Die Suche ergab 804 Treffer

von philipp
Samstag 10. April 2021, 15:18
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Ist der "NOM"-Ritus verkehrt?
Antworten: 417
Zugriffe: 51232

Re: Ist der "NOM"-Ritus verkehrt?

taddeo hat geschrieben:
Samstag 10. April 2021, 15:13
Ja, diese Frage wäre genauso hirnrissig
Es gibt keine dummen Fragen. Man kann sich aber sehr wohl dumm über Dinge aufregen.

Ich habe hier in einem passenden Thema eine Frage gestellt die mich interessiert. Was Lycobates zb sagt, find ich spannend.
von philipp
Samstag 10. April 2021, 14:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Ist der "NOM"-Ritus verkehrt?
Antworten: 417
Zugriffe: 51232

Re: Was ist das schlimmste am NOM

Sehr spannend Lycobates. Ich hatte gerade nur Zeit für einen kurzen Blick. Wenn ich dich richtig verstehe geht es dir also nur um gewisse Formulierungen die du als falsch beurteilst. Da ich Latein nur übersetzen aber nicht lebendig verstehen kann hat mich stets nur das angezogen was ich Ritus nennen...
von philipp
Samstag 10. April 2021, 14:36
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Ist der "NOM"-Ritus verkehrt?
Antworten: 417
Zugriffe: 51232

Re: Was ist das schlimmste am NOM

Was findet ihr am NOM am schlimmsten/unpassendsten? Solche "Umfragen" dazu von Hanswursten, die keine Ahnung haben, aber eine klare Meinung. :aergerlich: Hast du schon mal gesehen, dass einer umgekehrt gefragt hätte "was findet ihr am alten Ritus am schlimmsten/unpassendsten"? :achselzuck: Warum is...
von philipp
Samstag 10. April 2021, 11:12
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Ist der "NOM"-Ritus verkehrt?
Antworten: 417
Zugriffe: 51232

Was ist das schlimmste am NOM

Was findet ihr am NOM am schlimmsten/unpassendsten? Für mich: *versus populum + Küchentisch *Kommunionspendung durch Laien *Frauenministranten *Dieses komische Friedenszunicken/händegeben (mit darauf folgendem Agnus dei komplett unstimmig) *Fürbitten im eucharistieteil (von mir aus am Anfang genauso...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 22:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Den unumstösslichen Glauben mancher Foranten würde ich mir echt wünschen.
von philipp
Freitag 9. April 2021, 22:01
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 42
Zugriffe: 6075

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

Was ist dein Armutsverständnis
von philipp
Freitag 9. April 2021, 20:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Wäre schön. Gigantisch
von philipp
Freitag 9. April 2021, 20:33
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

und in Anlehnung an das Tod-Thema: Ist es möglich unter extremer Folter, Christus nicht zu leugnen (wenn man zu soetwas gezwungen wird) . Gibt es Beispiele wo Leute das wirklich geschafft haben? Kommt wohl darauf an, was du jetzt unter "extremer Folter" verstehst. Es gibt Märtyrer, die in Angesicht...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 19:57
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 120
Zugriffe: 5709

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Ich versteh dich nicht. Ist aber denk ich eh nicht so wichtig. Dein punkt ist glaub ich irgendwie dass die Diskussion keinen sinn hat....
von philipp
Freitag 9. April 2021, 19:37
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 42
Zugriffe: 6075

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

Wenig Kleidung. Normale Körperpflegesachen. Aber keine Bücher (die nicht beruflich benötigt werden), keine sonstigen unnötigen Sachen.

Dass das eh nicht arm ist, ist mir klar.
von philipp
Freitag 9. April 2021, 18:19
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 120
Zugriffe: 5709

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Kann Gott auch 3 explizit sehen? Ohne "Rechnen" zu müssen? Warum sollte er das nicht können? Warum sollte Gott rechnen müssen um Details zu sehen? Das ist alles nur in Analogie gesprochen, weder kann man das mathematisch berechnen, noch denkt Gott nach (ein sequentieller Prozeß, den es in Ewigkeit ...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 17:32
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 120
Zugriffe: 5709

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Kann Gott auch 3 explizit sehen? Ohne "Rechnen" zu müssen? Warum sollte er das nicht können? Warum sollte Gott rechnen müssen um Details zu sehen?
von philipp
Freitag 9. April 2021, 17:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Berufung bewertbar?
Antworten: 0
Zugriffe: 77

Berufung bewertbar?

Ist es jemals möglich eine Berufung zu verifizieren oder falsifizieren. Ratzinger hat ja aus weltlicher Sicht sein Potenzial ausgenutzt. Gäbe es einen Menschen der Ratzinger sehr ähnlich ist, der aber sein theologisches Potenzial nicht nutzt, sondern rein im Gebet lebt bis zu seinem Tode, dann würde...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 15:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Abtreibung -- Wann?
Antworten: 14
Zugriffe: 315

Re: Abtreibung -- Wann?

