Die Suche ergab 213 Treffer

von Wahlkatholik
Sonnabend 9. Juni 2018, 09:56
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 468
Zugriffe: 42497

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Soweit ich unterwiesen wurde, muß man wenigstens ununterbrochen anwesend sein vom Offertorium (Opferbereitung) bis zur (Priester-)Kommunion (Opfermahl), also während der Opfermesse. Richtig! Das ist die traditionelle Regel. Ich gestehe im übrigen, daß ich nicht verstehen kann, wieso man einen Teil ...
von Wahlkatholik
Sonnabend 2. Juni 2018, 16:47
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 468
Zugriffe: 42497

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Bis wann “muss“ man der Hl. Messe zur Erfüllung der Sonntagspflicht beiwohnen? Bis zum “Ite, missa est“?Gibt da Unterschiede beim alten und neuen Ritus? Nach alten und neuen Regeln muss man ja soweit ich weiß spätestens zum Evangelium anwesend sein, oder? D.h. beim “Dominus vobiscum“ oder wann? Verm...
von Wahlkatholik
Sonnabend 17. Februar 2018, 10:27
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Danke für die ausführliche Antwort. Ich wusste nicht, dass das so streng ist. Greift “Gäste, die bei Nichtkatholiken wohnen und dort ihre Mahlzeiten einnehmen“ also nur bei längeren Aufenthalten oder wie genau ist das zu verstehen? Wie ist das mit dem Reise-Dispens? Gilt der nur während man "in Bewe...
von Wahlkatholik
Freitag 16. Februar 2018, 13:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

In Tradi-hard-Kreisen (sagen wir das mal so) gilt hierzulande aber nach wie vor die Regelung des CIC/1917 mit dem Indult von 1922 für das Deutsche Reich. http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb00012637/images/150/bsb00012637_00041.jpg http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb0001263...
von Wahlkatholik
Freitag 16. Februar 2018, 13:21
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

In Tradi-hard-Kreisen (sagen wir das mal so) gilt hierzulande aber nach wie vor die Regelung des CIC/1917 mit dem Indult von 1922 für das Deutsche Reich. http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb00012637/images/150/bsb00012637_00041.jpg http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb0001263...
von Wahlkatholik
Dienstag 13. Februar 2018, 08:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

die klassische Bet-Singmesse existiern nach dem Messbuch Paul VI nicht mehr warum sollte es dazu etwas derartiges geben? Also wenn ich im NOM bin, ist das fast immer eine Bet-Sing-Messe... deshalb ja die Frage ob es dazu verbindliche Aussagen des Lehramtes gibt? Die Ursprungsfrage war ja, ob es sic...
von Wahlkatholik
Freitag 9. Februar 2018, 13:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 9. Februar 2018, 10:03
nur das ordentliche Lehramt interpretiert verbindlich wie die Beschlüsse des Konzils umzusetzen sind
d.h, was dem "willen"des Konzils entspricht
Gibt es lehramtlich verbindliche Aussagen zur Bet-Sing-Messe nach dem 2. Vatikanum?
von Wahlkatholik
Freitag 9. Februar 2018, 09:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

lasst doch mal einen Praktiker sprechen, der fast täglich das Messbuch zur Hand hat und dieses zitieren: a) das Gloria darf durch ein Gloria-Lied ersetzt werden b) Ausnahmsweise darf es durch ein Credo-Lied ersetzt werden. c) es kann durch ein Agnus-Dei-Lied ersetzt werden. Ganz ehrlich. Bis auf a)...
von Wahlkatholik
Donnerstag 8. Februar 2018, 23:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

lasst doch mal einen Praktiker sprechen, der fast täglich das Messbuch zur Hand hat und dieses zitieren: a) das Gloria darf durch ein Gloria-Lied ersetzt werden b) Ausnahmsweise darf es durch ein Credo-Lied ersetzt werden. c) es kann durch ein Agnus-Dei-Lied ersetzt werden. D.h. man dürfte zum Glor...
von Wahlkatholik
Donnerstag 8. Februar 2018, 23:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Jawohl, ganz richtig, und zwar (nach CIC 1917, wenn keine Eigenregelung in der Diözese greift) an allen Sonntagen und allen gebotenen Feiertagen, auch den abgeschafften , das sind noch 27 andere Tage im Jahr, die nicht unbedingt auf einen Sonntag kommen. Was meinst du denn mit den abgeschafften geb...
von Wahlkatholik
Donnerstag 8. Februar 2018, 14:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1389
Zugriffe: 101738

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Jawohl, ganz richtig, und zwar (nach CIC 1917, wenn keine Eigenregelung in der Diözese greift) an allen Sonntagen und allen gebotenen Feiertagen, auch den abgeschafften , das sind noch 27 andere Tage im Jahr, die nicht unbedingt auf einen Sonntag kommen. Was meinst du denn mit den abgeschafften geb...
von Wahlkatholik
Dienstag 30. Januar 2018, 00:02
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: H.H. Dr. Gregor Hesse +
Antworten: 39
Zugriffe: 4813

Re: H.H. Dr. Gregor Hesse +

War H.H. Hesse Prälat? Wann wurde ihm der Titel verliehen?
von Wahlkatholik
Donnerstag 18. Januar 2018, 12:30
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Liturgie für Tridentiner?
Antworten: 5
Zugriffe: 849

Re: Ostkirchliche Liturgie für Tridentiner?

