Die Suche ergab 6461 Treffer

von Protasius
Donnerstag 28. April 2022, 20:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Mister Twitter und der Spatz in der Hand
Antworten: 94
Zugriffe: 1812

Re: Mister Twitter und der Spatz in der Hand

Du hieltest es wohl für vorteilhaft für das Seelenheil von Menschen, wenn "schädliche Ansichten" nicht verbreitet werden dürften? Ich halte nichts für.... Ich glaube einfach nur was die Kirche lehrt. welche Kirche? die mit den falschen Päpsten, also ohne sie? eine römisch-katholische Kirche ohne Pa...
von Protasius
Mittwoch 27. April 2022, 23:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122707

Re: SARS-CoV2

Stand heute muß man einen 3G-Nachweis vorlegen, um nach Deutschland einzureisen, also getestet, genesen oder geimpft sein; die Einreiseverordnung wurde bis zum 31. Mai verlängert. Es bleibt also dabei, daß man nicht geimpft sein muß, sondern ein negativer Test ausreichend ist.
von Protasius
Montag 25. April 2022, 12:00
Forum: Das Refektorium
Thema: Keine Weihrauchkörner in der Osterkerze
Antworten: 14
Zugriffe: 386

Re: Keine Weihrauchkörner in der Osterkerze

Ich erinnere mich, dass die Kerzenweihe einer der neuralgischen Punkte bei der Karwochenreform war ... gab es denn in der vorpianischen Ostervigil diese Weihrauchkörner? Und falls ja, gab es diese Einsetzungszeremonie oder waren sie von Anfang an in der Kerze drin? In der unreformierten Karsamstags...
von Protasius
Sonntag 24. April 2022, 20:20
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr
Antworten: 153
Zugriffe: 24760

Re: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr

Hier zu sehen die vom Gewölbe herab drapierten Fahnen gelb und weiss. Ein selten gewordener Osterschmuck. Ich durfte das in wenigen Kirchen der Umgebung selbst sehen. Früher auch zu anderen Anlässen (Fronleichnam, Weihe der Kirche...) üblich. Ob es das in an deren Ländern ausserhalb des deutschspra...
von Protasius
Sonntag 24. April 2022, 20:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Keine Weihrauchkörner in der Osterkerze
Antworten: 14
Zugriffe: 386

Re: Keine Weihrauchkörner in der Osterkerze

Ich hatte vor ein paar Jahren einmal bei einer ausrangierten O-Kerze die Gelegenheit, eines der fünf Körner, die in der Osternacht in die Osterkerze eingefügt werden, aufzubrechen und auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Es befand sich kein Weihrauchkorn in der Wachsummantelung, auch nicht im L...
von Protasius
Samstag 23. April 2022, 21:26
Forum: Die Orgelempore
Thema: Choralmessen - Wann welche Messe nehmen?
Antworten: 2
Zugriffe: 620

Re: Choralmessen - Wann welche Messe nehmen?

Mich würde interessieren, ob man in der Osterzeit an allen Sonntagen die 1. Messe singt oder an Feiertagen, die auf einen Sonntag fallen, wie am 1. Mai 2022 der Josefstag, eine andere Messe nimmt - und wenn ja, welche - die 4.? Danke für einen Tipp Verpflichtend sind die Zuordnungen der Messen nich...
von Protasius
Samstag 23. April 2022, 21:13
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122707

Re: SARS-CoV2

Kann man nun eigentlich ohne diesen Impfpass wieder rumreisen (fliegen) wie vorher oder nicht? Vor allem nach Europa rein und wieder raus Solange man einen aktuellen Test hat, braucht man mW keinen Impfnachweis; als ich aus Rußland nach Deutschland zurückkehrte, war ich nach deutschem Recht ungeimp...
von Protasius
Mittwoch 20. April 2022, 10:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Nun appelliert einer der ukrainischen Asow-Führer aus dem eingeschlossenen Azovstal an die Welt, doch bitte die Evakuierung in ein unabhängiges Drittland zu erlauben. Und es seien doch so viele Zivilisten bei ihnen! In den letzten 6 Wochen haben die Zivilisten und ihr Leid in Mariupol keinen intere...
von Protasius
Montag 18. April 2022, 20:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lebensmittel im Supermarkt
Antworten: 61
Zugriffe: 1994

