Die Suche ergab 236 Treffer

von TeDeum
Donnerstag 14. Januar 2021, 11:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 546
Zugriffe: 25734

Re: SARS-CoV2

So lange Abteilungsleiter ihre Mitarbeiter verpflichten, sich zu 10 in ein 30qm Großraumbüro zu quetschen, brauchen wir doch gar nicht mehr diskutieren. Ich sehe das bei mir in der Firma. Das obere Management hält sich fein raus, um später (bei Bedarf) mit dem Finger auf das mittlere Management zeig...
von TeDeum
Mittwoch 9. Dezember 2020, 06:37
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 344
Zugriffe: 58744

Re: Neue Witze 2

;D

Bild
von TeDeum
Samstag 7. November 2020, 20:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: US-Wahl 2020
Antworten: 37
Zugriffe: 1822

Re: US-Wahl 2020

Also den großmäuligen Narzisten mochte ich ja nie, aber in der Not ... Wäre immer noch besser als das, was jetzt folgt - nämlich die Rückkehr der alten korrupten Elite an die Futtertröge der Macht. Mal gespannt, wann und wo der nächste Feldzug stattfindet.
von TeDeum
Donnerstag 5. November 2020, 17:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 546
Zugriffe: 25734

Re: SARS-CoV2

Mal ohne Wertung WAS er gesagt hat, aber DASS er es sagte, rechne ich ihm hoch an. Hoffentlich ein Beispiel für andere.
von TeDeum
Dienstag 3. November 2020, 07:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 894
Zugriffe: 66968

Re: Terror allerorten

Wer hätte das noch vor 30 Jahren für möglich gehalten.... im Herzen Europas.

Tragisch, traurig. Ein Gebet für die Opfer. Möge der Herr sie in sein Himmelreich aufnehmen!
von TeDeum
Freitag 23. Oktober 2020, 18:31
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 344
Zugriffe: 58744

Re: Neue Witze 2

Sozialamtsbetreuer beim Besuch einer alleinerziehenden Mutter: Er: "Wieviele Kinder haben Sie eigentlich?" Sie: "Kevin! Chantal! Alle mal herkommen!" -- zahlreiche Jungs und Mädchen kommen herbeigelaufen -- Er: "Wie? Die heißen alle Kevin oder Chantal?" Sie: "Ja, wieso? Sind doch schöne Namen. Und e...
von TeDeum
Freitag 9. Oktober 2020, 16:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bergkarabach-Konflikt
Antworten: 22
Zugriffe: 1345

Re: Bergkarabach-Konflikt

Interessant: Schon in den 90ern wurde eine Bombe auf die Kirche in Shushi geworfen. Damals war der Sprengkörper zwar eingedrungen, aber nicht explodiert. Von Versehen kann da keine Rede sein. Es ist skandalös, wie Deutschland und die EU in dem Konflikt rumeiern. Die Türken (Türkei & Azerbaidschan, b...
von TeDeum
Donnerstag 17. September 2020, 10:02
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 46
Zugriffe: 1359

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Da hast du vollkommen recht, Vinzenz Ferrer! Es ist schon eine interessante "Reise", die man als Katholik macht. :)
von TeDeum
Donnerstag 17. September 2020, 08:18
Forum: Das Scriptorium
Thema: Überzeugende Argumente für Gott?
Antworten: 46
Zugriffe: 1359

Re: Überzeugende Argumente für Gott?

Hallo und herzlich willkommen philipp :huhu: tja, "überzeugende Argumente für Gott" suchen.... so war ich auch mal drauf :D ... nicht böse gemeint, ich weiß, man kommt aus einer ganz anderen Welt. Wenn du diese Reise durchstehst, wirst du am Ende einen völlig anderen Blick auf dich und die Welt habe...
von TeDeum
Mittwoch 26. August 2020, 10:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Kardinal aus München
Antworten: 34
Zugriffe: 4015

Re: Neues vom Kardinal aus München

Ein weiterer Tiefpunkt ...
von TeDeum
Donnerstag 20. August 2020, 18:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Bildungsinitiative
Antworten: 48
Zugriffe: 3511

Re: Bildungsinitiative

Oder Schotte. Oder Ire. (Für Amerikaner). Bei dem Thema fällt mir immer wieder dieses Video ein. Für Jürgen! 😂 @Robert - finde ich eine sehr gute Idee. Ziehen deine Kinder mit bzw. sanktioniert ihr, falls nicht? Unsere drei sind noch zu jung (5,3,1) aber ich könnte mir sowas für die Zukunft vorstell...
von TeDeum
Samstag 8. August 2020, 09:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?
Antworten: 26
Zugriffe: 2167

Re: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?

