Die Suche ergab 5188 Treffer

von Raphaela
Mittwoch 25. November 2020, 21:26
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kloster Maria Engelport
Antworten: 77
Zugriffe: 12203

Re: Kloster Maria Engelport

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 21. Oktober 2020, 14:12
Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Mittwoch 21. Oktober 2020, 07:55
Der Trierer Bischof Dr. Stephan Ackermann hat am 11. Oktober mit den Gläubigen eine Andacht gefeiert.
:/
Was ist daran so schlimm? Ist ja sein Bistum-
Und wenn ich den Bericht lese, hat er sehr, sehr gut gesprochen!
von Raphaela
Mittwoch 25. November 2020, 21:01
Forum: Das Oratorium
Thema: Regularoblaten
Antworten: 33
Zugriffe: 7875

Re: Regularoblaten

Schulden: Damit darf man normalerweise gar nicht in eine Gemeinschaft eintreten. Andererseits brauchen Ordensleute ihr Bafög nicht zurückzahlen, da sie ja kein Geld haben In neueren Ordensgemeinschaften verdienen die Leute oft ihr Geld, was sie in die Gemeinschaftskasse geben. Wenn jemand Schulden ...
von Raphaela
Mittwoch 25. November 2020, 20:43
Forum: Das Refektorium
Thema: In den Himmel kommen. In der Ehe schwieriger?
Antworten: 14
Zugriffe: 939

Re: In den Himmel kommen. In der Ehe schwieriger?

Hallo, ist es schwieriger in den Himmel zu kommen wenn man in einer Ehe ist? Mein Gedanke basiert rein auf der Tatsache, dass weit mehr Leute heilig sind, die zölibatär gelebt haben/Ihr Leben ganz Gott gegeben haben. Danke! Schönen Abend! Philipp Nun ja, zumindest früher hat es Geld gekostet, wenn ...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:33
Forum: Die Pforte
Thema: Kann man das eigene Konto löschen oder können das nur Admins?
Antworten: 13
Zugriffe: 1254

Re: Kann man das eigene Konto löschen oder können das nur Admins?

Hier wird nix gelöscht. Leider ! Warumn leider? Auch im Internet gibt es inzwischen das Recht auf Vergessen, dass Recht, etwas rückgängig zu machen. Ganz abgesehen davon: In anderen Foren, Netzwerken, kann mein den eigenen Post z. B. jederzeit löschen oder ändern. - Hier wird man u. U. dafür verurt...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:26
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

[...] Das Stundengebet zu verrichten ist im übrigen beileibe nicht auf die Priester beschränkt, auch Laien sind dazu durchaus ermutigt (das war mW auch eine der Motivationen für die nachkonziliaren Vereinfachungen, aber das nur nebenbei). [...] Ja, das gehört zu den Riesenerfolgen des Neuen Pfingst...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:24
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

Ich bin natürlich vom heute verbreitetsten Fall des nicht anderweitig verpflichteten Weltpriesters ausgegangen, der das Brevier privat betet, nicht singt. Weltpriester? - Ich gehe mal davon aus, dass du in der alten Messe beheimatet bist und das 2. Vatikanische Konzil nie wahrgenommen hast. Ein Pri...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:21
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

Tja, das Offizium dauert bis zu 90 Minuten, dazu noch der tägliche Rosenkranz, die Feier der hl. Messe, macht zusammen schon lockere 135 Minuten. Je nach den anderen Standespflichten (wer mehrere Stunden am Tag Unterricht erteilt, wird weniger beten können) kann dann noch etwas dazukommen. Ein Prie...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:17
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

Abgesehen davon dass ich unmöglich früh aufstehen kann, warum darf man nicht ehrgeizig sein als Priester? Ehrgeiz kann ja auch in ein priesterkompatibles Ansinnen gegossen werden. Und muss man als Priester nicht auch recht viel Disziplin haben um jeden Tag zu Beten und alle möglichen solche Dinge i...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:12
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

