Die Suche ergab 1305 Treffer

von Sascha B.
Sonnabend 23. Juni 2018, 12:01
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1005
Zugriffe: 109224

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

Hatte vorhin das Werbungspäckchen der Deutschen Post AG im Briefkasten. Mit Werbung der FSSPX.

Bild
von Sascha B.
Sonnabend 23. Juni 2018, 11:51
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Oder der Benediktinner in Metten welche gleich drei! Weiber hatte Frauen, bitte. soviel Zeit muß sein. Personen weiblichen Geschlechts = Weiber. Unterscheiden könnte mann dann noch zwischen Mädchen, Jungfern, Fräuleins, (Ehe-) Frauen und Wittweibern. Personen männlichen Geschlechts = Männer. Person...
von Sascha B.
Sonnabend 23. Juni 2018, 10:08
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Hervorhebung von mir. Immerhin sagt er die Wahrheit. Zumindest Teilweise. Was soll uns das sage? Bin mir nicht sicher. Dass zwar die versprochene Ehelosigkeit eingehalten wird, jedoch nicht die Beziehungslosigkeit bzw. sexuelle Enthaltsamkeit. Hier im Dekanat leben mehere Pfarrer offen mit ihren Pa...
von Sascha B.
Freitag 22. Juni 2018, 22:58
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Hervorhebung von mir. Immerhin sagt er die Wahrheit. Zumindest Teilweise. Was soll uns das sage? Bin mir nicht sicher. Dass zwar die versprochene Ehelosigkeit eingehalten wird, jedoch nicht die Beziehungslosigkeit bzw. sexuelle Enthaltsamkeit. Hier im Dekanat leben mehere Pfarrer offen mit ihren Pa...
von Sascha B.
Freitag 22. Juni 2018, 19:51
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2162
Zugriffe: 113917

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Torsten hat geschrieben:
Freitag 22. Juni 2018, 19:49

Und was soll das hier:

:ikb_russia:

:D
Das Heil kommt aus dem Osten? :D
Robert ist glaub ich ein großer Russlandfreund.
von Sascha B.
Freitag 22. Juni 2018, 19:01
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

"Am Ende glauben sie immer dem Pfarrer. Das war schon immer so.“ bittschön: http://kath.net/news/64218 "Als unverheiratete Frau sei sie nämlich Freiwild für ihn, soll der Kleriker gesagt haben, und das Zölibat sei sowieso nur Heuchelei. " Hervorhebung von mir. Immerhin sagt er die Wahrheit. Zuminde...
von Sascha B.
Freitag 22. Juni 2018, 17:55
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Nachrichten, die die Welt nicht braucht
Antworten: 683
Zugriffe: 70293

Re: Nachrichten, die die Welt nicht braucht

Wir haben gerade schallend beim Frühstück gelacht https://derstandard.at/2000081884424/Nazi-Ufo-im-Angebot-Heftige-Kritik-an-deutscher-Modellbaufirma Schulem der bei uns mit seinem Lebenspartner bei uns wohnt (eigentlich sind wir hier eine WG) meinte das Ding muß er haben Ich kann nur sagen wie seh...
von Sascha B.
Montag 18. Juni 2018, 14:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: durch Hirnschädigung tief religiös?
Antworten: 23
Zugriffe: 332

Re: durch Hirnschädigung tief religiös?

das ist schon klar es geht mir um die Frage kann eine physische Schädigung ein religiöses Verhalten auslösen ob das ein e Religionsgemeinschaft das als echte Religiosität bezeichnet oder nicht Die Frage stellte sich letztens mal im Gespräch mit einer durch charismatische Splittergruppen geprägte Ka...
von Sascha B.
Montag 18. Juni 2018, 12:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Moderne Kirchenarchitektur III
Antworten: 1147
Zugriffe: 95787