Ich war in Istanbul bei den Armeniern und es war sehr schön und würdig. Ich war aber nach dem Evangelium ziemlich verloren. Das Evangelium von der Beschneidung war das gleiche wie im Vetus Ordo. Die Wandlung habe ich nicht so ganz mitbekommen, und im Volk saßen irgendwie alle während des vermeintlic...
von Wahlkatholik
Montag 8. Januar 2018, 16:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Liturgischer Kalender 2018

1.) Wann endet in diesem Jahr die liturgische Weihnachtszeit? Septuagesima ist ja vor Lichtmess. 2.) Kann mir jemand einen kurzen Überblick über die Veränderungen der Fest in der Weihnachtszeit (vor 62 / 62 / NOM) geben? Der Kalender bei Introibo stimmt beispielsweise nicht mit meinem Schott überein...
von Wahlkatholik
Donnerstag 28. Dezember 2017, 21:03
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Liturgie für Tridentiner?
Antworten: 5
Zugriffe: 849

Ostkirchliche Liturgie für Tridentiner?

Welche ostkirchlich-unierte Liturgie würdet Ihr für einen Tridentiner empfehlen? Bei meiner Reise nach Istanbul stehen nach meinen Recherchen die armenisch-katholische und die syrisch-katholische Kirche zur Auswahl.. Kann mir jemand generell noch mehr zu den Riten sagen (Wikipedia de/en habe ich gel...
von Wahlkatholik
Mittwoch 13. Dezember 2017, 14:36
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Der 4. Advent weicht in diesem Jahr zwar der Weihnachtsvigil, die eine privilegierte Vigil der 1. Klasse ist, aber der Sonntag wird sehr wohl kommemoriert, nach dem Graduale wird der Alleluia-Vers Crastina die gebetet, es gibt auch das Credo, die Präfation ist die Dreifaltigkeitspräfation, Schlußev...
von Wahlkatholik
Mittwoch 13. Dezember 2017, 14:31
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

In Tradi-hard-Kreisen (sagen wir das mal so) gilt hierzulande aber nach wie vor die Regelung des CIC/1917 mit dem Indult von 1922 für das Deutsche Reich. http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb00012637/images/150/bsb00012637_00041.jpg http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0001/bsb0001263...
von Wahlkatholik
Mittwoch 13. Dezember 2017, 09:30
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Die Vigil von Weihnachten fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag, und somit entfällt die übliche Fastenpflicht an Heiligabend (die Abstinenz ist nach 1922 bei uns indultiert). Was ich nicht verstehe: Warum entfällt die Fastenpflicht, wenn wir doch an diesem Tag die Vigil von Weihnachten feiern (der...
von Wahlkatholik
Freitag 8. Dezember 2017, 15:29
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Gab es sonst noch Änderungen seit 1922 (für den alten Ritus)? Oder sind sonst die unter dem Link angegebenen Fastenregeln für Deutschland für Tradis "verbindlich"? Mit "Ritus" ob alt oder neu haben diese Fasten- und Abstinenzregeln wohl weniger zu tun als mit Kirchenregiment und -zugehörigkeit. Das...
von Wahlkatholik
Freitag 8. Dezember 2017, 13:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Gestern war Fast(- und Abstinenz)tag, da die Vigil der Immakulata seit 1957 die Vigil von Mariä Himmelfahrt als Fast(- und Abstinenz)tag ersetzt. (Indult für die Abstinenz im Deutschen Reich) Wieso wurde das gewechselt? Gab es sonst noch Änderungen seit 1922 (für den alten Ritus)? Oder sind sonst d...
von Wahlkatholik
Freitag 8. Dezember 2017, 08:21
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender
Antworten: 213
Zugriffe: 22414

Re: Kommentare zu den Tagesheiligen/zum Lit. Kalender

Der Kalender auf traditio.com ist wirklich sehr hilfreich. Aber inwieweit ist der hinsichtlich Fasten/Abstinenz auf Deutschland anwendbar? Es gibt ja für USA und D jeweils unterschiedliche Indulte... in D gibt es z.b. auch keine partielle Abstinenz oder? Und welchem Stand folgt der generell? Die Fra...
von Wahlkatholik
Sonntag 9. Juli 2017, 23:36
Forum: Die Klausnerei
Thema: Traditionelle Luther-Messe (in Berlin)?
Antworten: 5
Zugriffe: 791

Traditionelle Luther-Messe (in Berlin)?

