Die Suche ergab 245 Treffer

von Amigo
Freitag 18. Januar 2019, 19:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 952
Zugriffe: 71210

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich komme gerade von einer Chinareise zurück. Dieses faszinierende Riesenreich hat in den letzten 6 Jahren seinen ohnehin schon gigantischen Energieverbrauch verdoppelt, denn gerade in den Großstädten boomt die Wirtschaft, und der steigende Lebensstandard in den Metropolen tut sein übriges. Satte 66...
von Amigo
Freitag 11. Januar 2019, 11:02
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Für diejenigen, die in der Causa "Viganos Anschuldigungen betreffend McCarrick und was wer in der Hierarchie wann davon wusste" noch mehr Informationen (und hier hoffentlich Fakten und nicht Gerüchte) wünschen, eine neue Information betreffend "Kardinal Wuerl wusste definitiv seit 2004 von den Ansch...
von Amigo
Donnerstag 10. Januar 2019, 11:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2570
Zugriffe: 141410

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

https://i.imgur.com/3dzs8Sn.png Sehe ich recht? Whisky aus der Dose? In ein Martiniglas? Das kann doch nicht wahr sein! Eine Frage der Betrachtungsweise. Ich sehe hier einen Manhattan, der aus einem Mixglas (mit Rückhaltesieb) in ein (für Manhattans korrektes) Cocktailglas eingeschenkt wird :ja:
von Amigo
Donnerstag 10. Januar 2019, 10:43
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Anscheinend besteht kein hinreichender Verdacht der Vertuschung durch Kard. Barbarin für eine gerichtliche Verurteilung:

https://religion.orf.at/stories/2957914/

Dennoch ist sein Ruf ruiniert.
von Amigo
Mittwoch 9. Januar 2019, 12:42
Forum: Das Scriptorium
Thema: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer
Antworten: 23
Zugriffe: 759

Re: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer

Die Sünden hinterlassen Deviationen in Leib und Seele, die nicht schlagartig behoben werden können. doch, alle Sünden sind schlagartig behoben - in der Taufe. In der Tat: Die Taufe reinigt vollständig von aller Schuld, inklusive sämtlicher Sündenstrafen zum Zeitpunkt der Taufe. Allerdings ist sie l...
von Amigo
Dienstag 8. Januar 2019, 11:38
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Kardinal Barbarin bestreitet vor Gericht die Vertuschung von mißbrauchsfällen nicht sondern er sagt er hat im Auftrag des Papstes gehandelt https://de.euronews.com/2019/01/07/vorwurf-nichtanzeige-sexueller-ubergriffe-kardinal-barbarin-vor-gericht Sagt er das? Ich lese hier nur die Aussage „Rom ford...
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 22:13
Forum: Das Scriptorium
Thema: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer
Antworten: 23
Zugriffe: 759

Re: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer

Zwar habe ich zuvor die Funktion genutzt, aber gefunden habe ich nichts. Ja, wir sind halt alle "Google-verwöhnt", wo man meist passende Suchergebnisse bekommt, auch wenn man den Suchbegriff falsch geschrieben hat... :roll: Wenn aber unsere Schuld bezahlt wurde, weshalb zahle ich dann noch etwas? D...
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 20:31
Forum: Das Scriptorium
Thema: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer
Antworten: 23
Zugriffe: 759

Re: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer

taddeo hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 20:22
Naja, das ist aber schon arg weit hergeholt im Vergleich zur katholischen Lehre. Warum so kompliziert? :hmm: :D
Einige Jahre Erfahrung im (nicht immer erfolgreichen, zugegeben...) Bemühen, die Inhalte des Glaubens Menschen mit recht spezifischen „Denkmustern“ greifbar zu machen :detektiv:
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 18:48
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 448
Zugriffe: 28998

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Es wurden lediglich die Worte „verschiedenen Geschlechts“ gestrichen. Wie zwei Personen gleichen Geschlechts ernsthaft ihren Willen Kinder zu zeugen erklären können, erschließt sich mir allerdings nicht. Kein Wunder. (Bzw. nach der neuen Bibelübersetzung: "Keine Machttat" :unbeteiligttu: ) Die Begr...
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 18:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer
Antworten: 23
Zugriffe: 759

Re: Purgatorium in Hinblick auf Christi Sühnopfer

Auch ich empfehle zunächst die Suchfunktion mit Begriffen wie "Purgatorium" und "Sündenstrafen". Zusätzlich (nicht stattdessen) biete ich folgenden Denkansatz: Zwar wurde mir komplett vergeben und meine Schuld komplett bezahlt; aber das impliziert leider nicht, dass ich diese Vergebung komplett und ...
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 15:06
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 448
Zugriffe: 28998

