Die Suche ergab 726 Treffer

von gc-148
Donnerstag 1. Januar 2015, 21:44
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 654
Zugriffe: 34725

Re: Unsere „älteren Brüder“

Ich weiß auch nicht, was daran diskussionswürdig sein soll. der alte besteht weiterhin ..... der alte war ein "nationaler Bund" ... der neue ist "katholisch = weltumfassend" Wenn Gott im Fleisch erscheint, wenn das auch noch als Erfüllung der alttestamentlichen Hoffnungen zu werten ist, dann ist do...
von gc-148
Donnerstag 1. Januar 2015, 21:26
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 654
Zugriffe: 34725

Re: Unsere „älteren Brüder“

dies ist alles immer nur für unsere antijudastischen Fundamentalisten diskussionswürdig
von gc-148
Donnerstag 1. Januar 2015, 19:20
Forum: Die Klausnerei
Thema: Anglikanische Kirche
Antworten: 1245
Zugriffe: 118006

Re: Anglikanische Kirche

Siard hat geschrieben:Den Witz kenne ich auch, aber nichts desto trotz kann es in der Kirche wahr sein. ;D
zur Zeit gibt es dafür allerdings keinerlei [Punkt]!!
von gc-148
Donnerstag 1. Januar 2015, 18:35
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 654
Zugriffe: 34725

Re: Unsere „älteren Brüder“

der alte besteht weiterhin ..... der alte war ein "nationaler Bund" ... der neue ist "katholisch = weltumfassend"
von gc-148
Donnerstag 1. Januar 2015, 18:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 654
Zugriffe: 34725

Re: Unsere „älteren Brüder“

Das ist der Kelch des NEUEN und ewigen Bundes .........
von gc-148
Dienstag 30. Dezember 2014, 23:29
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 654
Zugriffe: 34725

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

Oder diese völlig verdrehte Aussage: »Unser Glaube an Christus hat die Gotteserfahrung unserer jüdischen Brüder und Schwestern vertieft«. Nein, wir sind diese »Juden«, wir sind das eine Volk Gottes von Anfang an bis heute. Die Juden sind nicht »Brüder und Schwestern« (auch so eine Phrase), sondern ...
von gc-148
Dienstag 30. Dezember 2014, 21:40
Forum: Die Orgelempore
Thema: Kirchenmusik bei Youtube & Co
Antworten: 1061
Zugriffe: 108797

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Im Limburger Diözesanteil gibt es ein Lied "In das Warten dieser Welt fällt ein strahlend helles Licht" (GL 749). Das hat die Melodie von "Hark!...", der Text ist von einem gewissen Johann Jourdan, eine Jahresangabe gibt es nicht. Es ist als Adventslied gelistet. Im Stammteil finde ich bei den Weih...
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 23:27
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 33503

Re: Who is Who? II

Gallus hat geschrieben:
gc-148 hat geschrieben:Ich glaube es einfach nicht ................
Das hab ich schon länger vermutet.
das wundert mich absolut nicht!
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 23:25
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 4123

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Aber einige von uns sind (vielleicht über-)sensibilisiert dafür, dass dieser Vergleich zu mehr genutzt wird, nämlich als moralisches Scheinargument, um die mein Volk zersetzende Masseneinwanderung von Menschen aus einem bestimmten Kulturkreis zu fördern, der mit dem hiesigen nicht wirklich gut harm...
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 22:56
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 33503

Re: Who is Who? II

Rosenkranz als Waffe?
Ich glaube es einfach nicht ................
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 22:03
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 33503

Re: Who is Who? II

Amanda hat geschrieben:Viel kürzer kam's aus Heilands Munde:
"Das Heil'ge werft nicht vor die Hunde!"

:pfeif:
sehr missionarisch .............. viel [Punkt]
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 21:16
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 33503

Re: Who is Who? II

Könntest Du über diese außerordentliche Missionsmethode bitte mal Näheres schreiben? Vernehme ich da etwa Sarkasmus zwischen den Zeilen? :hmm: Diese "außerordentliche Missionsmethode" erschließt sich freilich nur dem, der an die Wirksamkeit der Sakramentalien glaubt. eine fromme Art der Diskussions...
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 20:55
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 4123

