Die Suche ergab 2723 Treffer

von ar26
Montag 20. Mai 2019, 23:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahlen in Österreich
Antworten: 284
Zugriffe: 13087

Re: Wahlen in Österreich

Ein herzliches "Saludos Amigos" nach Bayern und zu Herrn Söder! Ach so - wie war das noch mal mit der Fibag-Affäre 1961? oder mit der Heubl-Affäre 1980? Ich bin alt genug, um zumindest die Geschichte mit Zwick zu kennen. Aber das ist inzwischen 40 Jahre her, und Vergleichbares kann ich mir in Bayer...
von ar26
Montag 20. Mai 2019, 15:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahlen in Österreich
Antworten: 284
Zugriffe: 13087

Re: Wahlen in Österreich

In meiner JU-Zeit wurde uns geraden, zur Generierung von Geldmitteln Kreisverbände dieses Vereins zu gründen https://vereins.fandom.com/wiki/Frischluft_(Verein)
Die genannten Funktionäre sind meist bekannte Unionspolitiker. Daher auch hier vmtl. nur Sturm im Wasserglas.
von ar26
Montag 20. Mai 2019, 15:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wahlen in Österreich
Antworten: 284
Zugriffe: 13087

Re: Wahlen in Österreich

@ Gamaliel :daumen-rauf: Willkommen zurück hier im Forum! :) Warum hat das Video nicht ein österreichischer Sender oder eine österreichische Zeitung erhalten, sondern ausgerechnet Deutschlands führende Kampagnenblätter „Spiegel“ und „SZ“? Und der Zeitpunkt der Veröffentlichung hat natürlich „nichts...
von ar26
Dienstag 23. April 2019, 22:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Scheidung und Wiederheirat
Antworten: 10
Zugriffe: 453

Re: Scheidung und Wiederheirat

Danke lieber Gamaliel für das Zitat. Ebenfalls Dank lieber Taddeo für den Hinweis, dass das Urteil auf Basis des '17er CIC erging. Das hatte ich seinerzeit nämlich nicht realisiert. Mir ist das in Erinnerung geblieben, weil mir das Ergebnis nicht gefiel. Hieran hat sich nichts geändert.
von ar26
Sonntag 21. April 2019, 15:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Scheidung und Wiederheirat
Antworten: 10
Zugriffe: 453

Re: Scheidung und Wiederheirat

Hallo Taddeo. Ich meine, ich hätte im Münsteraner Kommentar mal gelesen, dass die Rota einen Eigenschaftsirrtum bei unerkannter Unfruchtbarkeit bei einen afrikan. Paar einmal anerkannt hätte. Argument: Die Fruchtbarkeit sei hier aus kulturellen Gründen so wesentlich und die Ehe gerade deswegen anges...
von ar26
Sonntag 14. April 2019, 17:26
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 233304

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Den vollständigen Text der Intervention Benedikts bieten u. a. CNA Deutsch und kath.net . Meine Erwiderung an J. Ratzinger: Es wäre Zeit, zu erkennen, daß Gott die Kirche straft. Das Konzil und die Homo-Pädo-Pest sind die Strafe. Strafe für die Apostasie. Daß es an Glaube fehlt, sagt R. selbst. Sog...
von ar26
Mittwoch 3. April 2019, 23:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Das werden die mit Euch da in Schland tatsächlich machen. In der Vergangenheit wurde zu viel hingenommen. Der Morgenthau-Plan ist jetzt wieder angesagt, nachdem Marshall seit längerem obsolet ist. Die Morgenthau-Plan in seiner klassischen Variante wäre so verkehrt nicht. Würde Glücksritter abschrec...
von ar26
Dienstag 2. April 2019, 23:07
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1595
Zugriffe: 171185