Re: Moderne Kirchenarchitektur III

Robert Weemeyer hat geschrieben:
Montag 18. Juni 2018, 11:51
Die Gemeinde hat aber nur einen Priester. Soll der vier Messen halten? Bination und Trination kenne ich, aber wie heißt das bei vier Messen?
Burnout :D Da würde ich als Priester streiken. Rote Fahne auf den Kirchturm, Türen dicht und aus.
von Sascha B.
Sonnabend 16. Juni 2018, 21:01
Forum: Die Klausnerei
Thema: Alt-Katholiken III
Antworten: 27
Zugriffe: 2340

Re: Alt-Katholiken III

Liebe altkatholischen Brüder und Schwestern, mal ein paar kleine Fragen. Ich habe gerade einen Flyer des "Förderkreis der Alt-Katholischen Kirche in Bayern" vor mir liegen. Ich zitiere mal daraus: Wir sind eine offne Kirche und vertreten einen freiheitlichen modernen Katholizismus. Dabei orientieren...
von Sascha B.
Freitag 15. Juni 2018, 19:39
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 188
Zugriffe: 16363

Re: Neue Witze 2

Bild
von Sascha B.
Mittwoch 13. Juni 2018, 17:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Fürbitten für Hochzeit
Antworten: 8
Zugriffe: 518

Re: Fürbitten für Hochzeit

Mir ist schon zu meiner NO-Zeit störend aufgefallen, daß praktisch kaum mehr für die Verstorbenen gebetet wird. Die letzte Fürbitte könnte lauten: "Vergilt den verstorbenen Angehörigen der Brautleute das Gute, das sie ihnen im Leben erwiesen und laß sie teilhaben an Deinem ewigen Hochzeitsmahl." Wa...
von Sascha B.
Mittwoch 13. Juni 2018, 16:59
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 262

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Deswegen ist der Paragraph ja auch ziemlich zahnlos. Der Paragraph ist nicht zahnlos, die Christen sind es und haben daher dadurch keinen Nutzen. Für die Moslems funktioniert er wunderbar. also du meinst randalieren Dinge in Brand setzten wäre eine Alternative wie oft wurde nach dem § schon verurte...
von Sascha B.
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:32
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 262

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Nun gut, ein Blasphemieparagraph passt halt echt nicht mehr ins 21. Jahrhundert. 1. Lässt sich garnicht Beweisen ob es einen Gott bzw mehrere Götter gibt, welche man Beleidigen könnte. 2. Woher will der Staatsanwalt wissen ob der Gott/die Götter sich beledigt fühlten? Nicht umsonst ist Beleidugung e...
von Sascha B.
Sonntag 10. Juni 2018, 20:55
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 661
Zugriffe: 46201

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Ganz abgesehen davon sieht mir der Faustyna-"Jesus" etwas zu polnisch aus. Ich habe so meine Zweifel dass die Juden, welche vor 2000 Jahren in Israel lebten Slawen waren. :pfeif: Generell stehe ich diesen ganzen Privat"offenbarungen" sehr skeptisch gegenüber. 1. Die Offenbarung schloß mit dem Tod de...
von Sascha B.
Sonnabend 9. Juni 2018, 23:00
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV
Antworten: 917
Zugriffe: 60085

Re: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV

Wer jedoch im Stolz betet (ICH bin ja so Fromm, ich bete ja sooo viel, vieeel mehr als andere) oder verblendet im Hass (besonders ein Problem der Muslime aber auch überheblicher Christen, welche mit den Irrenden keinerlei Mitleid haben sondern Spott oder Hass), der findet die Dämonen, aber nicht Go...
von Sascha B.
Sonnabend 9. Juni 2018, 22:49
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV
Antworten: 917
Zugriffe: 60085

