Die Suche ergab 959 Treffer

von Lycobates
Sonntag 17. Juni 2018, 22:14
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 603
Zugriffe: 77011

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Priester zelebrieren doch auch, bedenkenlos, "ad intentionem dantis"? Und das seit immer. In unseren Kreisen zumindest seit Karl dem Großen :tuete: M.W. bedeutet das nur, daß der Name des Spenders nicht genannt wird. Hast Du da eine Quelle, nach der die Intention unbestimmt bleiben kann? Das gilt z...
von Lycobates
Freitag 15. Juni 2018, 00:04
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 603
Zugriffe: 77011

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Priester zelebrieren doch auch, bedenkenlos, "ad intentionem dantis"? Und das seit immer. In unseren Kreisen zumindest seit Karl dem Großen :tuete: M.W. bedeutet das nur, daß der Name des Spenders nicht genannt wird. Hast Du da eine Quelle, nach der die Intention unbestimmt bleiben kann? Das gilt z...
von Lycobates
Donnerstag 14. Juni 2018, 15:38
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 603
Zugriffe: 77011

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Bete mit. Bitte betet viellicht ein Gesätzlein des Rosenkranzes in meinen Anliegen, kann's derzeit sehr gebrauchen. Für welche Anliegen? Ich kann nicht guten Gewissens für mir unbekannte Anliegen beten. Was soll denn das? Priester zelebrieren doch auch, bedenkenlos, "ad intentionem dantis"? Und das...
von Lycobates
Dienstag 12. Juni 2018, 14:53
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1688
Zugriffe: 118293

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Raphael hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 14:36
HeGe hat geschrieben:
Dienstag 12. Juni 2018, 14:25
kath.net hat geschrieben: Vatikandiplomat kommt wegen Kinderpornografie vor Gericht

Vatikanische Justiz erhob Anklage gegen 50-jährigen Priester, Prozess beginnt am 22. Juni [...]
Warum kommt mir bei so Typen nur immer der Origines in den Sinn? :tuete:
der Origenes oder die Origines?
:tuete:
von Lycobates
Sonnabend 9. Juni 2018, 11:49
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 468
Zugriffe: 42371

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Kannst Du bitte nochmal genau sagen, von wann bis wann genau nach den alten Regeln Anwesenheitspflicht bestand. Also durfte man gehen, sobald der Priester kommuniziert hat? Ja. Nach der Kommunion des Kelches. Anwesenheitspflicht vom Offertorium zur Priesterkommunion. Und was ist mit der Regel, dass...
von Lycobates
Donnerstag 7. Juni 2018, 14:45
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1290
Zugriffe: 93550

Re: Litfaßsäule

Ein Gemisch von Unwissen und Boshaftigkeit, wie man es vom "Spiegel" erwarten konnte und kann. wurde dann das Tragen von Baskenmützen den Priestern doch nicht verboten? Zu diesem Detail kann ich auf Anhieb keine Aussagen machen. Da aber eine Baskenmütze keine klerikale Kopfbedeckung ist, zumindest ...
von Lycobates
Donnerstag 7. Juni 2018, 14:34
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1290
Zugriffe: 93550

Re: Litfaßsäule

In der Tat: Baskenmützen scheinen unter Geistlichen sehr verbreitet zu sein. Hat jemand dafür eine Erklärung? ich gehe davon aus, dass das ein geheimes Erkennungszeichen unter linksliberalen modernistisch-progressistischen Krawattenpriestern (fehlt da noch ein Adjektiv?) ist, seit Rom das Tragen vo...
von Lycobates
Donnerstag 7. Juni 2018, 11:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Kalenderblatt
Antworten: 45
Zugriffe: 3381

Re: Das Kalenderblatt

Heute vor 45 Jahren, am 7. Juni 1973, starb in seinem Kloster, wo er seit 1928 gelebt und geforscht hatte, dem unvergleichlichen San Esteban in Salamanca, wo ich etliche Jahre später schöne und lehrreiche Stunden verbringen durfte, Pater Vicente (Taufname: Ponciano) Beltrán de Heredia O.P. Einige Le...
von Lycobates
Mittwoch 6. Juni 2018, 23:43
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1078
Zugriffe: 73150

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

[...] Dies ist ein privat betriebenes Forum. Für die Benutzung zahlen wir nichts (würde ich auch nicht tun) und wenn mir etwas nicht passt,habe ich jederzeit die Freiheit hier nicht mehr zu lesen. Ein Recht oder gar einen Anspruch auf irgendwas hat hier Niemand auf gar nichts! Wenn Robert keinen Bo...
von Lycobates
Montag 4. Juni 2018, 21:50
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1078
Zugriffe: 73150

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Vielleicht sollte man einfach mal das leidige Brauhaus sperren, bzw. ad leones relegieren, und das Parlatorium wieder freigeben, wo doch ab und zu gediegene Beiträge, „die [immerhin] mit dem Glauben zu tun haben“, veröffentlicht werden?
:tuete:
von Lycobates
Montag 4. Juni 2018, 11:09
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 468
Zugriffe: 42371

