Die Suche ergab 1390 Treffer

von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 13:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30377

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Durch eine Marktöffnung können die Länder in Afrika usw. neue Märkte finden, die ihnen heute noch verschlossen sind. haben wir auch schon gemacht. Mit unseren Altkleidersammlungen haben wir die afrikanische Textilindustrie kaputtgemacht. ich weiß, wovon ich spreche. Wo habt Ihr damit Märkte geöffne...
von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 11:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30377

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Caviteño hat geschrieben:
Montag 23. Juli 2018, 08:46
Durch eine Marktöffnung können die Länder in Afrika usw. neue Märkte finden, die ihnen heute noch verschlossen sind.

haben wir auch schon gemacht. Mit unseren Altkleidersammlungen haben wir die afrikanische Textilindustrie kaputtgemacht.

ich weiß, wovon ich spreche.
von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 11:24
Forum: Die Orgelempore
Thema: Campanologie - Glockenkunde
Antworten: 186
Zugriffe: 31942

Re: Campanologie - Glockenkunde

also,

ich habe mich da ein wenig umgelesesen, betr. Paderborn, und die Glocken.

1) das geht überhaupt nicht. Stahlglocken und Bronzeglocken mögen sich überhaupt nicht.

2) mehrere Glockenstühle aus Stahl oder aus verschiedenen Holz-Arten: nuja.

nuja.

Gott wird's richten.

Petrus.
von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 10:33
Forum: Die Orgelempore
Thema: Campanologie - Glockenkunde
Antworten: 186
Zugriffe: 31942

Re: Campanologie - Glockenkunde

Fragen, in diesem Zusammenhang: 1) wer hat gegossen? 2) war der Bischof beim Guss dabei? (was ich ja wohl das mindeste finde, wenn Glocken für "seine" Kirche gegossen werden). Schau mal weiter oben und sieh Dir auch die Videos an. Das beantwortet die Fragen. nochwas dazu gefunden: http://m.erzbistu...
von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 10:12
Forum: Die Orgelempore
Thema: Campanologie - Glockenkunde
Antworten: 186
Zugriffe: 31942

Re: Campanologie - Glockenkunde

Ein paar Glockenenthusiasten haben ihr teures Hobby gepflegt und dabei auch nicht davor zurück geschreckt, Gläubige um Geld anzugehen. Was will man damit erreichen ? Den Muezzin übertönen ? hallo Vir Probatus, ich bin der Meinung, dass man einen Muezzin nicht übertönen sollte, und Glocken auch nich...
von Petrus
Montag 23. Juli 2018, 09:59
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lustige Verleser im Kreuzgang
Antworten: 1199
Zugriffe: 73233

Re: Lustige Verleser im Kreuzgang

Dann schon eher: D.B. und die Jagd nach dem Snark. :freude: mit Science fiction kenne ich mich nicht so gut aus :achselzuck: → https://de.wikipedia.org/wiki/The_Hunting_of_the_Snark tja - ich möchte diesen thread nicht offtopic machen (ich rede jetzt mit mir selbst: "Peter. brems Dich ein. bitte!")...
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 21:56
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lustige Verleser im Kreuzgang
Antworten: 1199
Zugriffe: 73233

Re: Lustige Verleser im Kreuzgang

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 22. Juli 2018, 19:30
Dann schon eher: D.B. und die Jagd nach dem Snark. :freude:
b
mit Science fiction kenne ich mich nicht so gut aus :achselzuck:
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 15:51
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lustige Verleser im Kreuzgang
Antworten: 1199
Zugriffe: 73233

Re: Lustige Verleser im Kreuzgang

nun, zunächst hatte ich mich verlesen: "David Berger und das heilige Schwein." dachte ich mir - nö, das kann nicht sein! Dann hatte ich richtig gelesen: "David Berger und der Heilige Schrein." oh - dachte ich mir, daraus könnte man einen spannenden Fernseh-Film machen, mit Illuminaten, mit der Auffi...
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 10:14
Forum: Die Pforte
Thema: David Berger: Der heilige Schein
Antworten: 987
Zugriffe: 107524

Re: David Berger: Der heilige Schein

Siard hat geschrieben:
Sonnabend 21. Juli 2018, 20:04
Ja.
Falls Du die deutschen MSM anerkennst.
hmm .. unter "MSM" finde ich vieles:

https://de.wikipedia.org/wiki/MSM

was meintest Du?

danke Dir im Voraus,
Petrus.

