Die Suche ergab 659 Treffer

von Marlene
Mittwoch 2. Februar 2005, 16:19
Forum: Die Pforte
Thema: Rückmelde-Thread! Wer ist schon wieder im Kreuzgang?
Antworten: 59
Zugriffe: 8383

Ja, Micha- Masasa spricht einiges von dem aus, was mich auch daran hindert, hier weiter zu machen. So ein Forum ist eben doch mehr als ein Tummelplatz für Diskussion, Schlagabtausch usw. Ob ihr das nun wollt oder nicht, es ist letzten Endes ein Zeugnis unseres Glaubens. Und der wird nicht durch toll...
von Marlene
Freitag 21. Januar 2005, 14:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Taufpate
Antworten: 41
Zugriffe: 4442

Hallo Gordana, Paten müssen ihren eigenen christlichen Glauben durch die Absage an das Böse und das Sprechen des Glaubensbekenntnisses lautstark bekennen. Ich weiß nicht, ob eine Muslima wirklich bereit ist, ihren Glauben an Jesus Christus, Gottes eingeborenen Sohn, zu bekennen ... Paten eines katho...
von Marlene
Donnerstag 20. Januar 2005, 16:48
Forum: Die Pforte
Thema: Dispens
Antworten: 9
Zugriffe: 1932

Cicero hat geschrieben:In der Regel wird das der Pfarrer machen.
Die Formalia für die Dispens vorbereiten und ans EO schicken?
Das hatte ich mir auch so gedacht.
Oder darf er die sogar selbst erteilen?
von Marlene
Donnerstag 20. Januar 2005, 14:15
Forum: Die Pforte
Thema: Dispens
Antworten: 9
Zugriffe: 1932

Dispens

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, ob man, wenn eine Katholikin einen Protestanten katholisch heiraten möchte, eine Dispens braucht?

Und wenn ja, wie lange das etwa dauert?

Danke für eure Antworten!

Marlene
von Marlene
Donnerstag 20. Januar 2005, 12:04
Forum: Die Pforte
Thema: Können Katholiken und Protestanten zusammen trauern?
Antworten: 19
Zugriffe: 3970

Und ist Seelsorge nicht auch eine Art der öffentlichen Verkündigung??? :hmm: Und ob! Bitte bedenkt bei euren Überlegungen auch, dass sehr viele Betroffene, die nicht glauben oder verzweifelt Suchende sind, manchmal sehr aggressiv auf zuviel Frömmigkeit reagieren. Und gerade für diese Menschen kann ...
von Marlene
Mittwoch 19. Januar 2005, 14:08
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 50000

Anschließend gehe ich für mindestens 500 Jahre zu Benediktinern, um Gregorianik zu lernen. :) ) Ist das noch ein Strafmaß, und falls ja, für wen, für dich oder die Benediktiner? :hmm: Nix für ungut, ich kann es gut nachvollziehen. Meine Oblation war für Wochen angstbesetzt bei der Vorstellung, dass...
von Marlene
Mittwoch 19. Januar 2005, 11:38
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 50000

Danke, dass ihr es versucht! Zwei Sachen finde ich komisch. Zum einen: Gott, für den die Dimension der Zeit nicht gilt (hab ich bei einem anderen Thema mal von Edith gelernt), brummt uns aber doch offensichtlich eine zeitlich messbare Strafe auf? Und das andere (ich greif mal dein Beispiel auf, Cice...
von Marlene
Mittwoch 19. Januar 2005, 09:04
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zum Thema "Ablass"
Antworten: 498
Zugriffe: 50000

Re: Papst erlässt neue Ablassbestimmungen f.d.Jahr d.Euchari

Jeder Katholik, der im Jahr der Eucharistie an einer Anbetung vor dem Allerheiligsten teilnimmt, bekommt einen vollkommenen Ablass Was bitte wird da eigentlich "abgelassen", und gibt es auch irgendwie begrenzte (zeitlich? wie sonst?) Ablässe? Und ich bitte euch, mir das möglichst in euren eigenen e...
von Marlene
Mittwoch 19. Januar 2005, 08:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Gibt es zwei Götter?
Antworten: 17
Zugriffe: 2764