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Wer von Anfang bis Ende in der Kirchenbank zubringt, während er konzentriert Kreuzworträtsel löst, dürfte die Sonntagspflicht offensichtlich nicht erfüllt haben. Ganz klar, oder wer während der Messe in sophophono (Neulatein für Smartphone :blinker:) Kreuzgang-Threads liest und beantwortet ... Sowe...
von Lycobates
Sonnabend 2. Juni 2018, 22:23
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 468
Zugriffe: 42371

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

(Ich weiß aber zB, daß 1886 bei einer Kirchenrenovierung in Bayern die außen an der Pfarrkirche angebrachten Granit-Sitzbänke entfernt wurden mit der Begründung, die würden ohnehin nur von den liderlichen Personen - vor allem Mannsbildern - genutzt, die sich dem Besuch mancher Teile der Messe entzi...
von Lycobates
Sonnabend 2. Juni 2018, 21:46
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1096
Zugriffe: 114653

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

CIC_Fan hat geschrieben:
Sonnabend 2. Juni 2018, 15:58
ein Laie an der Spitze der Lateran Universität
http://religion.orf.at/stories/2916612/
Das ist doch schon seit 1995 so.
Nil novi sub sole conciliari
:tuete:
von Lycobates
Donnerstag 31. Mai 2018, 22:07
Forum: Die Sakristei
Thema: Митрополит Волоколамский Иларион (Алфеев): Жизнь и учение Иисуса Христа
Antworten: 13
Zugriffe: 428

Re: Митрополит Волоколамский Иларион (Алфеев): Жизнь и учение Иисуса Христа

holzi hat geschrieben:
Donnerstag 31. Mai 2018, 21:47
Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 30. Mai 2018, 14:55
holzi hat geschrieben:
Mittwoch 30. Mai 2018, 14:50
Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 30. Mai 2018, 12:40
en ymärrä mittän.

puhuteko sakksa?
ich auch ned!

puhuteko inglese?
Puhun baijerilainen, ei saksalainen!
Nolite loqui Punice, quaeso!
von Lycobates
Donnerstag 24. Mai 2018, 08:10
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Bombardements im Zweiten Weltkrieg
Antworten: 22
Zugriffe: 91

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Raphael hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 07:08
Auf dem Hintergrund der Haager Landkriegsordnung sind sie sehr kritisch zu bewerten. :hmm:
Das dürfte das Understatement des Tages sein!
von Lycobates
Mittwoch 23. Mai 2018, 23:14
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 518
Zugriffe: 42806

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

The One and Only Pentecost: Against the Neo-Joachimite Heresy The Second Vatican Council was billed as a “new Pentecost.” But a new or second Pentecost is impossible. Pentecost is the mystery of the Church’s identity and vitality down through all ages until Christ returns in glory; Pentecost is not...
von Lycobates
Mittwoch 23. Mai 2018, 11:54
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1290
Zugriffe: 163776

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Welches Seminar bzw. Gemeinschaft ist das? Der Priester, Fr. Bede Nkamuke, ein Nigerianer, wurde 2013 von Bf. Dolan in Brooksville, Florida (im überlieferten Ritus) geweiht. Die Bilder wurden in einem Oratorium in Lagos gemacht. Das Pro-Seminar dort beabsichtigt, potentielle Priesteranwärter auf ih...
von Lycobates
Dienstag 22. Mai 2018, 16:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1290
Zugriffe: 163776

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Niels hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 15:55
:daumen-rauf:

Und ohne Ramba-Zamba, wie ich annehmen darf. 8)
In der Tat.

Bild

Bild
von Lycobates
Dienstag 22. Mai 2018, 15:34
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1290
Zugriffe: 163776

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Katholisch geht es auch so: https://cdn.shopify.com/s/files/1/0185/2958/products/Bede_Sems_medium.jpg?v=1526170719 https://cdn.shopify.com/s/files/1/0185/2958/products/Bede_Imp_Thumb_1024x1024.jpg?v=1526170719 https://cdn.shopify.com/s/files/1/0185/2958/products/Nig_Group_2_1024x1024.jpg?v=152641249...
von Lycobates
Sonntag 20. Mai 2018, 08:36
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1096
Zugriffe: 114653

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Petrus hat geschrieben:
Sonnabend 19. Mai 2018, 22:07
(die endgültige Lehre ist eine Erfindung von Joseph Ratzinger)
Dachte ich mir
:hmm:
von Lycobates
Sonnabend 19. Mai 2018, 15:19
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1096
Zugriffe: 114653

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Jawohl. Aber nur, wenn ein Papst sie vornimmt, nicht ein beliebiger Scharlatan :tuete: Der Scharlatan fällt dir aber auf den Kopf! Unglaublich, was sich angeblich fromme Menschen so alles an Verbalinjurien erlauben. ich denke nicht daß "Scheinpapst" besser wäre ein Sedisvakantist sieht das logische...
von Lycobates
Sonnabend 19. Mai 2018, 14:11
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1096
Zugriffe: 114653

