Die Suche ergab 536 Treffer

von Jakobgutbewohner
Donnerstag 2. Dezember 2021, 19:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

Man setzt finanzielle Anreize und schon werden die "richtigen" Zahlen von den Krankenhäusern und Forschungsinstituten geliefert. Äußert sich jemand kritisch, wird er gefeuert und versetzt - Bayern ist in der Anwendung dieser Mittel wohl führend. Nach den neuesten Kriterien des Bundesverfassungsgeri...
von Jakobgutbewohner
Mittwoch 1. Dezember 2021, 15:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 1. Dezember 2021, 14:32
doch.
Nein: viewtopic.php?p=921444#p921444
mehr sag ich nicht, weil ...
... ich weiß schon.
von Jakobgutbewohner
Mittwoch 1. Dezember 2021, 14:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Eigentlich ist es ja keine so neue Sache. Das deutsche Justizwesen war nie wirklich unabhängig und kann im Grunde unabhängige Rechtsprechung, so wie es viele auch in Hinblick auf die Verfassung, auf Grundrechte, Menschenrechte, Naturrecht erhoffen nicht leisten. Dieses Justizsystem kann nicht eine A...
von Jakobgutbewohner
Dienstag 30. November 2021, 12:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Geld und Arbeit - katholische Sicht
Antworten: 8
Zugriffe: 256

Re: Geld und Arbeit - katholische Sicht

Ein "Minijob" bei Mindestlohn reicht an sich ja völlig. Für was? Um Miete zu bezahlen und Nahrungsmittel zu kaufen und andere Produkte für den alltäglichen Gebrauch? Miete/Wohnen wäre für viele Deutsche heute ein größerer Geldposten, ja. Im Jakobgut muß aber z.B. keine Miete in Form von Geld bezahl...
von Jakobgutbewohner
Dienstag 30. November 2021, 11:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Geld und Arbeit - katholische Sicht
Antworten: 8
Zugriffe: 256

Re: Geld und Arbeit - katholische Sicht

Über das arme Arbeiterkind, dass froh sein kann überhaupt einen Job als Ladenangestellter habe zu können Was ja noch gar nichts darüber aussagen würde, inwieweit derjenige seine Tage darüber hinaus sinnvoll nutzen würde. Ein "Minijob" bei Mindestlohn reicht an sich ja völlig. der Arbeiter muss zuse...
von Jakobgutbewohner
Montag 29. November 2021, 17:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Geld und Arbeit - katholische Sicht
Antworten: 8
Zugriffe: 256

Re: Geld und Arbeit - katholische Sicht

Aber ohne Geld geht es als Familie nicht. Das höre ich sehr sehr oft. Ich halte das nicht für richtig. Letztlich ist es eine Entscheidung, die man treffen kann. Vielleicht hätte ich in der Welt vor 150 Jahren dieser Argumentation etwas abgewinnen können. Als die Mehrheit der Menschen hart als Bauer...
von Jakobgutbewohner
Montag 29. November 2021, 13:37
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 326
Zugriffe: 35348

Re: Wer schafft's am längsten?

Nur wegen der Kuriosität: Während der Ausgangssperren hatte die örtliche Feuerwehr begonnen am Advent mit ihren lichtergeschmückten Fahrzeugen "zum Mutmachen" durch die Straßen zu fahren. Eines hatte dabei gestern laut Musik laufen als sie in Hörweite vorbeifuhren und es lief ...
von Jakobgutbewohner
Montag 29. November 2021, 13:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Geld und Arbeit - katholische Sicht
Antworten: 8
Zugriffe: 256

Re: Geld und Arbeit - katholische Sicht

Was mir auffällt, ist die Tendenz, sich selbst stark über unsere Arbeit zu identifizieren. Mir auch - bei anderen. Ohne Geld können wir nichts tun oder leben, also müssen wir arbeiten. Genau genommen würde ich sagen, daß das für den nicht erlösten Menschen gilt. Persönlich fällt es mir immer schwer...
von Jakobgutbewohner
Montag 29. November 2021, 13:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Aids ist ist eine Strafe Gottes. AIDS-Seelsorge Findest du, beides widerspricht sich? Mich macht die gesamte Situation langsam ratlos. Dieses Propagandamedium "Zeit" möchte mir den Inhalt nur zeigen, wenn ich Sicherheitsstufen im Browser deaktiviere. Aber es gibt alternativ auch andere Artikel: Möl...
von Jakobgutbewohner
Sonntag 28. November 2021, 20:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Was wir hier in den letzten 18 Monaten gesehen haben, ist "Staatsversagen". Persönlich betrachte ich mich nicht als Bürger dieser Welt. Und aus meiner Perspektive ist es nebensächlich was die weltlichen Machtzirkel so wollen. Keiner hat wirklich Macht aus sich. Daß dies und jenes geschehen kann, se...
von Jakobgutbewohner
Sonntag 28. November 2021, 17:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Das sind die, die Gesicht zeigen. Andere lassen sich krankschreiben und gucken was passiert. Blicken wir nach England oder in die USA, sehen wir hunderttausende Menschen, die ihre Stelle im Gesundheitssektor aufgeben, da sie vor die Wahl gestellt werden. https://reitschuster.de/post/wie-das-impf-na...
von Jakobgutbewohner
Sonntag 28. November 2021, 14:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Nun - die Betten wären schon da. Allein: Es fehlt halt inzwischen das Intensivbettenpflegepersonal. Diese Annahme betonst du ja immer mal. Es ist aber ja wohl so, daß der Abbau von Intensivbetten lange gefördert worden war: Wenn Krankenhausbetten reduziert werden, gibt es Förderung dafür, aus dem K...
von Jakobgutbewohner
Freitag 26. November 2021, 15:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Umgang mit Faschisten
Antworten: 42
Zugriffe: 1512

