbindung mit der Kirche und Stärkung (lat. firmus ‚stark‘) durch die Kraft des Heilig...
von Joseph
Montag 8. April 2013, 00:25
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Mh, getauft ist der Kerl in weiß mindestens, das erkennt sogar der Kerl in schwarz an. Da wäre ich mir nicht unbedingt sicher, die Orthodoxen scheinen den Ketzertaufstreit nicht mitgemacht zu haben; man liest immer wieder davon, daß Katholiken durch Taufe (oder Myronsalbung) in die orthodoxe Kirche...
von Joseph
Sonntag 7. April 2013, 03:37
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Jeremias hat geschrieben:Ach, ich wollte mich hier nur als Brückenbauer, als Pontifex betätigen... :pfeif:

Danke Maximus... ;D

Joseph

Bild
von Joseph
Freitag 5. April 2013, 22:12
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

@Raphael:

Bild

Gruß
Joseph

... und nur weil mein anderes Bild, aus welch immer Gründen, nicht anzeigt und ich es nicht mehr in die originale Stelle verlinken kann, hier ist es noch einmal:

Bild
von Joseph
Freitag 5. April 2013, 09:13
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Lieber Raphael, Findet hier ein Disput statt? Ich bin bestimmt an keinem solchen beteiligt oder gar interessiert. Ich dachte, dies ginge eindeutig aus meinen Postings hervor. Daß Du das trotz meiner mehrfachen, vielleicht inadequaten diesbezüglichen Versuche mich verständlich zu machen, immer noch n...
von Joseph
Freitag 5. April 2013, 08:03
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Raphael, sag mal liest Du eigentlich das worauf Du antwortest? Oder hast Du “reading–comprehension" Probleme?

Gruß
Joseph
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 23:24
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Anmerkung zum Thema "Kirchenkrise" sei jedoch noch gestattet: Auf wen hat es der böse Feind wohl eher besonders abgesehen - auf den gesunden Baum oder den defizitären Ableger desselben? ;) Nice Quasinix, meinst Du uns mit den "defizitären" Ablegern? Vorschlag: Hohes Ross > absteigen > Lupus davon v...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 23:10
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Das richtet sich an alle Katholiken die hier andauernd versuchen uns das päpstliche Amt, so wie es ist, zu verkaufen! Wenn Ihr schon in Debatten mit uns eigehen wollt, über Dinge das Papsttums, dann möchte ich doch bitten, daß Ihr Euch zumindest mir dem aktuellen Stand der Dinge vertraut macht. Viel...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 22:26
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Pilgerer hat geschrieben:Warum haben diese ostjordanischen Apostel samt ihrer Kirchen nichts in der Bibel und der (mediteran-)kirchlichen Tradition hinterlassen?
Vielleicht war damals die Post gerade am streiken? Oder ihr Internet-Provider hatte einen Kurzschluß im Computer? Sonst noch ähnliche Fragen?

Gruß
Joseph
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 08:41
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Quasinix und besonders Raphael, der mich ja schon eine ganze Weile kennt, woher habt ihr die Idee, daß ich auch nur im geringsten daran interessiert wäre mit Euch auf diese kurze Reise zu gehen? Wie üblich mit diesem Thema, kommen wir noch nicht einmal richtig aus dem Bahnhof rausgefahren um schon w...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 06:21
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Eines nicht allzu fernen Tages werden die nichtkatholischen Christen feststellen, daß man seinen Antipapalismus besser nicht pflegen sollte; weder in der "orthodoxen" Variante unter dem Schutzmäntelchen einer apostolischen Sukzession noch in der protestantischen Alternative ohne dieses Schutzmäntel...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 01:16
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Hatten alle zwölf Apostel eigene apostolische Sukzessionslinien? Gab es Apostel, die in die Gebiete östlich des Jordans, also Syrien, Babylon oder Persien gingen, um das Evangelium zu verbreiten? In Indien gibt es meines Wissens heute noch Thomaschristen ; also Christen, die sich auf eine Mission d...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 01:12
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Eines nicht allzu fernen Tages werden die nichtkatholischen Christen feststellen, daß man seinen Antipapalismus besser nicht pflegen sollte; weder in der "orthodoxen" Variante unter dem Schutzmäntelchen einer apostolischen Sukzession noch in der protestantischen Alternative ohne dieses Schutzmäntel...
von Joseph
Donnerstag 4. April 2013, 01:06
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Lieber Joseph! Ich schreibe als "dummer, naiver Bauernpfarrer" und wüsste gern von Dir, auf welche Dokumente oder Tatsachen Du zurückgreifen kannst, um diese Aussage zu belegen. Lieber "dummer, naiver aber mit geschlitzten Ohren, Bauernpfarrer" Lupus. :pfeif: Erstmal ja, ich wurde wütend als ich Qu...
von Joseph
Dienstag 2. April 2013, 22:13
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Lieber Ilija, ich hoffe, daß Du dieselben Worte mit gleicher Überzeugung auch noch in zwei Jahren sprechen kannst. Ich selbst bin, nachdem ich mich, ausgiebig, über die Person und Karriere des neuen Papstes informiert habe weit weniger enthusiastisch. Tatsache ist, ich bin vollkommen pessimistisch w...
von Joseph
Dienstag 2. April 2013, 08:17
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

1. Hier schon...
2. Ich werfe flach, damit die Steine auf euch dobschen wie auf einer Pfütze...
3. Scheint zu funktionieren, da du da...

