Die Suche ergab 327 Treffer

von kreuzzeichen
Dienstag 6. März 2018, 22:33
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Aufruf zum Gebet (auf der Homepage von Mariawald) Liebe Freunde der Abtei Mariawald, die Nachricht von der Schließung der Trappisten-Abtei Mariawald ging wie ein Lauffeuer um die halbe Welt. Briefe nicht nur aus der Umgebung, aus Deutschland, aus den Nachbarländern, sogar aus Nord- und Südamerika ha...
von kreuzzeichen
Sonntag 11. Februar 2018, 18:46
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72750

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Sie starten eine Neugründung auf der Insel und geben ihr zu groß gewordenes Kloster auf. Vier Mönche sind voraus gegangen, andere Konventsmitglieder zunächst und vorübergehend in andere Konvente umgezogen.
von kreuzzeichen
Sonntag 11. Februar 2018, 14:01
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72750

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

.... ist es für mich schon ein Unterschied, ob die Auflösung durch äußeren Zwang erfolgt oder kirchenintern und damit "hausgemacht" begründet ist.... Es gibt sicher auch äußere und gleichzeitig kircheninterne Gründe. Aber die Probleme der Abteien liegen doch auch auf der Hand. Bei Himmerod und Mari...
von kreuzzeichen
Sonntag 28. Januar 2018, 17:33
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72750

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Der bemerkenswerteste Aspekt dieser "Personalie" verbirgt sich am Ende mit folgender Aussage über Stiepel: "Im Vergleich zu unserem Mutterkloster Heiligenkreuz, das 1133 gegründet worden ist, ist seine achte Tochter Stiepel mit ihren 30 Jahren noch relativ jung. Sie hat aber gerade in den vergangene...
von kreuzzeichen
Freitag 26. Januar 2018, 21:47
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Ich denke, dass ich "meinen Standpunkt" durchaus deutlich genug gemacht habe. Ich war und bin der Meinung, dass die Zulassung der "Alte Messe" nur ein erster Schritt sein kann. Ich weiß aber auch nicht, wohin die Reise sinnvoll geht. Das Stichwort "Reform der Reform" geht nach meiner Wahrnehmung dav...
von kreuzzeichen
Freitag 26. Januar 2018, 12:50
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72750

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Das österreichische Trappistenkloster Engelszell vermeldet auf seiner Facebookseite, dass die bosnische Abtei Mariastern ebenfalls geschlossen wird. Nach der Statistik der Trappisten waren dort zuletzt noch 2 Mönche, nachdem das Kloster durch die Kommunisten und später durch den Bosnienkrieg mehrfac...
von kreuzzeichen
Freitag 26. Januar 2018, 10:12
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Der Kommentar von Pater Achatz steht hier: http://www.kathnews.de/schliessung-der- ... speptember

Gerade meldet Engelszell, dass die Abtei Mariastern in Bosnien ebenfalls geschlossen wird.
von kreuzzeichen
Freitag 26. Januar 2018, 10:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Guck, Yeti ... bin ich wenigstens noch für Überraschungen und Informationen gut. "Unterschwellig gegen..." Kann ich gar nicht so sagen. Was mich an Diskussionen immer stört ist nicht Widerspruch, sondern wenn mir Haltungen unterstellt werden oder ich schubladisiert werde. Anfang 2009 hatte ich mal e...
von kreuzzeichen
Donnerstag 25. Januar 2018, 17:23
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

