Die Suche ergab 3068 Treffer

von ar26
Sonntag 13. September 2020, 12:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Heroischer Tugendgrad für Pius XII. und Johannes Paul II.
Antworten: 54
Zugriffe: 5466

Re: Pius XII.

Ich bringe das mal hier. "An Papst Pius XII. entzündet sich ein neuer Straßennamen-Streit": https://www.welt.de/politik/deutschland/article215450298/Strassenumbenennung-Papst-Pius-XII-schwieg-zum-Holocaust.html Der jüngste Streit über eine Straßenumbenennung in Berlin ist erst wenige Wochen alt. (....
von ar26
Sonntag 6. September 2020, 12:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Ich wäre ja für die Einführung eines arbeitsfreien Corona-Feiertags. Vorschläge: Dienstag nach Ostern oder Dienstag nach Pfingsten oder 27. Dezember. :pfeif: Ich würde den 31.Oktober bevorzugen- weil, das ist der Vorabend von Allerheiligen. Nein. Denn dieser Tag ist in Nord- und Ostdeutschland als ...
von ar26
Sonntag 30. August 2020, 18:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 3020
Zugriffe: 215067

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Es wird doch immer deutlicher, dass sich die Einschätzung der Wählbarkeit der AFD für Christen in West und Ost deutlich unterscheiden. Die Laien im Bistum Münster raten von der Wahl der AFD ab: https://www.kirche-und-leben.de/artikel/laien-im-bistum-muenster-unterstuetzen-wahlaufruf-gegen-die-afd G...
von ar26
Sonntag 30. August 2020, 00:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 853
Zugriffe: 59535

Re: Terror allerorten

Nicht legal und daher abzulehnen. Von der Gravität aber nichts, was man nicht allwöchentlich bei Fußballspielen oder anderen Großveranstaltungen schon gesehen hat. Dass die Medien hieraus einen Angriff auf die Demokratie herbeischreiben, amüsiert.
von ar26
Sonntag 23. August 2020, 21:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Es zählt nur das Ergebnis. Sachsens Staatlichkeit wurde in seiner 1000jährigen Geschichte nur durch die beiden Beutepreußen waren wir nie. Das ist nur für einen kleinen Teil Sachsens zu behaupten. da bin ich jetzt neugierig - bisher kannte ich nur die Unterscheidung zwischen "Sachsen Freistaat" und...
von ar26
Sonntag 23. August 2020, 21:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Siard hat geschrieben:
Sonntag 23. August 2020, 20:34
ar26 hat geschrieben:
Sonntag 23. August 2020, 00:22
Es zählt nur das Ergebnis. Sachsens Staatlichkeit wurde in seiner 1000jährigen Geschichte nur durch die beiden Beutepreußen waren wir nie.
Das ist nur für einen kleinen Teil Sachsens zu behaupten.
Wenn ich von Sachsen schreibe, meine ich jenes Territorium, dessen Kern die Mark Meißen war.
von ar26
Sonntag 23. August 2020, 13:48
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 235
Zugriffe: 19755

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Heute wurde in der Hl. Messe bekanntgegeben, daß aufgrund von vielen Beschwerden seitens der Gläubigen wegen des Verbots der Mundkommunion, die Bischofskonferenz in Kürze über die Mundkommunion beraten wird, so daß es wiederum eine deutschlandweite, einheitliche Regelung in dieser Sachen geben soll...
von ar26
Sonntag 23. August 2020, 13:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Es ist wohl unstrittig, daß, egal welche ideologische Ausrichtung da angenommen wird, ein Bankbetrieb Kosten verursacht die beglichen werden müssen. (Genau so wie der Betrieb jeder Kirche, Religionsgemeinschaft, Sekte etc. Kosten verursacht, die auch beglichen werden müssen) Was genau hat das mit m...
von ar26
Sonntag 23. August 2020, 00:22
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Es zählt nur das Ergebnis. Sachsens Staatlichkeit wurde in seiner 1000jährigen Geschichte nur durch die beiden sozialistischen Diktaturen des 20. Jahrhunderts beseitigt. 1989/90 haben wir sie uns zurückgeholt. Beutepreußen waren wir nie. PS: Der zeitgenössische Rheinländer sollte sich zudem nicht üb...
von ar26
Samstag 22. August 2020, 22:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Was hat den jetzt Dresden mit Preußen zu tun? Brauchen Sie Nachhilfe in Geographie? Dass "den jetzt Dresden" etwas mit Preußen zu tun hat, hat hier niemand behauptet. Benötigen Sie vielleicht etwas Hilfe beim Verständnis einfacher deutscher Texte? Zum Thema Pickelhauben: Die waren spätestens ab der...
von ar26
Samstag 22. August 2020, 14:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Darüber werden diese nicht reden, wenn sie klug sind :pfeif: . Lieber "Mund halten und <strike> Die Wacht am Rhein </strike> Meine Oma ist ne alte Umweltsau singen" Klug genug sind sie bestimmt, denn so ein Aufnahmetest bei der Polizei ist heutzutage eine echte intellektuelle Herausforderung für so...
von ar26
Sonntag 16. August 2020, 22:59
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Bildungsinitiative
Antworten: 48
Zugriffe: 2749

