Die Suche ergab 339 Treffer

von Herr v. Liliencron
Mittwoch 11. Dezember 2019, 11:48
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition
Antworten: 178
Zugriffe: 33568

Re: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition

Wieso spricht man überhaupt von Notkapelle? In einer Phase des Aufbaus und der Renovierung ist eine Übergangskapelle etwas ganz normales, aber nicht Ausdruck einer Not.
von Herr v. Liliencron
Dienstag 10. Dezember 2019, 11:45
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition
Antworten: 178
Zugriffe: 33568

Re: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition

Danke für die Information über den neuen Rundbrief. Dann muss man wirklich nicht zu pessimistisch sein.
von Herr v. Liliencron
Montag 9. Dezember 2019, 19:48
Forum: Das Oratorium
Thema: Institut Voluntas Dei
Antworten: 5
Zugriffe: 297

Re: Institut Voluntas Dei

Man kann langsam keine neuen Gemeinschaften mehr ertragen.
von Herr v. Liliencron
Montag 9. Dezember 2019, 14:58
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition
Antworten: 178
Zugriffe: 33568

Re: Kloster Reichenstein: Benediktiner der Tradition

Vielleicht ist das Projekt gestorben. Neulich schon waren Gerüchte im Umlauf, dass Bellaigue sich - ähnlich wie Avrillé - von Menzingen getrennt habe.
von Herr v. Liliencron
Freitag 22. November 2019, 12:02
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Wenn ein Gegenstand uU problematisch ist, kann es sein, dass es nicht opportun oder auch positiv ausgeschlossen ist, ihn zu segnen.

Ich stoße mich vor allem an der zeitlichen Nähe zum Vorgang um Pater Drehers Unterschrift.
von Herr v. Liliencron
Freitag 22. November 2019, 00:38
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Ich verstehe die Kritik an P. Aust nicht. Zwar mag es nicht klug gewesen sein, diesen Gedenkstein aufzustellen, moralisch falsch war es aber keinesfalls. Immerhin wurde die Erwähnung der NPD-Jugend vom Stein entfernt, wie sich aus dem bei katholisch.de verlinkten Photo (das mit den Verzierungen pol...
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 21. November 2019, 19:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Danke. Noch schlimmer. Dann hätte Pater Gerstle hier erst recht nicht mit zweierlei Maß messen dürfen und diese Segnung erst recht unterbinden müssen. Meine Vermutung ist, dass natürlich Bettbrunn noch abgeschiedener ist. Man kann dort den "Publikumskontakt" wohl noch besser einschränken als in Wigr...
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 21. November 2019, 15:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Die Petrusbrüder sind bei ihrer Arbeit auf die Duldung der Ortsbischöfe angewiesen. Da ist es verständlich, wenn sie es vermeiden, sich kirchenpolitisch zu exponieren. Sich nicht exponieren, ist das eine. Zu allem schweigen, das andere. So kann sich die Piusbruderschaft ja nur bestätigt fühlen. Auß...
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 21. November 2019, 15:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

P. Dreher hat das selbst in seiner Stellungnahme auf kath.net durchscheinen lassen. Auch hier wird auf diesen Aspekt eingegangen: https://katholisches.info/2019/11/18/die-rueckzieher-protest-gegen-die-pachamama-im-vatikan/. Außerdem ist bekannt, dass auf P. Bernward van der Linden von Gerstle Druck ...
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 21. November 2019, 13:39
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Das ist ja wieder wunderbar! P. Aust untersteht zwar, da er wegen seiner bekannten politischen und historischen Ansichten schon im Priesterseminar kaltgestellt ist, nicht dem Distriktoberen. Wenn man aber bedenkt, dass P. Gerstle P. Dreher erst genötigt hat, seine Unterschrift unter dem Pachamama-Pr...
von Herr v. Liliencron
Dienstag 19. November 2019, 17:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Weil das ISPN nicht mehr wollte. Warum? Darüber könnte man Mutmaßungen anstellen. Da ich selbst nicht in Görlitz zur Messe ging, sondern nur in deren Verteiler bin, werde ich das nicht tun. Ist aber auch unnötig, da sich für Ostsachsen/Niederschlesien nun diese Lösung ergibt. Übrigens der 2. Messor...
von Herr v. Liliencron
Dienstag 19. November 2019, 08:56
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Wieso ist Görlitz eigentlich weggefallen?
von Herr v. Liliencron
Freitag 8. November 2019, 12:34
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Verschiedene Fragen zur alten Messe
Antworten: 1477
Zugriffe: 144270