Re: Lebensmittel im Supermarkt

Ein Zusammenbruch der Währungsunion und der Verlust der Target-II-Forderungen in Billionenhöhe (schon lange davon nichts mehr gehört - sind die weiter gestiegen? :hmm: ) könnte allerdings auch in Deutschland zu einem Umdenken führen. Das Problem ist und bleibt der Euro. Hier wurde - um es mit Willy...
von Protasius
Montag 18. April 2022, 19:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122707

Re: SARS-CoV2

holzi hat geschrieben:
Montag 18. April 2022, 11:24
Protasius hat geschrieben:
Montag 18. April 2022, 08:54
[...], weil hier in der Gegend [...]
Bist du jetzt noch in Moskau?
Nein, ich bin seit Silvester wieder in Deutschland, auch wenn ich weiterhin private Kontakte nach Moskau aufrechterhalte.
von Protasius
Montag 18. April 2022, 08:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122707

Re: SARS-CoV2

Ich merke bzgl. der Maskenpflicht in meinem Alltag kaum eine Änderung, weil hier in der Gegend Geschäfte, Kirchen oder auch meine Universität per Hausrecht eine Maskenpflicht festlegen; und in der Eisenbahn bin ich ohnehin dazu verpflichtet. Der «große Unterschied» besteht eigentlich nur darin, daß ...
von Protasius
Samstag 2. April 2022, 23:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Homosexualität und katholischer Glaube
Antworten: 349
Zugriffe: 26621

Re: Homosexualität und katholischer Glaube

Damit sind höhere Anforderungen an den homosexuellen als an den heterosexuellen gestellt; der heterosexuelle kann heiraten und seine geschlechtlichen Triebe befriedigen (wenn auch in gewissen Grenzen), der homosexuelle hat diese Möglichkeit nicht. Abstinenz steht zwar auch dem heterosexuellen offen...
von Protasius
Samstag 2. April 2022, 20:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Homosexualität und katholischer Glaube
Antworten: 349
Zugriffe: 26621

Re: Homosexualität und katholischer Glaube

Ein Homosexueller kann aber den Anfechtungen seiner Triebe nicht in gleicher Weise entkommen. doch kann er! - Indem er in sexueller Abstinenz lebt, oder es versucht zumindest. Die Frage, die sich jedoch stellt, ist: Will er? So wie es aussieht, nicht! Und weil er weiß, dass es pervers ist, braucht ...
von Protasius
Freitag 1. April 2022, 10:38
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Kalenderblatt
Antworten: 119
Zugriffe: 18826

Re: Das Kalenderblatt

Lycobates hat geschrieben:
Freitag 1. April 2022, 10:34
Heute vor hundert Jahren:



Ein Gebet für seine arme Seele!
Ist das denn angebracht bei jemandem, der bereits seliggesprochen wurde (3. Oktober 2004)?
von Protasius
Mittwoch 30. März 2022, 09:43
Forum: Die Pforte
Thema: Darf man für Tote oder zu Toten beten?
Antworten: 4
Zugriffe: 421

Re: Darf man für Tote oder zu Toten beten?

