Die Suche ergab 18 Treffer

von Sitting_Bull
Samstag 27. April 2019, 13:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 407
Zugriffe: 40093

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Juergen hat geschrieben:
Samstag 27. April 2019, 12:06
Das „Rückgrat der ARD-Nachrichtensendungen“ ist der ARD nur ¼ so viel wert, die wie Sportberichterstattung auf die ich, nebenbei bemerkt, komplett verzichten könnte.
Der Panem-et-Circensis-Fan-Club ist sehr enttäuscht von Dir! :pfeif:
von Sitting_Bull
Samstag 27. April 2019, 13:02
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Verstehst du die mosaischen Gesetze des Alten Bundes als "menschengemacht"? Wie Du nach meinen obigen Einlassungen auf dieses schmale Brett kommst, ist m.E. erklärungsbedürftig. Erkläre also 'mal bitte Deinen Gedankengang bis hin zu diesem Vorwurf! Mein Posting enthält keinen Vorwurf! :heiligschein...
von Sitting_Bull
Samstag 27. April 2019, 10:46
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Samstag 27. April 2019, 09:47
Verstehst du die mosaischen Gesetze des Alten Bundes als "menschengemacht"?
Wie Du nach meinen obigen Einlassungen auf dieses schmale Brett kommst, ist m.E. erklärungsbedürftig.
Erkläre also 'mal bitte Deinen Gedankengang bis hin zu diesem Vorwurf!
von Sitting_Bull
Freitag 26. April 2019, 22:50
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die "Brüder" des HERRN Jesus
Antworten: 14
Zugriffe: 1265

Re: Die "Brüder" des HERRN Jesus

Lukas 2 (Schlachter 1951): [...] 4 Es ging aber auch Joseph von Galiläa, aus der Stadt Nazareth, hinauf nach Judäa in die Stadt Davids, welche Bethlehem heißt, weil er aus dem Hause und Geschlechte Davids war, 5 um sich schätzen zu lassen mit Maria, seiner Verlobten, die schwanger war. 6 Es begab s...
von Sitting_Bull
Freitag 26. April 2019, 15:15
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Die Übergabe selber hat dabei nichts mit der Gültigkeit der Gebote an sich zu tun, denn es handelt sich um Gebote; nicht aber um [menschengemachte] Gesetze. Diesen Gedankengang verstehe ich überhaupt nicht. Richtig, es sind Gebote. Was wäre aber der Unterschied, wenn es Gestze gewesen wären? Vielle...
von Sitting_Bull
Freitag 26. April 2019, 15:13
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Offenbarung bedeutet ja nichts anderes, als daß Gott die Menschen über etwas in Kenntnis setzt, was sie zuvor noch nicht wußten bzw. nicht wissen konnten . Hier sehe ich einen Widerspruch zum Naturrecht bzw. der Definition des Naturrechts. Das naturrechtliche Versändnis ist doch allen Menschen inhä...
von Sitting_Bull
Freitag 26. April 2019, 12:52
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Die Übergabe des Dekalogs an Moses war ein Akt der Offenbarung Gottes! Offenbarung bedeutet ja nichts anderes, als daß Gott die Menschen über etwas in Kenntnis setzt, was sie zuvor noch nicht wußten bzw. nicht wissen konnten. Die Übergabe selber hat dabei nichts mit der Gültigkeit der Gebote an sich...
von Sitting_Bull
Freitag 26. April 2019, 11:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Warum sind die Zehn Gebote für die Kirche noch bindend, obwohl sie zu den Gesetzen des Alten Bundes gehören? Der Dekalog kann als Kodex des Naturrechtes angesehen werden! Das Naturrecht besteht doch vom Anbeginn der Schöpfung an, weil Natur. Der Dekalog wurde Moses am Berg Sinai übergeben. Naturrec...
von Sitting_Bull
Donnerstag 25. April 2019, 08:09
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 14:52
@Sitting_Bull
............., die aber natürlich auch wieder Fragen aufwirft. :)
Welche Fragen wären das denn?
von Sitting_Bull
Donnerstag 25. April 2019, 06:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 693
Zugriffe: 88118

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 16:59
Sitting_Bull hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 13:09
Er hat doch seine Episkopen installiert; DAS muß reichen!
Besser Episkopen als Eskapaden.
Wobei manche Episkopen ab und an zum Eskapismus neigen! :pfeif:
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 15:22
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 934
Zugriffe: 115023

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

HeGe hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 14:42
Mal kein "geistig Verwirrter":

Panik bei Osternachtsmesse in München
Das erinnert an jene Meldung:
Femen-Aktivistin im Kölner Dom
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 14:56
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 14:52
@Sitting_Bull
Bin sozusagen am "Verdauen" deiner durchaus klugen Antwort, die aber natürlich auch wieder Fragen aufwirft. :)
Jetzt bin ich versucht, "guten Appetit" zu wünschen, aber den hattest Du ja schon! :blinker:
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 14:54
Forum: Das Scriptorium
Thema: hermeneutische Theologie
Antworten: 1
Zugriffe: 2654

Re: hermeneutische Theologie

Die Theologien, die heutzutage unter den Begriff "hermeneutische Theologie" fallen, verschleiern mehr als daß sie erklären. Hermetische Theologien sind da besser, weil sie den Probanden viel eher in die Geheimnisse einführen, die auch in einer Offenbarungsreligion - wie es das Christentum ist - verb...
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 14:50
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 13:15
Sitting_Bull hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 13:11
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 10:42
Warum sind die Zehn Gebote für die Kirche noch bindend, obwohl sie zu den Gesetzen des Alten Bundes gehören?
Der Dekalog kann als Kodex des Naturrechtes angesehen werden!
Interessant.
Mehr nicht?
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 13:11
Forum: Das Scriptorium
Thema: Die Zehn Gebote
Antworten: 76
Zugriffe: 8389

Re: Die Zehn Gebote

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 10:42
Warum sind die Zehn Gebote für die Kirche noch bindend, obwohl sie zu den Gesetzen des Alten Bundes gehören?
Der Dekalog kann als Kodex des Naturrechtes angesehen werden!
von Sitting_Bull
Mittwoch 24. April 2019, 13:09
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 693
Zugriffe: 88118

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 10:17
Vermisstenanzeige:
Wo ist Meister Ketelhohn? :hae?: :achselzuck: :hmm:
Er hat doch seine Episkopen installiert; DAS muß reichen!
von Sitting_Bull
Dienstag 23. April 2019, 19:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1684
Zugriffe: 144462

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Niels hat geschrieben:
Montag 15. April 2019, 14:33
HeGe hat geschrieben:
Montag 15. April 2019, 12:02
Greta Thunberg trifft Papst in Rom
Die Preisfrage: Wer küsst dann wem zuerst die Füße? :umkuck: :tuete:
Hat eigentlich schon 'mal jemand in diesem Zusammenhang über den Kindesmißbrauch nachgedacht, der derzeit an Greta Thunberg geschieht?
von Sitting_Bull
Dienstag 23. April 2019, 19:10
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 269112

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

In den Gesprächen mit Opfern der Pädophilie ist mir diese Notwendigkeit immer eindringlicher bewußt geworden. Eine junge Frau, die als Ministrantin Altardienst leistete, hat mir erzählt, daß der Kaplan, ihr Vorgesetzter als Ministrantin, den sexuellen Mißbrauch, den er mit ihr trieb, immer mit den ...