P. Achatz schreibt ja sogar, dass sowohl die "Konventsmehrheit in Mariawald", wie der Gesamtorden, die Diözese und die römische Ordenskongregation die Reform von 2008 nicht unterstützt hätten. Wenn das so stimmt... ist das dann nicht ein Kampf gegen Windmühlenflügel? (Ich stimme dieser Einschätzung ...
von kreuzzeichen
Donnerstag 25. Januar 2018, 14:12
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Yeti, ich meinte das Kloster Engelport in Treis-Karden, das von einer Gemeinschaft des Instituts Christus König und Hohepriester übernommen wurde.
von kreuzzeichen
Donnerstag 25. Januar 2018, 14:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Ich sehe das ähnlich wie HeGe, aber es gibt Situationen, da ist eine Pflege in der Klausur nicht möglich. Da kommen die Gemeinschaften / Mitbrüder einfach an ihre Grenzen. In dem kürzlich herausgekommenen Film über die Trappistinnen kümmert sich eine Schwester rührend um eine demente Mitschwester. D...
von kreuzzeichen
Donnerstag 25. Januar 2018, 13:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Die Anmerkungen von YETI habe ich mit Interesse gelesen. So ganz verkehrt scheinen ja meine Anmerkungen nicht zu sein. Auf einige Bemerkungen würde ich im Grunde noch gern eingehen, erinnere mich aber an Diskussionen der Vergangenheit und lass es daher bleiben. Vielleicht noch eins, Novy Dvur und se...
von kreuzzeichen
Mittwoch 24. Januar 2018, 19:17
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Die Abtei ist - wie viele Klöster - mit einem Verein organisiert (jedenfalls war es zu lesen). Mitglieder sind die Mönche mit ewiger Profess. Bei Auflösung des Vereins fällt das Vermögen an die Diözese. Insgesamt ist das alles ein Trauerspiel, das aber schon lange, lange anhält. Gut verständlich, da...
von kreuzzeichen
Dienstag 23. Januar 2018, 18:53
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Gemeint waren die Trappistinnen? Die haben in der Tat an ihrem Usus festgehalten und sich nicht liturgisch umgestellt. Ich gehe dort (im Urlaub) immer sehr gern zur Hl. Messe. Ein Konventsmitglied von Mariawald lebt dort soweit ich weiß noch immer, ist aber auch inzwischen schon fast 90. P. Pius hat...
von kreuzzeichen
Sonnabend 20. Januar 2018, 12:27
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Die Nachrichtenlage ist unsicher. Einige verläßliche Leute bestätigen die Nachricht, andere dementieren das. Es scheint also noch eine gewisse Hoffnung zu geben.
von kreuzzeichen
Freitag 19. Januar 2018, 18:33
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Ich war vor 20 Jahren erstmals dort und dann immer wieder. Ich habe versucht den Weg des Klosters (soweit das aus dem Abstand möglich ist) zu verfolgen. Die jüngste Reform erschien mir immer etwas spontan. Als habe der junge Abt den "Mantel der Geschichte" ergriffen als er die Begegnung mit Papst Be...
von kreuzzeichen
Sonntag 14. Januar 2018, 22:36
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Warten wir es ab. Wenn es stimmt, wird das sicher in den nächsten Tagen publiziert werden. Undenkbar ist es ja nicht, mit Blick auf die Zisterzienserabtei Santa Croce. Andererseits hat im September ja noch das Generalkapitel getagt und die erwartete Schließung von Engelszell und Mariawald ist ausgeb...
von kreuzzeichen
Donnerstag 10. August 2017, 20:20
Forum: Das Oratorium
Thema: Bethlehemschwestern - Famille monastique de Bethléem
Antworten: 125
Zugriffe: 25617

Re: Bethlehemschwestern - Famille monastique de Bethléem

Es waren jetzt 11 Schwestern dort. Das eigentliche Gutsgelände ist inzwischen Klausur, die Stallungen weitgehend zu Zellen für die Schwestern umgebaut. Ich glaube, der ehemalige Schafstall ist gerade fertig geworden bzw. es gibt noch Einiges zu tun, aber die ersten Schwestern wohnen dort schon. Ich ...
von kreuzzeichen
Freitag 4. August 2017, 11:42
Forum: Das Oratorium
Thema: Bethlehemschwestern - Famille monastique de Bethléem
Antworten: 125
Zugriffe: 25617