2.Timotheus 3.16 Johannes 17.17 Denn die ganze Schrift ist von Gott eingegeben....Dein Wort ist die Wahrheit.... Was sagt das Wort Gottes die Bibel? Nirgends in der Bibel wird uns gesagt, dass wir für Tote beten sollen. Das ist auch gar nicht nötig, weil mit dem Ableben eines Menschen sein Schicksa...
von Protasius
Montag 28. März 2022, 17:22
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr
Antworten: 153
Zugriffe: 24760

Re: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr

Interessant, dass inzwischen sogar Protestanten den Palmpasenstok zelebrieren, zumal in den Niederlanden der besonders "karge" Calvinismus vorherrrscht... Bei der Protestanten ist das aber dem Artikel zufolge erst im 21. Jahrhundert der Fall geworden (ich mutmaße, daß das auch alles andere als fläc...
von Protasius
Montag 28. März 2022, 14:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr
Antworten: 153
Zugriffe: 24760

Re: Zeugnisse der Volksfrömmigkeit rund um das Kirchenjahr

https://www.infranken.de/lk/gem/schlesischer-brauch-art-3230977 In Schlesien war es am Sonntag Laetare - am dritten Sonntag vor Ostern - Brauch, dass Kinder mit einem geputzten "Sommerstecken", einem Stecken, der durch Papierrosen und bunte Bänder geziert ist, von Haus zu Haus zogen und Lieder vom ...
von Protasius
Freitag 25. März 2022, 12:58
Forum: Die Orgelempore
Thema: Kirchenmusik bei Youtube & Co
Antworten: 1113
Zugriffe: 167021

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Anläßlich des heutigen Festtages eine meiner Lieblingsmotetten von Hans Leo Haßler:

sowie die Messe, die der Komponist über diese Motette verfaßt hat:
von Protasius
Dienstag 22. März 2022, 09:38
Forum: Die Klausnerei
Thema: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst
Antworten: 54
Zugriffe: 8456

Re: Teilnahme am evangelischen Gottesdienst

Ich werde aber nie verstehen, warum die den Kanon abgeschafft haben. Weil sie Lutheraner sind, und ihnen der propitiatorische Opfercharakter der Messe zuwider ist. Dort wird die oblatio munda geopfert, haec dona, haec munera, haec sancta sacrificia illibata, sanctum sacrificium, immaculata hostia ....
von Protasius
Montag 21. März 2022, 10:26
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 1022
Zugriffe: 165206

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Gestern wurde von einem schlimmen Unfall bei einer Karnevalsveranstaltung in Strépy-Bracquegnies in Belgien berichtet. Das ist natürlich ein schreckliches Ereignis, aber eine der ersten Fragen, die mir kamen, als ich in den Nachrichten davon hörte, war: Wieso feiert man am dritten Fastensonntag Karn...
von Protasius
Dienstag 15. März 2022, 14:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Homosexualität und katholischer Glaube
Antworten: 349
Zugriffe: 26621

Re: Homosexualität und katholischer Glaube

Genau lesen. Eine explizit gegen die Lehre stehende Aussage ist nicht zu finden, jedenfalls nicht in den verlinkten Artikeln. Er macht offensichtlich nach Kräften Stimmung, weckt Hoffnung (bei denen die gegen die Lehre sind), und stellt sich ziemlich eindeutig auf eine bestimmte Seite. Aber faktisc...
von Protasius
Montag 14. März 2022, 20:24
Forum: Das Refektorium
Thema: Homosexualität und katholischer Glaube
Antworten: 349
Zugriffe: 26621

Re: Homosexualität und katholischer Glaube

Der Bischofssitz von München dürfte somit vakant sein. Zum Glück hat Regensburg einen brauchbaren Bischof. Solange Rom da nichts entschieden hat, ist da nix unbesetzt. Leider... Das ist Rom egal. Viel gefährlicher sind ja die traditionellen Katholiken. :aergerlich: Kann man eigentlich einen Bischof...
von Protasius
Samstag 12. März 2022, 13:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII
Antworten: 319
Zugriffe: 60725

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll III

Der Gemüsegarten / Strang „Der Nekrolog“: Beitrag mit sinnlosem Blödsinn nach Beanstandung entfernt, ebenso eine hierdurch obsolet gewordene Replik. wenn der Beitrag so blödsinnig war, warum hast Du ihn nicht gleich entfernt, sondern erst nach der Beanstandung? Keiner der Moderatoren oder Administr...
von Protasius
Mittwoch 9. März 2022, 14:07
Forum: Das Scriptorium
Thema: Trinität - ein Tabu?
Antworten: 79
Zugriffe: 2161

Re: Trinität - ein Tabu?