Re: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV

Dass die Dreifaltigkeit damals noch nicht Offenart war ist j egal, denn es war und ist der selbe Gott. Ich bin und bleine ja auch der selbe, unabhängig davon, wie viel jemand von mir weiß. Gott war, ist und bleibt immer der selbe, unabhängig von unserem Wissen über ihn. Deshalb denke ich, dass Musl...
von Sascha B.
Sonnabend 9. Juni 2018, 22:35
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV
Antworten: 917
Zugriffe: 60085

Re: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV

Naja, nur weil man zu irgendwas, das man Gott nennt, betet, betet man nicht automatisch zu dem tatsächlich existierenden Gott. Es setzt natürlich voraus, dass derjenige den einen Gott anbeten will, wenn er betet. Gibt da besonders im AT ja so Stellen. Der Herr erhöhre keine Gebete von diesen oder j...
von Sascha B.
Sonnabend 9. Juni 2018, 22:17
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV
Antworten: 917
Zugriffe: 60085

Re: Ärger, Frust, Irritationen und Depressionen IV

Naja, nur weil man zu irgendwas, das man Gott nennt, betet, betet man nicht automatisch zu dem tatsächlich existierenden Gott. Evtl richten sich die Gebete der Musels an Dämonen oder sie sind einfach nur Selbstgespräche ohne erreichbaren Adressaten. Vergleichbar mit Gebeten von Häretikern oder unehr...
von Sascha B.
Freitag 8. Juni 2018, 10:21
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 661
Zugriffe: 46201

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Dekret Heiliges Offizium unseres Heiligen Vaters Pius XII. über die Haltung der Gläubigen gegenüber der kommunistischen Partei "Dieser Obersten Heiligen Kongregation sind folgende Fragen vorgelegt worden: 1. ob es erlaubt sei, sich in die kommunistischen Parteien einzuschreiben oder diese zu förder...
von Sascha B.
Montag 4. Juni 2018, 15:45
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

... die Frage wie man solche Vorfälle vermeiden kann, sollte jedem gläubigen Katholken wichtig sein. Immerhin geht es dabei um das ansehen ihrer Glaubensgemeinschaft. Und um mögliche zukünftige Opfer, denen man dieses Leid ersparen sollte. Ich verließ die RKK zwar schon vor mehreren Jahrzehnten und...
von Sascha B.
Sonnabend 2. Juni 2018, 17:55
Forum: Die Pforte
Thema: Ökumenismus - live.
Antworten: 20
Zugriffe: 722

Re: Ökumene - live.

Dass er als Regierungschef daran teilnimmt ist was anderes. Wenn es so Brauch ist. so, wie das Kreuz Brauch ist, in Bayern, zwecks der Itenitäd? Das Kreuz auf Kirchtürmen, als Wegkreuz und von mir aus auch an Stellen von Unfallopfern gehört tatsächlich zu Bayern. In Behörden hat es meiner Meinung n...
von Sascha B.
Sonnabend 2. Juni 2018, 13:34
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Täuscht es oder tauchen die Pädos ud Homos hauptsächlich in konservativen kirchlichen Kreisen auf? Laut diesem Artikel war das Stift ja schon sehr Konservativ geprägt. Kürzlich der Homopriester im Bamberg gehörte ja auch zum konservativen Lager. Dann letztes oder vorletztes Jahr der Zwischenfall im...
von Sascha B.
Sonnabend 2. Juni 2018, 12:32
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

die Pädos ud Homos grundsätzlich, Sascha B., darf ich unterscheiden zwischen pädophilen Menschen, homosexuellen Menschen, usw. habe ich mich insoweit klar ausgedrückt? danke im Voraus, Peter. Es fand keinerlei Gleichsetzung von Pädophilen und Homosexuellen statt. Es gibt im katholischen Klerus beid...
von Sascha B.
Freitag 1. Juni 2018, 19:40
Forum: Die Pforte
Thema: Ökumenismus - live.
Antworten: 20
Zugriffe: 722

Re: Ökumene - live.