Nein. Gibt es nicht. Es gibt aber eine ganze Menge (mehr als zwei) Gottes-BILDER... und es gibt verschiedene Erkenntnisse... bei denen, die versuchen IHN, den EINEN zu erkennen. So ist es. Im Zusammenhang mit dieser Frage fand ich persönlich das Buch "Das Leben Gottes. Aus einer unendlichen Biograp...
von Marlene
Montag 10. Januar 2005, 15:41
Forum: Die Bibliothek
Thema: Buchempfehlungen
Antworten: 549
Zugriffe: 91611

Ich lese das Buch auch gerade ... oder versuche es zumindest :roll: Einerseits finde ich es interessant, wie Klaus Berger mit den bisherigen Methoden der Exegese "abrechnet" . .. andererseits finde ich die Lektüre mühsam, weil ich nie so richtig mitbekomme, was er selbst nun eigentlich denkt. Er sag...
von Marlene
Mittwoch 22. Dezember 2004, 14:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Ehe
Antworten: 28
Zugriffe: 3588

Die Ehe

Nach 27 Jahren Liebesbeziehung und 15 Jahren Ehe kann ich nur sagen, dass ich mich mit jedem dieser Sätze identifizieren kann. Zum zitierten Satz: Unsere Ehe hat sich durch das gemeinsame Glaubensleben sehr vertieft. Und dass wir nicht gemeinsam die Eucharistie empfangen können, empfinden wir inzwis...
von Marlene
Mittwoch 22. Dezember 2004, 10:46
Forum: Die Pforte
Thema: »Kreuzfidel?«
Antworten: 36
Zugriffe: 4046

:kratz:

fidel: entlehnt aus lat. fidelis "treu" zu lat. fides "Treue, Vertrauen"
Die Bedeutungsentwicklung von "treu" zu "vergnügt" erfolgte in der Studentensprache des 18. Jhs.
(Kluge, Etymologisches Wörterbuch, 23. Aufl. 1995)
von Marlene
Dienstag 21. Dezember 2004, 12:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.
Antworten: 58
Zugriffe: 5198

Re: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.

MARLENE! Ich hatte seither nicht den Eindruck, dass Du evangelische Christenmenschen hier im Kreuzgang beleidigen willst.... :nein: *michaufdennichtvorhandenenSchlipsgetretenfühl* Da ist meine Ironie bei dir in den falschen Hals geraten (falls du dein Posting nicht auch ironisch meinst?) Lies bitte...
von Marlene
Dienstag 21. Dezember 2004, 10:29
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Weihnachten bzw Weihnachtsfeiertag
Antworten: 18
Zugriffe: 1391

24. Dezember Morgens Haushalt :roll: - da sprechen wir jetzt mal nicht darüber. Nachmittags Aggregate runter fahren ... 17 Uhr Vesper Besuch bei und Abendessen mit Oma: Traditionell Putenschnitzel und Kartoffelsalat (auch wenn der mir in der Christmette immer noch im Magen liegt - aber Oma macht se...
von Marlene
Dienstag 21. Dezember 2004, 10:16
Forum: Die Pforte
Thema: Wir suchen eine Krippe
Antworten: 19
Zugriffe: 2683

Falls es ein besonders dringender Notfall ist, kann ich Dir auch (per PM) die Adresse meiner Verwandten weitergeben - vielleicht läßt sie sich ja bequatschen, sich noch mal an eine Krippe zu wagen. Nein, Lucia, ein dringender Notfall ist es nicht :) eher eine längerfristige Sache, die zur Familient...
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 16:46
Forum: Das Scriptorium
Thema: Gibt es ein Gott-Gen?
Antworten: 22
Zugriffe: 2385