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Nur werden solche Hilfeleistungen heute nicht mehr durch private Solidarität, sondern durch den Staat gewährleistet. Wie geht man damit um? Handelt es sich um den selben Dienst am Nächsten, der nun nur eben staatlich koordiniert und womöglich effektiver ist? Oder handelt es sich um etwas ganz ander...
von gc-148
Montag 29. Dezember 2014, 20:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who? II
Antworten: 313
Zugriffe: 33503

Re: Who is Who? II

Wichtig sind mir in meinem religiösen Leben .......sowie die Mission, verstanden als Einladung (nicht als Zwang oder Überredung!), an der ich aktiv teilnehme durch das Verschenken von geweihten Rosenkränzen und/oder Medaillen. Könntest Du über diese außerordentliche Missionsmethode bitte mal Nährer...
von gc-148
Sonntag 28. Dezember 2014, 20:54
Forum: Die Klausnerei
Thema: Anglikanische Kirche
Antworten: 1245
Zugriffe: 118006

Re: Anglikanische Kirche

Und dabei ist Ebf. Welby immerhin jemand, dem der christliche Glaube durchaus am Herzen liegt. Ich finde es ja immer wieder toll, wie unsere ganz frommen Foristen Glaubens-Noten vergeben. Ich gehe einfach mal davon aus, dass sowohl unseren katholischen Bischöfen wie auch den anglikanischen Bischöfe...
von gc-148
Sonnabend 27. Dezember 2014, 19:30
Forum: Das Scriptorium
Thema: Taufpaten nach dem CIC 1917
Antworten: 26
Zugriffe: 2467

Re: Taufpaten nach dem CIC 1917

Meine Frau ist Pfarrsekretärin und hat das immer fein säuberlich getrennt. Nicht getauft, nicht gefirmt, ausgetreten etc.: Dann hat sie Taufzeugin eingetragen. nicht getauft oder aus der Kirche ausgetreten kann auch kein Taufzeuge sein. In diesem Sinne auch bei Firmpaten. Firmzeugen gibt es nicht -...
von gc-148
Sonnabend 27. Dezember 2014, 18:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Moderne Kirchenarchitektur III
Antworten: 1147
Zugriffe: 95793

Re: Moderne Kirchenarchitektur III

Kilianus hat geschrieben:Dazu paßt übrigens auch, daß Medien immer seltener zwischen den eigentlich grundverschiedenen Sprechakten "Beten" und "Predigen" unterscheiden. Damit bilden sie die gegenwärtige liturgische Praxis durchaus korrekt ab.
ich bitte um Beispiele für diese Behauptung!
von gc-148
Freitag 26. Dezember 2014, 14:23
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 4123

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

lifestylekatholik hat geschrieben:
gc-148 hat geschrieben:Selten etwas solch Dummdreistes gelesen!
Ah, ja. Danke für deinen Diskussionsbeitrag. Argumente? Wenigstens um den Schein zu wahren, dass du wüsstest, was eine Diskussion ist?
Solches ist nicht diskussionswürdig ........
von gc-148
Freitag 26. Dezember 2014, 13:43
Forum: Die Pforte
Thema: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???
Antworten: 39
Zugriffe: 4123

Re: Die Heilige Familie - Flüchtlinge???

Schmäh beiseite, Ägypten wär damals, wie Judäa, römische Provinz, es wird sich wohl also eher um einen Umzug gehandelt haben, so wie Leute heute aus Wilhelmsburg, Offenbach und Bremerhaven wegziehen, wenn es ihnen dort zu "bunt" wird. Wen wollen die hohen Herren also mit diesen rhetorischen Nebelke...
von gc-148
Donnerstag 25. Dezember 2014, 00:18
Forum: Die Pforte
Thema: Simonie
Antworten: 17
Zugriffe: 1374

Re: Simonie

ar26 hat geschrieben:In eigener Sache habe ich das nicht erlebt, gleichwohl natürlich ordentlich zugewendet. Allerdings kam man mir dort stets liturgisch stark entgegen, so daß das angemessen war.
Mit welcher Summe hast Du Dir welche Liturgie erkauft?
von gc-148
Sonnabend 20. Dezember 2014, 00:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101778

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Es gehört also zum episkopalen Räuberzivil; drum tragen es die Bischöfe ja auch, wenn sie als Priester verkleidet nur mit Anzug und Kollarhemd rumlaufen, oft dezent in der Hemdtasche versteckt - das ergibt sonst ja auch keinen Sinn. das habe ich bei deutschen Bischöfen noch nie gesehen. dass sie da...
von gc-148
Freitag 19. Dezember 2014, 22:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101778