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Jaja. Die FDP. Die riskieren beim Lebensschutz in letzter Zeit den ein oder anderen Tabubruch.
von ar26
Montag 25. März 2019, 14:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Hm. Hubertus, nimm's mir nicht übel, aber das will ich mir tatsächlich nicht anschauen Hm. Tja, schade. Eine weitere Diskussion ist dann wohl sinnlos. Nachgeschickt: Den Löwenanteil seiner Präsentation machen eigentlich ausschließlich Meßdaten aus, auch nachzulesen in anerkannten Fachpublikationen....
von ar26
Dienstag 19. März 2019, 11:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Man kann unabhängig von der Diskussion um die Ursachen Taddeo tatsächlich zustimmen. Allerdings ist von den genannten Beispielen eigentlich die Südseeinsel das einzig echte Problem. Mit nem ordentlichen Bunker unter dem Leichtbauhaus lässt sich auch der Hurricane überstehen. Demgegenüber müssen jene...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 12:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

von ar26
Sonntag 17. März 2019, 12:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Mehr Atomkraftwerke. Davor hat er immer gewarnt:https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.philosoph-robert-spaemann-ein-kaempfer-gegen-atomkraft.4f92174d-cc96-41b7-b94b-23253591c701.html?fbclid=IwAR2d7SqPKLW-smjF1HbQUGFbLC2I_rRlmD1ahemYQFFpBZNTcZd0kSnW1Hg Kann Spaemann hier sogar nachvollziehen. Es...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 00:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Antworten auf diese Fragen findet man nicht, Hauptsache - wir schränken uns ein und retten das Klima. :patsch: Natürlich gibt es Antworten auf diese Fragen, man muss sie halt erstmal zu Kenntnis nehmen. Die gängigste Lösung ist die CO2-Bilanz von Produkten zu messen und diese beim Konsum einem CO2-...
von ar26
Sonntag 17. März 2019, 00:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Antworten auf diese Fragen findet man nicht, Hauptsache - wir schränken uns ein und retten das Klima. :patsch: Natürlich gibt es Antworten auf diese Fragen, man muss sie halt erstmal zu Kenntnis nehmen. Die gängigste Lösung ist die CO2-Bilanz von Produkten zu messen und diese beim Konsum einem CO2-...
von ar26
Dienstag 12. März 2019, 00:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Studie: Autoverkehr kostet Kommunen das Dreifache des ÖPNV Darum stellte der Kasseler Verkehrswissenschaftler Prof. Dr.-Ing. Carsten Sommer jetzt in einem Forschungsprojekt die Frage: „Welche Kosten verursachen verschiedene Verkehrsmittel wirklich?“ und kam zu einer klaren Antwort: Der Radverkehr e...
von ar26
Freitag 8. März 2019, 21:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Alles andere ist Heuchelei. Deiner Meinung muss also jeder, der sich für besseren Umweltschutz einsetzt, als Einsiedler in Wald Leben. Mit derselben Argumentation darf ein Libertärer keine Straßen nutzen und nicht Mitglied der Krankenkasse sein. Ein Kritiker der gegenwärtigen Agrarpolitik darf nich...
von ar26
Freitag 8. März 2019, 15:10
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

"Stelter nailed it" würde der Angelsachse wohl sagen. :klatsch:
von ar26
Freitag 8. März 2019, 13:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Derartig lächerliche Propaganda hat das Pankower Regime erst in der Endphase von sich gegeben. Ich liebe doch alle Menschen usw. Vlt. lässt das ja hoffen.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 16:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ergänzend sei die Entwicklung der Biolandwirtschaft erwähnt. Das war vor 10 Jahren noch ein ziemliches Nischending, heute ist es nahezu Allgemeingut.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 16:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich will Dir ja zu Gute halten, dass wir mglw. aneinander vorbei reden. Das mag daran liegen, dass der Begriff Umweltschutz widersprüchlich und teilweise gegensätzlich ist. Vogelfreunde werden Windräder anders beurteilen als CO2-Ideologen. Im Sinne letzterer ist allerdings viel getan worden, man bed...
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 14:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2612
Zugriffe: 150687

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Niels hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 23:47
Ich bin ab sofort Nicoletta. Wenn ich keine passende Toilette finde, verklage ich alles und jeden. Suche noch einen Anwalt, der mich vertritt. Wir machen dann halbe-halbe. :tante:
Wir sind hier leider nicht in den USA, liebe Nicoletta. Daher würde ich das Mandat nicht übernehmen.
von ar26
Mittwoch 6. März 2019, 10:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1211
Zugriffe: 87982

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich finde es ja lustig, dass hier diejenigen, die sonst immer gegen die staatliche Schulpflicht wettern, das Schwänzen auf einmal ganz schlimm finden. Ich finde es auf jeden Fall gut, dass unsere Jugend gegen die derzeitige Politik des Aussitzens und des Stillstands auf die Straße geht. Es ist wohl...
von ar26
Sonntag 3. März 2019, 21:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1581
Zugriffe: 89906

