Die Suche ergab 328 Treffer

von schmitz-backes
Montag 17. April 2006, 16:01
Forum: Die Pforte
Thema: MTV Serie "Popetown"?
Antworten: 60
Zugriffe: 7635

Die popetwown-Protestseite: ANTI-Popetown Eine Unterschriftenaktion jugendlicher Katholiken aus dem EBK "Wir Jugendliche, als Hauptzielgruppe des Musiksenders MTV Wir Jugendliche, als aufgeklärte Christen Wir Jugendliche, als Botschafter der Nachricht Jesu. Wir Sagen NEIN! Nein - zu einer Verspottun...
von schmitz-backes
Donnerstag 23. März 2006, 17:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Causa St. Pölten
Antworten: 748
Zugriffe: 28856

Das wird ja für die Presse richtig schön peinlich
von schmitz-backes
Mittwoch 22. März 2006, 22:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Causa St. Pölten
Antworten: 748
Zugriffe: 28856

News: Schon wieder ein Skandal in St. Pölten:
http://derstandard.at/?url=/?id=2387442
von schmitz-backes
Freitag 24. Februar 2006, 14:31
Forum: Die Pforte
Thema: Konsistorium: neue Kardinäle
Antworten: 782
Zugriffe: 45285

Mögliche Kandidaten sind neben den genannten Leonardo Sandri, Marco Dino Brogi, Paul Josef Cordes und Giovanni Lajolo noch: Crescenzio Sepe, Alfonso López Trujillo, Renato Raffaele Martino und, ja, natürlich immer noch Giambattista Re. Ich persönlich tippe auf einen Südamerikaner. ;D Aber vielleich...
von schmitz-backes
Mittwoch 22. Februar 2006, 12:50
Forum: Die Pforte
Thema: Konsistorium: neue Kardinäle
Antworten: 782
Zugriffe: 45285

Der neue Erzbischof von Paris ist auch nicht dabei.
von schmitz-backes
Montag 30. Januar 2006, 22:12
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 135170

Bei Bene ist immer alles so überladen, die rote Stola mit den riesigen Ornamenten, die von JPII. mit dem kleinen Muster war wesentlich schöner, feiner, edler eleganter und disgintierter. Die anfangs getragene rote Stola trug auch JPII in seinen ersten wochen als Papst. Seit einigen wochen hat der P...
von schmitz-backes
Montag 30. Januar 2006, 21:02
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 135170

da wollte ich jetzt weniger drauf hinaus, aber Du hast recht, sie ist wirklich sehr schön.
von schmitz-backes
Montag 30. Januar 2006, 20:30
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 135170

von schmitz-backes
Montag 30. Januar 2006, 20:28
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

aber erstaunlich zügig...

Hätte ich nicht gedacht. jedoch schneit mir die Quelle nicht sonderlich seriös.
von schmitz-backes
Montag 16. Januar 2006, 15:28
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

kreuz.net: "Rom will aufs Gas steigen – die Lefebvristen auf die Bremse": http://www.kreuz.net/article.2546.html und hier der "Ursprungsartikel" aus der katholischen "La Croix", auf den man ja bei obigen Nachrichtenanbieter immer mal wieder zurückgreifen sollte: La Croix: Le dialogue avec Rome ravit...
von schmitz-backes
Sonntag 8. Januar 2006, 09:42
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 135170

Bild
von schmitz-backes
Freitag 23. Dezember 2005, 22:55
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 204
Zugriffe: 8445

Im Rheinland kennen wir noch zwei weitere Sakramente:

Krippsche luure

Tant´ im Kloster
von schmitz-backes
Sonnabend 10. Dezember 2005, 06:50
Forum: Die Pforte
Thema: Leo Cardinal Scheffczyk ist verstorben
Antworten: 6
Zugriffe: 1096

