Die Suche ergab 17328 Treffer

von taddeo
Samstag 23. Februar 2019, 10:49
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Klug würde ich den Beitrag nicht nennen. Er zeigt lediglich eine andere, klerikerfreundlichere Sichtweise auf. Es liegt wohl ein Körnchen Wahrheit in darin. Nämlich der, dass man mit der Entlassung aus dem Klerikerstand den Delinquenten aus der Einflusssphäre der Kirche entzieht. Das kann in der Ta...
von taddeo
Samstag 23. Februar 2019, 10:44
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ein kluger Beitrag des Kirchenrechtlers Friedolf Lappen: Missbrauchstäter: Warum Entlassung nicht immer die beste Lösung ist :daumen-rauf: Das ist in der Tat eine sehr gründliche und überlegte Darstellung, die man jedem Teilnehmer der Mißbrauchskonferenz und eigentlich jedem Bischof weltweit in die...
von taddeo
Freitag 22. Februar 2019, 18:20
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 18:06
taddeo hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 18:00
Hach ist das drollig. Woher nur kommen mir dieses Heile-Welt-Kirchenbild und diese Diktion so überaus bekannt vor? :hmm:
Es fehlen nur noch :pfeif: :detektiv: oder :maske: und natürlich :doktor:

:D
Affirmative. :breitgrins:
von taddeo
Freitag 22. Februar 2019, 18:00
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht bei solchen Verbrechen eben nicht nur um "kirchliche" Vorgänge, die allein mit "kirchlichen Strafnormen" zu ahnden sind. Das hatte ja auch niemand behauptet. Wenn die Opfer die Täter bei der weltlichen Gerichtsbarkeit angezeigt hätten, wie dies bspw. in der causa Doris Wagner geschehen ist,...
von taddeo
Freitag 22. Februar 2019, 16:38
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht hier nicht in erster Linie um "Sünden", sondern um Kapitalverbrechen. Das ist kirchlicherseits dezidiert anders zu sehen: Jeder sexuelle Mißbrauch an Kindern und/oder Erwachsenen ist ein Verstoß gegen DEN Grundsatz der Kirche, welcher da lautet „Salus animarum suprema lex!“. Es war genau di...
von taddeo
Freitag 22. Februar 2019, 16:07
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Es geht hier nicht in erster Linie um "Sünden", sondern um Kapitalverbrechen. Das ist kirchlicherseits dezidiert anders zu sehen: Jeder sexuelle Mißbrauch an Kindern und/oder Erwachsenen ist ein Verstoß gegen DEN Grundsatz der Kirche, welcher da lautet „Salus animarum suprema lex!“. Es war genau di...
von taddeo
Freitag 22. Februar 2019, 11:56
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3104
Zugriffe: 211238

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Man kann nur noch zu dem Schluss kommen, dass Aktionen wie der Kurien-Missbrauchsgipel in Rom oder Dialogangebote wie in Paderborn nur schnöde PR-Veranstaltungen sind. Ich kann nur auf das Prinzip Hoffnung setzen und das unser Herr Jesus Christus doch noch Einsicht in so manchen Köpfen erwirken kan...
von taddeo
Donnerstag 21. Februar 2019, 23:21
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Volksmissale 2015
Antworten: 81
Zugriffe: 7310

Re: Volksmissale 2015

:kugel:
von taddeo
Donnerstag 21. Februar 2019, 19:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Volksmissale 2015
Antworten: 81
Zugriffe: 7310

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

An der Farbe kann man oft schon sehen, was kommt, und entsprechend suchen. Mit deinem enzyklopädischen Wissen offenbar schon, aber ich bräuchte da ein Nachschlagewerk. :achselzuck: Spätestens beim Introitus kann man es dann aber wissen. ;) Wie, wenn man doch nicht hört, was der Priester da vorn mau...
von taddeo
Mittwoch 20. Februar 2019, 19:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?
Antworten: 281
Zugriffe: 19654

Re: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?