»Völlig ins Gebet versunken ... In dem Augenblick, in dem sie sich Gott am nächsten fühlt, zieht sie an einer dünnen Schnur, ... wo sie sich fühlt ... ob sie es auch ist, weiß nur Gott und natürlich produzieren Gefühle Veränderungen im Hirn ... Und andererseits: Ich glaube nicht, dass man in einem ...
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 16:29
Forum: Die Pforte
Thema: Taizé
Antworten: 815
Zugriffe: 33750

Peter hat geschrieben:Peter (der sich zur Zeit darin übt, morgens auf einem Bein hüpfend die Vorträge zum Johannesevangelium des Augustinus zu singen und dabei Ikonen zu malen)
wow!

*räusper* ... äh... könnte man das nicht als kleinen Videoclip hier ins Forum einbauen? :freude:
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 15:33
Forum: Das Oratorium
Thema: Nachwuchsmangel im Kloster - warum?
Antworten: 168
Zugriffe: 35033

Corvus hat geschrieben:Nein ;)
Ich meinte: muss heutzutage noch jeder katholische Mönch ... das Keuschheitsgelübde ablegen?
Meines Wissen tun das alle Mönche und Nonnen) ... katholisch, evangelisch, anglikanisch, orthodox, buddhistisch ...
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 15:09
Forum: Das Scriptorium
Thema: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.
Antworten: 58
Zugriffe: 5198

Re: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.

Man kann verschiedene Statuen bereit halten: - JESUS - Maria, das zum Volk gewandte JESUSkind tragend - für Weihnachten. - Der gekreuzigte JESUS wird nicht getragen sondern schon vorher auf den Altartisch gestellt. - Der strahlend auferstandene JESUS wird während der Osternachtmesse hineingetragen....
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 14:42
Forum: Das Scriptorium
Thema: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.
Antworten: 58
Zugriffe: 5198

Re: Eine Liturgie der Heiligen Messe die Sinn macht.

josef hat geschrieben:Hallo Christen, ....
Ist das ein Entwurf für einen ökumenischen Gottesdienst, oder bist du der Meinung, dass nur Katholiken Christen sind?
von Marlene
Montag 20. Dezember 2004, 11:07
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen! (1)
Antworten: 1590
Zugriffe: 170102

Für D., 36 Jahre alt, die einen sehr aggressiven, bösartigen Hirntumor hat, ihren Mann und ihren Vater.
von Marlene
Freitag 17. Dezember 2004, 12:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Hl. Messe: Die Hinwendung zum Volk macht keinen Sinn
Antworten: 88
Zugriffe: 13588

Re: Hl. Messe: Die Hinwendung zum Volk macht keinen Sinn

Hallo Christen, Je öfter ich den Gottesdienst nach dem Novus Ordo besuche, desto weniger vermag ich zu verstehen welchen Sinn die Hinwendung zum Volk machen soll. Nicht nur mir ergeht es so, sondern auch vielen einfachen Gläubigen aus dem Christenvolk. Lieber Josef, warum besuchst du denn den Novus...
von Marlene
Freitag 17. Dezember 2004, 10:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Exorzismus
Antworten: 252
Zugriffe: 35902

»Wer von den Diskutierenden hat eigene, konkrete Erfahrungen mit dem Exorzismus? Sei es als Exorzist, sei es als Opfer?« Opfer eines Exorzismus? Meinst du, einer von uns sei ein Dämon oder gar der leibhaftige Gottseibeiuns? Himmel bewahre! Nee, wie kommst du denn auf diese Idee? Exorzist = agens Op...
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 13:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Exorzismus
Antworten: 252
Zugriffe: 35902

Die nächste konkrete Frage: Wer von den Diskutierenden hat eigene, konkrete Erfahrungen mit dem Exorzismus? Sei es als Exorzist, sei es als Opfer? Seid's ma net bös - aber mir erscheint es etwas seltsam, über etwas zu diskutieren, das wir alle nur vom Hörensagen oder aus schlauen Büchern kennen. Eig...
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 11:20
Forum: Die Pforte
Thema: Wir suchen eine Krippe
Antworten: 19
Zugriffe: 2683