Re: Umgang mit Faschisten

Die Gegner werden mundtot gemacht, evtl. ins Gefängnis (oder später in ein KZ) geschickt, die Braven und die Mitläufer werden belohnt und der ganze Diktaturzirkus beginnt jetzt zum dritten Mal von vorn. Ich habe nie geglaubt, dass ich eine solche Entwicklung noch einmal erleben muss. Aber ein Großt...
von Jakobgutbewohner
Freitag 26. November 2021, 12:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Umgang mit Faschisten
Antworten: 42
Zugriffe: 1512

Re: Umgang mit Faschisten

Wie könnte man dem entgegentreten, wie aufgeblasene, regimetreue Wölfe im Petruspelz dazu bringen z.B. auf Augenhöhe zu diskutieren, statt zu agitieren? Allzu deutlich wird heute, wie viele Menschen in der Bundesrepublik keine „innere Demokratisierung“ durchlaufen haben, sondern nur eine äußere, rit...
von Jakobgutbewohner
Freitag 26. November 2021, 09:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

Dazu hatte sich vor einigen Tagen der Virologe Kekulé geäußert, der 2G in Anbetracht der neuen Erkenntnisse als “Teil des Problems” bezeichnete. Er sprach von einer massiven Welle der Geimpften.
https://reitschuster.de/post/who-chef-t ... r-impotenz
von Jakobgutbewohner
Donnerstag 25. November 2021, 12:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

“Ich werde, selbst unter Bedrohung, mein medizinisches Wissen nicht zur Verletzung von Menschenrechten und bürgerlichen Freiheiten anwenden.” [..] “Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin oder meines Patienten respektieren.” Diese Sätze stammen nicht aus dem Nürnberger Kodex, sondern...
von Jakobgutbewohner
Mittwoch 24. November 2021, 14:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1484
Zugriffe: 101751

Re: SARS-CoV2

Holzofen.
von Jakobgutbewohner
Dienstag 23. November 2021, 14:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

Ob diese "fachgerechte" Aufklärung auch immer stattfindet, Nach dem was ich bisher erfahren habe wohl nur in Ausnahmefällen. Ist formalrechtlich (!) gesehen trotzdem wohl noch deutlich was anderes als ein Durchführender ohne entsprechenden Abschluß. Ob ich das Fachgebiet an sich für geeignet halte ...
von Jakobgutbewohner
Dienstag 23. November 2021, 13:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

das war ein Artikel der NZZ Genau genommen, wie auch dem Link entnommen werden kann, ein Feuilleton-Beitrag eines Star-"Philosophen", kein Nachrichtenartikel. Wenn man ein wenig Ahnung hat, kann man auch als Laie subkutan spritzen und impfen ist subkutan spritzen. Nun ginge es da zumindest theoreti...
von Jakobgutbewohner
Dienstag 23. November 2021, 08:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

msn.com ist ja ein allgemein bekannter fake-news und Lügenpropagandakanal. Das wird wohl so sein, aber z.B. auch die Nazis hatten ja nicht nur Märchen verbreitet, sondern gemischt, weil das psychologisch halt wesentlich effektiver wirkt. Bei der NZZ (eine Publikation, die ich journalistisch noch fü...
von Jakobgutbewohner
Dienstag 23. November 2021, 07:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

2. Wenn Du um mögl. Folgen weisst und dich freiwillig impfen lässt, weil du damit jemandem helfen willst, z.B im Altersheim oder einem Familienmitglied, dann bist Du NICHT DUMM ! Bei Punkt 2. opferst Du Dich FREIWILLIG für andere, obwohl Du genau weisst, dass es eine signifikante Wahrscheinlichkeit...
von Jakobgutbewohner
Montag 22. November 2021, 12:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dem Peter sein Leben.
Antworten: 185
Zugriffe: 20155

Re: Dem Peter sein Leben.

