Die Suche ergab 608 Treffer

von Erich
Donnerstag 24. August 2006, 11:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Missbrauch religiöser Symbole
Antworten: 10
Zugriffe: 1540

thaddaeus06 hat geschrieben:Stimmt, nur müssten die Christen eine andere Form der Entrüstung zeigen, weil seitens des Himmels eine andere Form vorgelebt wird.
lassen wir Pech und Schwefel auf sie herabregnen!! :jump: :jump:
von Erich
Freitag 16. Juni 2006, 10:16
Forum: Die Pforte
Thema: Was feiern wir am Donnerstag? Fronleichnam.
Antworten: 57
Zugriffe: 7320

Es muss mal wieder gesagt werden: Das Feiern macht uns Katholen so leicht keiner nach. :jump: :jump: :jump: Ich war heute im Dom zu Kölle und habe dorten Fronleichnam gefeiert. Klasse, einfach klasse und feierlich und erhaben und großartig und toll.... Halelujah lobet den Herrn, der uns schon hier u...
von Erich
Mittwoch 14. Juni 2006, 13:39
Forum: Das Scriptorium
Thema: Transsubstantiation
Antworten: 46
Zugriffe: 6772

(wörtlich "des Angesichtes") bezeichnet. Ihre Heiligkeit lag darin begründet, daß sie in den Tempel, vor Gottes Angesicht, gebracht wurden. "al Pnei" = "vor dem Angesicht" ist im Hebräischen eine gebräuchliche Formel, die eben ausdrückt, dass etwas vor Gott gebracht wird oder vor einem Angesicht ge...
von Erich
Dienstag 13. Juni 2006, 20:10
Forum: Das Scriptorium
Thema: Transsubstantiation
Antworten: 46
Zugriffe: 6772

Inwieweit lebt im Gedanken der Realpräsens die Tradition der Schaubrote fort? zwei Dinge, die nicht das geringste miteinander zu tun haben. In der Eucharistie sind sie vereint. Die Schaubrote (hebr. lechem hapanim, Denkbrote) sind 12 ungesäuerte Brotkuchen aus Weizenmehl, nach der Zahl der 12 israe...
von Erich
Dienstag 13. Juni 2006, 09:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Mystik
Antworten: 213
Zugriffe: 16569

Linus hat geschrieben:Gratuliere Erich, deine Membership Card (Club of living mystics) wird dir in Kürze zugestellt! :D
wie?? Per Post oder rein mystisch?? :D
von Erich
Dienstag 13. Juni 2006, 09:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Mystik
Antworten: 213
Zugriffe: 16569

Re: Mystik

Intensive Gotterfahrungen bringen uns zumindest in die Nähe des Mysteriums und der Mystiker. Pace bene. und in noch mehr Kalamitäten... *seufz* Wie einfach wäre das Leben ohne Gott - ruhig, friedlich, konfliktfrei.... :hmm: :hmm: :hmm: Lieben Gruß PS: Auch mit 7 Postings kann man die Welt erschütte...
von Erich
Dienstag 13. Juni 2006, 08:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Mystik
Antworten: 213
Zugriffe: 16569

Re: Mystik

Schmidt Peter hat geschrieben:Mystik ist die Erfahrung des Lebendigen Gottes.
wow, dann bin ich ja ein Mystiker :freude: Wer hätte das gedacht :hmm: Neee, wat et nich all jibt :shock: :D :D
von Erich
Dienstag 13. Juni 2006, 08:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Hölle
Antworten: 629
Zugriffe: 13933

Re: Frage zur Hölle

Wenn ich die hier goutierte traditionelle werdet Ihr Euch dann freuen und lustvoll das himmlische Hochzeitsmahl genießen? Wenn die Glückseligkeit der Himmelsbewohner abhängig von der Stimmung der Hölleninsassen wäre, dann wäre der Himmel beliebig erpressbar. Leiden diese, dann hat der Himmel auch z...
von Erich
Montag 12. Juni 2006, 15:43
Forum: Das Scriptorium
Thema: Jüdischer Monotheismus wertlos?
Antworten: 18
Zugriffe: 3154

die ursprüngliche jüdische Gottesvorstellung von einem strengen Monotheismus verdrängt, der dann durch die Textredaktionen des Deuteronimisten seinen Niederschlag in den Texten gefunden hat, die wir heute als AT kennen. Nach Genesis lesen wir ja nicht nur von Gott, sondern auch von Gottes Geist, be...
von Erich
Montag 12. Juni 2006, 15:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Transsubstantiation
Antworten: 46
Zugriffe: 6772