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Ich habe da keine tatsächlichen Zahlen zur Verfügung. Schätzen würde ich auf etwa 50% bei den katholisch geschlossenen Ehen, die zivil geschieden wurden, daß man Anhaltspunkte für einen Nichtigkeitsgrund finden könnte. In einem kanonischen Eheprozeß würden da aber vermutlich wieder maximal die Hälf...
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 12:09
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 448
Zugriffe: 28998

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 2. Januar 2019, 18:45
Ist eigentlich die Zeit der „wilden Ehe“ nach Feststellung der Nichtigkeit beichtpflichtig? Schließlich lebten die Beiden ja in einer objektiv ungeordneten Verbindung.
Da zum Sündigen das Wissen um die Sündhaftigkeit der Handlung "notwendig" ist, lautet die Antwort hier mE eindeutig "Nein".
von Amigo
Montag 7. Januar 2019, 10:56
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3897
Zugriffe: 273592

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Kleine Frage: Wie ist es eigentlich um den "längerfristigen Trend zum Meßbesuch" in orthodoxen Gemeinden bestellt? In der deutschsprachigen Welt ist ja in den letzten Jahrzehnten eine unübersehbare Schrumpfung der "offiziellen Katholikenzahlen" zu sehen, sowohl in absoluten Zahlen als auch als Bevöl...
von Amigo
Donnerstag 3. Januar 2019, 17:37
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Passt hier hinein:

http://www.ncregister.com/blog/edward-p ... since-1943

Die Vertuschung von Kindesmißbrauch durch wichtige Kleriker hatte schon vor langer Zeit - hier: 1943 - systemische Züge.
von Amigo
Mittwoch 2. Januar 2019, 15:00
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 341
Zugriffe: 41603

Re: Who is Who? II

Welcome back! - und schön, dass die Österreicher hier Verstärkung bekommen :)
von Amigo
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:40
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 448
Zugriffe: 28998

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Interessant in der Tat, danke für die Erklärung! Musste ich gleich meiner (mutmaßlichen) Ehefrau erzählen... :umkuck:
von Amigo
Mittwoch 2. Januar 2019, 14:02
Forum: Die Pforte
Thema: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit
Antworten: 448
Zugriffe: 28998

Re: Neue Regeln zur Ehe-Nichtigkeit

Interessant? https://www.kath.net/news/65489 Da gibt eine offenkundig katholische Frau im Interview zu Protokoll, dass ihre Ehe nach über 10 Jahren „aus formalrechtlichen Gründen“ kirchlich problemlos annulliert wurde, obwohl bei der Eheschließung alles wohl bedacht wurde und aus kirchlicher Sicht h...
von Amigo
Mittwoch 2. Januar 2019, 08:03
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die "überregionalen Schlupflöcher" wurden ja neuerdings durch päpstlichen Erlaß (siehe der Artikel im Wall Street Journal) sogar offiziell sanktioniert: Wenn ein kirchlich verurteilter Täter aus seiner Diözese rausgeworfen wurde, darf er sich in einer anderen "bewerben". hübsch, nicht? (Auch) in di...
von Amigo
Dienstag 1. Januar 2019, 22:14
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Dies bringt uns nun zu einer weiteren Problematik: Die Kirche verkündet den Menschen im Rahmen der Soziallehre das Prinzip der "Subsidiarität", und übt sich selbst in Zentralismus. Ich meine, für beide Prinzipien gibt es jeweils gute Anwendungsgebiete. Wie man beispielsweise spezifische Gebete und ...
von Amigo
Dienstag 1. Januar 2019, 21:11
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen Bischofskonferenz wollte Verhaltenskodex für Bischöfe und von Laien geleitete Untersuchungskommission für Missbrauchsvorwürfe einrichten. Vatikanische Intervention untersagt das. US-Bischöfe sollen Sonderkonferenz im Februar abwarten......
von Amigo
Donnerstag 27. Dezember 2018, 21:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgie: Volkssprache oder Latein?
Antworten: 161
Zugriffe: 10370

Re: Liturgie: Volkssprache oder Latein?

