Die Suche ergab 117 Treffer

von Brunetti
Montag 24. Januar 2005, 08:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Fragen zum außerordentlichen Kommunionspender
Antworten: 351
Zugriffe: 31484

Warum wollt ihr die Lehrsätze des katholischen Lehramtes überdenken? Für die katholische lesart ist die INSTRUKTION Redemptionis sacramentum so zusagen druckfrisch und keineswegs etwas das seit Jahrhunderten nicht überdacht wurde. Aus den Erkenntnissen des katholischen Lehramts spricht der Heilige ...
von Brunetti
Sonntag 23. Januar 2005, 22:03
Forum: Das Scriptorium
Thema: Diskrepanz 2 Könige / 2 Chronik
Antworten: 6
Zugriffe: 1413

Zunächst einmal: Die Abweichungen gibt es nicht nur in Übersetzungen, sondern auch in den meisten überlieferten hebräischen Handschriften, zum Beispiel in der wichtigsten, dem "Codex Leningradensis", der der "Biblia Hebraica Stuttgartensia" zugrunde liegt. Die wenigen hebräischen Handschriften, die ...
von Brunetti
Sonntag 23. Januar 2005, 21:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Alles zum Thema "AIDS"
Antworten: 257
Zugriffe: 15811

Ich würde begrüßen, wenn der Vatikan die Erlaubtheit des Gebrauchs eines Dietrichs beim Einbruch prüfen wollte. Immerhin könnte man so zahlreiche Schäden an Schlössern und Türrahmen verhindern. Zu prüfen wäre auch die staatlich kontrollierte Abgabe von Dietrichen, natürlich unter Anwendung restrikt...
von Brunetti
Sonntag 23. Januar 2005, 17:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Fragen zum außerordentlichen Kommunionspender
Antworten: 351
Zugriffe: 31484

Ich finde eher, dass es nicht nur eine enge Beziehung zwischen Wandlung und Kommunionspendung gibt, sondern dass Wandlung und Spendung beide zum Sakrament dazugehören. Ich bin ja gar nicht gegen Ausnahmeregelungen, aber ich finde, es sollte dann im Bewusstsein bleiben, dass es eigentlich Aufgabe de...
von Brunetti
Samstag 22. Januar 2005, 19:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 950
Zugriffe: 46552

Ich bin auch froh, dass der Thread abgesplittet wurde (hätte ihn ja gleich hier aufmachen können...). Zunächst mal ist es ein Skandal, daass die NPD-Fraktion den Landtag verlässt, wenn der Opfer des Nationalsozialismus gedacht wird. Nicht, dass dieser Eklat überraschend käme (in den nächsten Jahren ...
von Brunetti
Samstag 22. Januar 2005, 19:21
Forum: Das Oratorium
Thema: Geschichte einer Nonne
Antworten: 59
Zugriffe: 15925

--- off topic ---

Eowyn?!
[Punkt]
Noch ein Herr-der-Ringe Fan!
:freude: :freude: :freude: :freude: :freude: :freude:

--- off topic Ende ---
von Brunetti
Samstag 22. Januar 2005, 19:19
Forum: Das Refektorium
Thema: Fragen zum außerordentlichen Kommunionspender
Antworten: 351
Zugriffe: 31484

Gabriel, was meinst du immer mit "ordiniert" im Kontext dieses Themas? Bei uns sind Kommunionhelfer nie ordiniert (im Sinne von: Priesterweihe). Ich glaub, ich steh irgendwie auf dem Schlauch...
von Brunetti
Samstag 22. Januar 2005, 11:27
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Erbsündenlehre – Dogmatik der katholischen Kirche
Antworten: 67
Zugriffe: 18699

Re: Erbsünde

Ich stolpere über diesen Satz: Um unsere Schwächen, die auf unserer materiellen Herkunft basieren, zu kompensieren, kam Jesus auf die Erde... Vielleicht verstehe ich ihn nicht richtig. Jedenfalls klingt darin für mich nicht die "Sünde des Anfangs" durch. Diese bestand nicht in einer "Schwäche aufgru...
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 21:23
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Erbsündenlehre – Dogmatik der katholischen Kirche
Antworten: 67
Zugriffe: 18699

Simon, was hat das mit der Erbsündenlehre zu tun? :hmm:
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 21:21
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordensnamen annehmen?
Antworten: 53
Zugriffe: 14034

Mir fällt gerade ein, dass ich mal einen Franziskanerbruder mit Namen Br. Gallus kennengelern habe.

