Die Suche ergab 3116 Treffer

von ar26
Donnerstag 22. Juli 2021, 12:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Machtergreifung der Crétins
Antworten: 91
Zugriffe: 2191

Re: Die Machtergreifung der Crétins

In unserer Rechtsordnung gibt es teilweise umgeschrieben, teilweise geschrieben das Institut des Notstandes. Danach sind unter extremen Umständen Dinge rechtmäßig, die unter Normalbedingungen nicht erlaubt sind. Dass man ein Staatsorgan wie die BW einsetzte um gegenwärtige Gefahr für Leib und Leben ...
von ar26
Dienstag 20. Juli 2021, 19:58
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Hi Ralf! Schön, dass du hier mal wieder schreibst. 2. eigentlich hat dieses MP die Ortsbischöfe wieder in ihr liturgisches Amt gehoben, das ihnen zusteht: der oberste Liturg der Diözese und als Aufseher. Daß Summorum pontificum die Aufseher quasi kaltgestellt hatte, war in meinen Augen ekklesiologi...
von ar26
Dienstag 20. Juli 2021, 19:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Machtergreifung der Crétins
Antworten: 91
Zugriffe: 2191

Re: Die Machtergreifung der Crétins

Du sprichst doch selbst an, dass Warnmeldungen ignoriert wurden. Wie viele der wohl mehreren hundert Toten hätten bei optimaler Sachbehandlung nicht sterben müssen? Natürlich reisst das, anders als damals in Hamburg, kein Einzelner raus. Aber der allgemeine Zustand des Landes ist Wurstigkeit gepaart...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 16:58
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Wie ist denn eine Privatkapelle definiert? Ich kann mir ja zu Hause einen üppigen Andachtswinkel einrichten. Mit Hausaltar usw. Ist das dann eine Kapelle? https://www.codex-iuris-canonici.de/cic83_dt_buch4.htm#030102 Can. 1226 — Unter Privatkapelle versteht man einen Ort, der mit Erlaubnis des Orts...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 16:49
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Ohne Genehmigung durch den Bischof darf dort nicht zelebriert werden Stimmt das? Meines Wissens gilt das nur, wenn regelmäßig am selben Ort zelebriert werden soll. Zur Messfeier oder zu anderen gottesdienstlichen Feiern in einer Privatkapelle ist nach Can. 1228 die Erlaubnis des Ortsordinarius erfo...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 16:12
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Wenn Jemand sagt, daß die von der katholischen Kirche angenommenen und genehmigten Gebräuche, welche nach Herkommen bei der feierlichen Verwaltung der Sakramente angewendet werden, entweder missachtet, oder ohne Sünde von den Ausspendern nach Belieben unterlassen, oder durch jeglichen Hirten der Ki...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 15:03
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Wenn Jemand sagt, daß die von der katholischen Kirche angenommenen und genehmigten Gebräuche, welche nach Herkommen bei der feierlichen Verwaltung der Sakramente angewendet werden, entweder missachtet, oder ohne Sünde von den Ausspendern nach Belieben unterlassen, oder durch jeglichen Hirten der Ki...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 14:38
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Wenn Jemand sagt, daß die von der katholischen Kirche angenommenen und genehmigten Gebräuche, welche nach Herkommen bei der feierlichen Verwaltung der Sakramente angewendet werden, entweder missachtet, oder ohne Sünde von den Ausspendern nach Belieben unterlassen, oder durch jeglichen Hirten der Ki...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 14:35
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Falls es denn vom ordentlichen Lehramt kommt. :pfeif: Da das a.o. Lehramt in Trient letztgültig entschieden hat, ist die Frage irrelevant. Das ist Unsinn. Du schuldest hier dem Papst Deine Unterwerfung in Willen, Verstand und Herz. Du sprichst doch auch das ergänzte Glaubensbekenntnis in der Messe,...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 14:32
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Ich habe im Gesichtsbuch geschrieben: "wenn es aus der Kanalisation nach Weihrauch riecht, dann wisst ihr, dass wir in den Katakomben die Heilige Messe feiern." :freude: So schlimm wird es vorerst nicht kommen. Wir haben jetzt die Chance, dass zu tun, was Ende der 60er Jahre eben nicht genug getan ...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 14:20
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Siard hat geschrieben:
Sonntag 18. Juli 2021, 14:13
FranzSales hat geschrieben:
Sonntag 18. Juli 2021, 14:11
Die hartnäckige Ablehnung von Aussagen des authentischen Lehramts sind unter Strafandrohung verboten. Es bleibt Dir nur Unterwerfung oder Schweigen.
Falls es denn vom ordentlichen Lehramt kommt. :pfeif:
Da das a.o. Lehramt in Trient letztgültig entschieden hat, ist die Frage irrelevant.
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 14:19
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Was die Leseart der letzten Jahrzehnte ist, ist mir eigentlich egal. Wenn besagter Canon aus Trient die Abrogation oder gar ein Verbot des Vetus Ordo ausschließt, sind gegenläufige Anweisungen von wem auch immer, irrelevant. Was aktuelle praktische Probleme angeht. Durch die Bildung von Großpfarrei...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 13:54
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Was die Leseart der letzten Jahrzehnte ist, ist mir eigentlich egal. Wenn besagter Canon aus Trient die Abrogation oder gar ein Verbot des Vetus Ordo ausschließt, sind gegenläufige Anweisungen von wem auch immer, irrelevant. Was aktuelle praktische Probleme angeht. Durch die Bildung von Großpfarreie...
von ar26
Sonntag 18. Juli 2021, 11:54
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Eigentlich dürfte sich für diese Gemeinschaften nix ändern, denn auch bisher durften sie nur mit Genehmigung des Ortsbischofs tätig werden. Streng genommen macht die Neuregelung nur die Feier des Kirchenrektors, der es bisher einfach gemacht hat, unmöglich. Alle anderen waren immer auf das Wohlwolle...
von ar26
Mittwoch 7. Juli 2021, 19:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1823
Zugriffe: 121192