Re: Bildungsinitiative

Von der Grundidee und Zielrichtung her eine durchaus lobenswerte Initiative. Die jeweils konkrete Umsetzung wird wohl von den individuellen familiären Verhältnissen abhängen. Es erinnert mich an wenig an das Schwanitzsche Buch 'Bildung. Alles was man wissen muss'. Ich habe das indes nie gelesen. Vlt...
von ar26
Donnerstag 6. August 2020, 09:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

<r><QUOTE author="Lycobates" post_id="906424" time="1596635839" user_id="12434"><s>[quote=Lycobates post_id=906424 time=1596635839 user_id=12434]</s> <QUOTE author="ar26" post_id="906422" time="1596633565" user_id="1164"><s>[quote=ar26 post_id=906422 time=1596633565 user_id=1164]</s> <QUOTE author="...
von ar26
Mittwoch 5. August 2020, 15:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Nun wird der Sachverhalt allerdings so dargestellt, dass die Infektionszahlen zuletzt auch prozentual angestiegen sind, und zwar um 25 Prozent innerhalb einer Kalenderwoche: In der Kalenderwoche 30 (vom 20. bis 26. Juli) fielen demnach 0,8 Prozent der Tests positiv aus. In den drei Wochen zuvor war...
von ar26
Mittwoch 5. August 2020, 15:19
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Seit dem 9. 1. 1908 war dort als Utraquist Max Kaller Pfarrer ;D Wußte ich nicht. Utraquisten habe ich bisher vor allem in Böhmen verortet. In Breslau und im fürstbischöflichen Delegaturbezirk (ab 1930 dann Bistum Berlin) wurden als "Utraquisten" jene Seelsorger bezeichnet, die fähig waren utraque ...
von ar26
Samstag 1. August 2020, 14:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?
Antworten: 22
Zugriffe: 955

Re: Wie hat sich euer Konsum-/einkaufverhalten durch Covid-19 geändert ?

Gar nicht. Online bestellt meine Frau schon immer, v.a. Kleidung, weil sie mit 3 kleinen Kindern keine rechte Lust auf Geschäfte hat. Ich bestelle nur online, was ich offline nicht bekomme.
von ar26
Donnerstag 23. Juli 2020, 11:27
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1810
Zugriffe: 217833

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

HeGe hat geschrieben:
Dienstag 14. Juli 2020, 13:46
Kretschmann: Abtreibungspflicht für Ärzte wird es nicht geben :daumen-rauf:
Applaus für Selbstversändlichkeiten muss jetzt aber auch nicht sein ;-)
von ar26
Donnerstag 23. Juli 2020, 11:25
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1810
Zugriffe: 217833

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Diese Logik verstehe ich ein mathematisch nicht. Daß bei einem Abtreibungsverbot natürlich mehr illegal abgetrieben wird als bei Straffreiheit, ist ja logisch - die Frage ist: wie viele Kinder werden insgesamt(!) abgetrieben, legal oder illegal in Summe (den Getöteten wird's egal sein). Mir ist z.B...
von ar26
Donnerstag 23. Juli 2020, 11:19
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1810
Zugriffe: 217833

Re: Nachrichten zum Thema Lebensschutz

Hier sollte man ein wenig differenzierter hinschauen. Abtreibungen sind in Deutschland unter bestimmten Bedingungen erlaubt. Dies ist ein Faktum, relativ unabhängig davon, was ich - und andere Menschen wie auch Herr Kretschmann - persönlich davon denken. Wenn es nun erlaubt ist, muss es auch möglic...
von ar26
Donnerstag 23. Juli 2020, 11:13
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 402
Zugriffe: 15199

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Kommt ein Rabbi an die Himmelspforte. Petrus bittet ihn herein. Sagt der Rabbi: «Aber ich bin doch ein Jude.» Sagt Petrus: «Das macht nichts.» Drinnen führt ihn Petrus herum. Der Rabbi wundert sich: «Hier sind ja noch viele andere Juden.» «Ja», sagt Petrus, «auch orthodoxe und evangelische Christen...
von ar26
Sonntag 12. Juli 2020, 01:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1403
Zugriffe: 134129

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Die Focus-Kolumne von Jan Fleischhauer: Selbstbetrug unter Journalisten: Wenn Medien einfach eine Welt erfinden Die herkömmlichen Medien erreichen die Jugendlichen eben nicht mehr. Die öffentl.-rechtl. Sender sind dort kaum noch präsent und jetzt verabschieden sich auch die Printmedien mit ihren Au...
von ar26
Montag 6. Juli 2020, 21:06
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten zum Thema Lebensschutz
Antworten: 1810
Zugriffe: 217833