Nun ratet mal, wie der mit Nachnamen hieß ;D
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 21:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Fragen zum außerordentlichen Kommunionspender
Antworten: 351
Zugriffe: 31484

Re: Austeilen der Kommunion durch Laien

Gabriel hat geschrieben:Ist es eigentlich berechtigt, sich über den Empfang der Kommunion aus der Hand eines Laien zu ärgern?
Nein
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 18:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Erbsündenlehre – Dogmatik der katholischen Kirche
Antworten: 67
Zugriffe: 18699

Für diesen Hinweis bin ich sehr dankbar - wie übrigens für Deinen langen obigen Beitrag auch, über den ich noch ein wenig nachdenken werde. Könntest Du mal die genaue Quelle des Rahner-Aufsatzes angeben, von dem du sprachst. Der würde mich nämlich ziemlich interessieren. Herzlichen Gruß JP Danke fü...
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 15:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 950
Zugriffe: 46552

Eklat im Sächsischen Landtag

Dieser Thread wurde aus "Meisner und Paul Spiegel" abgesplittet. Hm, diese Meldung passt eigentlich nur indirekt in den Thread "Meisner und Paul Spiegel", aber ich möchte sie trotzdem hier reinstellen (bei Bedarf splitten!). Denn sie beleuchtet und macht vielleicht (!) verständlich, warum von viele...
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 15:37
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Erbsündenlehre – Dogmatik der katholischen Kirche
Antworten: 67
Zugriffe: 18699

Wenn ein Darwinist solche Vorstellungen äußert, dann immer unter der stillschweigenden und nicht belegbaren Voraussetzung, daß sich der menschliche Verstand allmählich und von selbst aus der unbewußten Materie herauskristallisiert hat. Diese Meinung ist dem Katholiken ohnehin verboten -- und zwar d...
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 13:10
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Erbsündenlehre – Dogmatik der katholischen Kirche
Antworten: 67
Zugriffe: 18699

Ich sehe gerade, dass sich mein Mitwirken in diesem Thread bisher auf zwei Smilies erstreckt. Also versuche ich mal, etwas zur Sache beizutragen ... Wenn ich es richtig sehe, guestguest, beruht deine Infragestellung der Erbsündenlehre auf folgenden Punkten: 1) Fehlübersetzung von Röm 5,12 2) Kein Vo...
von Brunetti
Freitag 21. Januar 2005, 10:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus der Diözese Linz
Antworten: 1580
Zugriffe: 141923

heilige geistin? Was für eine perverse Verirrung den HEILIGEN GEIST GOTTES vom Unterleib her zu definieren. Gruß josef Das ist totaler Quatsch, Josef! Denn die "weibliche Seite Gottes" wird sicherlich von keiner feministischen Theologin vom Unterleib her definiert. Deine Bemerkung lließe allenfalls...
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 21:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Speicherung von DNA-Proben/Tests
Antworten: 27
Zugriffe: 3454

Äh, und was heißt das jetzt in bezug auf die Erkennbarkeit von Erbkrankheiten? Das wurde vor paar Tagen in den Nachrichten nämlich als Argument angeführt. :kratz:
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 20:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus der Diözese Linz
Antworten: 1580
Zugriffe: 141923

Nach dem, was ich heute im Internet dazu gelesen habe (kath.net, die-tagespost.de, st-josef.at) wirkt das auf mich sehr aufgebauscht. Wenn kath.net groß und breit Einzelstimmen von Leuten, die sich beschwert haben, zitiert, dann frage ich mich, ob die berichten oder Meinung machen wollen. Man findet...
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 17:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus der Diözese Linz
Antworten: 1580
Zugriffe: 141923

Kann mich mal einer aufklären, worum es überhaupt geht?
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 17:14
Forum: Die Pforte
Thema: Dispens
Antworten: 9
Zugriffe: 2293

Meines Wissens kommt die Dispens vom Bischof, wird also in seinem Auftrag vom Bischöflichen Ordinariat / Generalvikariat ausgestellt. Der Pfarrer beantragt die Dispens.
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 13:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Speicherung von DNA-Proben/Tests
Antworten: 27
Zugriffe: 3454