Gruß, mein Julius
Josephius
von Joseph
Dienstag 2. April 2013, 08:02
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Raphael hat geschrieben:
Joseph hat geschrieben:Gruß

Joseph :cowboy:
Watt sitzt'e denn schon wieder im Glashaus und schmeißt mit Steinen, Jupp? :roll:
Weil es sich dort im Regen besser sitzt. Die unteren Scheiben wurden zur Sicherheit entfernt.....
Beruhigt nun?

Gruß
Joseph :cowboy:
von Joseph
Dienstag 2. April 2013, 04:55
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

..... ist kein Triumphalismus, sondern die urchristliche Tugend der Hoffnung und Zeichen des Vertrauens auf Ihn. Quasinix, bitte spiele nicht die Unschuld vom Lande die nichts versteht. Du weißt genau was ich mit Triumphalismus bezeichnete, gell! Natürlich hast Du mit diesem oben zitierten Satz rec...
von Joseph
Dienstag 2. April 2013, 02:43
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich finde es positiv, wenn man die Unterschiede nicht kleinredet, um sich eine ganz kurz bevorstehende Einheit vorzugaukeln. Auf dieser realistischen Basis kann man dann sicherlich auch fruchtbar auf diversen Feldern zusammenarbeiten. Dem kann ich mich anschließen. Aber der Ton macht bekanntlich di...
von Joseph
Montag 1. April 2013, 19:27
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

....Diese Rückgabe von geraubtem Kirchengut sehen unsere Orthodoxen Brüder nun ihrerseits als "Diebstahl" So, zuerst zwingt man, unter politischen Druck, Orthodoxe Gläubige in eine Union mit Rom. Dann einverleibt man sich deren Kirchengut. Dieses wird dann, ausgerechnet von den Kommunisten, wieder ...
von Joseph
Samstag 30. März 2013, 23:41
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3979
Zugriffe: 324954

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ilija hat geschrieben:Bei vielen orthodoxen Ortskirchen sind altorientale zur Kommunion zugelassen, natürlich nicht Offiziell
Bei uns auch...

Gruß
Joseph
von Joseph
Mittwoch 27. März 2013, 04:33
Forum: Die Sakristei
Thema: Zyperns Kirche stellt komplettes Vermögen zur Verfügung
Antworten: 35
Zugriffe: 4476

Re: Zyperns Kirche stellt komplettes Vermögen zur Verfügung

Mann oh Mann, selten habe ich soviel blauäugige Träumtanzerei als in diesem Threat gelesen. Ich weiß schon jetzt, dass ich Beichten gehen muss, wenn die "shit hit the fan" Situation bei euch in's Gehirn dringt, natürlich wenn's dann mal wieder zu spät ist. Beichten muss ich dann meine Schadenfreude....
von Joseph
Montag 25. März 2013, 02:36
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Das ist DAS Thema zwischen katholischen und orthodoxen Kirchen. Nicht der Primat oder das filioque oder sonstwas. Lieber Gott, verhindere, dass sich die Diplomaten des hl. Suhls durchsetzen! Menschenskind, Gott sei Dank dieser Freudsche Versprecher war nicht der meinige.... :D :D :D :freude: :freud...
von Joseph
Montag 25. März 2013, 02:30
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

@ Joseph Warum Uniate ein gewaltpolitisches Konstrukt sein sollten, erschließt sich mir nicht. Zwar ist die Rückkehr jener Kirchen in die Gemeinschaft mit dem römischen Stuhl durch die Politik gefördert oder meinethalben aktiv betrieben worden, aber mit Gewalt hat das nichts zu tun. Mmmmh, wenn etw...
von Joseph
Samstag 23. März 2013, 18:46
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Eine interessante Auslegung der Wirkweise des Heiligen Geistes, lieber Joseph! +L. Lieber Lupus, ich lege nicht aus.... erstens "weht der Heilige Geist wo ER will" und zweitens ist das was ich geschrieben habe meine Observation. Ich bin in einer Pfarrgemeinde welche über 80% aus Konvertiten besteht...
von Joseph
Samstag 23. März 2013, 03:57
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Nur noch eine kleine Anmerkung zu Kirchenjahr. Deutschland ist nicht “der Westen. “ Deutschland ist auch nicht der Nabel der Welt! Uniate sind ein gewaltpolitisches Konstrukt aus einer Zeit long ago... Konvertiten zur Orthodoxie sind nicht einer cleveren Werbekampagne zum Opfer gefallen, sondern fol...
von Joseph
Freitag 22. März 2013, 08:48
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Eigentlich sollte sich die Kirche raushalten aus diesen, von dem Sumpf der Korruption zutiefst durchtränkten Geldgeschichten der Griechen und anderer dort... Gut gemeint, aber nicht wirklich durchdacht was die Kirche von Cypern da machen möchte.... Theologen sollten sich aus den Geschäften von Bank...
von Joseph
Freitag 22. März 2013, 07:27
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 977
Zugriffe: 166163

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Mmh, warum wollt ihr, dass die Presse sich für die Orthodoxe Kirche interessieren soll? Journalisten sind wie Fliegen und wo die sich am liebsten draufsetzen weiß man ja. Also für mich sollten die mal ruhig die Kirche ignorieren denn ich mag deren dreckige Füße nicht auf meiner Kirche....

Gruß
Joseph
von Joseph
Freitag 1. März 2013, 05:21
Forum: Die Sakristei
Thema: Sehenswerte Videos
Antworten: 174
Zugriffe: 43772

Re: Sehenswerte Videos

Wir konzelebrieren mit den Engeln. Inwieweit Liturgie menschliches Machen, auf rein menschlichen Bezug zurückgeht, möchte ich daher nicht so ohne weiteres akzeptieren. Schließlich handelte es sich z.B. beim Hl. Ioannis Chrysostomus nicht um einen Choreographen oder einen Regisseur. LG, Nassos λειτο...