Die Suche ergab 1133 Treffer

von Pelikan
Dienstag 27. Oktober 2015, 07:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Wiederverheiratete, Eucharistie und Eheverständnis
Antworten: 1399
Zugriffe: 71750

Re: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015

Ist der Geschlechtsverkehr denn das einzige Kriterium, das eine Ehe ausmacht? Es ist jedenfalls das rechtlich wesentliche. Alles andere ist entweder wünschenswert aber nicht rechtlich greifbar (wie Freundschaft) oder nicht exklusiv (wie Gütergemeinschaft). Aber allein die Ehe regelt das Recht der L...
von Pelikan
Montag 26. Oktober 2015, 18:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015
Antworten: 251
Zugriffe: 27345

Re: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015

Das mit der Josefsehe ist in der Kirche der Zukunft wohl nicht mehr notwendig: Kardinal Schönborn: Keuschheit in zweiter Ehe nicht zwingend Schönborn hat aber auch klargestellt, daß es in diesem Punkt keine Einstimmigkeit in der Gruppe gab, d.h. Müller ist dagegen. Wo liest du das? Das lese ich wed...
von Pelikan
Montag 26. Oktober 2015, 17:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015
Antworten: 251
Zugriffe: 27345

Re: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015

HeGe hat geschrieben:Das mit der Josefsehe ist in der Kirche der Zukunft wohl nicht mehr notwendig:

Kardinal Schönborn: Keuschheit in zweiter Ehe nicht zwingend
Schönborn hat aber auch klargestellt, daß es in diesem Punkt keine Einstimmigkeit in der Gruppe gab, d.h. Müller ist dagegen.
von Pelikan
Montag 26. Oktober 2015, 11:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Wiederverheiratete, Eucharistie und Eheverständnis
Antworten: 1399
Zugriffe: 71750

Re: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015

Ehebruch ist - und darüber sind sich wohl die allermeisten Moraltheologen einig - eine schwere Sünde. Aber was ist Ehebruch? Wenn die Ergebnisse der deutschen Arbeitsgruppe eines gezeigt haben, dann daß eine normale Moraltheologie, die jeden einzelnen Akt betrachtet, kaum noch mehrheitsfähig sein d...
von Pelikan
Mittwoch 21. Oktober 2015, 17:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015
Antworten: 251
Zugriffe: 27345

Re: Bischofssynode über Ehe und Familie 2015

Die Gültigkeit eines Sakraments hängt an Form, Materie und Intention; beim Eheverständnis beispielsweise der Protestanten ist es ziemlich wahrscheinlich, daß die Intention defektiv ist. Es existiert keine spezielle Intention, die auf das Ehesakrament zu richten wäre, weil an ihm nichts ist, "was di...
von Pelikan
Dienstag 15. September 2015, 21:18
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 449
Zugriffe: 33074

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Außerdem genügt es fortan, „mangelnden Glauben“,.... nachzuweisen. Na toll und wie geht dass??? Oder wie soll ausreichender Glaube nachgewisen werden ? Die meisten Medien sind hier einer Fehlübersetzung aufgesessen, die du aufgrund deiner feindseligen Grundhaltung ungeprüft übernimmst. Die Rede ist...
von Pelikan
Dienstag 6. Januar 2015, 12:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2747
Zugriffe: 132575

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Peti hat geschrieben:Inzwischen sind halt viele ihrer Kinder Deutsche geworden.
Würdest du das genau so formulieren, wenn -- sagen wir -- Barack Obama die japanische Staatsbürgerschaft erlangte: würde er dadurch Japaner werden?
von Pelikan
Dienstag 6. Januar 2015, 11:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Islam gehört zu Deutschland
Antworten: 2747
Zugriffe: 132575

Re: Der Islam gehört zu Deutschland

Ich stelle fest, daß sich im Vokabular der Régimeanhänger ein neuer Kampfbegriff etabliert hat. Gestern abend in der Tagesschau wurden die Demonstranten als "selbsternannte" PEGIDA bezeichnet; ganz so, als ob da jemand wäre, der sie hätte ernennen können, aber es nicht tut. Pardon, ich wollte sagen,...
von Pelikan
Sonntag 4. Januar 2015, 19:03
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 31390

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Vielleicht würde es vorerst genügen, seine Foreninterne "Immunität" - also Identität - aufzuheben bzw. zu lüften. :klatsch: :ja: :ja: :ja: :ja: Und den zuständigen Oberhirten zu informieren. Nein. Die meisten hier profitieren davon, dass sie unter ihrem Alias schreiben können, was sie wollen, ohne ...
von Pelikan
Sonntag 4. Januar 2015, 18:58
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Habt ihr "Der Medicus" im ZDF gesehen?
Antworten: 20
Zugriffe: 3300

Re: Habt ihr "Der Medicus" im ZDF gesehen?

