Die Suche ergab 651 Treffer

von SpaceRat
Montag 28. Oktober 2013, 19:14
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelisch gewordene katholische Bischöfe:
Antworten: 87
Zugriffe: 9314

Re: Evangelisch gewordene katholische Bischöfe:

(1) http://dfg-viewer.de/show/?set%5Bimage%5D=535&set%5Bzoom%5D=default&set%5Bdebug%5D=0&set%5Bdouble%5D=0&set%5Bmets%5D=http%3A%2F%2Fdaten.digitale-sammlungen.de%2F~db%2Fmets%2Fbsb00027452_mets.xml (2) http://dfg-viewer.de/show/?set%5B1image%5D=552&set%5Bzoom%5D=default&set%5Bdebug%5D=0&set%5Bdoub...
von SpaceRat
Donnerstag 29. September 2011, 19:10
Forum: Die Klausnerei
Thema: Kirchenfusion in Niedersachsen?
Antworten: 82
Zugriffe: 9890

Re: Kirchenfusion in Niedersachsen?

Nacktes, kaltes Weiß überall, die Orgel ist im Original noch unerträglicher als auf dem Foto (Man muß fürchten, epileptische Anfälle zu bekommen, wenn man seinen Blick nicht abwendet, irgendwann verschwimmen die Pfeifen vor Augen!), das Kreuz ist auf Handtaschenformat zurechtgestutzt. Vom Altar, al...
von SpaceRat
Dienstag 30. November 2010, 00:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 94727

Re: Ökumene

Ist man als Katholik denn nicht verpflichtet, seine Kinder auch in einer Mischehe katholische zu erziehen (und taufen zu lassen)? Ohne das vertiefen zu wollen: Nein, vom Kirchenrecht her nicht (mehr) zwangsläufig. Ach? Ja. Du zitierst es ja selber: ... das aufrichtige Versprechen abzugeben, nach Kr...
von SpaceRat
Montag 20. September 2010, 14:17
Forum: Die Klausnerei
Thema: Wittenberg und drumherum
Antworten: 258
Zugriffe: 14372

Re: Wittenberg und drumherum

Weiß da wer was? ImOriginal müßten dann ja auf jeden Fall die Stigmata der Lutherischen Nägel ;) drin sein - sowie man Adam&Eva auf dem Sektionstisch daran erkennt, daß sie keinen bauchnabel haben dürften... Wo ist eigentlich SpaceRat? Dein Schreibstil hat mich schon immer an ihn erinnert... Ich bi...
von SpaceRat
Sonntag 25. April 2010, 12:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Müll Langsam wird's unlustig. Vielleicht stellt ja die Klopapiermanufaktur Axel Springer auch noch fest, daß Vatikanstadt - neben Japan - das einzige Land ist, das den Walfang nicht ächtet, o.ä. Aber beruhigt Euch: Das ist kein Krieg gegen die römische Gemeinschaft. DSDS ist vorbei, die Schmierfink...
von SpaceRat
Sonntag 25. April 2010, 09:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Knecht Ruprecht hat geschrieben:Der Krieg gegen die Katholische Kirche
Leider nicht als Raumspray erhältlich:
Bild
von SpaceRat
Sonntag 25. April 2010, 01:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

LaudaSion870 hat geschrieben:Und was ist, wenn jemand die letzte Ölung braucht? Dann kann nur ein Priester, der sich am Lehramt orientiert, helfen. In der letzten Stunde retten halt weder Bibelstudium noch Nächstenliebe.
Was ist eine "letzte Ölung"? Sagt mir nix.
Die "Krankensalbung" kenne ich.
von SpaceRat
Samstag 24. April 2010, 09:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

St. Martin
Bild

SCNR
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Mir wäre noch nicht aufgefallen, dass innerhalb der EKD die Anrede "Exzellenz" verwendet würde. Jedenfalls nicht bei Frau Käßmann. Da müsste es ja ohnehin "Exzellenzin" heißen. :pfeif: Verzeih uns bitte, wenn wir mangels Vereinszugehörigkeit diese Begriffe wie Hochwürden, Emminenz, Exzellenz, usw. ...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Jacinta hat geschrieben:Wer von Euch - ich wende mich jetzt vor allem an die Älteren - hat noch nie in seinem Leben jemandem eine Ohrfeige gegeben?
In diesem Fall nehme ich eine Tüte Otternasen und ein Kilo von den kleinen spitzen [Steinen].
Noch nie und da möge mich der Blitz beim Sch... treffen, wenn ich lüge.
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Und wenn derart enttäuschte Menschen die Reaktionen hier lesen, dann kommt denen gleich noch mal das Essen hoch. Das kann kein Kriterium für die Lehre der Kirche sein. Die Kirche hat niemals gelehrt, dass Amtsträger nicht sündigen. Sie hat niemals gelehrt, dass sie persönlich unfehlbar sind. Im Geg...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