overkott hat geschrieben:Inwieweit lebt im Gedanken der Realpräsens die Tradition der Schaubrote fort?
zwei Dinge, die nicht das geringste miteinander zu tun haben.
von Erich
Montag 12. Juni 2006, 15:40
Forum: Das Scriptorium
Thema: Darf man mit Angehörigen anderer Religionen beten?
Antworten: 91
Zugriffe: 9651

overkott hat geschrieben:Wäre es nicht schön, wenn auch in Saudi-Arabien eine Fronleichnamsprozession stattfinden dürfte, an der auch Moslems teilnehmen würden?
warum sollten Moslems das tun? Fronleichnam ist doch für die so etwas ähnliches wie ein Rosenmontags-Umzug.
von Erich
Montag 12. Juni 2006, 15:34
Forum: Das Scriptorium
Thema: Omnipotenz und Ubiquität des Göttlichen
Antworten: 20
Zugriffe: 2722

Re: Omnipotenz und Ubiquität des Göttlichen

Cyco hat geschrieben:Dies trifft auf jeden Gott zu, welcher Mythologie auch immer ...
dies trifft auf jeden Unsinn zu:

Nimm also irgend eine unsinnige Aussage wie z.B.
- in einem runden Zimmer in die Ecke pinkeln
- einen viereckigen Kreis malen
und schreibe davor "Gott kann nicht" und fertig ist der Unsinn. :D
von Erich
Mittwoch 7. Juni 2006, 13:38
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten
Antworten: 1633
Zugriffe: 120939

Re: Die Dreieinigkeit

Mahlzeit , ich suche nach christlichen Quellen der Theologie dazu ...Linkz & Infoz ? Lehrentscheid für die Jakobiten: Auf der Allgemeinen Kirchenversammlung zu Florenz (1438—1445), die im Dienst der Wiedervereinigung des getrennten Ostens mit Rom stehen sollte, wurde in dem sog. „Lehrentscheid für ...
von Erich
Mittwoch 7. Juni 2006, 13:36
Forum: Das Scriptorium
Thema: Heiliger Geist
Antworten: 30
Zugriffe: 3600

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Uns gegenüber: Er erfüllt uns.
Ich hatte neulich ein Gotteserlebnis: seitdem ist für mich der Heilige Geist der nette Kerl, der mich schon oft inspiriert und zum Lachen gebracht hat :P
von Erich
Mittwoch 7. Juni 2006, 13:33
Forum: Das Scriptorium
Thema: Satan - gefallener Engel
Antworten: 65
Zugriffe: 9500

Und auf seufzend sprach der Teufel: Adam, meine ganze Feindschaft, Neid und Schmerz geht gegen dich, weil ich deinetwegen vertrieben und entfremdet ward von meiner Herrlichkeit, die ich im Himmel inmitten der Engel hatte, und deinetwegen auf die Erde hinabgestoßen ward. Adam antwortete: Was habe ic...
von Erich
Sonntag 21. Mai 2006, 13:49
Forum: Die Pforte
Thema: Wieviele Himmel gibt es??
Antworten: 6
Zugriffe: 999

woher kommt diese Info??
von Erich
Sonntag 21. Mai 2006, 13:10
Forum: Die Pforte
Thema: Wieviele Himmel gibt es??
Antworten: 6
Zugriffe: 999

Wieviele Himmel gibt es??

Tach zusammen,

ich hab da mal ein Problem: Wieviele Himmel gibt es??

Paulus schreibt im 2Kor 12, 2, dass er „bis in den dritten Himmel entrückt wurde.“. Nun, wo ein dritter Himmel ist, da muss auch ein erster und ein zweiter sein.

Was sagen die hochverehrten Kreuzgänger hierzu??

Gruß
Erich
von Erich
Freitag 21. April 2006, 11:04
Forum: Das Scriptorium
Thema: Schöpfungsglaube und Naturwissenschaft
Antworten: 58
Zugriffe: 8318

von Erich
Dienstag 3. Januar 2006, 20:30
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Treffpunkt Düsseldorf
Antworten: 106
Zugriffe: 15350

Die Bauchmuskelmaschine wird trotzdem angeschafft!
darauf hat die Welt gewartet! :jump: :jump:
von Erich
Montag 2. Januar 2006, 14:24
Forum: Das Scriptorium
Thema: Bedingungen für den Messias (Maschiach)
Antworten: 24
Zugriffe: 4581

Als "Same des Weibes" (1. Mose 3, 15) sollte er Satan den Kopf zertreten (Gal. 4, 4). Als "Same Abrahams" (1. Mose 22, 13 mit Gal. 3, 16) und als "Same Davids" (Ps. 132, 11; Jer. 23, 5 mit Apg. 13, 23) sollte er aus dem Stamme Judas kommen (1. Mose 49, 10 mit Hebr. 7, 14). Er mußte zu einer bestimmt...
von Erich
Mittwoch 28. Dezember 2005, 20:43
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Was fürn Katholik bistn du?
Antworten: 74
Zugriffe: 7482