Juergen hat geschrieben:
schmitz-backes hat geschrieben:Das ewige Licht leuchte ihm!
Warum? Ist es dunkel?
Also bei mit zur Zeit schon - draußen natürlich ... .
von schmitz-backes
Freitag 9. Dezember 2005, 20:13
Forum: Die Pforte
Thema: Leo Cardinal Scheffczyk ist verstorben
Antworten: 6
Zugriffe: 1096

seine vornehme bescheidenheit und auch hilfsbereitschaft werde ich nie vergessen Dem kann ich mich nur voll anschließen. Ich dürfte ihn auch mehrmals begegnen und war durch seine Einfachheit und Bescheidenheit beeindruckt. Ein sehr guter Priester und Theologe ist da von uns gegangen. Das ewige Lich...
von schmitz-backes
Donnerstag 27. Oktober 2005, 18:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Mund- und Handkommunion
Antworten: 1058
Zugriffe: 47988

"Im übrigen ist auch die Kelchkommunion des Volks üblich."

... im sitzen. :roll: Warum eigentlich, wenn man die hl. Hostie doch stehend empfängt?
von schmitz-backes
Dienstag 30. August 2005, 21:17
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

Alexander hat geschrieben:Bitte schlagt mich nicht, aber... wie kann ein Bischof Bischöfe weihen? War es nicht so, daß eine Bischofsweihe unbedingt einer Beteiligung mehrerer Bischöfe bedarf?
Lefebvre hatte noch Bischof Castro aus Brasilien als Konzelebranten dabei.
von schmitz-backes
Dienstag 30. August 2005, 21:01
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

Das mit dem Sedisvakantismus war auf die Bruderschaft bezogen: " Zudem müssten die Traditionalisten sich dem Papst unterstellen und ihre Behauptung, dass der Papststuhl seit dem Tod Pius XII. unbesetzt sei, widerrufen, betonte Pompedda nach dem ersten Treffen von Papst Benedikt XVI. mit dem Leiter d...
von schmitz-backes
Dienstag 30. August 2005, 20:03
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

Na, prima:

Kritik konservativer Traditionalisten an Treffen mit dem Papst

Und das die Priesterbruderschaft St. Pius X. sedisvakantistisch sein soll ist nun wirklich nicht wahr, wenn auch mancher ihrer Mitglieder Verdächtigungen in diese Richtung auf sich ziehen.
von schmitz-backes
Montag 29. August 2005, 20:31
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

Ich könnte mir vorstellen, dass man unter "schrittweise" nun versteht, die von der Priesterbruderschaft gewünschte Theologenkomission zu bilden, um dann an die juridische Klörung des Statuses der Bruderschaft zu gehen, wie auch die generelle Gestattung der klassischen Liturgie. Ich kann mir auch vor...
von schmitz-backes
Freitag 22. Juli 2005, 14:25
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: kath.net
Antworten: 32
Zugriffe: 2662

Ne, aber Kardinal Ratzinger hat sich trotzdem damit auseinandergesetzt. Und das traue ich ihm auch durchaus zu, zu mal ich viele Theolgen kenne sie bei ihm Audienz erhielten. Für Seminaristen soll er sich immer viel Zeit genommen haben. Also als belanglos ist der Briefwechsel Ratzinger-Kuby sicherli...
von schmitz-backes
Montag 18. Juli 2005, 21:54
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern
Antworten: 1586
Zugriffe: 196372

Das Bischofshaus hat er schon besichtigt http://www.schwabmuenchner-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Bayern/sptnid,7_arid,508543_regid,15.html "Drei Stunden zuvor im Eichstätter Bischofshaus will nicht so recht Fröhlichkeit aufkommen. Die acht Augsburger Domkapitulare wirken eigenartig gedrückt, unter...
von schmitz-backes
Donnerstag 7. Juli 2005, 13:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 67517

