Die Suche ergab 2714 Treffer

von ar26
Dienstag 19. März 2019, 11:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Man kann unabhängig von der Diskussion um die Ursachen Taddeo tatsächlich zustimmen. Allerdings ist von den genannten Beispielen eigentlich die Südseeinsel das einzig echte Problem. Mit nem ordentlichen Bunker unter dem Leichtbauhaus lässt sich auch der Hurricane überstehen. Demgegenüber müssen jene...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 12:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

von ar26
Sonntag 17. März 2019, 12:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Mehr Atomkraftwerke. Davor hat er immer gewarnt:https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.philosoph-robert-spaemann-ein-kaempfer-gegen-atomkraft.4f92174d-cc96-41b7-b94b-23253591c701.html?fbclid=IwAR2d7SqPKLW-smjF1HbQUGFbLC2I_rRlmD1ahemYQFFpBZNTcZd0kSnW1Hg Kann Spaemann hier sogar nachvollziehen. Es...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 00:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Antworten auf diese Fragen findet man nicht, Hauptsache - wir schränken uns ein und retten das Klima. :patsch: Natürlich gibt es Antworten auf diese Fragen, man muss sie halt erstmal zu Kenntnis nehmen. Die gängigste Lösung ist die CO2-Bilanz von Produkten zu messen und diese beim Konsum einem CO2-...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 00:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Antworten auf diese Fragen findet man nicht, Hauptsache - wir schränken uns ein und retten das Klima. :patsch: Natürlich gibt es Antworten auf diese Fragen, man muss sie halt erstmal zu Kenntnis nehmen. Die gängigste Lösung ist die CO2-Bilanz von Produkten zu messen und diese beim Konsum einem CO2-...
von ar26
Dienstag 12. März 2019, 00:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Studie: Autoverkehr kostet Kommunen das Dreifache des ÖPNV Darum stellte der Kasseler Verkehrswissenschaftler Prof. Dr.-Ing. Carsten Sommer jetzt in einem Forschungsprojekt die Frage: „Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich?“ und kam zu einer klaren Antwort: Der Radverkehr e...
von ar26
Freitag 8. März 2019, 21:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Alles andere ist Heuchelei. Deiner Meinung muss also jeder, der sich für besseren Umweltschutz einsetzt, als Einsiedler in Wald Leben. Mit derselben Argumentation darf ein Libertärer keine Straßen nutzen und nicht Mitglied der Krankenkasse sein. Ein Kritiker der gegenwärtigen Agrarpolitik darf nich...
von ar26
Freitag 8. März 2019, 15:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

"Stelter nailed it" würde der Angelsachse wohl sagen. :klatsch:
von ar26
Freitag 8. März 2019, 13:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Derartig lächerliche Propaganda hat das Pankower Regime erst in der Endphase von sich gegeben. Ich liebe doch alle Menschen usw. Vlt. lässt das ja hoffen.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 16:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ergänzend sei die Entwicklung der Biolandwirtschaft erwähnt. Das war vor 10 Jahren noch ein ziemliches Nischending, heute ist es nahezu Allgemeingut.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 16:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich will Dir ja zu Gute halten, dass wir mglw. aneinander vorbei reden. Das mag daran liegen, dass der Begriff Umweltschutz widersprüchlich und teilweise gegensätzlich ist. Vogelfreunde werden Windräder anders beurteilen als CO2-Ideologen. Im Sinne letzterer ist allerdings viel getan worden, man bed...
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 14:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2598
Zugriffe: 147302

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Niels hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 23:47
Ich bin ab sofort Nicoletta. Wenn ich keine passende Toilette finde, verklage ich alles und jeden. Suche noch einen Anwalt, der mich vertritt. Wir machen dann halbe-halbe. :tante:
Wir sind hier leider nicht in den USA, liebe Nicoletta. Daher würde ich das Mandat nicht übernehmen.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 10:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich finde es ja lustig, dass hier diejenigen, die sonst immer gegen die staatliche Schulpflicht wettern, das Schwänzen auf einmal ganz schlimm finden. Ich finde es auf jeden Fall gut, dass unsere Jugend gegen die derzeitige Politik des Aussitzens und des Stillstands auf die Straße geht. Es ist wohl...
von ar26
Sonntag 3. März 2019, 21:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1530
Zugriffe: 85075