Re: Verschiedene Fragen zur alten Messe

Juergen hat geschrieben:
Donnerstag 7. November 2019, 23:39
Für Mittwoche wird es für den Hohen Dom so verlautbart ;)
Bild
Muss man Frau Kappen kennen?
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 7. November 2019, 13:22
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Verschiedene Fragen zur alten Messe
Antworten: 1477
Zugriffe: 144270

Re: Verschiedene Fragen zur alten Messe

Noch ein Nachtrag: Die Alte Messe wird mancherorts auch werktags gefeiert; inwiefern unterscheidet sie sich von der Alten Messe, wie sie an Sonn- und Feiertagen gefeiert wird? Werktags ist die Missa lecta die Regel, entweder als "Stillmesse", in der der Priester "still", d.h. nur assistiert durch d...
von Herr v. Liliencron
Montag 4. November 2019, 06:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

============================================================================================ Eine weitere gute Nachricht: Bruderschaft betreut "Böhmisches Jerusalem" [...] Aufgrund des wachsenden Interesses für den überlieferten Ritus in Südböhmen hat der Bischof von Budweis, Dr. Vlastimil Kročil, d...
von Herr v. Liliencron
Sonntag 3. November 2019, 12:45
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Einsetzung eines (liberaleren) Generaloberen durch Rom anstelle einer regulären Wahl. Ein mE massiver, grundsätzlich nicht akzeptabler Vorgang in der Geschichte der Petrusbruderschaft.
von Herr v. Liliencron
Sonntag 3. November 2019, 11:09
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Natürlich zelebriert die FSSP als Gemeinschaft ausschließlich im alten Ritus. Dass man es den einzelnen Patres ggf nicht verbieten darf, ggf im NOM zu (kon-)zelebrieren, ist mE bedauerlich, aber etwas anderes. Es gehört zu den Vereinbarungen, daß eben keine ausschließlichkeit der "außerordentlichen...
von Herr v. Liliencron
Samstag 2. November 2019, 17:20
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Natürlich zelebriert die FSSP als Gemeinschaft ausschließlich im alten Ritus. Dass man es den einzelnen Patres ggf nicht verbieten darf, ggf im NOM zu (kon-)zelebrieren, ist mE bedauerlich, aber etwas anderes.
von Herr v. Liliencron
Samstag 2. November 2019, 15:33
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Wieviele deutsche Diözesen halten noch daran fest keine Gemeinschaften wirken zu lassen die nur die alte Messe lesen Alle. Das trifft ja offenbar nicht zu. Im Bistum Trier zB wirken FSSP, das Institut St. Philipp Neri und das Institut Christkönig und Hoherpriester. In München-Freising ebenfalls FSS...
von Herr v. Liliencron
Freitag 1. November 2019, 13:53
Forum: Die Pforte
Thema: Allerheiligen und Allerseelen
Antworten: 85
Zugriffe: 7159

Re: Allerheiligen und Allerseelen

Hier steht es genau nach aktuell geltender Ablassordnung: https://www.lateinische-messe.tirol/aktuelles/default-title?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=20&cHash=4065edca42fa8b0584ddb9f741e04f24. Da man jetzt nur noch einen vollk. Ablass an einem Ta...
von Herr v. Liliencron
Freitag 1. November 2019, 12:19
Forum: Die Pforte
Thema: Allerheiligen und Allerseelen
Antworten: 85
Zugriffe: 7159

Re: Allerheiligen und Allerseelen

Der vollk. Ablass durch Friedhofsbesuch kann ab heute bis 8. November (!) einschl. täglich (!) gewonnen werden. Der durch Besuch einer Kirche heute ab 12 Uhr und morgen traditionell sooft man die Kirche betritt, verlässt und wieder betritt und jeweils die entsprechenden Gebete verrichtet (immer unte...
von Herr v. Liliencron
Freitag 1. November 2019, 11:13
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Ob er jetzt noch Bischofsvikar für den überlieferten Usus des Römischen Ritus ist, bezweifle ich übrigens. P. Ramm ist Delegierter des Apostolischen Administrators für die Angelegenheiten der Ausserordentlichen Form des Römischen Ritus. Dann ist anzunehmen, dass ein neuer Bischof ihn wieder als Bis...
von Herr v. Liliencron
Donnerstag 31. Oktober 2019, 20:23
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1149
Zugriffe: 129555

