Die Suche ergab 817 Treffer

von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 18:19
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Würde das Bild die Zuschauerzahlen halbieren? :tuete: Ich finde dieses Bild von mir einfach ausgesprochen gelungen ... https://stock.adobe.com/de/search?k=%22h%C3%A4ssliche+frau%22&asset_id=181225110 Dann warst Du heuer ja schon in Neustadt! Warum hast Dich nicht gemeldet? 8) Wollte noch ein paar H...
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 17:42
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Juergen hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 17:31
Lauralarissa hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 17:29
…Ich habe keines hingeschickt…
Würde das Bild die Zuschauerzahlen halbieren? :tuete:
Ich finde dieses Bild von mir einfach ausgesprochen gelungen ...

https://stock.adobe.com/de/search?k=%22 ... =181225110
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 17:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Zum Thema "Jugend und Kirche": Es gab da vor 2 oder 3 Jahren einen WDR Lokalzeit-Bericht über die Jugendkirche "Effata" in Münster. Frage: Wo kommt ihr denn her? Antwort: Aus Bocholt. Die Jugendlichen sagten, sie wären im Rahmen der Firmvorbereitung gekommen. Zwischen den Zeilen heisst das, es wurd...
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 16:28
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Siard hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 16:24
Lauralarissa hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 15:51
Ja, dass ich eine Spitzen nur bei Tischdecken, nicht aber bei Kleidung, die von Männern getragen wird, mag.
Du bist also Sexistin?! :P
Nur bei Männern mit Spitze ... :kugel: :kugel:
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 15:51
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Mittlerweile bin ich nicht mehr so jung, aber ich fühle den Ekel... :D ... den ich fühle, wenn ich die Männer in Spitzenkleidern in der Alten Messe sehe .... Das sagt mehr über Dich, als über die alte Messe. Ja, dass ich eine Spitzen nur bei Tischdecken, nicht aber bei Kleidung, die von Männern get...
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 14:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Kai hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juni 2020, 13:35
Mittlerweile bin ich nicht mehr so jung, aber ich fühle den Ekel... :D
... den ich fühle, wenn ich die Männer in Spitzenkleidern in der Alten Messe sehe ....
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 12:25
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Diese Zahlen sagen ja leider nichts aus. Wichtig wäre, wie lange die Leute zusahen? Ich klicke auch immer wieder auf vorgeschlagene Streams/Videos, um dann zu merken dass es mich nicht anspricht. Wichtiger sind also die Zahlen vor Ort in den Kirchen, die Zahlen der gespendeten Sakramente. Heiraten ...
von Lauralarissa
Donnerstag 18. Juni 2020, 11:39
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1891
Zugriffe: 170128

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Zum Thema "Jugend und Kirche": Es gab da vor 2 oder 3 Jahren einen WDR Lokalzeit-Bericht über die Jugendkirche "Effata" in Münster. Frage: Wo kommt ihr denn her? Antwort: Aus Bocholt. Die Jugendlichen sagten, sie wären im Rahmen der Firmvorbereitung gekommen. Zwischen den Zeilen heisst das, es wurd...
von Lauralarissa
Mittwoch 17. Juni 2020, 17:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 155216

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 17:06
Protasius hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 16:27
Was bitte lernt man denn daraus?
Wie man in die Hölle kommt.
Das solltest du uns jetzt aber erklären...
von Lauralarissa
Mittwoch 17. Juni 2020, 15:56
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 155216

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:56
HeGe hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:51
"Wie kann man das Allerheiligste nur so bloßstellen?"
Dazu die Projekthomepage mit allen Bildern: http://www.mittendrin.world/

:angewidert:

Ein geniales Projekt! Das werde ich auf jeden Fall im Unterricht verwenden ...
von Lauralarissa
Dienstag 9. Juni 2020, 21:58
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Hagelprozession. Kam da jemand? Natürlich.... da kamen welche... War das gleiche wie eine Fronleichnamsprozession. Häufig sogar durch Feld und Flur. Flurprozessionen sind oft gut besucht. Mancherorts ebenso die Prozessionen der Fronleichnemsoktav – wo es sie noch gibt. Es gibt gibt Prozessionen, di...
von Lauralarissa
Dienstag 9. Juni 2020, 20:06
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Fuchsi hat geschrieben:
Dienstag 9. Juni 2020, 11:51
Hagelprozession.
Kam da jemand?
von Lauralarissa
Dienstag 9. Juni 2020, 11:13
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 155216