Re: Integrationspolitik 2

Wer für den Pflegeberuf geeignet ist, das lässt sich nicht verallgemeinern. Überdurchschnittlich attraktiv ist er ja für Deutsche auch nicht. Genauso wird zwar nicht die große Mehrheit der Flüchtlinge in diesem Beruf landen. Da es aber in Pflegeheimen und Krankenhäusern einen großen Bedarf an Hilfs...
von ar26
Sonntag 3. März 2019, 21:44
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3231
Zugriffe: 222898

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Auf einem Mainzer Karnevalswagen soll folgender Text erscheinen: Schweinepriesters Nachtgebet: „Lieber Gott, mach mich fromm, dass ich zu den Kindlein komm. Schließ die Augen, schau nicht hin, wenn ich übergriffig bin. Werdʼ ich doch geschnappt dabei, schick mich in die nächst Pfarrei." Der Reim is...
von ar26
Sonntag 24. Februar 2019, 17:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Mir würde eine sachliche Dialogkultur vollauf genügen. Leider wird dies gegenwärtig von allen Seiten missachtet. Das Sachliche ist dem Wähler zu wenig vermittelbar. :/
von ar26
Sonntag 24. Februar 2019, 13:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die Zusammenfassung von Caviteño ist durchaus zutreffend. Da geht es auch nicht um Sehnsucht nach irgendeinem Gestern sondern um enttäuschte Hoffnungen, zwar auch solche materieller Natur, aber eben nicht nur. Der Wandel jenseits des ehem. Eisernen Vorhangs vom Enthusiasmus bezüglich allen westlich-...
von ar26
Samstag 23. Februar 2019, 12:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Man muss das wohl von den modernen Gegebenheiten sehen. Natürlich ist im Zuge der sozio-ökonomischen Veränderungen in Mittel-und Ostdeutschland die Scheidungsrate nach oben geschnellt. Die säkulare Prägung tat ihr übriges. Das führt meines Erachtens aber in der nachfolgenden Generation zu einer star...
von ar26
Samstag 23. Februar 2019, 00:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich hatte viele Kollegen aus dem Osten, kann mich aber kaum an jemand erinnern, der nicht geschieden war oder für den Religion eine Bedeutung für sein persönliches Leben gehabt hätte. Die DDR hatte die höchste Scheidungsrate der Welt. https://rainerkuehn.wordpress.com/2013/01/07/die-ddr-hatte-die-h...
von ar26
Donnerstag 21. Februar 2019, 21:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich empfehle die Lektüre des Kapitels Familienpolitik im aktuellen EU-Wahlprogramm der AfD. Dort jedenfalls ist das Bekenntnis zur traditionellen Familie und einer aktivierenden Bevölkerungspolitik, es wird explizit auf Polen und Ungarn verwiesen, klar niedergelegt. Damit wird ein Konservativer leb...
von ar26
Mittwoch 20. Februar 2019, 14:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

da bin ich jetzt mal gespannt was die gute Frau Kuby oder die Herrschaften der Demo für alle dazu sagen AfD ist für gesetzliches verbot der konversions Therapie für Schwule https://philosophia-perennis.com/2019/02/18/afd-klares-nein-zu-allen-versuchen-homosexualitaet-zu-heilen/ Ich empfehle die Lek...
von ar26
Dienstag 19. Februar 2019, 21:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

da bin ich jetzt mal gespannt was die gute Frau Kuby oder die Herrschaften der Demo für alle dazu sagen AfD ist für gesetzliches verbot der konversions Therapie für Schwule https://philosophia-perennis.com/2019/02/18/afd-klares-nein-zu-allen-versuchen-homosexualitaet-zu-heilen/ Die können sich ents...
von ar26
Mittwoch 23. Januar 2019, 20:41
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan
Antworten: 1360
Zugriffe: 139213

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Man sieht an diesen Themen wie tief die Problematik ist und es mit der erlaubnis der tridentinischen Liturgie keine Lösung erreicht werden kann und es ist ein wahrer Segen daß man laut dem Motuproprio von letzten Samstag endlich auch von vatikanischer Seite nach 43 Jahren endlich zugegeben wird es ...
von ar26
Montag 21. Januar 2019, 08:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1116
Zugriffe: 81192

