Die Suche ergab 482 Treffer

von Amigo
Freitag 20. September 2019, 16:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 51
Zugriffe: 654

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Vielmehr sind diese Punkte Ausdruck von Spannungsfeldern, die ja schon seit langem in der Kirche existieren und auch zu allerhand Zerwürfnissen geführt haben - aber nicht zu einer wirklichen Spaltung. Du sprichst von einer "körperlichen" (Ab-)Spaltung, oder? Diese Gefahr mag nicht so aktuell sein, ...
von Amigo
Freitag 20. September 2019, 16:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Dass die Kirche in so manchen Gremien und unsere Bischöfe da mitziehn ist mir ziemlich grotesk Das lässt sich imo dadurch erklären, dass das Bewahren der Schöpfung für künftige Generationen durchaus auch eine moralische und nicht nur eine umweltpolitische Angelegenheit ist. Aus diesem Grund ist es ...
von Amigo
Donnerstag 19. September 2019, 11:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 279
Zugriffe: 38036

Re: Neue Witze 2

Bild
von Amigo
Donnerstag 19. September 2019, 10:56
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 51
Zugriffe: 654

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Wie schon weiter oben geschrieben, halte ich persönlich die umstrittenen Agendapunkte der Amazonas-Synode nicht für schwerwiegend genug, um eine echte Spaltung der Kirche herbeizuführen. Vielmehr sind diese Punkte Ausdruck von Spannungsfeldern, die ja schon seit langem in der Kirche existieren und a...
von Amigo
Mittwoch 18. September 2019, 10:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 51
Zugriffe: 654

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Ich sehe in den aktuellen Agendapunken der Amazonas-Synode (noch) keine wirklich spaltungs-kritischen Themen; jene, die aus meiner Sicht echtes Spaltpotenzial haben, sind zu unwahrscheinlich. Realistisch aber nicht spaltungsrelevant: - Verheiratete Priester gibts in der katholischen Kirche vereinzel...
von Amigo
Samstag 22. Juni 2019, 18:09
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28277

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Irmgard hat geschrieben:
Samstag 22. Juni 2019, 16:07
Am Rande: es ist schon auffällig, dass im Kreuzgang überwiegend Männer schreiben.
Das dürfte meiner Wahrnehmung nach in allen Foren mit theologischer Ausrichtung so sein, nicht nur hier. Weiß aber nicht warum.
von Amigo
Mittwoch 19. Juni 2019, 15:44
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28277

Re: Kirchenstreik

Egal, was man von der Aktion hält, und wie sehr man das in der Sache ablehnt: "Dämchen" finde ich ebenso unangemessen wie "Emanzen und andere Weibsbilder". Das geht sicherlich den meisten so. Die Verwendung von herabwürdigenden Begriffen für den "Diskussionsgegner" ist stets ein Zeichen für mangeln...
von Amigo
Dienstag 18. Juni 2019, 23:09
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 741
Zugriffe: 76510

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

In einer (Online-)Diskussion über das Brot, das als gültige Materie für die hl. Eucharistie erforderlich ist, hat jemand behauptet, definierend sei für Brot das Kneten und geformt werden (im Gegensatz zum Rühren und gegossen werden). Demnach seien die üblichen Hostien kein Brot. Hat jemand Gegenarg...
von Amigo
Dienstag 18. Juni 2019, 15:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Abschaffung des Bargelds - letzter Schritt z. Versklavung
Antworten: 152
Zugriffe: 14616

Re: Abschaffung des Bargelds - letzter Schritt z. Versklavung

Facebook ist ja keine Wohltätigkeitsorganisation, sondern ein gewinnorientiertes Unternehmen. Was hat Facebook also davon? Verdient Facebook an jeder Transaktion in Form von Minigebühren? Verdient Facebook beim Umtausch Geld gegen Libra? Hat Facebook Einblick in die Transaktionen wer mit wem wievie...
von Amigo
Donnerstag 13. Juni 2019, 15:50
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28277

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

HeGe hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 15:41
Haben Dogmen neuerdings ein Verfallsdatum?
In diesem Jammertal nicht, aber wer weiß, was nach der Parusie alles geht... :umkuck:
von Amigo
Mittwoch 12. Juni 2019, 11:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Als Mann und Frau schuf er sie...
Antworten: 5
Zugriffe: 484

Re: Als Mann und Frau schuf er sie...