Mich würde mal interessieren, wie eine traditionelle Luther-Messe aussieht und wie ähnlich die der neuen katholischen Messe ist. Was wird da beim Hochgebet gebetet? Ich habe mal gehört es wird mittlerweile teilweise sogar das zweite Hochgebet der katholischen Messe genommen? Weiß jemand wo in Berlin...
von Wahlkatholik
Sonnabend 1. Juli 2017, 13:53
Forum: Die Orgelempore
Thema: Suche nach Noten oder Text...
Antworten: 617
Zugriffe: 113086

Re: Suche nach Noten oder Text...

Kennt jemand dieses Orgel-/Trompeten-Stück zum Einzug?

https://www.youtube.com/watch?v=-Qi6Npw9jkY&t=32s
von Wahlkatholik
Montag 30. Januar 2017, 10:20
Forum: Das Oratorium
Thema: Opus Dei
Antworten: 440
Zugriffe: 46860

Re: Opus Dei

Wieso trägt der neue Prälat des Opus Dei Bischofsring,-kreuz, -stab und Mitra? Ist das nur aufgrund seines Amtes als Oberhaupt einer Personalprälatur? Also so wie bei Äbten (weiß gar nicht, tragen die das auch sofort oder erst nach der Abtsweihe)?

Siehe hier ab 1:25 min: https://youtu.be/FcHazFF-Ivk
von Wahlkatholik
Donnerstag 29. September 2016, 09:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Vorschriften zur geistlichen Leitung
Antworten: 19
Zugriffe: 1473

Re: Vorschriften zur geistlichen Leitung

Also beim Opus Dei z.B. fragt der geistliche Leiter auch, ob und wie man seine Verpflichtungen erfüllt (tägliche hl. Messe, Gebet, Rosenkranz, wöchentliche Beichte etc.). Zugleich leitet er auch die äußeren Verpflichtungen der Mitglieder (Apostolat, Mitarbeit an den Unternehmungen, Teilnahme an Bild...
von Wahlkatholik
Dienstag 27. September 2016, 14:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Vorschriften zur geistlichen Leitung
Antworten: 19
Zugriffe: 1473

Re: Vorschriften zur geistlichen Leitung

Da verstehe ich nicht, welche Frageverbote es da geben sollte. Ich habe in einem Vortrag gehört, dass es hier ein beschränktes Fragerecht gibt, ähnlich wie bei der Beichte, nur finde ich keine Regelungen dazu. Was für ein Vortrag war das ? - vielleicht lässt sich von daher die Geschichte etwas erhe...
von Wahlkatholik
Montag 26. September 2016, 14:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Vorschriften zur geistlichen Leitung
Antworten: 19
Zugriffe: 1473

Re: Vorschriften zur geistlichen Leitung

Möchtest Du vor allem klären, was Geistliche Leitung / Begleitung für Dich bedeuten würde, oder geht es Dir um einen eher grundsätzlichen, abstrakten Überblick ? Es wäre gut, wenn Du etwas zum Hintergrund und der Zielrichtung Deiner Frage sagen würdest. Sonst, generell, ist ja geistliche Leitung et...
von Wahlkatholik
Montag 26. September 2016, 11:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Vorschriften zur geistlichen Leitung
Antworten: 19
Zugriffe: 1473

Re: Vorschriften zur geistlichen Leitung

Gibt es von der Kirche irgendwelche Vorschriften, wie geistliche Leitung ausgeübt wird? Vor allem dazu, ob und inwieweit der geistliche Leiter von sich aus Themen ansprechen und dazu Fragen stellen darf. Und inwieweit der geistliche Leiter Ratschläge und Anordnungen geben darf und ob das verbindlic...
von Wahlkatholik
Montag 26. September 2016, 10:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Vorschriften zur geistlichen Leitung
Antworten: 19
Zugriffe: 1473

Vorschriften zur geistlichen Leitung

Gibt es von der Kirche irgendwelche Vorschriften, wie geistliche Leitung ausgeübt wird? Vor allem dazu, ob und inwieweit der geistliche Leiter von sich aus Themen ansprechen und dazu Fragen stellen darf. Und inwieweit der geistliche Leiter Ratschläge und Anordnungen geben darf und ob das verbindlich...
von Wahlkatholik
Donnerstag 22. September 2016, 20:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Opus Dei in der Sicht der Tradition
Antworten: 139
Zugriffe: 17638

Re: Opus Dei in der Sicht der Tradition

es dreht sich alles um Vaticanum II die FSSPX lehnt es ab. dagegen wird das Opus Dei daduch "bestätigt", nämlich durch die Erklärung, dass alle Christen zur Heiligkeit und zum Apostolat berufen sind! die FSSPX steht außerhalb der Kirche, während Opus Dei genau den Weg der Kirche geht. Christen ware...
von Wahlkatholik
Mittwoch 21. September 2016, 13:01
Forum: Das Oratorium
Thema: Opus Dei
Antworten: 440
Zugriffe: 46860

Re:

ich selber finde es unsäglich, eine Freundschaft vorzutäuschen, um jemand in eine religiöse Gruppierung zu zerren. :poeh: ... Ich meine, rein vom Prinzip her, wäre ich auch von "Interesse" gewesen für das OD, während und nach meines Studiums. Und ich habe einige Bekanntschaften im OD. Und lange bei...