Die Suche ergab 82 Treffer

von Eremit1994
Dienstag 10. Januar 2023, 15:39
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Hallo Edi,

selbstverständlich sind die Charismen nicht auf Anhänger der Charismatischen Bewegung begrenzt. Nur sind sich viele (moderne) Christen nicht bewusst, dass sie Charismen bekommen können oder glauben nicht daran, lehnen das als veralteten Wunderglauben ab.

Der Eremit
von Eremit1994
Dienstag 10. Januar 2023, 13:07
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Ein Mystiker ist einfach nur ein Mensch, der im Sinne Rahners eine Gotteserfahrung, eine mystische Erfahrung gemacht hat, dessen Glaube nicht nur im Kopf stattfindet (so wie es auch bei mir früher war), sondern der Gottes Liebe zu fühlen u. spüren kann, der eine Liebesbeziehung zu Gott hat. Liebe h...
von Eremit1994
Dienstag 10. Januar 2023, 12:56
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

@ Dr. Hackenbush Statt sachlich auf meine Argumente einzugehen, so Du sie nicht teilst (Deine Position zum Synodalen Weg ist für mich unklar) greifst Du mich persönlich an, unterstellst mir Positionen (für den Synodalen Weg), u. versuchst mich mit sarkastischen diskreditierenden Bemerkungen verächtl...
von Eremit1994
Sonntag 8. Januar 2023, 00:27
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Ein Mystiker ist einfach nur ein Mensch, der im Sinne Rahners eine Gotteserfahrung, eine mystische Erfahrung gemacht hat, dessen Glaube nicht nur im Kopf stattfindet (so wie es auch bei mir früher war), sondern der Gottes Liebe zu fühlen u. spüren kann, der eine Liebesbeziehung zu Gott hat. Liebe ha...
von Eremit1994
Sonntag 8. Januar 2023, 00:06
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

@ Dr. Hackenbush Ich habe weiter oben klar beschrieben, wie ich zur r.k. Kirche stehe u. dass ich "romtreu" bin. Wie kommst Du dazu zu schreiben, ich würde mich geanuso von der Amtskirche distanzieren wie der Syndolae Weg? Du kennst mich nicht u. stellst solche Behauptungen auf. @Jakobtubewohner Bis...
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 15:25
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Freitag 6. Januar 2023, 15:16
Eremit1994 hat geschrieben:
Freitag 6. Januar 2023, 14:44
@ Hackenbush
Du hast den "Dr." vergessen.

ah, Dr. Hugo Z. Hackenbush :freude: entschuldigung
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 14:44
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

@ Hackenbush

Warum so spöttisch? Ich denke, wir sind mit der Ablehnung des Synodalen Wegs auf derselben Seite.
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 14:35
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Hallo Jakob, das ist ein Thread über den Synodalen Weg. Ich finde es nicht passend, hier eine Diskussion über Aussagen auf meiner Homepage zu führen. Unter einem "dogmatischen" Christen verstehe ich eine Person, die starr u. unflexibel an Dogmen festhält, ohne darüber nachzudenken, den Sinn dahinter...
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 12:21
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

@ Dr. Hackenbush Ich weiß, dass man als Katholik nicht an Marienerscheinungen glauben muss. Das war auch nur ein Punkt in meiner natürlich nicht vollständigen Aufzählung u. nicht der Wichtigste. Es ging mir mehr darum darzustellen, ob man daran glaubt, dass Gott in dieser Welt präsent ist, in die We...
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 10:51
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

@ Jakobgutbewohner

Bezweifelst Du, dass jeder Mensch von Gottes Geist erfüllt werden kann?

Gott wohnt in jedem Menschen, als göttlicher Funke. Es ist nur die Frage, ob der Mensch es bemekrt u. darauf antwortet.
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 10:44
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Hallo Jakobgutbewohner, ich verstehe nicht so ganz, warum Du meine Homepage mit christlichen Gebeten u. Gedichten in einem Thread über den Synodalen Weg zum Thema machst. Ein Mystiker ist zwar nie angepasst u. die Dogmatik steht für ihn nicht im Vordergrund, sondern die Liebe u. die Beziehung zu Got...
von Eremit1994
Freitag 6. Januar 2023, 10:25
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Dreikönig

Gebet Die heiligen 3 Könige Wir begrüßen Euch, liebe heilige Könige, Weise aus dem Morgenland, Sterndeuter aus dem Osten, lieber Kaspar, lieber Melchior, lieber Balthasar. Ihr kommt von weit-her Wir sind auf dem langen Weg zu Gott Wir beten an – mit Euch – das göttliche Kind Wir sehen die Sterne – ...
von Eremit1994
Samstag 31. Dezember 2022, 11:38
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Silvester