Re: Integrationspolitik 2

Wer für den Pflegeberuf geeignet ist, das lässt sich nicht verallgemeinern. Überdurchschnittlich attraktiv ist er ja für Deutsche auch nicht. Genauso wird zwar nicht die große Mehrheit der Flüchtlinge in diesem Beruf landen. Da es aber in Pflegeheimen und Krankenhäusern einen großen Bedarf an Hilfs...
von ar26
Sonntag 3. März 2019, 21:44
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 233304

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Auf einem Mainzer Karnevalswagen soll folgender Text erscheinen: Schweinepriesters Nachtgebet: „Lieber Gott, mach mich fromm, dass ich zu den Kindlein komm. Schließ die Augen, schau nicht hin, wenn ich übergriffig bin. Werdʼ ich doch geschnappt dabei, schick mich in die nächst Pfarrei." Der Reim is...
von ar26
Sonntag 24. Februar 2019, 17:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Mir würde eine sachliche Dialogkultur vollauf genügen. Leider wird dies gegenwärtig von allen Seiten missachtet. Das Sachliche ist dem Wähler zu wenig vermittelbar. :/
von ar26
Sonntag 24. Februar 2019, 13:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die Zusammenfassung von Caviteño ist durchaus zutreffend. Da geht es auch nicht um Sehnsucht nach irgendeinem Gestern sondern um enttäuschte Hoffnungen, zwar auch solche materieller Natur, aber eben nicht nur. Der Wandel jenseits des ehem. Eisernen Vorhangs vom Enthusiasmus bezüglich allen westlich-...
von ar26
Samstag 23. Februar 2019, 12:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Man muss das wohl von den modernen Gegebenheiten sehen. Natürlich ist im Zuge der sozio-ökonomischen Veränderungen in Mittel-und Ostdeutschland die Scheidungsrate nach oben geschnellt. Die säkulare Prägung tat ihr übriges. Das führt meines Erachtens aber in der nachfolgenden Generation zu einer star...
von ar26
Samstag 23. Februar 2019, 00:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich hatte viele Kollegen aus dem Osten, kann mich aber kaum an jemand erinnern, der nicht geschieden war oder für den Religion eine Bedeutung für sein persönliches Leben gehabt hätte. Die DDR hatte die höchste Scheidungsrate der Welt. https://rainerkuehn.wordpress.com/2013/01/07/die-ddr-hatte-die-h...
von ar26
Donnerstag 21. Februar 2019, 21:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ich empfehle die Lektüre des Kapitels Familienpolitik im aktuellen EU-Wahlprogramm der AfD. Dort jedenfalls ist das Bekenntnis zur traditionellen Familie und einer aktivierenden Bevölkerungspolitik, es wird explizit auf Polen und Ungarn verwiesen, klar niedergelegt. Damit wird ein Konservativer leb...
von ar26
Mittwoch 20. Februar 2019, 14:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

da bin ich jetzt mal gespannt was die gute Frau Kuby oder die Herrschaften der Demo für alle dazu sagen AfD ist für gesetzliches verbot der konversions Therapie für Schwule https://philosophia-perennis.com/2019/02/18/afd-klares-nein-zu-allen-versuchen-homosexualitaet-zu-heilen/ Ich empfehle die Lek...
von ar26
Dienstag 19. Februar 2019, 21:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2595
Zugriffe: 152023

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

da bin ich jetzt mal gespannt was die gute Frau Kuby oder die Herrschaften der Demo für alle dazu sagen AfD ist für gesetzliches verbot der konversions Therapie für Schwule https://philosophia-perennis.com/2019/02/18/afd-klares-nein-zu-allen-versuchen-homosexualitaet-zu-heilen/ Die können sich ents...
von ar26
Mittwoch 23. Januar 2019, 20:41
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan
Antworten: 1372
Zugriffe: 141710

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

Man sieht an diesen Themen wie tief die Problematik ist und es mit der erlaubnis der tridentinischen Liturgie keine Lösung erreicht werden kann und es ist ein wahrer Segen daß man laut dem Motuproprio von letzten Samstag endlich auch von vatikanischer Seite nach 43 Jahren endlich zugegeben wird es ...