Zu "Keramikkünstler" fällt mir spontan Sr. Christophora in Eibingen ein - ich habe aber keine Ahnung, ob sie überhaupt so Kleinkram wie Krippen macht - und zu welchem Preis... Ja, Sr. Christophora macht auch "Kleinkram" in Auftragsarbeit, z.B. das hier http://abtei-st-hildegard.de/betriebe/keramik/...
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 11:06
Forum: Die Pforte
Thema: Wir suchen eine Krippe
Antworten: 19
Zugriffe: 2683

Reinhard Gonaus hat geschrieben:Du kennst die Definition für Kitsch?

"Pfui Teufel, ist das schön!"
:D
:top: :ja:
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 10:19
Forum: Die Pforte
Thema: Ist das Leben ein Abenteuer der Liebe Gottes ?
Antworten: 10
Zugriffe: 1584

Re: Ist das Leben ein Abenteuer der Liebe Gottes ?

Schmidt Peter hat geschrieben:Manche schreiben Gottes Geschenke dem "Zufall" zu - aber eigentlich sagt schon das Wort, dass es uns von oben (Gott) zu- fällt.
:ja:

Außerdem: Wenn Gott anonym bleiben will, dann tarnt ER sich als Zufall.

(Habe ich, glaube ich, in diesem Forum mal gelesen)
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 09:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordensregel und Realität
Antworten: 9
Zugriffe: 3677

Re: Ordensregel und Realität

Ich habe vorhin mal ein wenig per Internet in die benediktinische Ordensregel hereingeblättert. Nun ergeben sich da für mich ein paar Fragen. 1.) offensichtlich handelt es sich um eine historische Regel. Gab es irgendwann mal Veränderungen, wenn ja wann und von wem? Nur ganz kurz, weil etwas knapp ...
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 09:40
Forum: Die Pforte
Thema: Ist das Leben ein Abenteuer der Liebe Gottes ?
Antworten: 10
Zugriffe: 1584

Re: Ist das Leben ein Abenteuer der Liebe Gottes ?

P.Pio sagt: "Das Leben ist ein Abenteuer der Liebe Gottes". ... Warum erleben manche diese abenteuerliche Liebe Gottes so intensiv- und anderen wieder erschient das geistliche Leben (wie Teresa von Avila sagt) wie "Stroh kauen"? Vermutlich gibt es in jedem geistlichen Leben - auch in deinem und mei...
von Marlene
Donnerstag 16. Dezember 2004, 09:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Exorzismus
Antworten: 252
Zugriffe: 35902

Bevor wir hier möglicherweise über Fern- oder Nahwirkungen von Exorzismus , Eigenschaften des Teufels und sonstwas weiterdiskutieren - mal eine schlichte Sachfrage:

Wie geht ein Exorzismus überhaupt? Was wird da gemacht, gebetet?
von Marlene
Mittwoch 15. Dezember 2004, 16:34
Forum: Die Pforte
Thema: Wir suchen eine Krippe
Antworten: 19
Zugriffe: 2683

Juergen hat geschrieben:Natürlich nicht das was Du suchst -- eher das Gegenteil :lol:
Absolut das Gegenteil :ja:

Gefällt mir aber trotzdem ... (bloß nicht in unserm Wohnzimmer ;) )
von Marlene
Mittwoch 15. Dezember 2004, 14:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Exorzismus
Antworten: 252
Zugriffe: 35902

Erich_D hat geschrieben:Ich trage ein kleines Kreuz aus Olivenholz um den Hals, das ich kaum einmal abnehme. Aber ob mir das von sich aus irgend etwas garantiert? Ich glaub's nicht.
Ich auch nicht.

"Dein Glaube hat dir geholfen!"

... wer sagte das noch mal schnell? ;)