Re: Die Grünen

Ich glaube so langsam, die Baerbock wurde "erfunden", um uns den Laschi schmackhaft zu machen. Betrachten wir die Kanzlerkandidaten mal gutkatholisch als Terna, kommt mir spontan Kardinal Döpfner(?) in den Sinn (ein Blinder, ein Lahmer und der, der es werden soll). Ich kann mir kaum vorstellen, dass...
von ar26
Sonntag 4. Juli 2021, 16:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II
Antworten: 723
Zugriffe: 79630

Re: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II

Im Januar wurde über einen ähnlichen Fall berichtet, der einen Deutschen in den USA betraf: Passwort vergessen: Riesiges Bitcoin-Vermögen geht flöten Besonders bemerkenswert: Laut dem Cryptowährungs-Unternehmen Chainalysis liegen rund 20 Prozent der insgesamt 18,5 Millionen Bitcoins in verlorenen o...
von ar26
Sonntag 30. Mai 2021, 10:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 165
Zugriffe: 11690

Re: Lasst ihr euch impfen?

Petrus hat geschrieben:
Samstag 29. Mai 2021, 08:52
ar26 hat geschrieben:
Freitag 28. Mai 2021, 20:46
Brotberufe sind derzeit eher TV-Virologe oder Betreiber eines Testzentrums.
Nicht zu vergessen die Impfpassfälscher.
Peanuts. Richtig Kohle macht man mit Falschabrechnungen im Testcenter.
von ar26
Freitag 28. Mai 2021, 20:54
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Summorum pontificum ./. Traditionis custodes
Antworten: 1181
Zugriffe: 131962

Re: Summorum pontificum

Soll er das motu proprio eben wieder canceln - das wird nur noch mehr Gläubige zur FSSPX oder den in voller Einheit mit Rom stehenden Gemeinschaften führen. Das setzt voraus, daß er ecclesia dei nicht antastet. Wenn er konsequent ist, wird er nur noch die konzilistische Liturgie zulassen. Die FSSPX...
von ar26
Freitag 28. Mai 2021, 20:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 165
Zugriffe: 11690

Re: Lasst ihr euch impfen?

Das ist auch immer meine Empfehlung an die ganzen Schwurbler, Coronaleugner, Impfgegner etc: sich einfach mal nützlich machen ... Diese Attitüde fiel mir hier schon häufiger auf. Nutzer, die in der Sozialindustrie beschäftigt und entlohnt werden, überhöhen sich über andere Nutzer, die in anderen Br...
von ar26
Freitag 14. Mai 2021, 17:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 165
Zugriffe: 11690

Re: Lasst ihr euch impfen?

Daher machen mich Coronaleugner, Querdenker usw. mitunter ziemlich wütend. Mich machen die Grundrechteleugner, Nichtdenker usw. auch mitunter ziemlich wütend. #allemalneschichtmachen und dann urteilen würde ich empfehlen. Jan Josef Liefers wollte ne Schicht machen. Man lies ihn nicht. War glaube ic...
von ar26
Mittwoch 5. Mai 2021, 13:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1067
Zugriffe: 82612

Re: der Petrus und das Impfen.

ich möchte mich impfen lassen - doch das ist gar nicht so einfach. Eigentlich wollte ich zum nächstgelegenen Impfzentrum. In München waren etwa dreißig dezentrale Impfzentren geplant, in den Alten- und Servicezentren (finde ich eine gute Idee, eines ist bei mir "um's Eck"). Alles war fertig geplant...
von ar26
Dienstag 4. Mai 2021, 12:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1067
Zugriffe: 82612

Re: SARS-CoV2

https://2020news.de/beschluss-aus-karlsruhe-stuetzt-sensationsurteil-aus-weimar-rechtsbeugungsvorwurf-gegen-richter-ohne-grundlage/ Manchmal ist man doch gern Jurist. Das OLG hält Maßnahmen nach § 1666 BGB jedenfalls für nicht von vornherein ausgeschlossen. Damit dürften die Rechtsbeugungsvorwürfe g...
von ar26
Freitag 30. April 2021, 18:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag
Antworten: 79
Zugriffe: 6941