Wenn deine These stimmen würde, müssten die Gemeinschaften, die Gottesdienst im Alten Ritus feiern aus allen Nähten platzen. Tun sie aber, sie bleiben eine Randerscheinung, die zwar ein zahlenmäßig relativ stabiles Klientel anzieht, definitiv aber nicht die Masse. Falscher Umkehrschluss! Beweispfli...
von taddeo
Mittwoch 20. Februar 2019, 11:57
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Benedikt XVI tritt zurück
Antworten: 818
Zugriffe: 68354

Re: Papst Benedikt XVI tritt zurück

Könnte der Kreuzgang nicht auch grundsätzliches aus der Lehre der Kirche bringen und so zur Informationsquelle werden, in der endlich aus ihrer Gleichgültigkeit Aufwachende das Wesentlichste aus unserem Glaubensgut erfahren kann Der Kreuzgang ist in erster Linie ein Diskussionsforum und keine Katec...
von taddeo
Mittwoch 20. Februar 2019, 10:19
Forum: Die Klausnerei
Thema: Gedanken zu den Tageslosungen
Antworten: 173
Zugriffe: 4702

Re: Gedanken zu den Tageslosungen

Das grösste meines Lebens war zu erkennen, dass ich mit allen meinen Anliegen direkt und nur zu Jesus Christus gehen kann, der allein mir Ruhe und Gewissheit des ewigen Lebens gab. https://www.youtube.com/watch?v=2HwcNl0KGlU&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&index=35&t=0s Ich will zwar nicht im "feindl...
von taddeo
Dienstag 19. Februar 2019, 18:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Nachrichten, die die Welt nicht braucht
Antworten: 712
Zugriffe: 81415

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

HeGe hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 14:33
Es ist soweit! Sie kommen! :panisch: Bild

Die Zombie-Krankheit endet immer tödlich!
Schau die letzten Neuanmeldungen hier an, dann weißt du sicher, daß es
a) Zombies gibt, und
b) diese Krankheit zumindest auf's Hirn geht.

:D ;)
von taddeo
Dienstag 19. Februar 2019, 17:17
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Benedikt XVI tritt zurück
Antworten: 818
Zugriffe: 68354

Re: Papst Benedikt XVI tritt zurück

Wenn ich diese Sammlung richtig zusammenfasse, sagt der Autor: Das ministerium sei Teil des munus Petrinum . Da Benedikt XVI. expressis verbis nur ersteres zurückgelegt habe ( me ministerio... renuntiare ), sei er nicht rechtskräftig zurückgetreten. Er hätte quasi nicht nur das ministerium, sondern...
von taddeo
Freitag 15. Februar 2019, 11:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Was ist: Neoscholastik
Antworten: 20
Zugriffe: 587

Re: Was ist: Neoscholastik

Ob Neo-Romanik, -Gotik, -Barock (im Kirchenbau), Neo-Romantik oder -Klassizismus (in der Musik), oder eben auch Neo-Scholastik - ans Original kommt das in den seltensten Fällen hin. Die Gefahr besteht immer, daß aus der Nachahmung eine Karikatur wird. Quatsch. Die Neogotik oder -romanik hat das Ori...
von taddeo
Freitag 15. Februar 2019, 09:17
Forum: Das Refektorium
Thema: Was ist: Neoscholastik
Antworten: 20
Zugriffe: 587

Re: Was ist: Neoscholastik

Ja, das mag so sein, aber irgendwie bezweifle ich, dass moderne Theologen sich nur daran stoßen, weil das Original verwässert wird. :achselzuck: Wenn ich mir manchmal so Stellungnahmen durchlese, dann schwingt da eine tiefe Abneigung mit, die ich nicht verstehe. Die Abneigung richtet sich in erster...
von taddeo
Donnerstag 14. Februar 2019, 23:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Was ist: Neoscholastik
Antworten: 20
Zugriffe: 587