(und das ist jetzt keine Fangfrage, oder rumgeblödelt. Ich kann mit dieser Abkürzung wirklich nichts anfangen).
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 10:01
Forum: Die Bibliothek
Thema: Kriminalromane
Antworten: 66
Zugriffe: 9618

Re: Kriminalromane

Margaret Rutherford's Miss Marple Das hat nichts mir Kri­mi­nal­lit­te­ra­tur zu run. Das läßt den In­halt der Ori­gi­nal-Kri­mi­nal­vor­la­ge nicht ein­mal erah­nen. Guten Morgen, Jürgen, da hast Du recht. Deshalb gab es da auch nur vier Filme, und keine weiteren, weil Agatha Christie so stinkesau...
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 09:54
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den kath. Verbänden
Antworten: 115
Zugriffe: 19302

Re: Nachrichten aus den kath. Verbänden

Ich habe mir überhaupt abgewöhnt an spezielle Organisationen spenden ich gebe nur jemand persönlich etwas nun, ich mache beides. bisserl Bargeld habe ich immer dabei, nach dem Motto "für wo am Nötigsten" (das war die Formel aus den evang.-luth. Gottesdiensten meiner Kindheit, als im Rahmen der "Abk...
von Petrus
Sonntag 22. Juli 2018, 09:45
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1803
Zugriffe: 124392

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Lupus hat geschrieben:
Sonntag 22. Juli 2018, 08:59
Heute ist Sonntag!
danke Dir, Lupus.

ja,
heute ist Sonntag.

einen gesegneten Sonntag wünscht
Dir, uns, und Allen

aus meinem Herzen

der Petrus :)
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 22:12
Forum: Die Bibliothek
Thema: Kriminalromane
Antworten: 66
Zugriffe: 9618

Re: Kriminalromane

ein Ro­man ist ei­ne Schrift­li­che Er­zähl­form mit ei­nem Um­fang von rund 200 Sei­ten und mehr. danke, Juergen. also, ich darf mich hier unterhalten über Sister Fidelma und Bruder Cadfael, doch nicht jedoch über Margaret Rutherford's Miss Marple. eine Frage, in diesem Zusammenhang: Darf ich mich...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 15:52
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den kath. Verbänden
Antworten: 115
Zugriffe: 19302

Re: Nachrichten aus den kath. Verbänden

.Da weiß man doch beim nächsten „Caritas-Sonntag“ wo die Spenden landen. nun, das ist wohl regional unterschiedlich. Die Kollekte der Vorabendmesse zum Caritas-Sonntag landete in meiner früheren Pfarrei nicht auf dem Caritas-Konto. Dialog zwischen Diakon (der war sehr fit, auch in Konto-Führung) un...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 15:37
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1803
Zugriffe: 124392

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

ich empfehle dieses Buch als Lektüre ist antiquarisch noch zu bekommen https://www.amazon.de/Das-Buch-Schande-Elinor-Burkett/dp/3203512424/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1532092502&sr=1-2 danke Dir, CIC_Fan, für Deine Lese-Empfehlung. ich hab's mir jetzt gerade bestellt, kostet gebraucht 2,92 EUR i...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 13:29
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstatistik
Antworten: 109
Zugriffe: 7623

Re: Kirchenstatistik

zum Thema "WIe kommen solche Statistiken zustande?" zwei kleine Beispiele: 1) Ein Pfarrer hat mir mal gesagt: "Ich zähle die Gottesdienstteilnehmer nicht mehr. Ich rechne einfach jedes Jahr die minus 0,4 Prozentpunkte herunter, und trage das dann in den Meldebogen ein." 2) In einer früheren Wohnsitz...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 13:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104005

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

nun, nach der oben zierten Quelle (bei diesem Artikel dürfte es sich wohl um die Primärquelle handeln) gab es folgende erkennbaren Reaktionen: 1) Ein Gottesdienstbesucher (männlich) entkleidete sich teilweise und gab laut zu verstehen, daß sich jetzt wohl alle entkleiden dürften. 2) Mehrere Gottesdi...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 11:42
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 562
Zugriffe: 46592

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Pilger hat geschrieben:
Sonnabend 21. Juli 2018, 01:30
Eigentlich verzichte ich die Entwicklungen in der Kirche, so wie diese in den Medien dargestellt werden, zu kommentieren.
Du schon - wir nicht :)

wir hier z. B. kommentieren das sogar in einem eigenen thread!

https://www.kreuzgang.org/viewtopic.php?f=1&t=17140
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 11:04
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 962
Zugriffe: 74907

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

Religionsmündig im Sinne des Gesetzes meine ich ob du oder ich jemand für Vernünftig halten spielt bei dem Thema keine Rolle Das ist al­ler­dings ein arg rechts­po­si­ti­vis­ti­scher An­satz. Dann spräche al­so nichts da­ge­gen, das Al­ter für die Re­li­gi­ons­mün­d­ig­keit auf, sa­gen wir mal, 21 ...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 10:23
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstatistik
Antworten: 109
Zugriffe: 7623

Re: Kirchenstatistik

Die Gesamt-Mitgliederzahlen entstammen den Meldeämtern, bei denen ja die Konfession mit erfasst wird. irgendwie ist das vielleicht doch komplexer? siehe hier, Anmerkung unten: https://dbk.de/fileadmin/redaktion/Zahlen%20und%20Fakten/Kirchliche%20Statistik/Katholiken%20und%20Gottesdienstteilnehmer/2...
von Petrus
Sonnabend 21. Juli 2018, 00:32
Forum: Die Bibliothek
Thema: Kriminalromane
Antworten: 66
Zugriffe: 9618