Meine Lateinkenntnisse sind nach 4 Jahren mäßigem Schulunterricht gering bis marginal, ich könnte einer Lesung oder Predigt auf Latein nicht folgen. Aber die lateinische Messe (Novus Ordo, oft gehört und dank aufliegender Texte Latein/Deutsch auch gut mitzulesen und mitzubeten) ist kein Problem. Das...
von Amigo
Mittwoch 26. Dezember 2018, 23:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1444
Zugriffe: 121120

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Ja, die Christmette wird nicht selten - wohl ob des ungewohnt zahlreichen und seltenen „Publikums“ - mitunter für pastorale Verschlimmbesserungsideen genutzt. Bei uns unter anderem bei der Kommunionspendung mit den Worten „der neugeborene Christus“, was ich gleich dreifach (liturgisch, theologisch u...
von Amigo
Freitag 21. Dezember 2018, 16:12
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 688
Zugriffe: 63084

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

:hmm: Ui, das ist ja _noch_ viel komplexer als ich befürchtete... Danke! :koenig:
von Amigo
Freitag 21. Dezember 2018, 11:58
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 688
Zugriffe: 63084

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Habe heute vor der Roratemesse in meiner Heimatpfarre gehört, dass eigentlich Roratemessen nur bis zum 17. Dezember stattfinden, die heutige Frühmesse also genaugenommen keine Roratemesse wäre. Und außerdem, dass sie ein Gloria hätte haben sollen. Trifft das beides zu? (Die Frage gilt dem ordentlich...
von Amigo
Donnerstag 20. Dezember 2018, 11:50
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 253
Zugriffe: 31032

Re: Neue Witze 2

Unwissenheit über religiös-kulturelle Basics ist zwar weder wirklich witzig noch wirklich neu, aber aus unerfindlichen Gründen meine ich, dass es trotzdem hier reinpasst... 2 In 5 British Millennials Don’t Know Who Baby Is In The Nativity A survey has found that as many as two out of five British mi...
von Amigo
Donnerstag 20. Dezember 2018, 10:45
Forum: Die Pforte
Thema: Weihrauch
Antworten: 80
Zugriffe: 10360

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Diese Diskussion wurde aus den Mißbrauchsanschuldigungen abgetrennt. Protasius als Mod. Naja, eine _Predigt_ auf Latein würde ich auch für verfehlt halten - die verstünde bei uns niemand. Hingegen tut das eine oder andere lateinische Sanctus und Agnus Dei oder sogar mal ein Pater Noster hoffentlich...
von Amigo
Montag 17. Dezember 2018, 17:42
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 688
Zugriffe: 63084

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Juergen hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 17:37
Amigo hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 17:25
… mit intensiver Nahebeziehung zur SSPX sein.
Den Eindruck habe ich auch.
_Dieser_ konkrete Aspekt steht außer Frage; meine Formulierung "dürfte...sein" bezog sich nur auf "seriös geführte Privatinitiative". :blinker:
von Amigo
Montag 17. Dezember 2018, 17:25
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 688
Zugriffe: 63084

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Seit einiger Zeit bekomme ich per Post den „Athanasiusboten“. Da muß mich wohl irgendwer als Leser geworben haben. https://www.athanasiusbote.de/ Was hat man von dem Verein zu halten? Manches, was man da liest ist doch etwas, ja, wie soll ich sagen…? :hmm: Ich habe auch mal unerwartet diese Zuschri...
von Amigo
Freitag 14. Dezember 2018, 13:58
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 684
Zugriffe: 59179

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Kirchensteuereinnahmen trotz Mitgliederschwund? Find ich krass! Das kann ja nur daran liegen, dass die Steuergrundlage - das ist doch auch in Deutschland das Brutto-Einkommen (oder nicht?) - des durchschnittlichen Beitragszahlers schneller ansteigt als die Beitragsbasis (Zahl der Beitragspflichtigen...
von Amigo
Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:07
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Detailfragen zu Kalender und Rubrizistik
Antworten: 201
Zugriffe: 25257

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Gibt es im hier im Forum gepflegten ( „alten“ ? ) liturgischen Kalender das heutige Gedenken an die Erscheinung von Guadalupe? Eingetragen ist „Ferialtag“, was ich als „heute nichts Spezielles“ deute :narr:
von Amigo
Mittwoch 12. Dezember 2018, 17:23
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Der australische Kardinal George Pell - vormals Finanzchef und "die Nummer 3" im Vatikan - dürfte gestern von einem Gericht des sexuellen Mißbrauchs von zwei Knaben Ende der 1990er Jahre verurteilt worden sein. Nichts Genaues weiß man nicht, weil in Australien eine Nachrichtensperre zu dem Fall verh...
von Amigo
Montag 10. Dezember 2018, 16:48
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2955
Zugriffe: 200529

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Eine umfassender statistischer Vergleich der Studie zu den kirchlichen Mißbrauchsfällen von Pennsylvania (USA) mit den Mißbrauchsfällen in anderen Organisationen und der Bevölkerung allgemein bestätigt (einmal mehr): Es handelt sich um ein weitverbreitetes Verbrechen, das in der katholischen Kirche ...