Warum gehst du nicht jeweils eine zeitlang als Gast in verschiedene Klöster, wo du mitlebst, und da kannst du dann auch Priester beobachten und in der Regel kann man dann auch Gespräche mit ihnen führen. Das ist doch viel ergiebiger als Internet-Videos. Zum Vergleich kannst du ja in ein orthodoxes ...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:10
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

ich weiss nicht ob ich da eine verzerrte wahrnehmung habe, aber mir kommt es schon vor dass viele priester über das durchschnittsmaß hinaus ausgelaugt wirken. ich habe selten einen strahlenden priester erlebt. um ehrlich zu sein fast keinen. also falls ihr einzelfälle kennt reicht das ja schon aus ...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:08
Forum: Das Oratorium
Thema: 2 Fragen zum Priestertum
Antworten: 104
Zugriffe: 6380

Re: 2 Fragen zum Priestertum

Lycobates hat geschrieben:
Mittwoch 7. Oktober 2020, 11:52

Genügt nicht der 1. Petrusbrief des NT, woraus alltäglich ein Abschnitt in der Komplet verlesen wird?
Jeden Tag??? Ist mir aber neu.
Früher, vor dem 2. Vatikanischen Konzil gab es mal eine Lesung, bei der Komplet, die täglich gelesen wurde.
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 18:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Wie Adam und Eva verstehen?
Antworten: 28
Zugriffe: 1430

Re: Wie Adam und Eva verstehen?

... aber ich habe die erbsünde ja gar nicht weil ich getauft bin, fällt mir spontan ein... Doch! Die bisherigen(!) Sünden werden bei der Taufe vergeben. Daher haben sich in den ersten Jahrhunderten viele erst kurz vor dem Tode taufen lassen. Daher: Weiterhin beichten gehen oder damit anfangen. - We...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 17:51
Forum: Das Oratorium
Thema: Regularoblaten
Antworten: 33
Zugriffe: 7875

Re: Regularoblaten

In einigen Orden gibt es die Möglichkeit als Regular- oder Klaustraloblaten nach einem Probejahr in die jeweilige Gemeinschaft aufgenommen zu werden. Mich würde interessieren, warum Menschen diese Lebensform wählen und nicht "regulär" eintreten? Ich hoffe auf Antworten. Danke. Vielleicht weil es au...
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 17:30
Forum: Die Pforte
Thema: Kann man das eigene Konto löschen oder können das nur Admins?
Antworten: 13
Zugriffe: 1254

Re: Kann man das eigene Konto löschen oder können das nur Admins?

Juergen hat geschrieben:
Samstag 3. Oktober 2020, 01:18
Hier wird nix gelöscht.
Leider !
von Raphaela
Sonntag 18. Oktober 2020, 17:29
Forum: Die Pforte
Thema: Erstellen des Pfarrbriefes
Antworten: 16
Zugriffe: 2042

Re: Erstellen des Pfarrbriefes

Hallo zusammen, ab nächstem Monat hab ich die Aufgabe den Pfarrbrief für unsere Gemeinde zu erstellen. In dem bisherigen Brief wurden die Termine des kommenden Monats einfach nur aufgelistet. Bilder wurden in den Brief nicht mit eingebunden. Ich habe mir überlegt, den Brief etwas umzugestalten. Ich...
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:33
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 629
Zugriffe: 78864

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Vielleicht sollten den Strang mal einige Schüler/Schülerinnen in Genf durchlesen?
Die haben vor ein paar Tagen demonstriert, wie ich in den Schweizer Nachrichten hörte.
Grund: Wer nicht anständig genug angezogen ist, muss ein T-Shirt tragen mit der Aufschrift: "T-Shirt der Schande"
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:25
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII
Antworten: 269
Zugriffe: 39784