Dirk, ich sehe es ähnlich. Es gibt allerdings einen wichtigen Unterschied: Aus der Gendatei kann man u.U. Erbkrankheiten erkennen, aus einem Fingerabdruck nicht. Wenn die Gendatei in falsche Hände gelangt (z.B. Arbeitgeber vor einem Einstellungsgespräch), hätte das ggfs. üble Folgen. Deshalb müsste ...
von Brunetti
Donnerstag 20. Januar 2005, 08:56
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 57086

@Micha: Schau mal in den Band 2 der "Schriften der Theologie" von Karl Rahner. Da ist ein Aufsatz (aus den 50er Jahren) zur Theologie des Ablass drin. Habe ich gestern erst wiederentdeckt. Aber leider bin ich nicht dazu gekommen, ihn zu lesen, deshalb weiß ich nicht, ob Samuels Zusammenfassung aus d...
von Brunetti
Mittwoch 19. Januar 2005, 17:46
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 57086

von Brunetti
Mittwoch 19. Januar 2005, 10:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Krieg gegen den Iran?
Antworten: 130
Zugriffe: 7731

Interessant in diesem Zusammenhang auch die Anhörung von Frau Rice. Ihr Herr und Meister sprach einst (2001) von der "Achse des Bösen", sie bei der Anhörung von "Vorposten der Tyrannei". Namentlich nannte sie Birma, Kuba, Iran , Nordkorea, Simbabwe und Weißrussland. Immerhin ist Deutschland noch ni...
von Brunetti
Dienstag 18. Januar 2005, 15:47
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern
Antworten: 1586
Zugriffe: 316748

In der Erzdiözese Freiburg wurde heute der Anhörungsentwurf für die neuen Pastoralen Leitlinien veröffentlicht.

Klickstu hier
von Brunetti
Dienstag 18. Januar 2005, 13:00
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 57086

Micha hat geschrieben:Nur wenn du auch gebeichtet und in der Meinung des hl. Vaters gebetet hast, ätsch!
Mist, jetzt hast du mich erwischt :doh:
von Brunetti
Dienstag 18. Januar 2005, 12:58
Forum: Die Pforte
Thema: Ratzinger gilt als Favorit für den nächsten Papst
Antworten: 61
Zugriffe: 7684

Cicero hat geschrieben:oder fändest Du es so klasse, wenn ein Vietnamese Bischof von Freiburg würde?
Ich hätte schon bei einem Polen dumm geguckt! :shock:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
von Brunetti
Montag 17. Januar 2005, 22:28
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 57086

Ich bin vor paar Tagen zufällig in eine eucharistische Anbetung reingeraten. Jetzt habe ich vollständigen Ablass! Hurra!! :freude:
von Brunetti
Montag 17. Januar 2005, 22:23
Forum: Die Pforte
Thema: Ratzinger gilt als Favorit für den nächsten Papst
Antworten: 61
Zugriffe: 7684

Dass Ratzinger Favorit (zumindest der Kurienkardinäle) für eine kurze Amtszeit als Übergangspapst sein soll, habe ich neulich schon mal gelesen. Aber ist es bei Kirchens nicht ein ungeschriebenes Gesetz, dass diejenigen, die öffentlich ins Spiel gebracht werden, keine Chance mehr haben? Vielleicht i...
von Brunetti
Montag 17. Januar 2005, 15:02
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche
Antworten: 1638
Zugriffe: 211599

Der Papst scheint Ferrari-Fan zu sein: Fast jeden Tag empfängt der Papst Delegationen aus aller Welt, meistens handelt es sich um religiöse Würdenträger. Heute war stattdessen das Ferrari-Team mit Michael Schumacher und Rubens Barrichello an der Reihe. Sie überreichten Johannes Paul gemeinsam mit Fe...
von Brunetti
Sonntag 16. Januar 2005, 21:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Speicherung von DNA-Proben/Tests
Antworten: 27
Zugriffe: 3454

Ich stehe auf dem Schlauch: Gelten für DNA-Proben andere rechtliche Bestimmungen als für Fingerabdrücke? Und wenn ja: warum eigentlich?

Und wie sieht das in anderen Ländern aus (Österreicher, Schweizer, Luxemburger vor!) (und die, die ich vergessen haben)
von Brunetti
Sonntag 16. Januar 2005, 21:37
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern
Antworten: 1586
Zugriffe: 316748