Ich habe jetzt das ganze Dokument plus einige (positive und negative) Reaktionen aus diversen Medien dazu hinter mich gebracht und halte folgende Erkenntnisse fest: Dieses Dokument unterscheidet - sinnvollerweise - zwischen Fakten und Methoden, also der christlichen Anthropologie und den diversen Ir...
von Amigo
Dienstag 11. Juni 2019, 17:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Frage an Geweihte
Antworten: 28
Zugriffe: 1877

Re: Frage an Geweihte

Siard hat geschrieben:
Dienstag 11. Juni 2019, 17:01
2. Muß man die Ehe in Kauf nehmen, falls man (erlaubt) Sex haben will.
Ist zwar nur ein Nebenthema, aber ich vermute, dass eine Ehe, die auf dieser Grundlage beruht - "ich nehme die Ehe in Kauf, um Sex haben zu können", gar nicht gültig geschlossen wird. Erscheint mir wie ein Willensmangel...
von Amigo
Dienstag 11. Juni 2019, 17:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Als Mann und Frau schuf er sie...
Antworten: 5
Zugriffe: 484

Re: Als Mann und Frau schuf er sie...

Ich sehe in dem Text (und glaube, dass er seine Existenz selbst auch so erklärt) eine zunehmend notwendige Handreichung an Pastoral und Katechese. In immer mehr Aspekten der öffentlichen Wahrnehmung gerät die eigentlich offensichtliche und grundlegende Wahrheit - eben "der Mensch ist als Mann und Fr...
von Amigo
Freitag 7. Juni 2019, 11:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Wer würde denn heute behaupten, das Erdöl in zwanzig, dreißig Jahren noch die Bedeutung haben wird, die es heute hat? Nach den Planungen soll dann ein großer Teil des Verkehrs nicht mehr mit Verbrennungsmotoren, sondern elektrisch abgewickelt werden. Öl wäre dann für den Transport kaum noch notwend...
von Amigo
Donnerstag 6. Juni 2019, 22:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Auf Dauer ist unser Lebensstandard so oder so nicht zu halten. Man könnte ihn aber "gezielt reduzieren". Echt? Warum? Naturgesetz? Wenn ich mir die Chancen von Digitalisierung / Automatisierung ansehe, komme ich zu einer anderen Hoffnung. Einfach „ökologischer Fußabdruck“ googeln. Unser Lebensstand...
von Amigo
Donnerstag 6. Juni 2019, 17:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Das, was als "Energiewende" hier verkauft wird, ist doch -gemessen an den Zielen die erreicht werden sollen und die Kosten, die dafür anfallen - eine grandiose Pleite. Dass gerade in Deutschland bei der Energienwende volkswirtschaftlich eine Menge schiefgelaufen ist, will ich nicht bestreiten. Jedo...
von Amigo
Donnerstag 6. Juni 2019, 12:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

In den folgenden Grafiken steht wird die Klimaerwärmung anschaulich dargestellt. Eine kleine "Sonne" steht für ein Kalenderjahr (von 1900-2016), jeder der "Sonnenstrahlen" für ein Land, und die Farbe eines "Sonnenstrahls" für die durchschnittliche Temperatur in diesem Land in diesem Jahr. https://li...
von Amigo
Donnerstag 6. Juni 2019, 08:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Stimmt, Greta sagte das. Hier die Rede in Übersetzung: Our house is on fire, I am here to say our house is on fire. According to the IPCC we are less than 12 years away from not being able to undo our mistakes. In that time unprecedented changes in all aspects of society needs to have taken place in...
von Amigo
Mittwoch 5. Juni 2019, 23:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Was beweist man, indem man die dramatischste Vorhersage von vor 12 Jahren hernimmt und zeigt, dass sie zu dramatisch war? Daß hier ein ganz großer Hype betrieben wird. OK, dem kann ich nicht widersprechen, es wird ein großer Hype betrieben. Dies als Argument im Kontext des Themas "Klimawandel erstz...
von Amigo
Mittwoch 5. Juni 2019, 17:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Nordpol bereits in fünf Jahren eisfrei Die bisher dramatischste Klimavorhersage ist vom Klimaexperten Wieslaw Maslowski von der Naval Postgraduate School in Monterey beim jährlichen Treffen der American Geophysical Union präsentiert worden. Schon in fünf bis sechs Jahren wird der Nordpol im Sommer ...
von Amigo
Mittwoch 5. Juni 2019, 17:21
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 207
Zugriffe: 25866