Re: Was ist: Neoscholastik

Warum wird die Neoscholastik von "modernen" Theologen angefeindet? Das sagt vielleicht schon der Name: Neo-Scholastik. Alle "Neo-s" sind zunächst mal nur ein Aufguß von Originalen, und leider meistens ein verwässerter, bei dem sich erst im Nachhinein herausstellt, ob an der einen oder anderen Stell...
von taddeo
Mittwoch 13. Februar 2019, 19:02
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1568
Zugriffe: 164162

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

5 Millionen Euro für Post-Abortion-Studie in Deutschland! :daumen-rauf: Die selbsternannten Frauenrechtler sind natürlich gegen die Studie: https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-02/kritik-an-studie-zu-psychischen-folgen-von-abtreibungen-halt-an.html Immerhin: wenn der letzte Satz wirklich ...
von taddeo
Dienstag 12. Februar 2019, 12:21
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Benedikt XVI tritt zurück
Antworten: 818
Zugriffe: 68354

Re: Papst Benedikt XVI tritt zurück

Mal etwas Anderes vielleicht weiß das jemand hier Leben im Kloster Mater Ecclesiae eigentlich seit Joseph Ratzinger dort ist auch wieder Schwestern ich meine Anbetungsschwestern nicht die Damen vom Werk die den Haushalt führen Ich war einmal dort zu Besuch im Haus, aber da waren nur die Haushälteri...
von taddeo
Montag 11. Februar 2019, 16:16
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Benedikt XVI tritt zurück
Antworten: 818
Zugriffe: 68354

Re: Papst Benedikt XVI tritt zurück

Der Heilige Geist hat Benedikt XVI. zum Papst berufen, diesem Ruf ist bedingungslos folge zuleisten, auch wenn der berufene davon "freiwillig" zurücktreten möchte. Das ist deine Privatinterpretation, die keinerlei theologische, geschweige denn kirchenrechtliche Grundlage hat. Das Papstamt ist ein W...
von taddeo
Montag 11. Februar 2019, 13:43
Forum: Die Pforte
Thema: Papst Benedikt XVI tritt zurück
Antworten: 818
Zugriffe: 68354

Re: Papst Benedikt XVI tritt zurück

Der Heilige Geist hat Benedikt XVI. zum Papst berufen, diesem Ruf ist bedingungslos folge zuleisten, auch wenn der berufene davon "freiwillig" zurücktreten möchte. Das ist deine Privatinterpretation, die keinerlei theologische, geschweige denn kirchenrechtliche Grundlage hat. Das Papstamt ist ein W...
von taddeo
Sonntag 10. Februar 2019, 18:14
Forum: Die Orgelempore
Thema: Campanologie - Glockenkunde
Antworten: 203
Zugriffe: 39434

Re: Campanologie - Glockenkunde

https://www.facebook.com/Archaeometallurge/videos/vb.2089875054576790/306359270237751/?type=2&theater [VIDEO] Die romanische Glocke für die Bartholomäuskapelle in Paderborn ist fertig Die im Sommer 2018 nach den mittelalterlichen Vorschriften des Theophilus Presbyter ist fertig bearbeitet, der Keul...
von taddeo
Sonntag 10. Februar 2019, 10:36
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1262
Zugriffe: 135557

Re: Moderationsprotokoll III

Gemüsegarten: Neues Thema "Gesundheits-Tipps" wegen unerwünschter Werbung für obskure Firmen bzw. Personen gelöscht.
von taddeo
Freitag 8. Februar 2019, 19:11
Forum: Die Pforte
Thema: Das liebe Geld und "katholisches.info"
Antworten: 62
Zugriffe: 11208

Re: Das liebe Geld und "katholisches.info"

Amerikanische Verhältnisse bei katholisches.info? :hmm: :achselzuck:

So lang wie diesmal hat der "Shutdown" noch nie gedauert, soweit ich mich erinnere ... :D
von taddeo
Montag 4. Februar 2019, 22:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 988
Zugriffe: 74677