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII

Lycobates hat geschrieben:
Samstag 26. September 2020, 22:32
holzi hat geschrieben:
Samstag 26. September 2020, 22:23
Juergen hat geschrieben:
Samstag 26. September 2020, 16:44
Ja, es fehlt Geist. :tuete:

Um eine Forumslegende zu zitieren: "Brüllus Maximus!" :kugel:
Ich wollte grad sagen: die beiden identisch? Unmöglich!
Schon eine Frage des Alters ...
Naja, beim Zweitprofil (falls es das ist) vielleicht falsche Angaben gemacht?
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:16
Forum: Die Pforte
Thema: Erstellen des Pfarrbriefes
Antworten: 16
Zugriffe: 2042

Re: Erstellen des Pfarrbriefes

Hallo zusammen, ab nächstem Monat hab ich die Aufgabe den Pfarrbrief für unsere Gemeinde zu erstellen. In dem bisherigen Brief wurden die Termine des kommenden Monats einfach nur aufgelistet. Bilder wurden in den Brief nicht mit eingebunden. Ich habe mir überlegt, den Brief etwas umzugestalten. Ich...
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sonntags einkaufen?
Antworten: 247
Zugriffe: 12946

Re: Sonntags einkaufen?

Vieles hängt von örtlichen Gewohnheiten ab. Kleinere Läden (Bäcker und Lebensmittelgeschäfte z.B.) waren z.T. seit Menschengedenken (jedenfalls schon in den 30er Jahren, wie ich von meiner Mutter hörte) immer am Sonntagvormittag geöffnet. Wo hätte man sonst die frischen Brötchen her? :blinker: Bei ...
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Sonntags einkaufen?
Antworten: 247
Zugriffe: 12946

Re: Sonntags einkaufen?

Bei uns in Großbritannien sind praktisch alle größeren Geschäfte und auch viele kleinere Sonntags auf… Ja und? In Saudi-Arabien sind Ostern und Weihnachten normale Arbeitstage. Ah ja! Somit ist es für dich logisch, dass in einem christlichen geprägtem Land die Geschäfte sonntags aufhaben dürfen, wi...
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:04
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 2041
Zugriffe: 193822

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Siard hat geschrieben:
Montag 24. August 2020, 06:58

Derzeit ist die katholische Religion ausgesetzt.
:D :D :D
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 20:02
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 2041
Zugriffe: 193822

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Wort-Gottes-Feier in St. Laurentius Der Pastoralverbund Paderborn-Nord-West [ sic! ] bietet vom 23. August an jeden Sonntag um 10 Uhr eine Wort-Gottes-Feier in der katholischen Kirche St. Laurentius an. Diese Form des Gottesdienstes ist ein Angebot an die Gemeinde, sich zu versammeln, Gottes Wort z...
von Raphaela
Freitag 2. Oktober 2020, 19:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Kritik am Bekreuzigen
Antworten: 10
Zugriffe: 540

Re: Kritik am Bekreuzigen

Hörte mal vor Jahren die Interpretation, dass man sich "auf das Herz" fasst beim bekreuzigen. Daher die Verkürzung :hmm: Das ist das "kleine", dreifache Kreuz, welches vor dem Evangelium gemacht wird. -> damit soll man andeuten, dass man den Geist (Stirn), den Mund und das Herz (viele machen es lei...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 17:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1442
Zugriffe: 131742

Re: Zölibat und Co.

Juergen hat geschrieben:
Sonntag 6. September 2020, 17:12
Raphaela hat geschrieben:
Sonntag 6. September 2020, 15:58
…Das ist auch gut so.
Für diese Schlußfolgerung hätte ich mal stichhaltige Belege.
Einfach mal an ein paar Heilige Priester denken, die das Abitur heutzutage vielleicht auch nicht schaffen würden.
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 17:05
Forum: Die Pforte
Thema: Beichtverhalten
Antworten: 12
Zugriffe: 1243