"Katholik" Kretschmann will Ärzte zu Abtreibungen zwingen

Der Vorzeigekatholik der Linken, Ministerpräsident Kretschmann von Baden-Württemberg, steht einer Regierung vor (die sog. christliche Partei ist auch dabei :freude: ), die gerade prüft, ob es umsetzbar ist, in den landeseigenen Uni-Kliniken nur noch Ärzte einzustellen, die bereit sind Abtreibungen v...
von ar26
Samstag 4. Juli 2020, 09:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 1009
Zugriffe: 90473

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Das Grundproblem ist aber das parlamentarische und Parteiensystem an sich. Dafür spricht, daß in einer parlamentarischen Demokratie eine Gewaltenteilung kaum existent ist. Wenn der Vorsitzende der stärksten Regierungspartei auch den Regierungschef stellt, wie es in den allermeisten Jahren war, best...
von ar26
Mittwoch 1. Juli 2020, 17:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Was hat der Täter den getätert? Getan. – Entsprechende Anweisungen zu Verfolgung Gläubiger erteilt. (Ja, das Domkapitel gehört auch dazu.) Wenn man bedenkt, was einst das erlauchte Haus jenes unsäglichen Fraters O.P. für Reich und Kirche geleistet hat, dann möchte man weinen. :bedrippelt: Kürzlich ...
von ar26
Samstag 27. Juni 2020, 23:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Wenn ich das alles hier so lese, dann stelle ich fest, dass es gut ist, wenn unser Ministerpräsidentenpumuckel hin und wieder den Volkszorn direkt zu spüren bekommt. Schule geht weitestgehend ohne Maske. Viele öffentliche Einrichtungen sind geöffnet. War heute mit der Familie sogar auf dem Dorf im F...
von ar26
Samstag 27. Juni 2020, 22:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Mit der Argumentation wäre jede Autofahrt, die nicht zwingend notwendig ist, sündhaft. Allenfalls unvermeidliche Fahrten zum Broterwerb, medizinische Not- oder Härtefälle usw. wären dann noch statthaft. Denn jede Autofahrt ist ein potentiell tödliches Risiko für den Fahrer und seine Mitmenschen. Üb...
von ar26
Freitag 26. Juni 2020, 01:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Freilich hat man das staatliche Gesetz zu befolgen, solange es kein sündhaftes Tun verlangt. Da will ich gar nicht widersprechen. Die Maskenpflicht ist kein sündhaftes Tun, wenn auch blödsinnig. Wenn das staatliche Gesetz verlangt, daß jedermann außer Hause auf einem Bein hüpfen muß, mußt du das au...
von ar26
Freitag 26. Juni 2020, 01:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Woraus folgt die Grundannahme, dass man selbst dafür verantwortlich ist, die Ansteckung Dritter zu verhindern? Ist nicht jeder erstmal zum Eigenschutz verpflichtet? Wer nicht infiziert werden will, kann nicht von Millionen anderen verlangen, ihre Freiheit einzuschränken sondern muss die eigene Frei...
von ar26
Donnerstag 25. Juni 2020, 23:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Blitzer-Abzocke
Antworten: 23
Zugriffe: 3196

Re: Blitzer-Abzocke

Ich habe jetzt eine andere Form von Abzocke kennen gelernt: Ich habe in einem Niedersächsischen Urlaubsort einen Parkplatz gesucht und bin in eine Seitenstrasse reingefahren, dort aber nur ganz an den Anfang der Strasse, die "Durchfahrt verboten - Anlieger frei" gekennzeichnet ist. Ich stand also m...
von ar26
Donnerstag 25. Juni 2020, 23:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2852
Zugriffe: 97870

Re: SARS-CoV2

Das Virus hat eine Inkubationszeit. so einige Tage. Wo du noch nicht weißt, ob du infiziert bist. dich kannst du mit einer Mund-Nasen(!)-Maske nicht schützen - andere Menschen schon. Mein Motto: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Ja. Ohne Frage. Man kann infiziert sein, ohne es zu wissen, ...
von ar26
Donnerstag 25. Juni 2020, 10:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...
Antworten: 216
Zugriffe: 25560

Re: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...

Sicher. Wurd vermutlich oft auch so gemacht. Dennoch dürfte die Zahl der pendelnden KSt-Zahler nicht gering sein. Denn wer einmal alles richtig angegeben hat, ist erstmal drinnen. Und vor'm Austritt hat mancher dennoch Angst, weil sowas dann zu Hause in der Taufpfarrei offiziell verkündet wird. Mein...
von ar26
Donnerstag 25. Juni 2020, 00:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...
Antworten: 216
Zugriffe: 25560

Re: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...

So läuft es in Polen. Zur Not gibt es noch eine Spende für die Taufpfarrei ;-). Solange es Katholiken gibt, die zwar KSt-pflichtig sind, aber gar nicht der kirchenrechtlichen Jurisdiktion einer dt. Diözese unterliegen, bleibt dieses System angreifbar. Das betrifft dann aber höchstens Wanderarbeiter...