Ich kann mich nicht daran erinnern in den letzten Jahrzehnten einmal einen Film gesehen zu haben, in dem ein katholischer Geistlicher nicht absichtlich schlecht gemacht wurde. Spontan fällt mir "Million Dollar Baby" ein. Aber Clint Eastwood ist wohl auch unabhängig von den Netzwerken, die sonst die...
von Pelikan
Sonntag 4. Januar 2015, 18:47
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 31390

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Vielleicht würde es vorerst genügen, seine Foreninterne "Immunität" - also Identität - aufzuheben bzw. zu lüften. :klatsch: :ja: :ja: :ja: :ja: Und den zuständigen Oberhirten zu informieren. Nein. Die meisten hier profitieren davon, dass sie unter ihrem Alias schreiben können, was sie wollen, ohne ...
von Pelikan
Freitag 2. Januar 2015, 19:58
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Habt ihr "Der Medicus" im ZDF gesehen?
Antworten: 20
Zugriffe: 3300

Re: Habt ihr "Der Medicus" im ZDF gesehen?

Ich kann mich nicht daran erinnern in den letzten Jahrzehnten einmal einen Film gesehen zu haben, in dem ein katholischer Geistlicher nicht absichtlich schlecht gemacht wurde. Spontan fällt mir "Million Dollar Baby" ein. Aber Clint Eastwood ist wohl auch unabhängig von den Netzwerken, die sonst die...
von Pelikan
Dienstag 9. Dezember 2014, 13:01
Forum: Die Pforte
Thema: Sonn- und Feiertagspflicht
Antworten: 156
Zugriffe: 15815

Re: Sonn- und Feiertagspflicht

Jetzt verstehe ich zum ersten Mal, warum bei einem Weihnachtsbesuch in Österreich meine österreichischen Verwandten sagten, es sein kein Problem, dass ich am 26.12. die Hl. Messe versäumt hatte, und mein deutscher Beichtvater sagte dann, das wäre eine schwere Sünde! Da hatte er aber in deinem Fall ...
von Pelikan
Sonntag 23. November 2014, 11:47
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan
Antworten: 1372
Zugriffe: 146371

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

"Bastard" im biologischen Sinn "Hybride" ist nicht einmal heute bei duden.de als veraltet markiert. Wer einem Jahrzehnte zurückliegenden Gebrauch, noch dazu in einem anderen Sprachraum, eine pejorative Absicht unterstellt, dem kann man eigentlich nur ein Wörterbuch und etwas Allgemeinbildung empfehl...
von Pelikan
Freitag 21. November 2014, 21:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: 2 Fragen zum Thema Eschatologie
Antworten: 16
Zugriffe: 2391

Re: 2 Fragen zum Thema Eschatologie

1. Wie verhält sich die erwartete Parusie/das Jüngste Gericht zum Ende unseres Planeten? Ich hoffe doch schwer, daß es uns vorher gelingen wird, dieses Sonnensystem zu verlassen und den Rest der Galaxie zu kolonisieren. 2. [...] Allerdings bleibt für mich die Frage bestehen, wie die Heiligen nach d...
von Pelikan
Mittwoch 12. November 2014, 11:23
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt
Antworten: 1646
Zugriffe: 142180

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen" - bis der Arzt kommt

„Zeit des päpstlichen Hofstaats ist vorbei“ Komisch, die der Hofnarren offenbar noch nicht. Ob es überflüssig ist, das zu sagen: Kann sein. Wichtig ist, dass dem so ist. Glauben geht auch ohne Brimborium. Dazu zählen auch Cappa Magna, Schleppen uvm. Wenn die paar Kleidungsstücke dir solch ein große...
von Pelikan
Donnerstag 6. November 2014, 11:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom
Antworten: 2154
Zugriffe: 152999

Re: Malachias' Rache - Der weiße Mann in Rom

Besonders kohärent ist es allerdings nicht, den Papst einerseits für zu dumm zu halten, die Kirchenväter zu kennen, und gleichzeitig seinen strategischen Masterplan für die Umkremplung der Kirche zu fürchten.
von Pelikan
Montag 27. Oktober 2014, 12:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

In Osters Fallbeispiel aber ist von diesem Vorsatz noch nichts da, sondern eben nur die Aussicht, dass er irgendwann einmal da sein könnte. So eindeutig sehe ich das gar nicht. Da scheint sich eher der Vorsatz zu verbinden mit der Gewißheit, daß die Lebensumstände die Verwirklichung des Vorsatzes v...
von Pelikan
Freitag 24. Oktober 2014, 13:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Dazu ein anderes Zitat eines Theologen (ich sag mal nicht, von wann und von wem): „Wo eine erste Ehe seit langem und in einer für beide Seiten irreparablen Weise zerbrochen ist; wo umgekehrt eine hernach eingegangene zweite Ehe sich über einen längeren Zeitraum hin als eine sittliche Realität bewäh...
von Pelikan
Donnerstag 23. Oktober 2014, 17:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Rosenkranz
Antworten: 87
Zugriffe: 11681