Da bin ich halt froh, im tiefen Oberbayern zu leben. Fischgeschäft, Büchergeschäft, Schreibwaren, Metzgerei, Buchgeschäft und sogar noch ein Spielwarenladen - alles inhabergeführt. Bin gespannt, welche Zukunft das hat. Der Buchladen wird wohl jetzt von Thalia übernommen. Für jetzt genieße ich es mit...
von TeDeum
Dienstag 4. August 2020, 19:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?
Antworten: 26
Zugriffe: 2167

Re: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?

Bei uns ist das eigentlich wie bei Lycobates - wir kaufen verstärkt im lokalen Einzelhandel ein. Speziell die Inhabergeführten. Da erlebt man plötzlich die eine oder andere erfreuliche Überraschung. Die Option fehlt bei der Abstimmung.
von TeDeum
Samstag 4. Juli 2020, 13:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Medien und ihr Bild von Kirche und Katholiken
Antworten: 538
Zugriffe: 62699

Re: Medien und ihr Bild von Kirche und Katholiken

Letztlich nichts Neues für uns, aber immer wieder erschütternd. Der Artikel beschreibt das gut. (auch wenn seine antikirchlichen Seitenhiebe á la "blutige Kirchengeschichte" nerven) In der neuen Tagespost stand in einem Artikel die schöne Formulierung, dass wir (sinngemäß) durch die Kirchensteuer fi...
von TeDeum
Samstag 4. Juli 2020, 13:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1055
Zugriffe: 101193

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Eine verkürzte Ämterzeit würde nur dazu führen, dass man noch ungenierter den Staat plündert. Schließlich hätte man nur noch z.B. 4 Jahre Zeit, um seinen Schnitt zu machen und Posten zu schachern. Wo ist der Anreiz für einen Politiker heutzutage, mit mittel- und langfristiger Perspektive zu regieren...
von TeDeum
Samstag 13. Juni 2020, 10:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Merkels fünfte Amtszeit – kommt sie etwa doch? (Eure Prognosen bitte!)
Antworten: 65
Zugriffe: 3541

Re: Merkels fünfte Amtszeit – kommt sie etwa doch? (Eure Prognosen bitte!)

Der Staat als Beute der Berufspolitiker. Wir könnten uns locker zwei Monarchen leisten. Die geben wenigstens ihr eigenes Geld aus und tun nicht so scheinheilig, als würden sie Volkes Reichtum solid verwalten. Zur Ausgangsfrage - hab mit nein gestimmt. Nach Zitteranfällen etc. vermutlich gesundheitli...
von TeDeum
Donnerstag 28. November 2019, 07:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Zentrumspartei
Antworten: 62
Zugriffe: 4287

Re: Zentrumspartei

Aber was soll das bringen? Eine Stimme fürs Zentrum ist auch eine Stimme gegen die heutige CDU. Erst entsprechende Wahlklatschen werden die Partei in Bewegung bringen.
von TeDeum
Mittwoch 20. November 2019, 16:38
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 2041
Zugriffe: 197285

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Man hat ja den Eindruck, als stünde im deutschsprachigen Raum mittlerweile alles zur Disposition. Auflösungserscheinungen wohin das Auge blickt. Deprimierend. :heul:
von TeDeum
Mittwoch 13. November 2019, 17:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden
Antworten: 553
Zugriffe: 62054

Re: Förderung des Synkretismus durch kirchliche Behörden

Das ist ein erschreckender Gedanke, den man eigentlich gar nicht zu Ende denken will ...
von TeDeum
Freitag 25. Oktober 2019, 07:19
Forum: Die Pforte
Thema: Die katholische Kirche und Spaniens Franco
Antworten: 78
Zugriffe: 8510

Re: Die katholische Kirche und Spaniens Franco

Danke für diese Einordnung. Vieles davon war mir bisher nicht bekannt (u.a. die Versöhnungsgeste)
von TeDeum
Mittwoch 16. Oktober 2019, 07:32
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 663
Zugriffe: 54825

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Ohne Worte ... :-(
von TeDeum
Mittwoch 18. September 2019, 07:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1429
Zugriffe: 142441