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Da kann man nicht geteilter Meinung sein, sondern sich entweder eindeutig innerhalb katholischer Lehre und kirchlicher Gesetze bewegen oder sich bewußt für den Selbstausschluß aus der Gemeinschaft der Kirche entscheiden. Nicht jeder, der einzelne kirchliche Regelungen in Frage stellt oder nicht ein...
von Lauralarissa
Dienstag 9. Juni 2020, 11:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 155216

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Wenn ein mündiger getaufter und gefirmter Christ sein Recht auf eine Liturgie nach den liturgischen Vorgaben der Kirche einfordert, hat das nicht das geringste mit einer Denunziation zu tun. Die Benutzung dieses Begriffs in diesem Zusammenhang ist demagogisch. Solange du es in deiner Gemeinde einfo...
von Lauralarissa
Dienstag 9. Juni 2020, 10:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 155216

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

„Machen Sie ein Kreuz über das Brot, essen Sie das gewandelte Brot“ :roll: Ein wunderbares Beispiel dafür, wie aus konservativer Ecke denunziert und gestänkert wird. Eine Gemeinde in Würzburg, zu der meines Wissens niemand hier gehört, entscheidet sich für eine bestimmte Form des Hausgottesdienstes...
von Lauralarissa
Samstag 30. Mai 2020, 13:02
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Wird in der Kirche bei jeder Entscheidung mitbedacht, ob es mehr Männer in die Kirche bringt? Natürlich nicht. Aber es wird definitiv auch nicht mitbedacht, ob eine bestimmte Entscheidung, Frauen in die Kirche bringt oder sie sogar vergrault. Kirche denkt überhaupt nicht über geschlechterspezifisch...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 20:51
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Nein, es ist an den Frauen - die die Kirche im Alltag dominieren - Männern ihren Raum zu lassen in dem sie mit Gott nach ihrer Facon selig werden können. Jedenfalls noch solange bis die "machtgeile Männerclique" uns alle vor die Wand fährt. Wieso dominieren die Frauen die Kirche? Niemand - wirklich...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 20:11
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Nein - es geht um Verantwortung für die Kirche, die gerade von einer machtgeilen Männerclique vor die Wand gefahren wird. … Durch wen oder was willst Du denn die „machtgeile Männerclique“ ersetzen? Ich würde mir wünschen, dass mehr Menschen (egal ob Mann oder Frau) Verantwortung übernehmen, denen e...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 19:46
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Raphael hat geschrieben:
Freitag 29. Mai 2020, 19:43
Lauralarissa hat geschrieben:
Freitag 29. Mai 2020, 19:27
Wenn wir Frauen nicht wären, wäre die Kirche noch viel toter als sie es schon ist.
Wenn DAS Dein Glaube ist, dann bist du nicht (mehr) katholisch! :roll:
Könntest du diese Aussage bitte begründen?

Zum Glück definierst ja auch nicht du, was katholisch ist.
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 19:29
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Freitag 29. Mai 2020, 19:16
Hey, Progressisten und alle die, die die heilige, katholische und apostolische Kirche Gottes in einen ewigen Kindergeburtstag verwandeln wollen;
Hast du auch inhaltliche Argumente?
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 19:27
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Dummerweise wäre es ferner für die Blumen echt tödlich, wenn ich mich um sie kümmern würde - das ist echt nicht meine Begabung... Es geht Dir also nicht um Verantwortung im Allgemeinen, sondern nur im Verantwortung in bestimmten, von Dir selbst zu bestimmenden Bereichen um dann in diesen Bereichen ...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 18:52
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Es geht mir hier darum, in der Kirche und für die Kirche Verantwortung zu übernehmen, keine Macht zu haben. Dann kümmere Dich in der Kirche um die Blumen. Dann hast Du Deine Verantwortung. Exakt hier liegt das Problem. Genau das ist die frauenverachtende Haltung vieler Männer in Kirche - ein besser...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 18:14
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