Punkt 2 oder 3 (wo ist da der Unterschied?) Bei Punkt 2 ist es wahrscheinlich dass die Mutter stirbt, bei Punkt 3 ist es wahrscheinlich dass sie irgendwelche Störungen, Folgeschäden etc. davonträgt (das habe ich zumindest damit gemeint) Im oberen Fall könnte man auch von einer Notwehrsituation ausg...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 15:27
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Schon mal von Märtyrern und der antiken Christenverfolgung gehört? von so richtig gefolterten nicht. nur von der Geschichte, mit dem einen der angebraten wurde und der dann meinte man solle ihn noch mehr anbraten (oder so ähnlich)... aber ob das nicht mehr eine Legende ist, weiss ich nicht. finde d...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 15:20
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 120
Zugriffe: 5709

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Ist es prinzipiell ein Unterschied ob Gott weiss was ich morgen tue, oder ob mein Vater weiss was ich morgen tue oder ist es nur dann ein Unterschied, wenn es berechnet ist? Mein Vater könnte ja zb von Gott eingeflüstert bekommen, was ich morgen tue. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe schade...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 15:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 42
Zugriffe: 6075

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

was meinst du ist konkret vernünftig.
von philipp
Freitag 9. April 2021, 14:54
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Nun, zunächst mal sind Vielgöttersysteme wie das der Azteken mit dem primären Existenzbeweis kompatibel. Es sind andere Argumente die dann gegen einen Pantheon zu sprechen scheinen, also etwa die Frage was der Grund einer Differenzierung sein kann wenn man eine unverursachte Ursache bespricht. Aber...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 13:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Abtreibung -- Wann?
Antworten: 14
Zugriffe: 315

Abtreibung -- Wann?

Wann darf man eurer Meinung nach abtreiben?
von philipp
Freitag 9. April 2021, 12:05
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 42
Zugriffe: 6075

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

Dürfen Oratorianer trotzdem arm leben?
von philipp
Freitag 9. April 2021, 10:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 854
Zugriffe: 56536

Re: SARS-CoV2

Bild
von philipp
Freitag 9. April 2021, 10:12
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 42
Zugriffe: 6075

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

und zwar? für mich ist ein Ordensmann jemand der sein ganzes Leben Gott übergibt. Also auch seinen Besitz und alles was er erhält.
von philipp
Freitag 9. April 2021, 10:10
Forum: Das Refektorium
Thema: "Anfängerfragen"
Antworten: 24
Zugriffe: 1698

Re: "Anfängerfragen"

Servus Andre, erstmal herzliche Gratulation zu deinem motivierten Einstieg in die neue Kirche. Zur Beichte: Das ist ganz sicher kein Problem. Auch mir fallen immer und immer wieder alte Sünden ein. Eigentlich muss man die ja nicht beichten, meines Wissens, weil sie ja schon vergeben sind auch wenn i...
von philipp
Freitag 9. April 2021, 09:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Ich war früher mal Betreuer der Anfängergruppe in einem ziemlichen traditionellen Soto Zen Verein (formal, Ino, also Leiter der Meditationshalle), stehe also für - wie ich denke Religionsübergreifend relevante - Anfängertips (und nicht mehr!) gerne zur Verfügung (PM). Wir Zeit für einen Meister Eck...
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 22:56
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1591
Zugriffe: 169752

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Eine wahrlich göttliche Hymne.
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 20:52
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 999
Zugriffe: 137315

Predigten auf youtube

Kennt ihr ausser Kreiers katholischen Predigten noch jemanden der gute katholische Reden/Predigten/Impulse auf Youtube gibt? Alles ist erwünscht was interessant ist und sich nicht mit dem 2. Vaticanum oder der "einzig wahren" Tradition beschäftigt. Soll einfach inspirierend sein. Wenns auf deutsch i...
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 20:44
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1591
Zugriffe: 169752

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Ok. Danke! Ist meines Wissens das einzige wichtige Gebet das weg ist. Der hl. Erzengel Michael ist allgemein ziemlich aus dem Gotteslob verschwunden; das bekannte Lied Unüberwindlich starker Held ist aus dem Hauptteil auch verschwunden, was ziemlich eigenartig ist, wenn man sich mal vor Augen führt...
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 18:54
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1591
Zugriffe: 169752

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Ok. Danke! Ist meines Wissens das einzige wichtige Gebet das weg ist.
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 11:23
Forum: Die Orgelempore
Thema: Alles zum neuen "Gotteslob"
Antworten: 1591
Zugriffe: 169752

Re: Alles zum neuen "Gotteslob"

Hmm. Spannend, danke!
von philipp
Donnerstag 8. April 2021, 11:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Ok.
von philipp
Mittwoch 7. April 2021, 21:37
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tod - eine Herausforderung
Antworten: 145
Zugriffe: 9328

Re: Tod - eine Herausforderung

Hat Gott den Zufall so eingebaut dass der Meistereckhart dir zufällig erschienen sein könnte? Hab keine Ahnung wo der Zufall überall versteckt sein könnte.
von philipp
Mittwoch 7. April 2021, 21:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 64
Zugriffe: 3987

Re: Lasst ihr euch impfen?

@Maja et JosephMaria Strohmann. Die meisten finden es einfach unverhältnismäßig alles abzuriegeln, die Wirtschaft zu zerstören, die psychologische Gesundheit vor allem der Kinder langfristig zu schädigen, Quasi-Zwamgsimpfungen einzuführen, im öffentlichen diskurs alle in ein gewisses Eck zu drängen ...