… wurde Herr Galileo „Und sie bewegt sich doch!“ Galilei doch erst 1992 rehabilitiert. Nein. Zweiter Tip: Die Erde ist nicht nur keine Scheibe, sie dreht sich obendrein auch noch um die Sonne! Auch nicht. Aber zu Galileo bitte da entlang: • http://kreuzgang.org/viewtopic.php?p=38153#38153 • http://...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Wie stand es so schön in einem Leserbrief im Internet: "Jeder Mensch sollte wissen, dass die kath. Kirche mehr als 1 Milliarden Menschen in 2000 Jahren getötet hat." Stimmt. Diese Zahl ist ja bei weitem untertrieben, wenn man die Taufen mitzählt. Tod und Wiedergeburt, diesmal aber reingewaschen von...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Darauf habe ich aber eigentlich ein © Aber du bist immerhin ein standhafter Protestant und keine weinerliche Ich-liebe-euch-doch-alle-Gestalt. ;) So standhaft nun auch wieder nicht. Den Klausnerei-Mods bin ich dermaßen zu liberal, daß man mir umgehend die Worte aus den Postings streicht. Ich lasse ...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 12:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Gamaliel; niemand bestreitet daß es auch in der evengelischen Kirche verschiendene Mißbrauchsfälle gegeben hat - aber die EKD tut eben alles für eine lückenlose Aufklärung! ... und die Erde ist eine Scheibe ... Ein sehr putziger Zynismus für ein katholisches Forum, wurde Herr Galileo „Und sie beweg...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 11:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Gamaliel; niemand bestreitet daß es auch in der evengelischen Kirche verschiendene Mißbrauchsfälle gegeben hat - aber die EKD tut eben alles für eine lückenlose Aufklärung! Das ist mir neu. Und wenn: Umso bemerkenswerter, daß es der EKD gelingt, diesen Eindruck zu erzeugen/erhalten. Ein weiterer Be...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 11:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Lutherbeck verwendet den "Herrn Mixa" ebenso konsequent wie die " römische Gemeinschaft ". Nicht falsch, aber er weiss genau, dass der kleine Nadelstich ankommt. Man sollte sich darüber nicht aufregen. Es lohnt sich nicht. Darauf habe ich aber eigentlich ein © Seit der "Klarstellung zu DI" verwende...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 10:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Da gibt es doch auch noch diesen Menschen aus Köln, BAP-Mitglied, der irgendwann in den letzten Tagen ganz öffentlich von seinem eigenen MIßbrauch berichtet hat ... Wolfgang Niedecken Der war auf dem Internat, das zu dem von mir besuchten Gymnasium (Vinzenz-Pallotti-Kolleg) gehört. Er hat wohl das ...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 10:12
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

(Stell dir mal vor, in der Nachbarschaft werde scheibchenweise be- kannt, daß deine Frau bei Bolle geklaut hat. Am Ende seufzt du und sagst: »Nee, länger ist sie nicht zu halten: Ich muß mich von ihr tren- nen« – oder wie? Wenn ich das Gerücht aus der Nachbarschaft vernehmen würde und meine Frau da...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 09:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

Vatikan: Bei Missbrauch durch Geistliche ist Polizei einzuschalten Der Vatikan hat erstmals explizit klargestellt, dass bei sexuellem Missbrauch durch Geistliche die Strafverfolgungsbehörden einzuschalten sind. „Die zivilen Rechtsvorschriften betreffend die Anzeige von Verbrechen bei den zuständige...
von SpaceRat
Donnerstag 22. April 2010, 09:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte
Antworten: 1965
Zugriffe: 117938

Re: Die aktuelle Mißbrauchsdebatte

was hier noch nicht thematisiert wurde ist, wie sich z.b.evangelische bischöfe an der sache beteiligen. http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/31/,3672,86895,.html mich stört das, wenn mir ein evangelischer bischof erklären will, was die katholische kirche jetzt zu tun hat. Ich kann in dem Artikel nic...
von SpaceRat
Sonntag 18. April 2010, 20:51
Forum: Die Klausnerei
Thema: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"
Antworten: 41
Zugriffe: 4980

Re: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"

Allerdings wundert es mich, dass du keine klare Stellung zur Frage der »Sexualassistenz« an sich nimmst (nicht dazu, wie in der EKD damit umgegangen wird und ob sowas symptomatisch für sie sei). Wieso wundert Dich das? Ich habe das mit der Meinungsfreiheit m.E. richtig verstanden: Ich darf zu allem...
von SpaceRat
Samstag 17. April 2010, 10:08
Forum: Die Klausnerei
Thema: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"
Antworten: 41
Zugriffe: 4980

Re: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"