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Gute Katechese für Kinder und Jugendliche (oder auch andere) erlebe ich vor Ort seitens der FSSP allerdings ebenfalls nicht. Im traditionellen Milieu gibt es meiner Meinung auch keine vernünftige Pastoraltheologie. Die klugen Köpfe sind so sehr mit der Abwehr der zeitgenössischen Irrtümer beschäfti...
von Herr v. Liliencron
Mittwoch 30. Oktober 2019, 08:32
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Veranstaltungen traditionsverbundener Kreise
Antworten: 1154
Zugriffe: 157835

Re: Veranstaltungen traditionsverbundener Kreise

Inwiefern ist das eine traditionsverbundene Veranstaltung? Wann sind die Privatmessen und wann das Levitenamt?
von Herr v. Liliencron
Dienstag 29. Oktober 2019, 20:41
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 783
Zugriffe: 86804

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Was mich interessiert: Die französischen Benediktiner, die mit der FSSPX zusammenarbeiten, tragen die große Tonsur. Auch auf alten Bildern aus Solesmes oder Beuron sieht man das NICHT. Weiß jemand, wie sich das verhält? Hättest du Beispielbilder, an denen man sieht, was du meinst? Ich kenne Benedik...
von Herr v. Liliencron
Dienstag 29. Oktober 2019, 18:36
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 783
Zugriffe: 86804

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Was mich interessiert: Die französischen Benediktiner, die mit der FSSPX zusammenarbeiten, tragen die große Tonsur. Auch auf alten Bildern aus Solesmes oder Beuron sieht man das NICHT. Weiß jemand, wie sich das verhält?
von Herr v. Liliencron
Dienstag 29. Oktober 2019, 18:30
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 783
Zugriffe: 86804

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Mir wurde in Rom erzählt, es habe früher (also zu Zeiten des "Bartverbotes" für Weltkleriker, wohl bis zum II. Vaticanum) eine Ausnahmeregel gegeben: Ein Kleriker, der eine Pilgerfahrt ins Heilige Land machte, durfte sich dafür einen Bart wachsen lassen, um in der "bärtigen" Umgebung dort nicht so ...
von Herr v. Liliencron
Montag 28. Oktober 2019, 18:08
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus
Antworten: 443
Zugriffe: 112559

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Bellaigue fehlt auf der franz. Internetseite der FSSPX, La Porte Latine. Angeblich wollte Menzingen, dass ein neuer Prior gewählt werde, doch der amtierende weigert sich zurückzutreten. Reichenstein und auch Silver Falls ist weiterhin erwähnt, aber die Mönche, die Reichenstein besiedeln kommen nunm...
von Herr v. Liliencron
Montag 28. Oktober 2019, 15:49
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus
Antworten: 443
Zugriffe: 112559

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Bellaigue fehlt auf der franz. Internetseite der FSSPX, La Porte Latine. Angeblich wollte Menzingen, dass ein neuer Prior gewählt werde, doch der amtierende weigert sich zurückzutreten. Reichenstein und auch Silver Falls ist weiterhin erwähnt, aber die Mönche, die Reichenstein besiedeln kommen nunma...
von Herr v. Liliencron
Montag 28. Oktober 2019, 10:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?
Antworten: 276
Zugriffe: 20990

Re: Kirchenspaltung nach der Amazonas-Synode?

Juergen hat geschrieben:
Montag 28. Oktober 2019, 09:14
Lycobates hat geschrieben:
Sonntag 27. Oktober 2019, 22:28
Hat der Gott Pan möglicherweise auch etwas damit zu tun?
Das ist in der That eine berechtigte Frage.

Und das, wo es Leute gibt, die schon auf einer Mitra Benedikts XVI. eine Darstellung des Gottes Pan identifizieren wollten.
von Herr v. Liliencron
Montag 28. Oktober 2019, 09:51
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus
Antworten: 443
Zugriffe: 112559

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Die Benediktiner von Bellaigue, von denen Reichenstein besiedelt wurde, scheinen sich von der FSSPX getrennt zu haben. Gespannt, ob und wie sich das auf Reichenstein auswirkt. Wo liegt denn Reichenstein? Ich frage aus Interesse, weil ich mir das ggf. mal anschauen würde, wenn ich in der Nähe bin od...
von Herr v. Liliencron
Sonntag 27. Oktober 2019, 18:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus
Antworten: 443
Zugriffe: 112559

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Die Benediktiner von Bellaigue, von denen Reichenstein besiedelt wurde, scheinen sich von der FSSPX getrennt zu haben. Gespannt, ob und wie sich das auf Reichenstein auswirkt.