Re: Rosenkranz

Wie wird eigentlich der Rosenkranz in englischsprachigen Ländern gebetet? Kann das sein, dass dort die Geheimnisse nicht wie bei uns, ins Ave Maria eingefügt werden (Bsp.: Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir, du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Fru...
von Pelikan
Dienstag 21. Oktober 2014, 10:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Was für eine Enttäuschung aus allen, die Franziskus als unserem Papst prinzipiell mit Wohlwollen (wenn auch mit unterschiedlichem Grad) begegnen, herausklingt! Als würde sich eine Stimmung entfalten, die sich aus der Wahl zwischen zwei Beurteilungsmöglichkeiten der Synode speist: Entweder Franzisku...
von Pelikan
Samstag 18. Oktober 2014, 21:23
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Bei der Schlußabstimmung erreichten die Punkte die Änderungen bei Wiederverheirateten Geschiedenen und Homosexuellen forderten nicht die erforderliche 2 Drittel Mehrheit aber eine klare Absolute Mehrheit d.h. eine Änderung wird kommen wahrscheinlich spätestens mit der ordentlichen Synode zum Thema ...
von Pelikan
Donnerstag 16. Oktober 2014, 10:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Am bemerkenswertesten an Kaspers Interview ist, daß der Kardinal völlig von sich aus damit anfängt, wie problematisch Afrikaner doch sind. Normalerweise muß ein Journalist viele clevere Fallstricke legen, um jemanden zu solch einer Aussage zu bewegen.
von Pelikan
Mittwoch 15. Oktober 2014, 16:56
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Mal eine vielleicht blöd klingende, aber ernst gemeinte Frage: wenn demnächst die Bischöfe die Zulassungskriterien zur Kommunion anders setzen sollten, was als Resultat hätte, daß nicht weniger, sondern mehr zur Hl. Kommunion dürften: was wäre daran für den Laien schlimm? Warum wiederverheiratete G...
von Pelikan
Mittwoch 15. Oktober 2014, 09:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Wenn schon Synodenteilnehmer von Manipulation sprechen bei der Erstellung dieses Zwischenberichtes, dann frage ich mich allen Ernstes, was soll das ganze? Meine Fragen dazu wären: Warum werden die Redenbeiträge eigentlich nicht veröffentlicht? Ich vermute, die Veröffentlichung des Zwischenberichts ...
von Pelikan
Freitag 10. Oktober 2014, 09:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Adultery must be consummated, in the sense that sexual intercourse must take place with a third person. Other sexual acts are insufficient, but they may serve as proof of adultery or constitute a cause for temporary separation. Doctrine usually places sodomy with a third person and bestiality on th...
von Pelikan
Donnerstag 9. Oktober 2014, 09:17
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Das passendere Wort - über die Unterschiede können wir gerne debattieren - ist übrigens Bund. Der Ehebund ist etwas anderes als der Ehevertrag, oder nicht? Ist jeder Bund ein Vertrag? Ist jeder Bund das, was ein Vertrag ist, nämlich auf Erfüllung einklagbar? In kirchl. Dokumenten werden die Worte j...
von Pelikan
Mittwoch 8. Oktober 2014, 20:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Das passendere Wort - über die Unterschiede können wir gerne debattieren - ist übrigens Bund. Der Ehebund ist etwas anderes als der Ehevertrag, oder nicht? Ist jeder Bund ein Vertrag? Ist jeder Bund das, was ein Vertrag ist, nämlich auf Erfüllung einklagbar? In kirchl. Dokumenten werden die Worte j...
von Pelikan
Mittwoch 8. Oktober 2014, 11:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Ja, was ist die Ehe? Ein Vertrag - sagt das Kirchenrecht (nichtgöttliches Recht). Hat sich so entwickelt, ist umkehrbar. Nein, großes Mißverständnis. Wenn das nur Kirchenrecht wäre, gäbe es außerhalb der Kirche keine Ehe. Die Ehe ist eine natürliche Institution, "vom Schöpfer begründet und mit eige...
von Pelikan
Mittwoch 8. Oktober 2014, 11:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

"Gradualität" gehört auch zu den Stichworten, die ich absolut nicht verstehe. Ich wäre ja gern dagegen, aber dazu müßte ich erst wissen, wogegen eigentlich. Wenn man sagt, Elemente der Kirchlichkeit gibt es auch in anderen Gemeinschaften, sind damit Wesens eigenschaften der Kirche gemeint. Wer das a...
von Pelikan
Dienstag 7. Oktober 2014, 13:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 129660

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

Ich empfinde es als zutiefst methodisch unehrlich und opportunistisch vonseiten der Kasper-Partei, dort, wo es ihnen paßt, eine Entwicklung der Lehre herbeireden zu wollen, aber gleichzeitig auf den Wortlaut eines 500 Jahre alten Konzilsdekrets zu rekurrieren. Denn tatsächlich geht die Entwicklung d...