…Ich sprach übrigens nicht von Macht sondern von Verantwortung! Das ist ein feiner Unterschied… Augenwischerei! Oh nein. Das ist es nicht. Nehmen wir mal das Beispiel Schule. Es ist deutlich einfacher, das ganze Berufsleben über normaler Lehrer zu bleiben als Schulleiter zu sein. Dann hat man nämli...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 17:26
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Warum in aller Welt fühlen sich Männer in einer Männerkirche nicht wohl? Ihnen stehen doch alle Türen auf, um diese mitzuprägen und in ihr Verantwortung zu übernehmen? Was Du persönlich mit vielen Männern gemeinsam hast ist die primäre Orientierung an der Macht, um nicht zu sagen, die Geilheit dara...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 16:07
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Es geht schlicht darum, daß sich Männer in der Kirche überhaupt erstmal wieder wohlfühlen. Das musst du mir erklären! Wenn ich auf die offizielle Kirche z.B. auf Gottesdienste aus Rom schaue, sehe ich nur Männer. Auch bei der Frühjahrsvollversammlung der DBK war der Frauenanteil recht ... überschau...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 13:07
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Zumal es mir als Frau auch 100x lieber ist, wenn Männer Angebote machen (oder von mir aus auch von den Seelsorgeteams einfordern), die ihnen entspricht, als wenn sie es nicht tun und gleichzeitig aber ständig rummeckern, dass ihnen die Angebote, die es gibt zu weiblich sind ... Und wieviele Angebot...
von Lauralarissa
Freitag 29. Mai 2020, 11:51
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Man(n) kann nicht von Frauen erwarten, dass sie korrekte Männerpastoral anbieten, ebenso wenig von den verweiblichten Mannsbildern. Da müssen sich die echten Kerle eben selbst darum kümmern. Und wenn es nicht die Möglichkeiten gibt, muss eben solange gestritten und gemotzt werden, bis es durch ist....
von Lauralarissa
Donnerstag 28. Mai 2020, 22:09
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Ist es das wert - bezogen auf beide Protestaktionen. Totales Tauziehen - was sollen die Firmlinge daraus mitnehmen ? Ist ja der reinste Rosenkrieg. Nein, wert ist es sicherlich nicht. Beim Lesen so mancher Beiträge hier, meine ich zu erkennen: Den Angeklagten geht es kaum noch um Gott und die Kirch...
von Lauralarissa
Donnerstag 28. Mai 2020, 20:10
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Allerdings wegen "Tradi-Vorwand" bestimmt abgeschmettert, hätte sich Modernist über Tradi-Allüren ebschwert wäre kein lapidarer Hinweis gekommen... Na ja, es bleibt dabei: Der größte Lump im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant Klar... Und wie damit umgegangen wird, hängt vom Bistum ab. Im Erz...
von Lauralarissa
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:48
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Nein, als es darum ging dass der Pfarrer keine weiblichen Ministranten wollte, da hat er einen Brief vom Bischof bekommen :unbeteiligttu: :pfeif: Das kann ich mir gut vorstellen. Es gibt aber auch das Gegenteil: Es sind zwei Geistliche anwesend, man schickt den Kommunionhelfer nicht nach Hause, son...
von Lauralarissa
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:25
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Ein Piusbruder? Übrigens anschwärzen ist meiner Erfahrung nach eher "Modernistenkrams".. Aber es mag auf Tradiseite auch Denunzianten geben Ich kannte ihn nicht, er hatte einen Allerweltsnamen. Ich habe mir den Unfug angehört und immer "ja, ja" gesagt und danach gedacht "Leck mich ..." ... Wo schwä...
von Lauralarissa
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:01
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 349
Zugriffe: 7300

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Da habe ich die gleiche Erfahrung gemacht wie Martinv.Tours... Modernisten sind recht skrupellose Kämpfer um ihre Interessen und sehen jede "Tradition" und jedes Zugeständnis daran als Bedrohung ihres "Sieges", des Erreichten... Und ich wirklich genau die umgekehrte Erfahrung von den Tradis: Sobald...