In den christlichen Kirchen darf vieles verändert werden, nur eines nicht: Das Dogma der Trinität. Wer seinen Glauben verändert, macht sich dadurch meines Erachtens unglaubwürdig. Man kann den Glauben tiefer verstehen, aber der Anspruch den göttlichen Glauben zu verkünden, kann man nicht aufrechter...
von Protasius
Montag 7. März 2022, 11:11
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2157
Zugriffe: 280048

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Gerade bin ich mit einem theologischen Büchlein fertig geworden, daß mir ein Freund ausgeliehen hat: Eta Linnemann, Gibt es ein synoptisches Problem? Interessant. Kannst du kurz benennen, was der Lösungsansatz von Eta Linnemann ist? Aus der Kurzbeschreibung werde ich nämlich leider nicht schlau. Ic...
von Protasius
Sonntag 6. März 2022, 17:15
Forum: Die Bibliothek
Thema: Bücher - Was lest ihr so?
Antworten: 2157
Zugriffe: 280048

Re: Bücher - Was lest ihr so?

Gerade bin ich mit einem theologischen Büchlein fertig geworden, daß mir ein Freund ausgeliehen hat: Eta Linnemann, Gibt es ein synoptisches Problem?
von Protasius
Montag 28. Februar 2022, 14:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Das ist in diesem Fall tatsächlich gar nicht so dumm, denn die ukrainische Luftwaffe verwendet die MiG-29 selber... Als der Eurofighter Mitte/Ende der 90 Jahre in Betrieb genommen wurde, haben die Flugzeugtechniker aus der ehemaligen DDR im deutschen Fernseher gesagt, dass es höchste Zeit für ein i...
von Protasius
Montag 28. Februar 2022, 12:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Europa will die MIG-29 der Ukraine liefern: https://www.austrianwings.info/2022/02/europa-will-ukrainischen-heimatschuetzern-kampfflugzeuge-liefern/ ich hoffe, dass diese Nachricht nur ein Fake ist - nicht weil man der Ukraine nicht helfen soll, sondern weil man dann der Ukraine einen Bärendienst e...
von Protasius
Sonntag 27. Februar 2022, 16:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Ukraine stimmt Verhandlungen zu Die Ukraine hat Friedensverhandlungen mit Russland zugestimmt. Die Delegationen sollen sich an der ukrainisch-belarusischen Grenze treffen. Es gebe keine Bedingungen, so das Büro des ukrainischen Präsidenten Selenskyj. Anordnung von Putin: »Abschreckungskräfte« in Al...
von Protasius
Sonntag 27. Februar 2022, 08:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Russische Freunde, mit denen ich gesprochen habe, betrachten diese militärische Operation in der Ukraine als „Brudermord fürchterlichen Ausmaßes“. Die Begründung der Staatsmedien scheint, falls überhaupt, nur die ältere Generation zu überzeugen.
von Protasius
Donnerstag 24. Februar 2022, 11:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Laut Präsident Putin will man keine Städte angreifen. Was soll das heißen, Kiew wird doch bereits jetzt von Raketen beschossen? Was Putins Motivation angeht, ist freilich noch die Rede von Montag zu berücksichtigen, die weitaus weniger defensiv klingt. In den Nachrichten heißt es mW bislang nur, ma...
von Protasius
Mittwoch 23. Februar 2022, 20:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen
Antworten: 2680
Zugriffe: 177456

Re: Der Staatsstreich in der Ukraine und seine Folgen

Die Abspaltung der Ukraine und anderer Sowjetrepubliken von der UdSSR ist tatsächlich gerade kein Beispiel für eine illegale Abspaltung. Die erste Verfassung der UdSSR von 1924, die wenige Tage nach der Beerdigung Lenins verabschiedet wurde, enthält dieses Recht explizit in Artikel 4 […] Du bringst...