Re: Alles zum Thema "Messgewänder"

Oh, ok, sorry - wieder was gelernt. :nuckel:
von Amigo
Mittwoch 5. Juni 2019, 15:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 207
Zugriffe: 25866

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

In diesem Fall geht es um den neuen Ritus und es ist zudem zu vermuten, daß die genannte Erwachsenentaufe innerhalb einer Eucharistiefeier stattfindet. Jawoll zu beiden Punkten und danke für die notwendige Klarstellung. Pfingsten werden in der Messe rote Paramente getragen und der Priester behält d...
von Amigo
Mittwoch 5. Juni 2019, 07:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 207
Zugriffe: 25866

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Liebe Liturgiespezialisten, wir haben am Pfingstsonntag eine Erwachsenentaufe (plus Firmung). Ist die liturgische Farbe dann rot oder weiß? Das Manuale für Erwachsenentaufe sagt „weiß, auch wenn nicht in der Osternacht“, aber das kennt keine spezifische Situation für Pfingsten... Danke sagt Amigo, ...
von Amigo
Dienstag 4. Juni 2019, 22:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zum Thema "Messgewänder"
Antworten: 207
Zugriffe: 25866

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Liebe Liturgiespezialisten, wir haben am Pfingstsonntag eine Erwachsenentaufe (plus Firmung). Ist die liturgische Farbe dann rot oder weiß? Das Manuale für Erwachsenentaufe sagt „weiß, auch wenn nicht in der Osternacht“, aber das kennt keine spezifische Situation für Pfingsten... Danke sagt Amigo, z...
von Amigo
Dienstag 4. Juni 2019, 14:10
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 229
Zugriffe: 16358

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

Berufungsverfahren von Kardinal Pell wird live übertragen Angesichts des Aufstandes, der erstinstanzlich um die strikte Nachrichtensperre gemacht wurde, eine m.E. etwas überraschende Verfahrensweise. :achselzuck: Dachte ich mir zuerst auch, aber es ist erklärbar: Die ursprüngliche Nachrichtensperre...
von Amigo
Mittwoch 29. Mai 2019, 15:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rund um Ausflüge, Urlaub und Ferien
Antworten: 171
Zugriffe: 10898

Re: Urlaub. Sommer 2019

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 29. Mai 2019, 06:00
Bild
Ein großes Like für dieses Smiley/Emoji/Bildchen :ikb_thumbup:
von Amigo
Samstag 25. Mai 2019, 15:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Wobei man auch darauf hinweisen sollte, daß die Hauptverursacher nicht die Industriestaaten sind sondern die Länder der Dritten Welt, insbesondere in Asien. Solange andere noch mehr Dreck machen als ich, ist eh alles soweit ok. Ist es das, was du damit ausdrücken möchtest? Europa hat eine Plastikre...
von Amigo
Samstag 25. Mai 2019, 13:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Bild
Leider kann man nicht mehr sagen, dass Plastikmüll keine schwere Beeinträchtigungen verursacht. Die Zeit, das Thema in die zweite Reihe zu stellen, ist vorbei!
von Amigo
Samstag 25. Mai 2019, 13:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich gebe dir in allen Punkten dieser Aussage recht :)
von Amigo
Samstag 25. Mai 2019, 13:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Das ist leider korrekt: Die Deutschen sind beim Thema Mehrwegverpackungen schlimme Sünder. Tendenz: negativ Es geht, wie Jürgen schon ausführte, um die Bequemlichkeit. Ja, das mach Sinn. Für die eigene Bequemlichkeit kann man schon mal die Umwelt in die zweite Reihe stellen. :ja: :roll: :würg:
von Amigo
Freitag 24. Mai 2019, 21:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 309
Zugriffe: 37953

Re: Neues aus Medjugorje

Interessant: Offenbar wurde gerade von der Kirche (hier steht leider nicht von wem, aber zuständig ist wohl EB Hoser) verboten, dass die sog. Monatsbotschaften der Medjugorje-„Seherin“ Mirjana verbreitet werden https://www.themedjugorjewitness.org/clampdown Anscheinend ist da jemandem aufgefallen, d...
von Amigo
Freitag 24. Mai 2019, 21:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1464
Zugriffe: 108594

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Das ist leider korrekt: Die Deutschen sind beim Thema Mehrwegverpackungen schlimme Sünder. Tendenz: negativ
Bild