Re: Bethlehemschwestern - Famille monastique de Bethléem

Danke schön, ich komme gerade aus Wollstein zurück!
von kreuzzeichen
Montag 26. Dezember 2016, 23:25
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Es steht wohl schon einige Tage auf der Homepage... so nutze ich die Gelegenheit allen hier Frohe und gesegnete Weihnachten zu wünschen und verlinke der Brief des P. Immediat: http://www.kloster-mariawald.de/view.php?nid=424
von kreuzzeichen
Montag 28. November 2016, 18:12
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Wobei auch hier zunehmend gemeinsam gebetet wird.
von kreuzzeichen
Montag 28. November 2016, 08:33
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Dass der Konvent in Fragen der Liturgie unterschiedlicher Meinung ist dürfte stimmen. Allerdings leben einige Mitglieder nicht in der Abtei, mindestens einer ist Einsiedler im Hause, einer lebte als Einsiedler in einer belgischen Klause. Wenn ich dort war, haben fünf bis sechs Mönche miteinander in ...
von kreuzzeichen
Dienstag 15. November 2016, 22:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72750

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Die ehemaligen Thuiner Franziskanerinnen haben sich in kleinen Gemeinschaften verteilt niedergelassen. Zum Beispiel hier im Bistum Münster: http://www.kloster-hamicolt.de/ Andere haben ... auch nach Skandalen und der öffentlichen Berichterstattung ... einen neuen Weg für ihr persönliches Leben gesuc...
von kreuzzeichen
Sonntag 13. November 2016, 20:21
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Danke, Marcus ... so ähnlich hatte ich das auch gedeutet.
von kreuzzeichen
Sonntag 13. November 2016, 19:19
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Und wie lautet Ihre Interpretation - und vor dem Hintergrund welcher ähnlichen Erfahrungen? Sofern dies mitteilbar ist?
von kreuzzeichen
Sonntag 13. November 2016, 17:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Dann werden wir wohl vorerst mit der Situation leben müssen, dass P. Bernardus Peters und Wolfgang Nowak unterschiedliche Informationen über wirtschaftliche Schwierigkeiten der Abtei mitteilen.
von kreuzzeichen
Donnerstag 10. November 2016, 18:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Ich werde mich hier nicht in Spekulationen verlieren. Ich hatte es so verstanden, dass die "Wirtschaftsbetriebe" ausgegliedert und extern verwaltet werden. Was das konkret bedeutet... Allerdings glaube ich keinesfalls, dass hier irgendwelche finsteren Kirchenmächte zugange sind.
von kreuzzeichen
Montag 7. November 2016, 12:17
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Mariawald werde von Tilburg finanziell unterstützt, bestätigte Dom Bernardus. – Quelle: http://www.ksta.de/249964 ©216 Das mag natürlich die "Wirtschaftsbetriebe" unter Leitung von Herrn Nowak nicht unbedingt betreffen. Ich vermute, dass das nicht mit der allgemeinen Finanzierung des Klosters eins i...
von kreuzzeichen
Donnerstag 3. November 2016, 08:12
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Ich will mit ihnen nicht über solche Details streiten. Ich halte diesen speziellen Wechsel für schwierig. Ich weiß nicht, wie gut Sie die einzelnen Klöster und Verhältnisse im Zisterzienser- bzw. im Trappistenorden kennen. Wenn es so einfach wäre... würde es häufiger geschehen. Stiepel (evtl. demnäc...
von kreuzzeichen
Mittwoch 2. November 2016, 15:44
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Siard, es kommt mir etwas spitzfindig vor, was Sie da sagen. Natürlich wäre das möglich, aber es ist doch schwieriger in ein Kloster zu wechseln, das liturgisch und von den Lebensgewohnheiten völlig anders ausgerichtet ist.
von kreuzzeichen
Montag 31. Oktober 2016, 15:50
Forum: Das Oratorium
Thema: Trappistenabtei Mariawald
Antworten: 1689
Zugriffe: 184716

Re: Trappistenabtei Mariawald

Vielleicht kennen Sie die Situation in und um Engelszell persönlich? Dort habe ich keine Informationen. Mir erscheint das durchaus logisch und folgerichtig. Auffällig ist ja, dass statt Oelenberg als Mutterabtei hier jetzt von Koningsoord die Rede ist. Und es ist nicht ungewöhnlich, dass es im Rahme...