Re: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag

Verfassungsrecht ist immer auch Wertungsrecht. Wenn in den USA die Besetzung von Richterstellen am Supreme Court regelmäßig in einen harten politischen Kampf mündet, dann eben genau deswegen. Nur bei uns glauben die meisten Simpel, dass das BVerfG eine über alles erhabene Institution ist. Dem ist na...
von ar26
Freitag 30. April 2021, 15:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag
Antworten: 79
Zugriffe: 6941

Re: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag

Das BVerfG hat gestern ein wegweisendes Urteil zur Klimapolitik erlassen. Darin heißt es ua: Danach darf nicht einer Generation zugestanden werden, unter vergleichsweise milder Reduktionslast große Teile des CO2-Budgets zu verbrauchen, wenn damit zugleich den nachfolgenden Generationen eine radikal...
von ar26
Sonntag 25. April 2021, 21:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 165
Zugriffe: 11690

Re: Lasst ihr euch impfen?

Diese Attitüde fiel mir hier schon häufiger auf. Nutzer, die in der Sozialindustrie beschäftigt und entlohnt werden, überhöhen sich über andere Nutzer, die in anderen Branchen ihr Brot verdienen, oder eben derzeit auch nicht. Nochmal zum mitmeiseln: Ihr seid nicht der barmherzige Samariter sondern ...
von ar26
Montag 12. April 2021, 11:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1067
Zugriffe: 82612

Re: SARS-CoV2

Ich frage mich ehrlich auf welchem Stern diese Juristen leben, die in Weimar diesen Beschluss gefasst haben, und auf welchem Wühltisch sie ihr Examen erworben haben. Der Schutz von Leben und Gesundheit, das kann man im Grundgesetz nachlesen, hat oberste Priorität vor allen anderen Grundrechten. Er ...
von ar26
Samstag 10. April 2021, 11:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Lasst ihr euch impfen?
Antworten: 165
Zugriffe: 11690

Re: Lasst ihr euch impfen?

Das ist auch immer meine Empfehlung an die ganzen Schwurbler, Coronaleugner, Impfgegner etc: sich einfach mal nützlich machen und sich als unterstützendes Personal auf einer Corona-Station fürs Gemeinwohl einsetzen. Wenn es Corona nicht gibt oder es nicht so schlimm ist, kann einem ja nichts passie...
von ar26
Samstag 10. April 2021, 10:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1067
Zugriffe: 82612

Re: SARS-CoV2

Außerdem kann man jetzt auch wunderbar die Kirchen finanziell entgültig an den Rand des Siechtums bringen. Dann wäre der alte Freimaurertraum Wirklichkeit geworden. Ganz ohne Krieg und Guillotine. Das Siechtum haben "die Kirchen" nur sich selbst zu verdanken, nachdem sie sich höchstselbst vom übern...
von ar26
Samstag 10. April 2021, 10:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1067
Zugriffe: 82612

Re: SARS-CoV2

Wer wirklich noch an "Infektionsschutz" glaubt, der ist so bescheuert, daß ihm eigentlich ne Keule über die Rübe gehört. Sorry Gewaltphantasien? eher Coron-Frust, gepaart mit Selbstüberschätzung. "Je geringer die Sachkenntnis, desto sicherer das Urteil." Nicht, dass es mich persönlich beträfe, aber...
von ar26
Dienstag 6. April 2021, 20:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Doppelstaatsbürgerschaft ablegen?
Antworten: 27
Zugriffe: 1123

Re: Doppelstaatsbürgerschaft ablegen?

Wenn man sich nur als deutscher sieht sollte man das auch im Pass widerspiegeln.deinen Vergleich versteh ich nicht. Wenn der kurze das Land in die Krise stürzt ist es halt die Aufgabe der Bürger es wieder aufzubauen... Kurz ist nicht der Staat. Die Staatsangehörigkeit ist ein juristisches Konstrukt...
von ar26
Sonntag 4. April 2021, 21:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Doppelstaatsbürgerschaft ablegen?
Antworten: 27
Zugriffe: 1123

Re: Doppelstaatsbürgerschaft ablegen?

Nö. Man sollte jeden Pass nehmen, den man kriegen kann. Meine Frau hat auch 2, obwohl sie zu ihrem Geburtsland wenig politischen Bezug hat, lediglich familiären. Meine Kinder dementsprechend noch weniger. Dennoch lass ich denen mal die Pässe machen. Eben aus o.g. Grund.
von ar26
Mittwoch 24. März 2021, 14:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag
Antworten: 79
Zugriffe: 6941

Re: Wahljahr 2021 - Alles zu den Wahlen für Landtage und den Bundestag

Wie lange hält sich Merkel noch? Ich gehe davon aus, daß sie zwischen Ostern und Pfingsten ersetzt werden könnte. Die Umfragewerte der Union stürzen ab; das Schuldeingeständnis der Kanzlerin heute mittag wird den Absturz nicht bremsen. Die Union muß einen Kanzlerkandidaten benennen. Warum sollte si...