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Es ist aber auch arg seltsam, daß bei Kälte Verbrennung einen positiven Aspekt haben soll. :pfeif: Was ich mich schon lang frage: Warum funktioniert bei Autos nicht das, was bei Großschiffen längt normal ist: ein Dieselgenerator, der Elektromotoren an den Achsen antreibt? Das müßte doch viel sparsa...
von taddeo
Montag 4. Februar 2019, 20:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 988
Zugriffe: 74677

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Es ist aber auch arg seltsam, daß bei Kälte Verbrennung einen positiven Aspekt haben soll. :pfeif: Was ich mich schon lang frage: Warum funktioniert bei Autos nicht das, was bei Großschiffen längt normal ist: ein Dieselgenerator, der Elektromotoren an den Achsen antreibt? Das müßte doch viel sparsam...
von taddeo
Montag 4. Februar 2019, 18:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 565
Zugriffe: 55376

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Der war doch immer bei der Vier-Schanzen-Tournee dabei. Kenne ich noch aus meiner Jugend. :ikb_wheelchair: R.I.P. Ich erinnere mich nicht, habe aber nie ungesund Ermüdendes (wie Sport) in den Nachrichten verfolgt. Sterben mit 55 bei 55 Kilo: irgendwie bestärkt mich das in der Meinung, daß bei Beruf...
von taddeo
Sonntag 3. Februar 2019, 20:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Fehlende Ersatzinvestitionen - Verschleiß überall
Antworten: 118
Zugriffe: 6684

Re: Fehlende Ersatzinvestitionen - Verschleiß überall

Hubertus, wohin Ausschreibungen in Deutschland führen, sieht man doch: Handynetze, BER, Bundeswehr. Alles ausgeschrieben, alles ein Desaster.

Man muß doch fast froh sein, wenn die Regierung mal einfach was kauft, weil es schnell gehen und funktionieren muß.
von taddeo
Donnerstag 31. Januar 2019, 18:56
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 698
Zugriffe: 65753

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Eine rein theoretische Frage. Wenn durch eine Liveübertragung wia TV/Radio/Internet ein Segen gespendet werden kann, könnte man dann durch zwei Fenster hindurch auf 10m entfernung eucharistisch Anbeten? Immerhin schaue ich von meinem Fenster direkt in das Fenster einer kleinen Kirche. :pfeif: https...
von taddeo
Donnerstag 31. Januar 2019, 11:53
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Wird die Kommission Ecclesia Dei aufgelöst?
Antworten: 105
Zugriffe: 3203

Re: Wird die Kommission Ecclesia Dei aufgelöst?

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 31. Januar 2019, 09:16
das stimmt so nicht
die Reformen die nach dem Konzil bei den Maroniten durchgeführt wurden, nur als Beispiel führen zu ähnlichen Problemen
Drum hab ich ja ausdrücklich geschrieben "In den orientalischen (katholischen) Kirchen, die nicht vom NOM beeinflußt sind, ...". ;)
von taddeo
Mittwoch 30. Januar 2019, 23:42
Forum: Das Scriptorium
Thema: Das Grabtuch von Turin
Antworten: 193
Zugriffe: 31213

Re: Das Grabtuch von Turin

übrigens, wo wir schon dabei sind: inwiefern sollte das Turiner Grabtuch ein Zeugnis für die Auferstehung sein? (Du hattest es erwähnt). stets neugierig, Petrus. Weil nach einer gängigen Theorie das Bild im Tuch im Augenblick der Auferstehung entstanden sein muß, nachdem es (bisher) keine andere na...
von taddeo
Mittwoch 30. Januar 2019, 17:06
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Wird die Kommission Ecclesia Dei aufgelöst?
Antworten: 105
Zugriffe: 3203

Re: Wird die Kommission Ecclesia Dei aufgelöst?

Wenn das die Byzantiner wüssten! :D Das wissen die sehr wohl, man braucht nur die Texte ihrer Liturgie anschauen. Aber die Byzantiner sind (heute, im Gegensatz zu ihren geschäftstüchtigen Ahnen) schlechte "Buchhalter", was das Aufrechnen der Gnaden angeht. Die verteilen die Gnaden einfach wahllos ü...