Das neue Jahr . . Das alte Jahr - geht zu Ende . Weihnachten ist kaum vorüber, schon ist Silvester da, . ein Tag benannt nach einem Heiligen,* . der Übergang ins neue Jahr. . . Wildes Feiern - für die meisten, . feucht-fröhlich, schrill und bunt, laut, explosiv, ausgeflippt, ver-rückt . - Klamauk -...
von Eremit1994
Samstag 24. Dezember 2022, 23:23
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Weihnachten - Gebet

Die Heilige Nacht Ich bin in Bethlehem Ich bin bei Dir Ich knie - vor der Krippe Ich begrüße Dich Jesus, liebes Jesuskind, liebes Christkind. Ich ver-ehre Dich Ich lobe Dich Ich preise Dich Ich bete Dich an Ich liebe Dich Ich begrüße Deine Mutter, Dich liebe heilige Maria. Ich begrüße Deinen Vater,...
von Eremit1994
Samstag 24. Dezember 2022, 23:21
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Weihnachten - Gedicht

Gedicht - Weihnachten . . Die Heilige Nacht . . Inkarnation des Göttlichen in . - Jesus Christus - . . Gott wird Mensch . Gott wird Mensch in jedem Menschen . . Ein Kind . Eine Krippe . Ein Stall . . Zeichen der Einfachheit Gott zeigt den Menschen, wie ein Mensch zu sein hat, einfach, natürlich, de...
von Eremit1994
Dienstag 6. Dezember 2022, 08:09
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Nikolaus

Nikolaus . . Wir feiern Nikolaus – am Abend vor seinem Festtag, . mit unseren Verwandten, Eltern, Onkel, Tante, Cousinen, Cousin. . . Die Stimmung ist festlich . Die Wohnung ist adventlich dekoriert, romantisch . - mit einem selbst gestalteten selbst kreierten hergestellten Adventskranz . - mit geb...
von Eremit1994
Samstag 3. Dezember 2022, 09:13
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Advent - Gedicht

Advent Stille Geborgenheit Gemütlichkeit Wärme mystisches Dunkel helles Licht Kerzenschein flackerndes Feuer Tannengrün Lieder sanfte Musik Düfte Süßes Figuren Geschenke Familie Reisen Besuch Kälte Eis Schnee ? Romantik Kinderträume Erinnerung - Ausruhen - Alles ruht! Da-sein Bei mir sein Lesen Sch...
von Eremit1994
Samstag 3. Dezember 2022, 09:09
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Advent - Gebet

Advent Wir freuen uns auf Deine Ankunft * Wir sind oft mit Dir zusammen - kommen zur Ruhe, beten, meditieren - am Adventskranz, singen Lieder. Es ist eine dunkle Zeit Sie wird er-leuchtet - durch das heller werdende Licht - der Kerzen - durch den glitzernden Schnee Es ist eine stille Zeit - zum Nac...
von Eremit1994
Dienstag 22. November 2022, 08:33
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Ich bin Mystiker u. kein angepasster, dogmatischer Katholik. Der Eremit wenn die Dogmen der Kirche Dir nichts bedeuten, dann brauchts Du auch keine (spirituelle) Heimat. Wer sagt denn, dass mir die Dogmen der Kirche nichts bedeuten? Gerade weil sie mir etwas bedeuten, sehe ich den Synodalen Weg kri...
von Eremit1994
Dienstag 1. November 2022, 08:51
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Allerheiligen . . Die Heiligen . Sie sind bei Gott – im Himmel . Ich kann mit ihnen sprechen . Sie helfen mir, stehen mir bei, unter-stützen mich – durch Ihn und in Ihm. . Sie strahlen, sind erfüllt von Ihm, von Seinem Geist, von einer Aura, haben einen Nimbus. * . Sie beten viel, meditieren, sind ...
von Eremit1994
Dienstag 1. November 2022, 08:46
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Ich meinte mit Schisma kein deutsches Schisma, sondern dass in diese Forderungen u. Veränderungen irgendwann in der Weltkirche mehrheitsfähig u. z.B. durch ein neues Konzil durchgesetzt werden. Wo ist dann unsere Heimat? Wo kann man dann noch hingehen? Wenn Du der Meinung bist, daß dies Entscheidun...
von Eremit1994
Freitag 11. Februar 2022, 19:37
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Ich meinte mit Schisma kein deutsches Schisma, sondern dass in diese Forderungen u. Veränderungen irgendwann in der Weltkirche mehrheitsfähig u. z.B. durch ein neues Konzil durchgesetzt werden.
Wo ist dann unsere Heimat? Wo kann man dann noch hingehen?
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 13:37
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Im Übrigen gab es die von mir aufgezählen traditionellen Elemente in der Kirchengemeinde, in der ich aufgewachsen bin, schon vor einem halben Jahrhundert mehr oder weniger nicht mehr, so dass ich den wirklichen Katholizismus erst viel später kennenlernen konnte.
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 13:30
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 1035
Zugriffe: 106834