Dirk hat geschrieben:Das sind die Folgen von 30 Minuten Taizé :D
das wird es sein :D
von Erich
Dienstag 27. Dezember 2005, 10:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Was fürn Katholik bistn du?
Antworten: 74
Zugriffe: 7482

Traditional Catholic 83%
New Catholic 71%
Radical Catholic 59%
Neo-Conservative Catholic 52%
Evangelical Catholic 41%
Liberal Catholic 21%
Lukewarm Catholic 19%

ja nee, is klar :D
von Erich
Sonnabend 26. November 2005, 18:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Notwendigkeit der Sakramente
Antworten: 18
Zugriffe: 2211

Das Konzil von Trient war eine Reaktion auf die Reformation. Ich denke, dass man von daher diese Aussagen auch sehen muss.
sind die Aussagen deshalb falsch?? :hmm:
von Erich
Mittwoch 9. November 2005, 19:49
Forum: Das Scriptorium
Thema: Kain
Antworten: 33
Zugriffe: 6249

Könntest Du bitte mal kurz erklären, wann 'et als eine nota accusativi und wann es anders übersetzt werden muss? Grazie!

kann ich nicht ich hab nur diese Tabelle anzubieten. Siehe Spalte 6
Bild
von Erich
Dienstag 8. November 2005, 18:17
Forum: Die Pforte
Thema: Taizé
Antworten: 815
Zugriffe: 23136

Das ist alles, was ich zu Taize zu sagen habe.
war doch jut! :D Könnte fast von mir stammen ;D
von Erich
Dienstag 8. November 2005, 18:14
Forum: Das Scriptorium
Thema: Kain
Antworten: 33
Zugriffe: 6249

Nochens: Mein Hebräisch Lehrer hat mich einst darauf hingewiesen, dass Kain es war, der zuerst einen Altar errichtete und opferte (Gen 4, 4) dann erst Abel!! (Gen 4,5). Also er hat zuerst die Idee - und wird dann noch mit "Nichtannahme" bestraft.
von Erich
Dienstag 8. November 2005, 18:11
Forum: Das Scriptorium
Thema: Kain
Antworten: 33
Zugriffe: 6249

PS. In Gen 15,18: JHWH schloß mit Abram einen Bund
...karat JHWH et Abram brit ..
von Erich
Dienstag 8. November 2005, 18:06
Forum: Das Scriptorium
Thema: Kain
Antworten: 33
Zugriffe: 6249

als mit im Sinne von "Begleitung oder Gesellschaft", und zwar folgendermaßen: "ich habe einen Menschen erworben durch Jahwes Hilfe". Tacitus, "mit" ist ok allerdings Du solltest konsequent sein und dann auch schreiben: "ich habe einen Mann erworben mit Jahwe" Weiterhin: In Gen 5,24 ist das "et" in ...
von Erich
Freitag 28. Oktober 2005, 12:47
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Missa tridentina - ein Erfahrungsbericht
Antworten: 495
Zugriffe: 48980

Wieso komme ich aus einer Missa Tridentina immer entspannt, ruhig, frohgelaunt und erholt raus
und aus einer "Standardmesse" abgehetzt, erschöpft, unruhig und normalgelaunt??
von Erich
Freitag 28. Oktober 2005, 12:45
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Unterstellungen
Antworten: 38
Zugriffe: 4506

Wenn du wirklich richtigen Gegenwind möchtest, dann verteidige mal als Katholik das Vat II und Taizé.
...willst Du aber einen Hurrican erleben - dann sag was gegen Taize :mrgreen:
von Erich
Freitag 28. Oktober 2005, 12:26
Forum: Die Pforte
Thema: Allerseelenablass
Antworten: 70
Zugriffe: 5486

Stimmt doch gar nicht es gibt ja auch die geistige Kommunion, alles was real geschieht kann gem. Lehre auch ohne Handlungen geschehen
da frage ich mich doch warum mich der Herr mit einem Körper versehen hat. Völlig überflüssig ist der doch, wenn alles auch im Geiste genauso gut geschieht.
von Erich
Freitag 28. Oktober 2005, 12:24
Forum: Die Pforte
Thema: Allerseelenablass
Antworten: 70
Zugriffe: 5486

Jurisdikationsprimat Petris
seit wann hat das etwas mit dem Erlaß eines Abaß zu tun?? Erklär mal! Ich hab im Kopf etwas aus der Bibel, dass mit Binden und lösen zu tun hat.