Re: Kriminalromane

Florianklaus hat geschrieben:
Dienstag 9. Januar 2018, 15:01
aber nur die Folgen mit Lukas Resetarits!
nuja - momentan schaue ich an: Stockinger. Bezirksinspektor. Landesgendarmeriekommando Salzburg.

in dieser Folge ist er gleich zu Beginn "baden gegangen."
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 21:38
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 962
Zugriffe: 74907

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

wenn sich der Staat als ein religiöser Staat definiert natürlich der Iran ist z.b. so ein staat eine durch die religion begrenzte Demokratie Auch die B.R.D. ist ein durch eine Religion begrenzte Demokratie. Laizismus und Merkelismus sind letztlich auch Religionen. also. mir haben in Bayern noch meh...
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 21:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104005

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

eher unwahrscheinlich bei so einer veranstaltung und von solchen Protesten war ja auch nirgends die Rede, wenn es solche gegeben hätte hätten sich doch die Kritiker darauf gestürzt wir haben nur von den bedenken der diözese gehört die man schlicht zur Kenntnis nimmt und zur Tagesordnung übergeht Du...
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 20:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104005

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Die Vor­an­kün­d­i­gung von Frei­tag in der Augs­bur­ger All­ge­mei­nen mit ein paar In­fos zum Neu­pries­ter. Da wun­dert ei­nem dann auch nix mehr. → https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Er-kehrt-als-Pfarrer-nach-Augsburg-zurueck-id51632391.html Der Altar als Bühne von Perversen. Das ist...
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 17:39
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstatistik
Antworten: 109
Zugriffe: 7623

Re: Kirchenstatistik

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 20. Juli 2018, 14:55
spannend wäre zu wissen wie viele Praktizieren noch aufgrund dieser zahlen sollte man sich dann über das Verhältnis von Staat und Kirche unterhalten
Gemäß Statistik, erhoben an den Zählsonntagen, beträgt die Anzahl der Gottesdienstbesucher derzeit 9,8% der Katholiken.
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 11:04
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dialekte und Umgangssprache
Antworten: 217
Zugriffe: 18682

Re: Dialekte und Umgangssprache

diese unanständigen Sachen, wie z. B. diese sog. "Pfarrerverserl", (auf G'stanzl gsunga), werde ich hier nun gar nicht keinesfalls schreiben.

weil, wir sind ja hier durchaus ein ganz und gar anständiges und katholisches Forum, wo die Unkeuschheit niemals und gar nicht erlaubt ist.
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 10:52
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dialekte und Umgangssprache
Antworten: 217
Zugriffe: 18682

Re: Dialekte und Umgangssprache

wo wir schon dabei sind,

gemmer ma nüber,
gemmer ma nüber, zum Schmidt seiner Fraa.

Der Schmidt, der hat a Töchterla,
des möcht so gern verheiret saa

gemmer ma nüber,
gemmer ma nüber,
gemmer ma nüber zum Schmidt.
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 10:12
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 555
Zugriffe: 51673

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonnabend 30. Juni 2018, 12:32
Man muß vieles im Leben ertragen :kugel: :kugel:
aber bitte: das heißt "Aufopfern"!
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 10:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104005

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

danke Dir, PascalBlaise, für Deine Ergänzung.

ich bin der Meinung, dass ich ein wenig davon verstanden habe, was Du meinst.

danke,
Peter :)
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 09:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104005

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Wenn das Publikum geschlossen die Veranstaltung verlassen hätte, wäre ganz schnell Schluss mit solchen Sparefankerl. hmm … "Publikum"? Im Theater gibt es vorne eine Bühne. Dort agieren die Schauspieler. Hinten sitzt das Publikum. Hört zu, am Schluß wird applaudiert, oder vielleicht auch "Buh" gemac...
von Petrus
Freitag 20. Juli 2018, 08:57
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dialekte und Umgangssprache
Antworten: 217
Zugriffe: 18682

Re: Dialekte und Umgangssprache

Da es hier um Dialekte geht: Die Hohenloher Ebene in Nordwürttemberg hat hohenlohisches Fränkisch: "Hohalohe? Des is dia Geichent, wo mer zu die Hosen Housa und zu die Hasen Hosen secht!" Und im "Glatzer Bergland" und ein wenig darum herum (Nachbarschaft meiner Heimat!) heißt es"Susste nischt, ok h...
von Petrus
Donnerstag 19. Juli 2018, 13:05
Forum: Die Orgelempore
Thema: "Polyphone Gesänge für Scholen und kleine Chöre"
Antworten: 14
Zugriffe: 850

Re: "Polyphone Gesänge für Scholen und kleine Chöre"

Jetzt packe ich mal mein Örgelchen (pfui! elektronisch!) aus, hoffe, dass das Dings nach vielen Jahren noch funktioniert (mit mir allein kann ich nicht mehrstimmig singen) und schau dann mal. so. funktioniert. Jetzt hatte ich nach Jahrzehnten wieder mal gespielt. Alte E-Orgeln sind doch unkaputtbar...