Die Suche ergab 450 Treffer

von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 13. November 2019, 12:08
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2245
Zugriffe: 245777

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Ich habe jetzt begriffen, daß der Film eine kritische, vielleicht ungerechte, aus Sicht seiner vielen Freunde falsche Sicht auf den ehem. Papst wiedergibt. Auch Peter Seewald erklärt eindeutig: Röhls Film „Verteidiger des Glaubens“: „Ein schreckliches Zerrbild“ Offenbar sind viele Journalisten bere...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 8. November 2019, 14:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Kunst oder Blasphemie?
Antworten: 234
Zugriffe: 35777

Re: Kunst oder Blasphemie?

HeGe hat geschrieben:
Freitag 8. November 2019, 13:53
Citykirche Mönchengladbach zeigt Kreuz mit Tierkadaver
Zweifelhafte und angestrengte Kunst. Im allerbesten Fall "gut gemeint" (aber nicht gut gemacht!).
Hat auf gar keinen Fall etwas in einer Kirche zu suchen. :regel:
Ein klarer Fall für Austro-Alex Tschugguel ! :maske:
;)
von Vinzenz Ferrer
Freitag 8. November 2019, 13:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Das Tischgebet
Antworten: 78
Zugriffe: 9269

Re: Re:

Und was macht der auf sich alleine gestellte fromme Katholik da? Der guckt auf die Zutatenlisten des Snacks und denkt sich: „Richtiges Essen ist das ja nicht.“ :tuete: :D :kugel: :freude: Witzig, Jürgen! Wie handhabst du es, Jürgen? Sprichst du ein Gebet/Tischgebet, wenn du einen Wein oder ein Bier...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 8. November 2019, 13:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Das Tischgebet
Antworten: 78
Zugriffe: 9269

Re: Re:

Wer kennt andere gesungene Tischgebete für jeden Tag außer "Vater segne diese Gaben - Aaaamen, aaaamen" und "Alle Augen warten auf dich, Herre..."? Ich suche da noch etwas Neues (oder auch Altes). Darf auch ruhig mehrstimmig sein. Ps. 130 :tuete: Klar, dass man bei Frühstück, Mittag-und Abendessen ...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 8. November 2019, 13:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Das Tischgebet
Antworten: 78
Zugriffe: 9269

Re: Das Tischgebet

Klar, dass man bei Frühstück, Mittag-und Abendessen vor und nach dem Essen beten sollte. Wie sieht es aber mit Snacks und Zwischenmahlzeiten aus? Wie mit Getränken oder einem Stück Obst? Und wie sieht es mit Cocktails in einer Bar aus?
von Vinzenz Ferrer
Donnerstag 7. November 2019, 13:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

Dazu fällt mir ein: https://up.picr.de/37166750km.jpg "Ihr wollt Kinder des Lichtes sein, aber ihr möchtet die Kindschaft der Welt nicht gern aufgeben. Ihr solltet an die Buße glauben, aber ihr glaubt an das Glück der neuen Zeit. Ihr solltet von Gnade sprechen, aber ihr sprecht lieber vom menschlic...
von Vinzenz Ferrer
Donnerstag 7. November 2019, 13:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Wie kann etwas, was es als Rechtskonzept erst seit dem 18. oder 19. Jahrhundert gibt, moralisch verwerflich sein? Eine Urheberrechtsverletzung kann übrigens auch eine Straftat sein: https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__106.html Es ist auch moralisch geboten, die Gesetze eines Landes einzuhalten.
von Vinzenz Ferrer
Donnerstag 7. November 2019, 13:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 262
Zugriffe: 16979

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Hierzu [Ritter und Retter des katholischen Glaubens] Alexander Tschugguel in der „Tagespost“: Ein Beispiel ist der Name Pachamama selbst, der von der Organisation REPAM benutzt wird. REPAM vertritt nach eigenen Angaben vor allem die Indigenen im Amazonasgebiet – obwohl Pachamama eine Andengottheit i...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 16:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Nichterscheinen zur Sonntagsmesse kann aber gerechte Gründe haben, die die Öffentlichkeit zunächst nichts angehen (bspw. Krankheit); Ehebruch oder Abtreibung sind hingegen intrinsece malum . Nun sprechen wir hier von staatlichem Recht. Konsequenterweise müßten diese entschuldigendem Umstände dann e...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 15:56
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Was könnte strafrechtlich relevant sein, aber moralisch indifferent? Urheberrechtsverletzungen oder das Bestehlen juristischer Personen... Ui! :glubsch: Das ist moralisch verwerflich. (Übrigens: Eine Urheberrechtsverletzung ist zunächst erstmal keine Straftat, sondern eine Angelegenheit des Zivilre...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 15:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Nichterscheinen zur Sonntagsmesse kann aber gerechte Gründe haben, die die Öffentlichkeit zunächst nichts angehen (bspw. Krankheit); Ehebruch oder Abtreibung sind hingegen intrinsece malum . Nun sprechen wir hier von staatlichem Recht. Konsequenterweise müßten diese entschuldigendem Umstände dann e...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 14:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Fromme Katholiken bringen Gott in die Welt und die Welt zu Gott - "whatever it takes" ;) Wenn ein Katholik in die Verlegenheit kommen sollte, das Strafgesetzbuch zu gestalten, ist er natürlich dazu verpflichtet, die Lehre der Kirche darin zur Geltung zu bringen. :regel: Ja, aber nicht alles, was un...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 14:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht
Antworten: 34
Zugriffe: 604