Re: Beichtverhalten

Eigentlich jährlich, aber wegen der Corona-Beicht-Regeln erst wieder, wenn Corona mit den Sonderregeln vorbei ist. Also vorraussichtlich in 15-20 Jahren. :angewidert: Durfte man im Bistum Paderborn etwa nicht beichten? Ich weiß, dass man in unserem Nachbarbistum auch nicht beichten durfte. - HIer i...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:42
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Europäische Klöster mit überliefertem Ritus Stand 2020
Antworten: 12
Zugriffe: 1711

Re: Europäische Klöster mit überliefertem Ritus Stand 2020

Muss hier auch an die Töchter Mariens vom Kostbaren Blute in Häusern im Schwarzwald denken. Was ist eigentlich aus denen geworden? Gibt es die nicht mehr? Es haben doch nur die Salzkottener Franziskanerinnen ihr Haus in der Nähe aufgegeben. Ich muss mal meinen Beichtvater fragen, der weiß das besti...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:34
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)
Antworten: 1481
Zugriffe: 149160

Re: Alles zum Thema Stundengebet (2nd)

Wo finde ich im Antiphonale zum Stundengebet (1979) das Responsorium der Komplet für die Osterzeit? Kann nur das normale Responsorium ohne zusätzliches "Halleluja, halleluja" finden. Mir will scheinen, gar nicht. :traurigtaps: Gab es aber mW auch im alten GL 699/700 nicht, nur das Schluss-Halleluja...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:21
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 1130
Zugriffe: 62279

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

ist das deine Meinung? Nein, das ist meine Erfahrung. Statt minderwertig kannst Du gerne auch nutzlos sagen. Scheint vielen Priestern so im Seminar beigebracht zu werden. Ich kenne einen Ordensangehörigen, dem im Seminar beigebracht wurde, dass Priester vor allem Manager sein sollten. Daher ist er ...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:18
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 1130
Zugriffe: 62279

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 20. August 2020, 14:21
Raphaela hat geschrieben:
Montag 1. Juni 2020, 15:49

Es gibt einen Mangel an Gläubigen
Woher weißt du das?
Hatte ich geschrieben. - Wobei ich jetzt diejenigen gemeint hatte, die wirklich in der römisch-katholischen Kirche beheimatet sind. (Die Freikirchen werden ja immer mehr.)
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:10
Forum: Das Oratorium
Thema: TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster
Antworten: 17
Zugriffe: 2617

Re: TV-"Sozialprojekt": Ab ins Kloster

https://christi-braut.blogspot.com/2019/05/ab-ins-kloster.html Danke, Raphaela, fürs Verlinken! Das ist wirklich ein toller Artikel zu diesem TV-Projekt. Und es scheint ja echt "Frucht" gebracht zu haben. Ich finde es toll, dass da auf eine Personengruppe zugegangen wurde, die sonst eher nicht "Zie...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 16:07
Forum: Das Oratorium
Thema: Benediktiner im deutschsprachigen Raum
Antworten: 96
Zugriffe: 24235

Re: Benediktiner im deutschsprachigen Raum

Der müsste zur Ausbildung dann ja auch wohl in die französische Mutterabtei... Das würde für die meisten Interssenten heißen, daß sie erstmal zwei Sprachen lernen müßten. Da würde ich auch (normalerweise) einen Konvent bevorzugen, bei dem es reicht Latein zu lernen. Die Gemeinschaft von Jerusalem, ...
von Raphaela
Sonntag 6. September 2020, 15:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Zölibat und Co.
Antworten: 1442
Zugriffe: 131742

Re: Zölibat und Co.

Die Hürden werden auch so gesenkt. Heute war ich in der Zisterzienser-Abtei Marienstatt. Dort hing ein Plakat "Priester werden ohne Abitur!" In Anlehnung an Reinhard May: "Was soll beim Priester werden schwierig sein, ich hab kein Abitur!". In Deutschland kann man schon sehr lange ohne Abitur Pries...