SpaceRat hat geschrieben:Das muss nich sein! deshalb habe ich den xxxxxx gelöscht asder
Stimmt, Zensur muß nicht sein. :kotz:
Die Erwähnung von 1 Mo 38,8-9 als Beispiel ist ja hier offensichtlich zuviel, ich klink' mich aus.
Wenn Ihr erwachsen :nuckel: seid, kann man weiterdiskutieren.
von SpaceRat
Freitag 16. April 2010, 21:46
Forum: Die Klausnerei
Thema: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"
Antworten: 41
Zugriffe: 4980

Re: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"

Allerdings wundert es mich, dass du keine klare Stellung zur Frage der »Sexualassistenz« an sich nimmst (nicht dazu, wie in der EKD damit umgegangen wird und ob sowas symptomatisch für sie sei). Wieso wundert Dich das? Ich habe das mit der Meinungsfreiheit m.E. richtig verstanden: Ich darf zu allem...
von SpaceRat
Freitag 16. April 2010, 16:19
Forum: Die Klausnerei
Thema: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"
Antworten: 41
Zugriffe: 4980

Re: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"

anneke6 hat geschrieben:Wo im AT ist denn Gänsestopfleberpastete verboten?
Naja, wenn Du sonst nichts dazu zu sagen hast ...
Der Rest streiche die Leberpastete einfach gedanklich, mir war da irgendwie so, als ob Innereien und bla ...
von SpaceRat
Freitag 16. April 2010, 15:03
Forum: Die Klausnerei
Thema: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"
Antworten: 41
Zugriffe: 4980

Re: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin"

Ich will mich in Bezug auf die Sexualassistenz nicht wertend an der Diskussion beteiligen, aber mir fällt auf, daß es hier ein bisserl an Sachlichkeit mangelt. Das fängt beim von Robert gewählten Linktext an: Hurerei als „heilige Handlung im Auftrag der Göttin" – Ausdruck protestantischer Religion ?...
von SpaceRat
Mittwoch 7. April 2010, 20:51
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1347
Zugriffe: 135658

Re: Neues aus der EKD / VELKD / SELK

lutherbeck hat geschrieben:"Dem Rad in die Speichen fallen" - eine aktuelle Würdigung von Dietrich Bonhoeffer durch die EKD:
http://www.ekd.de/aktuell/69742.html
Laut Bischof Huber ein evangelischer Heiliger!
Ausgerechnet kurz nachdem ich meine Signatur geändert habe ...
von SpaceRat
Mittwoch 7. April 2010, 20:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1347
Zugriffe: 135658

Re: Neues aus der EKD / VELKD / SELK

Ich wäre eher für einen reinen EKD-Info-Thread, der gerne "Neues aus der EKD" heißen kann, da der EKD alle reformierten, unierten sowie lutherischen Landeskirchen angeschlossen sind. Für die Anglikanische Kirche gibt es schon einen Thread, den wir auch als solchen kennzeichnen könnten. Das würde un...
von SpaceRat
Mittwoch 7. April 2010, 15:22
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1347
Zugriffe: 135658

Re: Neues aus der EKD / VELKD / SELK

Lutheraner hat geschrieben:Ein besserer Thread-Titel wäre: "Neues aus der Kirche".

Dann ist klarer was gemeint ist und wir brauchen nicht so viele Abkürzungen zu verwenden.
:daumen-rauf:

Absolut korrekt!
von SpaceRat
Dienstag 6. April 2010, 01:34
Forum: Die Klausnerei
Thema: Immer Ärger mit dem Label
Antworten: 58
Zugriffe: 5231

Re: Immer Ärger mit dem Label

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Machen die Russen auch.
Hätte ich jetzt nicht gedacht.

Ich hätte eher mit жрец, иерей, священник oder священнослужитель gerechnet, aber "Priester" eher nur, wenn sie Deutsch können ...
von SpaceRat
Donnerstag 1. April 2010, 20:06
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 948
Zugriffe: 121996

Re: Christen unter muslimischer Bevölkerungsmehrheit

Max Klingberg, Mitarbeiter der IGFM, hat mir soeben per Mail bestätigt, dass ein orthodoxer Kopte als Kontaktperson eventuell Probleme damit haben könnte, Anglikaner und Presbyterianer (Calvinisten) auseinander zu halten. Also genau wie hier im Forum ;) Miserere Nobis Domine bin ich andererseits da...
von SpaceRat
Mittwoch 31. März 2010, 19:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Wittenberg und drumherum
Antworten: 258
Zugriffe: 14372

Re: Wittenberg und drumherum

Dies lehnt die reformierte Tradition ja ab und gesteht nur eine zeitliche Identität zu: Im Moment des Essens und Trinkens genießt die Gemeinde Leib und Blut Christi. Eben nicht. Es ist nur "wie". Siehe die Austeilungsworte in meinem anderen Posting. Es wird nur ein Bild aufgebaut, daß etwas so ähnl...