Re: Aufgabe des Staates - StGB aus katholischer Sicht

Fromme Katholiken bringen Gott in die Welt und die Welt zu Gott - "whatever it takes" ;)
Wenn ein Katholik in die Verlegenheit kommen sollte, das Strafgesetzbuch zu gestalten, ist er natürlich dazu verpflichtet, die Lehre der Kirche darin zur Geltung zu bringen. :regel:
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 6. November 2019, 13:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Christlicher Staat von Christen für Christen
Antworten: 45
Zugriffe: 1820

Re: Christlicher Staat von Christen für Christen

Ralf hat geschrieben:
Mittwoch 6. November 2019, 13:31
Siard hat geschrieben:
Mittwoch 6. November 2019, 12:02
Ich halte dies für eine zulässige Ableitung aus dem Selbstbestimmungsrecht der Völker.
Ist die Christenheit ein Volk oder bildet sie sich aus „allen Völkern und Nationen“?
Die Ecclesia ist das Volk Gottes (im übernatürlichen/heilsgeschichtlichen Sinn).
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 29. Oktober 2019, 13:09
Forum: Das Scriptorium
Thema: Das Wesen der Sünde aus der Perspektive Gottes
Antworten: 1
Zugriffe: 759

Das Wesen der Sünde aus der Perspektive Gottes

Gott ist perfekt. In Gott ist keine Sünde. Gott kann nicht sündigen. Gott kann die Sünde noch nicht einmal denken. Wenn die Sünde Gottes Wesen also dermaßen fremd ist, frage ich mich, ob Gott die Sünde überhaupt „wahrnehmen“ kann, denn dafür bräuchte es so etwas wie „Rezeptoren“ für Sünde. Hierzu Go...
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 29. Oktober 2019, 11:03
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 700
Zugriffe: 111836

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Elisabeth90 hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 21:35
Für den Verwandten eines Arbeitskollegen der vergangene Woche mit dem Motorrad tödlich verunglückt ist.
Er wurde nur 34 Jahre alt... :bedrippelt:
Stoßgebet soben verrichtet.
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 29. Oktober 2019, 10:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahlen 2019: Brandenburg, Thüringen und Sachsen
Antworten: 197
Zugriffe: 16250

Re: Landtagswahlen 2019: Brandenburg, Thüringen und Sachsen

Die Regelleistung für eine erwachsene Person beträgt 219€ in Sachleistungen und 135€ in Geldleistungen… Den Leuten sollte man gar kein Bargeld in die Hand geben, sondern ausschließlich Gutscheine zum Einkauf. Bei Rückgabe von Flaschenpfand sollte dies auch nicht in Bar erfolgen, sondern ebenfalls ü...
von Vinzenz Ferrer
Montag 28. Oktober 2019, 10:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 262
Zugriffe: 16979

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Die Bischofssynode für die Pan-Amazonas-Region befaßt sich mit Pan-Amazonien ... Hat der Gott Pan möglicherweise auch etwas damit zu tun? Nach alldem, was wir erleben, muß ein diesbezügliches Dubium an die Synkretismuskongregation erlaubt sein ... :tuete: :blinker: Wie wäre es mit Jackenaufnähern m...
von Vinzenz Ferrer
Sonntag 27. Oktober 2019, 12:27
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Die Überführung der Leiche Francos erfolgte in würdiger Weise und dauerte nur kurz. Die „Störung“ hängt nicht von der Dauer ab. :regel: Der Begriff „Störung der Totenruhe“ erscheint mir reichlich dramatisierend zu sein. Ich habe kein Mitleid mit einem toten Diktator, Vielleicht nicht mit einem „tot...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 25. Oktober 2019, 13:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