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Immerhin: Bayern ist Spitzenreiter bei den Ladestationen für E-Autos https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/bayern-spitzenreiter-ladestationen-für-e-075217890.html Was sagt die absolute Zahl der Ladestationen denn aus? Muß man hier nicht die Zahl der angemeldeten Elektroautos kennen und außerdem ...
von ar26
Montag 14. Januar 2019, 18:44
Forum: Das Brauhaus
Thema: Allgemeine Schulpflicht
Antworten: 160
Zugriffe: 10879

Re: Allgemeine Schulpflicht

Deutsche könnten auch einfach nach Österreich umziehen, um dort Heimunterricht zu betreiben. Ich weiß ja nicht, wer die Prozesskosten für diese Aktionen aufbringt, aber ein Umzug wäre sicher günstiger
von ar26
Montag 10. Dezember 2018, 10:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 30. November 2018, 13:23
wozu dann die geheime Wahl? wenn ein Kandidat durchfällt fällt er durch
Personenwahlen sind in der Bundesrepublik immer geheim. Das entbindet die MdB aber nicht von der Pflicht so zu wählen, wie es der GOBT entspricht.
von ar26
Dienstag 4. Dezember 2018, 11:18
Forum: Das Brauhaus
Thema: CDU / CSU - christliche Parteien?
Antworten: 334
Zugriffe: 22559

Re: CDU / CSU - christliche Parteien?

Die Möglichkeit werden die Abgeordneten wohl bekommen https://www.queer.de/detail.php?article_id=32096

Natürlich wird das BVerfG irgendeine Winkeljudikatur aus dem Hut zaubern, um das Gesetz zu halten und seine bisherigen Entscheidungen zu revidieren.
von ar26
Dienstag 4. Dezember 2018, 11:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: CDU / CSU - christliche Parteien?
Antworten: 334
Zugriffe: 22559

Re: CDU / CSU - christliche Parteien?

HeGe hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 14:20
„Mein Ehebegriff definiert sich aus der Mann-Frau-Gemeinschaft“
Nur wenn eine hinreichend große Zahl von Unions-MdB einem Normenkontrollantrag bezüglich der sog. Ehe für alle zustimmen würde, wäre diese Wortspende von Relevanz und mehr als bloßes virtue signaling.
von ar26
Freitag 30. November 2018, 13:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

aber völlig korrekt wenn die Mehrheit des Bundestages keinen AfD Vizepräsidenten will ist das zu akzeptieren den wenn mit der Nominierung ein Recht auf das Amt bestünde wozu dann die Wahl Das stimmt nicht. Nach Par. 2 Abs. 1 der Geschäftsordnung des Bundestages "ist jede Fraktion durch mind. einen ...
von ar26
Donnerstag 29. November 2018, 11:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2582
Zugriffe: 146969

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Raphael hat geschrieben:
Donnerstag 29. November 2018, 11:28
Neues aus dem gärigen Haufen: :pfeif:
Das AfD-Vorstandsmitglied Steffen Königer hat seinen Austritt aus der Partei erklärt

Wollte wohl ins EP. Fiel aber bei der Nominierung durch. Chancen auf guten Listenplatz für LTW Bb standen wohl schlecht.
von ar26
Donnerstag 8. November 2018, 08:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1646
Zugriffe: 81823

Re: Die Grünen

Danke @Caviteño für den Artikel. Ich bin da bis 2014 von unserer alten Wohnung jeden Tag mit der Tram in die Innenstadt gefahren. War damals schon sehr speziell. Jetzt kann ich da nicht mal mehr mit dem PKW durchfahren, weil ich in meinem Fahrzeug Werkzeuge mitführe, die dem Verbot unterfallen.
von ar26
Donnerstag 8. November 2018, 08:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Donald Trump - 45. Präsident der USA
Antworten: 704
Zugriffe: 60235

Re: Donald Trump - 45. Präsident der USA

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 14:12
Nach dem medialen Trommelfeuer unsere deutschen Qualitäts(antitrump)medien ist es nach der Wahl erstaunlich ruhig. Was ist da los?
:achselzuck:
Weil er die Wahlen nach den Maßstäben der midterms praktisch gewonnen hat.