Es gibt viele Gründe, sich für oder gegen Ministrantinnen auszusprechen. Dagegen spricht, dass die Ministranten praktisch die Aufgaben des Akolythen, des Altardieners übernehmen, der nur ein Mann sein kann. In Deutschland werden daher fast nur Priesteramtskandidaten zu Akolythen beauftragt. Das Akol...
von schmitz-backes
Donnerstag 16. Juni 2005, 18:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Allgemeines zum Weltjugendtag
Antworten: 306
Zugriffe: 3334

http://www.erzbistumberlin.de/4189_6663.htm Ist ja herrlich. Da werden die Jugendlichen einerseits (gottseidank) vor einer Medieninszenierung im Big Brother-Irrenhaus geschützt. Aber wer schützt sie vor den verantwortlichen Kirchenfunktionären? Da reist man z.T. tausende Kilometer nach Deutschland,...
von schmitz-backes
Montag 30. Mai 2005, 15:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Allgemeines zum Weltjugendtag
Antworten: 306
Zugriffe: 3334

Eine unterstützenswerte Aktion der Jugend2000, die durch eine Spendenaktion dafür sorgen wollen, dass in den Pilgerrucksack neben Regenschirmen und anderem praktischen Kram auch etwas Geistliches kommt, nämlich der WJT-Rosenkranz. Dafür war kein Geld mehr da... http://www.jugend2000.org/framework/i...
von schmitz-backes
Donnerstag 26. Mai 2005, 23:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Fronleichnam
Antworten: 378
Zugriffe: 23638

Welchem (apokryphen?) Evangelisten wurde eigentlich ein röhrender Hirsch als Attribut beigegeben? :shock:
von schmitz-backes
Sonnabend 7. Mai 2005, 22:44
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX - die xte
Antworten: 977
Zugriffe: 16882

Schaut mal auf die Seite der FSSPX/Deutschland

und hier: Agentur Mosch: rechte Spalte: Wochenbrief von Pater Schmidberger FSSPX

Tut sich da was? Solche Töne hat man von der Piusbruderschaft lange nicht gehört.
von schmitz-backes
Donnerstag 5. Mai 2005, 17:17
Forum: Die Pforte
Thema: Ritus und Liturgie
Antworten: 33
Zugriffe: 2580

Ein Köln gibt es einen Dominikanerpater, der zwar weitgehend nach dem Missale Romanum zelebriert, jedoch das dominikanische Offertorium(Gabenbereitung) einfügt, sowie bei der Kommunionfeier einige dominikanische Abweichungen beibehalten hat.
von schmitz-backes
Sonntag 3. April 2005, 20:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Beatifikation von JPII - problematisch?
Antworten: 15
Zugriffe: 3600

Re: Johannes Paul der Große

Was spricht dagegen, den verstorbenen Papst als "Großen" zu bezeichnen? Ist dies eine rein volkstümliche Bezeichung oder gibt es in der Tradition Hinweise auf diesen Ehrentitel? (Ich komme darauf, weil S.E. Kardinalstaatssekretär Sodano ihn heute in seiner Predigt so genannt hat). Es spricht alles ...
von schmitz-backes
Sonnabend 26. März 2005, 00:36
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Die großen Karfreitags-Fürbitten
Antworten: 676
Zugriffe: 84480

Im letzten Jahr war ich zur Karfreitagsliturgie in Maria Hilf in Köln. Dort wird die Liturgie im klassischen römischen Ritus nach dem Missale von 1962 gehalten und es wurde auch das "treulos" nicht eingefügt, wie es ja auch korrekt ist.
von schmitz-backes
Sonnabend 26. März 2005, 00:26
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Die großen Karfreitags-Fürbitten
Antworten: 676
Zugriffe: 84480

Aber 1962 war das "treulos" bereits gestrichen!

siehe z.B. Halomiri - Die Große Fürbitten von 1962
von schmitz-backes
Mittwoch 16. März 2005, 16:29
Forum: Die Bibliothek
Thema: Dan Brown
Antworten: 90
Zugriffe: 13274

1. Handelt es sich bei der Aussage Kardinal Bertones um eine private, die ich im übrigen unterstütze. 2. Ist die Indexkongeragation seit 1965 abgeschafft, obwohl der Index in der Kongeragation für die Glaubenslehre intern fortgeführt wird. 3. Eine interessante Frage ist, ob jene Schriften, die vor 1...