… alle Menschen sind Gotteskinder… Alle Menschen sind Gottes Geschöpfe, ab nur Getaufte sind Gotteskinder. :daumen-rauf: https://kreuzgang.org/viewtopic.php?p=788490#p788490 Ich war der Ansicht, dass nach katholischem Verständnis nur Gläubige im Stand der Gnade „Kinder Gottes“ sind. :hae?: :hmm: :a...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 25. Oktober 2019, 13:09
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Ich habe eben gerade auch nach Quellen und Daten zu den katholischen Opfern gesucht, es ist aber kaum etwas verwertbares zu finden. Hier gibt es viel Material (in Spanisch allerdings): https://www.persecucionreligiosa.es/ und: https://web.archive.org/web/20080706212522/http://www.holycross.edu/depa...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 25. Oktober 2019, 12:38
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Bruder Donald hat geschrieben:
Freitag 25. Oktober 2019, 12:26
Besonders "interessant" in diesem Artikel: Die Bilder republikanischer Volksfrontsoldaten mit exhumierten (also geschändeten) Leichen von Priestern und Nonnen.
Wo das Linke/Unrechte schaltet und waltet, da ist das Dämonische nicht weit.
von Vinzenz Ferrer
Freitag 25. Oktober 2019, 12:13
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Es wäre ja wirklich gelacht, wenn die Unrechten der Lückenpresse nicht auch dieses Ereignis zum Anlass nehmen würden, um die Kirche zu bespucken: Friedlich liegt das „Tal der Gefallenen“ da, Gottesdienste zu Ehren des „Generalísimo“ eingeschlossen, und darf bis heute in Wort, Bild und Symbolik die W...
von Vinzenz Ferrer
Freitag 25. Oktober 2019, 11:51
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Spaniens Ex-Diktator Franco wird umgebettet Wurde auch Zeit. Warum? Die Toten sollte man ruhen lassen. (Wobei Franco selbst eigentlich nicht in der Abadía begraben werden wollte - das wollte und veranlaßte der König Juan Carlos, und von einem "Mausoleum" keine Rede ist - es ist nur ein schlichte Gr...
von Vinzenz Ferrer
Donnerstag 24. Oktober 2019, 13:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

Offenbarung 19,20 Ja! Wie bereits gesagt: Feuer wäre das bessere Element gewesen, dem man die Fetische anvertraut Verbrennen wäre an sich aber ohne Zweifel die beste Lösung gewesen. Vgl. Apostelgeschichte 19 zu den Zauberbüchern, τὰ περίεργα, Unfug, noch ziemlich unschuldig im Vergleich zu dem, was...
von Vinzenz Ferrer
Donnerstag 24. Oktober 2019, 12:43
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 77
Zugriffe: 6338

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Spaniens Ex-Diktator Franco wird umgebettet Wurde auch Zeit. Warum? Die Toten sollte man ruhen lassen. (Wobei Franco selbst eigentlich nicht in der Abadía begraben werden wollte - das wollte und veranlaßte der König Juan Carlos, und von einem "Mausoleum" keine Rede ist - es ist nur ein schlichte Gr...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 23. Oktober 2019, 12:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

Tja. So kann man das sehen... Ich staune wirklich über die Argumentation hier - und finde den Eindruck in das Denken mancher User echt hochinteressant. Das Problem bei so einer Sache ist: das kirchliche Recht sieht das schlichtweg nicht vor, dass solche Ereignisse mit dem Segen eines amtierenden Pa...
von Vinzenz Ferrer
Mittwoch 23. Oktober 2019, 12:15
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 692
Zugriffe: 84187

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Ich verabschiede mich bis auf weiteres von der aktiven Teilnahme an den Diskussionen im Kreuzgang. Zwar gibt es immer wieder Interessantes zu lernen, und ich wurde nicht persönlich beleidigt (was an sich für mich auch kein hinreichender Grund für eine Verabschiedung wäre); und natürlich sind es auc...
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 22. Oktober 2019, 18:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

Summorum Pontificum hat anlässlich der Tiberversenkung noch einmal die legendäre Ansprache von Mother Angelica anlässlich des WJT 1993 in Denver verlinkt: http://www.summorum-pontificum.de/themen/glaubenskrise/1685-wir-haben-die-nase-voll.html In voller Länge immer noch aktuell: https://www.youtube...
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 22. Oktober 2019, 14:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Darum ging es mir: Aufzuzeigen, dass die einhellige Meinung "das sind heidnische Götzen, die in blasphemischer Weise angebetet und jetzt völlig zu Recht aus einer Kirche entfernt wurden" nicht aus der allgemein sichtbaren Faktenlage abzuleiten ist, sondern gewisse nicht (oder zumindest bislang nich...
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 22. Oktober 2019, 14:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Darum ging es mir: Aufzuzeigen, dass die einhellige Meinung "das sind heidnische Götzen, die in blasphemischer Weise angebetet und jetzt völlig zu Recht aus einer Kirche entfernt wurden" nicht aus der allgemein sichtbaren Faktenlage abzuleiten ist, sondern gewisse nicht (oder zumindest bislang nich...
von Vinzenz Ferrer
Dienstag 22. Oktober 2019, 13:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 529
Zugriffe: 40543

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Hier noch eine anklagende, aber doch recht verhaltene Stellungnahme der Dachorganisation von ca. 30 katholischen Amazonas-indigenen Vereinigungen, die bei der Synode teilnehmen: https://cruxnow.com/amazon-synod/2019/10/22/amazon-group-denounces-theft-and-destruction-of-indigenous-statue-in-rome/ Ha...