Re: Synodaler Weg 2019

Rom wird natürlich nichts davon zulassen, außer vielleicht die Änderung des kirchlichen Arbeitsrechts, u. das wissen die dt. Bischöfe auch. Sie wollen vielmehr eine Zukunftsvision von Kirche zeichnen, dass sich irgendwann auf der Ebene der Weltkirche durchsetzen soll. Es soll eine ganz andere, prote...
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 11:07
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Die heilige Messe Die Messe Die Glocken läuten, rufen uns zum Gottesdienst. Wir steigen zur Gottheit empor Wir machen das Zeichen des Kreuzes, mit Weihwasser - Symbol für unsere Taufe als Reinigung. Wir beugen unsere Knie - vor Gott vor Christus, im Tabernakel. Der Priester und die Ministranten zie...
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 10:58
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Kindsein Teil 1 Dein Kind Dein Kind . klein, . allein, . hilflos und ängstlich - in dieser Welt, . angewiesen auf Dich, . an Dir hängend . . - ein Kind an Deiner Hand - . Schutz suchend und Zuflucht, zu Dir aufschauend, . Dich anbetend, Dich verehrend, . . Dir vertrauend, . zögernd . - manchmal - ....
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 10:34
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Lebensübergabe Lebensübergabegebet Gott der Liebe! . Du hast mir das Leben gegeben . Du wirst es wieder nehmen . Ich lege es in Deine Hände . Ich will Dein Jünger sein, . - Jesus Christus - . Ich will Deinen Willen tun . und . in meinem Leben die Auf-gaben, die Du mir gibst - meine Be-ruf-ung - erf...
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 10:31
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Es gibt Ihn Von Nichts kommt Nichts! Aus Nichts kann Etwas nicht entstehen Omne vivum e vivo Lebendiges nur aus Lebendigem Alles hat eine Ur-sache Gibt es die Schöpfung, gibt es den Schöpfer. Alles bewegt sich, es muß ein Beweger da sein. Anorganische Materie kann nicht aus Nichsts entstehen - Erde...
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 10:28
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Kindergebete Morgengebet Guten Morgen, lieber Gott! Ich freue mich, dass es Dich gibt. Ich freue mich, dass ich gut geschlafen habe. Ich freue mich auf diesen Tag. Hilf mir bitte, heute zu allen Menschen nett zu sein, zu meinen Eltern, zu meinen Geschwistern und zu anderen Kindern. Amen! (März 2010...
von Eremit1994
Sonntag 6. Februar 2022, 10:19
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Hallo, Du beziehst Dich bei Deinen Ausführungen vermutlich auf die einleitenden Worte, denn viele Gedichte u. Gebete hast Du noch nicht lesen können, es sei denn Du hast die Links angeklickt. Ich höre heraus, dass Du die charimatische Bewegung vermutlich grundätzlich kritisch siehst. Diese gibt es a...
von Eremit1994
Mittwoch 2. Februar 2022, 23:39
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Tischgebet Guter Gott! Danke für dieses Essen! Danke, dass Du uns gibst, was wir brauchen! Danke, dass Du für uns da bist! Wir wollen die Armen nicht vergessen Wir wollen ihnen helfen! Segne dieses Essen und segne uns, darum bitten wir Dich, Gott, unser Vater Amen! Copyright Markus George
von Eremit1994
Mittwoch 2. Februar 2022, 23:37
Forum: Die Bibliothek
Thema: Eigene christliche Gedichte u. Gebete
Antworten: 19
Zugriffe: 3824

Re: Eigene christliche Gedichte u. Gebete

Abendgebet 2 Guter Gott, Himmlischer Vater! . Ich bitte Dich um eine gute Nacht . Ich danke Dir für das Schöne an diesem Tag . Das weniger Schöne, das Negative, wirst Du zum Guten wenden. . Du wirst etwas Gutes daraus machen . Ich bitte Dich: . Dein Engel schütze mich vor den Schatten der Unterwelt...