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Man muss ja auch mal sagen: das ein durchaus bekannter CDU Politiker verbal so die Axt an die Öffentl.-Rechtl. anlegt, wäre noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen.
von TeDeum
Mittwoch 18. September 2019, 07:15
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 2041
Zugriffe: 197285

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Er ist auch mein Bischof. Ich erinnere mich noch gut an die Reaktionen bei uns in der Gemeinde, als Fotos von ihm auftauchten, wie er sich bei einem Schickeria Event während der Fastenzeit den Teller voll Fleisch lud. Von Leuten aus seinem Umfeld weiß ich außerdem, dass er intern als Tyrann mit Hang...
von TeDeum
Sonntag 28. Juli 2019, 12:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich
Antworten: 482
Zugriffe: 57940

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Caviteño hat geschrieben:
Samstag 27. Juli 2019, 16:17

:nein: :nein: :nein:

Also für mich zählen auch Mädchen als Kinder.... :breitgrins:
Als Papa von drei Mädels zählt für mich jedes Mädel mal 5. Gilt sowohl für die Freude als auch die Scherereien mit ihnen.

(jaja, hat sich TeDeum halt bei Wiki verguckt ;-) )
von TeDeum
Samstag 27. Juli 2019, 15:52
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 913
Zugriffe: 122804

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

An meinem Android Knochen getestet und haut prima hin. :daumen-rauf:
von TeDeum
Samstag 27. Juli 2019, 15:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich
Antworten: 482
Zugriffe: 57940

Re: Rule Britannia...Politik im (noch) Vereinigten Königreich

Laut Wiki ist Rees Mogg Katholik und Vater von 5 Kindern. Das macht ihn schon mal sympathisch. Bin gespannt, was weiterhin von ihm kommt.
von TeDeum
Freitag 26. Juli 2019, 15:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Evangelikaler Katholizismus ???
Antworten: 50
Zugriffe: 5841

Re: Evangelikaler Katholizismus ???

Ja genau. Diese "Begeisterung" für die Verkündung ist bei Evangelikalen tatsächlich bewundernswert. Ob man wie die Evangelikalen die Bibel quasi auswendig lernen muss, um auf Knopfdruck grad passende Stellen rauszuhauen ... da bin ich skeptisch, inwiefern dies tatsächlich zu einem intensiveren spiri...
von TeDeum
Donnerstag 27. Juni 2019, 17:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelischer Kirchentag 2019
Antworten: 29
Zugriffe: 3017

Re: Evangelischer Kirchentag 2019

Danke asderrix für den ausgewogenen Beitrag. Mir gehts ähnlich wie dir, nicht mein Verein (ich sehne mich nicht nach den 70ern zurück) aber genau, bei derart hanebüchenen Kommentaren oder vereinfachenden Aussagen spürt man innerlich den Drang, ein Contra zu geben. Mal nüchtern betrachtet vertritt di...
von TeDeum
Montag 24. Juni 2019, 06:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1723
Zugriffe: 163827

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich setze persönlich große Hoffnungen in die Fusionsenergie, aber bis ITER mal fertig ist, werden noch ein paar Jahre vergehen ...
von TeDeum
Freitag 7. Juni 2019, 16:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1723
Zugriffe: 163827

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Weise Worte, denen man nichts hinzuzufügen mehr vermag.
von TeDeum
Donnerstag 6. Juni 2019, 18:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1723
Zugriffe: 163827

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Auf Dauer ist unser Lebensstandard so oder so nicht zu halten. Man könnte ihn aber "gezielt reduzieren". Echt? Warum? Naturgesetz? Wenn ich mir die Chancen von Digitalisierung / Automatisierung ansehe, komme ich zu einer anderen Hoffnung. Ansonsten vor denen hüten, die Angst verbreiten, um Menschen...
von TeDeum
Dienstag 4. Juni 2019, 07:32
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rund um Ausflüge, Urlaub und Ferien
Antworten: 189
Zugriffe: 18414

Re: Rund um Ausflüge, Urlaub und Ferien

Ja, gibt leider fast nur Nachtflüge von / aus Zvartnots. Dafür finde ich den Flughafen recht unaufgeregt und gut organisiert, so dass ich mich auch im Halbschlaf immer gut zurecht fand. :-) wenn du in Yerevan nächtigst, reicht es locker 2 Std. vor dem Flug loszufahren. Flughafen liegt etwas außerhal...