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

zur Information https://www.kathpress.at/goto/meldung/1635460/oscar-romero-und-paul-vi.-werden-im-oktober-heiliggesprochen ich darf darauf verweisen daß Heiligsprechungen laut der Mehrheit der Theologen unfehlbare Akte sind :blinker: Jawohl. Aber nur, wenn ein Papst sie vornimmt, nicht ein beliebig...
von Lycobates
Freitag 18. Mai 2018, 22:56
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 661
Zugriffe: 46045

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Freitag 18. Mai 2018, 21:00
Man kann sicher sagen, dass in der lateinischen Kirche sich der Aristotelismus durchsetzte und in der Orthodoxie nicht, jedenfalls in der Zeit, in der die Statuen in die westlichen Kirchen Einzug hielten.
Waren denn Bessarion, Demetrios Kydones und Gennadios Scholarios Ikonoklasten?
von Lycobates
Donnerstag 10. Mai 2018, 23:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?
Antworten: 72
Zugriffe: 3441

Re: Ich möchte gern nach Israel. Was muß ich da beachten?

Erkenntnis des Tages: Willst Du ein franziskanisches Klo benutzen, brauchst Du passendes Kleingeld. Es gibt ja bekanntlich Dinge, die selbst Gott unbekannt sind. :zirkusdirektor: Eine dieser offenen Fragen lautet: Woher haben die Franziskaner ihr Geld? :detektiv: Wir wissen das jetzt! 8) Pecunia no...
von Lycobates
Montag 7. Mai 2018, 14:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Inkulturierte Tauffeier
Antworten: 11
Zugriffe: 578

Re: Inkulturierte Tauffeier

Niels hat geschrieben:
Montag 7. Mai 2018, 12:11
Warum nimmt man nicht die Texte aus dem Rituale? :hmm:
Weil man das "non serviam" zum Prinzip erhoben hat.
von Lycobates
Montag 7. Mai 2018, 14:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 356
Zugriffe: 27807

Re: Glück-und Segenswünsche III

Marcus, der mit dem C hat geschrieben:
Montag 7. Mai 2018, 12:38
Raphael hat geschrieben:
Montag 7. Mai 2018, 08:30
Herzlichen Glückwunsch, Protasius!


Let's have a party: :ikb_band: :ikb_band: :ikb_band:
Dem schließe ich mich herzlich an! :wein:
Jawohl!
:)

(erst 27?
ach du meine Güte :tuete:
es war einmal :breitgrins: )
von Lycobates
Montag 7. Mai 2018, 14:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Inkulturierte Tauffeier
Antworten: 11
Zugriffe: 578

Re: Inkulturierte Tauffeier

Raphael hat geschrieben:
Montag 7. Mai 2018, 08:27
Welcher "Begleitsatz" fand denn bei der Übergießung mit Wasser Verwendung? :hmm:
In Insiderkreisen auch Form des Sakramentes genannt :panisch:
von Lycobates
Montag 30. April 2018, 11:46
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 356
Zugriffe: 27807

Re: Glück-und Segenswünsche III

Hübsches Kleid hat sie an Ja, aber etwas kurz, nicht? Und ohne Hut. Da gefällt mir die H.M. The Queen besser! *** Klick mich *** :blinker: Da hat wohl der gute Verdi ganz diskret Pate gestanden ( Amami Alfredo ) Und hier ging es fast schief: https://www.youtube.com/watch?v=0tecBKSQIJ4 :auweia:
von Lycobates
Sonntag 29. April 2018, 21:57
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 356
Zugriffe: 27807

Re: Glück-und Segenswünsche III

Marion hat geschrieben:
Sonntag 29. April 2018, 14:37
Hübsches Kleid hat sie an
Ja, aber etwas kurz, nicht?
Und ohne Hut.

Da gefällt mir die H.M. The Queen besser!
von Lycobates
Sonnabend 28. April 2018, 09:38
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1430
Zugriffe: 137062

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

der Kleine hat es endlich überstanden und das ganze Theater hat ein Ende weiß man warum die Erzdiözese die Sakramente verweigerte? Das Kind wurde angeblich getauft und gefirmt. Das ist in Ordnung. Nicht zum Vernunftalter Gekommenen kann und darf aber die letzte Ölung nicht gespendet werden, da sie ...
von Lycobates
Mittwoch 25. April 2018, 10:13
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1430
Zugriffe: 137062

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Es grenzt schon an ein Wunder, daß der Kleine die Extubation überhaupt überlebt hat. :klatsch: Das dürften gewisse Henkerskreise wohl nicht erwartet haben. :hmm: So etwas gibt es bei Kleinkinder öfter als man denkt jetzt bekommt er ja wieder Sauerstoff und Flüssigkeit aber in der Sache ändert sich ...
von Lycobates
Dienstag 24. April 2018, 18:16
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1430
Zugriffe: 137062

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Es grenzt schon an ein Wunder, daß der Kleine die Extubation überhaupt überlebt hat. :klatsch:
Das dürften gewisse Henkerskreise wohl nicht erwartet haben. :hmm: