Die Suche ergab 1077 Treffer

von Athanasius0570
Sonntag 10. Januar 2021, 21:00
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Vielleicht kommt es mir ja auch nur so kurz vor, weil ich trotz Beschränkung auf die Verfehlungen so wie du immer deutlich länger für die Beichte brauche. :pfeif:

Br. Elias.
von Athanasius0570
Sonntag 10. Januar 2021, 18:15
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Was du beschreibst, habe ich auch schon öfters gelesen. Mir ist aber aufgefallen, dass die Beichte vor/während der Liturgie bei den meisten Gläubigen SEHR rasch geht. Wird da aus Zeitgründen ein allgemeines Schuldbekenntnis abgelegt oder wie funktioniert das?

Br. Elias.
von Athanasius0570
Freitag 25. Dezember 2020, 10:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Ja, du hast (aus unserer Sicht, die aber schon lange nicht mehr die der Regierenden also anscheinend auch nicht die der Gesellschaft ist) natürlich völlig recht. Aber bevor mir das Recht der freien Religionsausübung genommen wird, verzichte ICH lieber auf das erworbene Recht der Intensivbehandlung. ...
von Athanasius0570
Freitag 25. Dezember 2020, 09:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Vielleicht wäre ein Chip doch keine so schlechte Idee, da kann man dann programmieren lassen: "Darf unter allen Umständen in die Kirche, verzichtet dafür auf Intensivbehandlung" etc.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Freitag 18. Dezember 2020, 21:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Für mich ist Kirche sehr viel mehr als die Versammlung der Glieder an einem Ort, die ja vollzählig gar nie möglich wäre. Für mich bin ich auch sehr viel mehr als die Versammlung meiner Glieder an einem Ort und doch wäre ich nicht der gleiche, wenn sie das nicht wären.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Freitag 18. Dezember 2020, 20:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Es ist eine Frage der persönlichen Entscheidung und nicht der gesetzlichen Vorschriften oder gar der Behinderung der freien Religionsausübung durch die Bischöfe. Wenn ich der Ansicht bin, dass es unverantwortlich ist, mit dem Auto zur Kirche zu fahren, weil dabei Menschen, der Fahrer selbst und ande...
von Athanasius0570
Samstag 28. November 2020, 22:50
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

"Vater" weiß ich, ich war nur unsicher ob "Sehr geehrter" nicht zu "profan" oder respektos wäre. (Max wäre aber nicht der orthodoxe Name, das müsste dann "Vater Maximilian" heißen, oder? :P ) Danke, vor allem auch für den Hinweis auf die Segensbitte. Da er mich schon oft gesegnet hat, (hoffentlich h...
von Athanasius0570
Samstag 28. November 2020, 20:18
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Wie spricht man einen orthodoxen Priester an, wenn man ihm schreibt? Gibt es irgendeine Entsprechung zum katholischen "hochwürdig"?

Br. Elias.
von Athanasius0570
Montag 23. November 2020, 09:32
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Noch einmal vielen Dank für die Antworten und LInks!

Br. Elias.
von Athanasius0570
Sonntag 22. November 2020, 22:49
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Danke, nein, niemand besonders Nahestehender, aber ich bete halt für Verstorbene, die ich gekannt habe, in der Nachbarschaft, im Ort etc. (Und zwar aus Kenntnis der orthodoxen Praxis 40 Tage lang, wenn auch nicht immer konsequent). Ganz konkret war es eigentlich der Tod von Patriarch Irinej, der mic...
von Athanasius0570
Sonntag 22. November 2020, 21:49
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Vielen herzlichen Dank!

Br. Elias.
von Athanasius0570
Sonntag 22. November 2020, 20:41
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ja, das habe ich gemeint, was man privat für einen (jüngst) Verstorbenen betet. Ich habe das "Orthodoxe Gebetbuch in deutscher Sprache", habe darin aber nichts gefunden.
Wenn du so lieb bist, es mir zu suchen, wäre ich dankbar.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Samstag 21. November 2020, 22:01
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Welche Gebete betet man als orthodoxer Gläubiger, wenn jemand gestorben ist?

Br. Elias.
von Athanasius0570
Montag 16. November 2020, 20:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Juergen hat geschrieben:
Montag 16. November 2020, 20:18
Kein weltliches Gericht kann die Kirche zwingen, Gottesdienste zu feiern.
Davon war ja auch in keinem meiner Beiträge die Rede.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Montag 16. November 2020, 20:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Nun ist es aber nicht so, dass die Kirche keine Gottesdienste feiert. Sondern sie verbietet (wieder) den Gemeindeverantwortlichen, alle Gläubigen, die daran teilnehmen wollen, teilnehmen zu lassen. (Nur "höchstens 5–10 im Vorhinein namentlich festgelegte Personen inkl. Vorsteher" dürfen nach der neu...
von Athanasius0570
Montag 16. November 2020, 19:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Das ist ja lustig, damit die Regierung nicht gegen die Verfassung verstoßen muss, berauben die Bischöfe die Gläubigen der Religionsfreiheit. Oder habe ich das falsch verstanden??? Die Religionsausübung ist für gläubige Menschen ein zutiefst existenzieller Vollzug. Die Religionsfreiheit ist daher ein...
von Athanasius0570
Sonntag 15. November 2020, 22:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 338
Zugriffe: 41440

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Schon bei den Regelungen Anfang November hat die österreichische Regierung eine neue Taktik angewandt. Ich schließe daraus, dass die Bestimmungen im März verfassungsrechtlich bedenklich waren. Es werden jetzt "Vereinbarungen" mit den Religionsgemeinschaften getroffen. Morgen wird ein schwarzer Tag s...
von Athanasius0570
Sonntag 15. November 2020, 08:30
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tee-holiker unter sich
Antworten: 75
Zugriffe: 6160

Re: Tee-holiker unter sich

Die Maschinen, die in Darjeeling eingesetzt werden könnten, müssen erst erfunden werden, vielleicht mit Drohnen ...
In Assam wird meines Wissens schon zum Teil maschinell geerntet, aber ich bin Thea-sinensis-Chauvinist.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Freitag 19. Juni 2020, 14:09
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tee-holiker unter sich
Antworten: 75
Zugriffe: 6160

Re: Tee-holiker unter sich

Der berüchtigte "russische" Tee halt.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Donnerstag 18. Juni 2020, 21:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Tee-holiker unter sich
Antworten: 75
Zugriffe: 6160

Re: Tee-holiker unter sich

Eine meiner Teebezugsquellen hat mich heute postalisch angeschrieben und mir mitgeteilt, dass durch die Corona-Pandemie die diesjährige Darjeeling First Flush-Ernte massiv beeinträchtigt wurde: Durch den Lockdown wurde der optimale Erntezeitpunkt bereits verpasst. Man erwartete nur eine dürftige Qu...
von Athanasius0570
Donnerstag 18. Juni 2020, 21:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Also ich kratz jedesmal die letzten Keime aus den trockenen Weihwasserbecken, wenn ich eine katholische Kirche betrete.:ikb_wine: (Symbolbild!!)

Br. Elias.
von Athanasius0570
Donnerstag 11. Juni 2020, 20:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Du Armer erwartest immer noch eine Logik hinter den (kirchlichen) Maßnahmen???
von Athanasius0570
Donnerstag 11. Juni 2020, 15:33
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich glaube, Ralf möchte wissen, wer letztlich die Entscheidung trifft.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Dienstag 9. Juni 2020, 10:48
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich war seinerzeit bei der Einsetzung des verstorben griechisch-orthodoxen Bischofs Michael Staikos in Wien, da hat das Volk drei Mal "axios" gerufen.

Br. Elias.
von Athanasius0570
Montag 8. Juni 2020, 08:02
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Danke für Eure Antworten!
Unter Kniebeugungsgebete habe ich inzwischen schon nachgelesen, dass diese zur Vesper am Pfingstsonntag gehören und damit, soviel ich weiß auch schon zum heutigen Dreifaltigkeitsfest.
Werden sie nur zu diesem Anlass gebetet oder noch öfter im Kirchenjahr?

Br. Elias.
von Athanasius0570
Sonntag 7. Juni 2020, 22:13
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 4001
Zugriffe: 338551

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich habe heute in einer serb.-orth. Kirche Pfingsten gefeiert. Am Ende der Hl. Liturgie sind von den Priestern 3 längere Gebete gelesen worden, zu denen wir jeweils gekniet sind. Gibt es diese Texte irgendwo auf Deutsch? Und gleich eine 2. Frage dazu: Ist der Brauch, zu Pfingsten Gras in der Kirche ...
von Athanasius0570
Samstag 6. Juni 2020, 16:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Wundert mich eher, dass es nicht umgekehrt war. :tuete:

Br. Elias.
von Athanasius0570
Montag 1. Juni 2020, 18:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Ich hab mich gestern in einer orthodoxen Kirche mit einem bunten Cocktail von Keimen geimpft, :floet: meine Widerstandskraft ist für die nächsten Pandemien gestärkt. :ikb_boxing:

Br. Elias.
von Athanasius0570
Mittwoch 27. Mai 2020, 09:50
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Es gibt nicht nur die bekannten Heiligen (Damian de Veuster wäre auch zu nennen). Beim Pestausbruch 1713 in Ostermiething hat sich der aus der Gegend stammende Kooperator Josef Aichpointner als Seelsorger für die in Quarantäne befindlichen Kranken gemeldet (da waren Soldaten abgestellt dafür ...) un...
von Athanasius0570
Montag 25. Mai 2020, 18:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Anteil der Infizierten an der Österreichischen Bevölkerung Stand 25.05.2020: ca. 0,0085% (760 Personen) Deshalb ist es auch so wichtig, dass die Bischöfe Maßnahmen verordnen, die der Staat für religiöse Versammlungen (ausgenommen Begräbnisse) ausgesetzt hat, bzw. nie im Sinn gehabt hätte, wie z.B. ...
von Athanasius0570
Donnerstag 14. Mai 2020, 19:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

Danke1

Br. Elias.
von Athanasius0570
Donnerstag 14. Mai 2020, 18:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2 [1]
Antworten: 3181
Zugriffe: 143496

Re: SARS-CoV2

kabelkeber hat geschrieben:
Sonntag 10. Mai 2020, 17:16
https://bistummainz.de/pfarrei/hackenhe ... ine-Kirche

:auweia: :klatsch:
Ich vermisse den Beitrag! Unglaublich, DAS darf nicht gesagt werden?
Hat jemand den Text gespeichert??

Br. Elias.