Petrus hat geschrieben:
Montag 22. November 2021, 10:02
schließlich sei das hier wohl immer noch "Der katholische Treffpunkt im Internet." (Eigenbezeichnung).
Schön, daß du das im Blick hast. Bei welchem christlichen Thema würdest du gerne diskutierend mit z.B. mir beginnen?
von Jakobgutbewohner
Sonntag 21. November 2021, 21:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

wenn Du mir gelegentlich das von Dir ausgedrückte "kotz-smiley" gerne noch ausdeuten könntest - da wäre ich Dir dann dankbar. Ersatzweise ein eigenwilligerer Versuch durch mich: Die Inselwelt in der Bucht von San Francisco bildet also eine Art wertschätzendes, wokes Weltsicherheitshauptamt, deren M...
von Jakobgutbewohner
Sonntag 21. November 2021, 14:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst Ihr Euch das dritte Mal impfen?
Antworten: 119
Zugriffe: 3006

Re: Lasst Ihr Euch das dritte Mal impfen?

Petrus hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 11:26
1) ich war zweimal in Gries, zu kontemplativen Exerzitien (zehn Tage Schweige-Exerzitien), bei P. Franz Jalics. (praktische Anmerkung: Solltest Du Raucher sein, nimm Dir vorher genug Zigaretten mit. Der nächste Zigarettenautomat ist gaaanz weit weg. ich spreche aus Erfahrung).
von Jakobgutbewohner
Sonntag 21. November 2021, 13:04
Forum: Die Pforte
Thema: Krankheit & Leiden
Antworten: 121
Zugriffe: 8296

Re: Krankheit & Leiden

Zweitens ist das einfach nicht der Fall hier. Es wird kein Unschuldiger getötet um andere zu retten. Nicht ein einziger. Somit wird diese ethische Frage hier einfach nicht gestellt. Aktuell wird aber schon sehr breit über eventuell durch den Staat vorzuschreibende Zwangsbehandlungen geredet, die au...
von Jakobgutbewohner
Donnerstag 18. November 2021, 18:35
Forum: Die Pforte
Thema: TV- und Radiohinweise II
Antworten: 182
Zugriffe: 38445

Re: TV- und Radiohinweise II

Wieso sollten Kriegsverbrechen einer Seite die andere Seite dazu berechtigen, selbst welche zu begehen? Es ist sicher eine heikle Frage. Aber wenn ein mindestens ebenbürtiger Gegner zu solchen Mitteln greifen würde und nach menschlichem Ermessen der Sieg daran hinge? Wie aus den Dokumenten hervorge...
von Jakobgutbewohner
Donnerstag 18. November 2021, 10:43
Forum: Die Pforte
Thema: Meditatives Gebet
Antworten: 22
Zugriffe: 4806

Re: Jesusgebet / Ruhegebet

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Praktizieren des Jesusgebets ja, ich. Meinst du das "Taborlicht" mal erfahren zu haben? Angestrebt wird der Zustand des völligen Seelenfriedens, der als Voraussetzung für das Erleben einer besonderen göttlichen Gnade gilt: Nach der Auffassung der Hesychasten kö...
von Jakobgutbewohner
Donnerstag 18. November 2021, 09:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

Wie wäre es denn, wenn man manche Krankenhäuser so umorganisiert, daß dort nur noch nicht genmanipuliertes Personal tätig wäre und dort auch bevorzugt oder ausschließlich (Schutz der Patienten) ebensolche Erkrankte behandelt werden würden? Blicken wir nach England oder in die USA, sehen wir hundertt...
von Jakobgutbewohner
Donnerstag 18. November 2021, 09:03
Forum: Die Pforte
Thema: TV- und Radiohinweise II
Antworten: 182
Zugriffe: 38445

Re: TV- und Radiohinweise II

ihre eigene mitleidlose völkerrechtswidrige Kriegsführung die deutsche Wirtschaft und ganze zivile Städte zerstört und Chaos und Elend in der deutschen Zivilbevölkerung nicht nur billigend in Kauf genommen, sondern die Zerstörung des deutschen Volkes beabsichtigt (!) haben, wobei gerade bei Winston...
von Jakobgutbewohner
Mittwoch 17. November 2021, 14:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Laßt ihr euch impfen?
Antworten: 1107
Zugriffe: 36932

Re: Laßt ihr euch impfen?

Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 17. November 2021, 10:13
Die sind einfach hilf-los, und versuchen diese Hilflosigkeit (mehr oder weniger gekonnt) zu kaschieren.
Und das wäre für dich dann eine unterstützenswerte Voraussetzung für diverse tiefe Grundrechtseingriffe?
von Jakobgutbewohner
Mittwoch 17. November 2021, 14:07
Forum: Die Pforte
Thema: Krankheit & Leiden
Antworten: 121
Zugriffe: 8296

Re: Krankheit & Leiden

overkott hat geschrieben:
Mittwoch 20. Januar 2010, 12:30
Christus ist der Erstgeborene, das Vorbild, pars pro todo, als neuer Adam der eine in allen.
Was bedeutet das denn für Christen, im "neuen Adam" neugeboren zu sein? Wurde der ungefallene alte Adam gelegentlich krank?