Diese Form der "Ökumene" ist für mich verlogener Unfug. Das kannst Du ja gelegentlich mal dem Herrn Ministerpräsidenten Markus Söder erzählen, der von sich eine kleine Bildstrecke gepostet hat, von der gestrigen Münchner Fronleichnamsprozession. Dass er als Regierungschef daran teilnimmt ist was an...
von Sascha B.
Freitag 1. Juni 2018, 19:22
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1710
Zugriffe: 119432

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Täuscht es oder tauchen die Pädos ud Homos hauptsächlich in konservativen kirchlichen Kreisen auf? Laut diesem Artikel war das Stift ja schon sehr Konservativ geprägt. Kürzlich der Homopriester im Bamberg gehörte ja auch zum konservativen Lager. Dann letztes oder vorletztes Jahr der Zwischenfall im ...
von Sascha B.
Donnerstag 31. Mai 2018, 14:41
Forum: Die Pforte
Thema: Ökumenismus - live.
Antworten: 20
Zugriffe: 722

Re: Ökumenismus - live.

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 31. Mai 2018, 14:38
weiß er das? der gute Priester
Er sollte schon wissen, dass die Lutherander nicht an eine bleibende Realpräsenz glauben. Aus sicht des Lutheraners wurde da heute eine Oblate spazeiren getragen. Da Wundert es mich sogar dass der Protestant da mit geht, ich würde mir da Blöd vorkommen.
von Sascha B.
Donnerstag 31. Mai 2018, 14:37
Forum: Die Pforte
Thema: Ökumenismus - live.
Antworten: 20
Zugriffe: 722

Re: Ökumene - live.

Diese Form der "Ökumene" ist für mich verlogener Unfug. Entweder ich nehme meinen eigenen Glauben ernst, dann meide ich häretische Veranstaltungen. Oder ich lass es ganz bleiben. Ja. Wobei ich auch die andere Seite krass finde: Eigentlich hätte auch der/die katholische Priester da sagen müssen: Sor...
von Sascha B.
Donnerstag 31. Mai 2018, 14:13
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 356
Zugriffe: 27973

Re: Glück-und Segenswünsche III

Hochwürden Umusungu alles gute zum Geburtstag, viel Gesundheit und Gottes segen.
von Sascha B.
Donnerstag 31. Mai 2018, 14:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 213
Zugriffe: 24562

Re: Neues aus Medjugorje

na ich bin mal neugierig was das wird https://www.kathpress.at/goto/meldung/1639607/erzbischof-hoser-zum-sonderbeauftragten-fuer-medjugorje-ernannt Nach so langer Zeit und dem ganzen Chaos kommt irgendwann eine Anerkennung. Man kann nicht plötzlich Millionen von Katholiken ihr Spielzeug nehmen. Daz...
von Sascha B.
Donnerstag 31. Mai 2018, 13:59
Forum: Die Pforte
Thema: Ökumenismus - live.
Antworten: 20
Zugriffe: 722

Re: Ökumene - live.

Diese Form der "Ökumene" ist für mich verlogener Unfug. Entweder ich nehme meinen eigenen Glauben ernst, dann meide ich häretische Veranstaltungen. Oder ich lass es ganz bleiben. Eine Ökumene wie hier, dass ich der stark überalterten katholischen Gemeinde beim Abbau der Altäre helfe ist ok, sie stel...
von Sascha B.
Mittwoch 30. Mai 2018, 15:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Sind die (CSI) seriös? Könnte ich da spenden?
Antworten: 5
Zugriffe: 245

Re: sind die (CSI) seriös? könnte ich da spenden?

Auch hier kann seriös gespendet werden. https://www.orthodiakonia.de/de/ Was ist die Russisch-Orthodoxe Diakonie in Europa? Das ist eine Initiative orthodoxer Christen, die in europäischen Ländern leben und denjenigen Hilfe leisten wollen, die diese benötigen. In erster Stelle gilt unsere Sorge kran...