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Der grassierende Fauxpas, das Pektorale über der Kasel zu tragen, wurde hier ja schon mehrfach angesprochen. Beim Freiburger Erzbischof habe ich zufällig gerade ein neues Schmankerl gefunden: Pektorale auch noch über dem Pallium... Alle Bischöfe und Erzbischöfe, die ich kenne, tragen das Pektorale ...
von gc-148
Montag 15. Dezember 2014, 23:46
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1290
Zugriffe: 164066

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

iustus hat geschrieben:Zuerst dachte ich, es ging um die Redeweise vom "Krawattenpriester". Die scheint aber hier niemanden zu stören. ;D
wem das Spass macht, bitte sehr ........
von gc-148
Montag 15. Dezember 2014, 20:08
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern IV
Antworten: 1622
Zugriffe: 190930

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

martin v. tours hat geschrieben:Wir glauben, wir haben Jesus persönlich kennen gelernt und wollen ihn noch besser verstehen“.
Das war bisher ein typisches Merkmal evangelikaler Freikirchen!
"Ich habe Jesus als meinen Herrn und Erlöser angenommen" ......
von gc-148
Sonntag 14. Dezember 2014, 22:28
Forum: Die Orgelempore
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten rund um das Thema Musik
Antworten: 200
Zugriffe: 14834

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten V

Protasius hat geschrieben:Der Introitus und das Weihnachtslied sind aber zwei sehr verschiedene Dinge.
sonst hast Du keine Probleme?....................... daran geht unsere Kirche kaput!
Engagiere Dich in der Nächstenliebe, dann kommen diese wichtigen Fragen, die nichts bringen, nicht auf!
von gc-148
Freitag 12. Dezember 2014, 22:44
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern IV
Antworten: 1622
Zugriffe: 190930

Re: Nachrichten aus den Bistümern IV

iustus hat geschrieben:Ich hab schon immer gesagt: Genau der richtige Mann für Limburg. Der käme sogar dort zurecht.
dort werden jetzt Martyrer gemacht ... nach diesem "Verbrannte-Erde-Bischof"
von gc-148
Freitag 12. Dezember 2014, 22:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Bischofssynode über die Familie 2014-15
Antworten: 1811
Zugriffe: 89222

Re: Bischofssynode über die Familie 2014-15

*Das Kinderargument ist deswegen nicht überzeugend, weil es zu viele ungewollt Kinderlose und Unverheiratete gibt. Und das durch komplexe Umstände und Lebenssituationen, die ja nur ein Spiegel unserer Gesellschaft sind. Bevor man also an Kinderreichtum denkt, sollte man erst einmal die soziokulture...
von gc-148
Mittwoch 10. Dezember 2014, 10:46
Forum: Die Pforte
Thema: Kardinal Marx
Antworten: 166
Zugriffe: 11498

Re: Kardinal Marx

die besten Leute sind für diese Aufgabe gerade gut genug!
von gc-148
Dienstag 9. Dezember 2014, 19:53
Forum: Die Pforte
Thema: Sonn- und Feiertagspflicht
Antworten: 156
Zugriffe: 10789

Re: Sonn- und Feiertagspflicht

Diese Fragestellung und die damit verbundene Diskussion ist eine absolut a-religiöse! Die Erfüllung eines formalistischen Gebotes unter dem Aspekt der regionalen Differenzierungen .... wie weit sind wir gekommen? Uns fehlt die Gottesliebe .. diese persönliche vertraute Beziehung zu Gott in Jesus Chr...
von gc-148
Sonntag 7. Dezember 2014, 14:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 915
Zugriffe: 69747

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

was blödsinn ist der Mann hat das Amt in die größte Krise seit der Reformation gestürtzt JPII isyt der beste Beweis das man weiter machen kann oder um mit Leo XIII zu sprechen "Ich regiere ja die Kirche nicht mit meinen Füssen" Päpste müssen nicht reisen DAS ist ein absoluter Blödsinn .... worin so...
von gc-148
Freitag 5. Dezember 2014, 22:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Mund- und Handkommunion II
Antworten: 1303
Zugriffe: 94816

Re: Mund- und Handkommunion II

Du gehst in eine Bäckerei und bestellst ein Brot.
Die Verkäuferin geht hin, nimmt den Handbesen und fegt die Krümel zusammen- füllt sie in eine Tüte und gibt sie Dir.....
Wie ist deine Reaktion?