Die Suche ergab 37 Treffer

von garda
Sonntag 1. November 2015, 21:47
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestanten, woher kommt die Bibel und was ist die Kirche?
Antworten: 10
Zugriffe: 2008

Re: Protestanten, woher kommt die Bibel und was ist die Kirche?

Hallo, Woher kommt nach protestantischer Auffassung eigentlich die Bibel, bzw. wer hat die Bibel zusammengestellt? Und welche Kirche/Tradition ist es, die nach sola scriptura abgelehnt werden soll? Hallo Renee, nach protestantischer Auffassung stammt die Bibel als inspiriertes Wort Gottes vom Heili...
von garda
Montag 6. Juli 2015, 19:59
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-Apostolische Gemeinde

D. h. die frei gehaltene Predigt stand (wie im evangelischen Bereich) nur dem ordinierten Amt zu? Andere Frage: Was war die spezifische Aufgabe der Bischofe, wenn das Ordinationsrecht bei den 'Aposteln' lag? Zu deiner ersten Frage: Ja. Predigen durften natürlich die Bischöfe sowie die Priester aber...
von garda
Montag 6. Juli 2015, 18:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-Apostolische Gemeinde

Es sind Lesepredigten, die um 1900 herum gehalten wurden, aber heute noch ihre Gültigkeit haben. Diese Lesepredigten haben den Vorteil, dass kein Pfarrer bzw keine Pfarrerin von der Kansel herab ihre Meinung (Klimawandel, Flüchtlinge, Frauen- und Schwulenamanzipation usw) verbreiten kann. 110 Jahre...
von garda
Sonntag 5. Juli 2015, 21:28
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-Apostolische Gemeinde

Es gibt keine Pfarrer mehr. Ein Abendmahl gibt es nicht (mehr). Ist dies als Entwicklung in der KAG zu verstehen, also das gab es dort früher, aber nun nicht mehr, oder als Überwindung der Gegebenheiten in EKBO? Die KAG ist im Rahmen einer Erweckungsbewegung in England entstanden. In diesem Rahmen ...
von garda
Sonntag 5. Juli 2015, 21:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-Apostolische Gemeinde

Seit Beginn der Kirche war und ist die Doppelmitgliedschaft mit der Landeskirche üblich, wo die Gläubigen das Abendmahl empfangen. In dem Artikel von Alfons Fischer in christ-katholisch.de heißt es u.a. unter "Doppelmitgliedschaft": In der Frühzeit der katholisch-apostolischen Bewegung waren evange...
von garda
Dienstag 18. Dezember 2012, 23:07
Forum: Die Klausnerei
Thema: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier
Antworten: 20
Zugriffe: 3327

Re: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier

Christen sind Glieder der Kirche Jesu Christi, was denn sonst? War es also ein Fehler der alten Kirche, die Donatisten als außerhalb der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche stehend zu betrachten (das gleiche galt ja auch umgekehrt). Hierzu ein klares ja. Wohl bemerkt: ihre Lehre ...
von garda
Dienstag 18. Dezember 2012, 22:52
Forum: Die Klausnerei
Thema: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier
Antworten: 20
Zugriffe: 3327

Re: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier

Ob die Donatisten Teil der Kirche Jesu Christi waren, kann ich nicht beantworten. Schade. Welcher Nicht-Lutheraner kann das denn hier? Ich bin Nicht-Lutheraner. Meiner Ansicht nach waren die Donatisten sehr wohl Christen. Das war nicht meine Frage. Ich möchte wissen, ob sie aus nicht-lutheranischer...
von garda
Montag 3. Dezember 2012, 21:29
Forum: Die Klausnerei
Thema: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier
Antworten: 20
Zugriffe: 3327

Re: Mal eine ekklesiologische Frage an die Protestanten hier

Ob die Donatisten Teil der Kirche Jesu Christi waren, kann ich nicht beantworten. Schade. Welcher Nicht-Lutheraner kann das denn hier? Ich bin Nicht-Lutheraner. Meiner Ansicht nach waren die Donatisten sehr wohl Christen. Es ist mir jedenfalls nicht gelungen etwas gegenteiliges zu finden. Ihre Kern...
von garda
Donnerstag 12. Juli 2012, 22:38
Forum: Die Klausnerei
Thema: Religiöse und kulturelle Erziehung im Elternhaus
Antworten: 75
Zugriffe: 7927

Re: Religiöse und kulturelle Erziehung im Elternhaus

Marcus schreibt: ...während gerade Akademiker zu einem modernen, humanistischen und gendergerechten Weltbild tendieren, Akademikerinnen mitunter noch stärker. In der Tat gibt es solche Exemplare - allerdings ist auch die Mehrheit der mir persönlich bekannten Akademiker eher dem "das ham wir uns ver...
von garda
Samstag 31. März 2012, 12:52
Forum: Die Klausnerei
Thema: Order of Port Royal
Antworten: 27
Zugriffe: 4117

Re: Order of Port Royal

Stephen Daedalus und ich wollen uns von denen zum Bischof weihen lassen. Auf welchen Titel? :detektiv: Wenn ich mir diese Truppe ansehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Neuchristen dann müsste es doch drin sein, dass ich als Bären-Bischof geweiht werde oder? Leider bekomme ich mein Profilbild hier ni...
von garda
Samstag 5. November 2011, 20:22
Forum: Die Klausnerei
Thema: "Bischöfinnen" etc.
Antworten: 52
Zugriffe: 7488

Re: "Den Weg der Erneuerung weiter gehen"

Das ist auch so eine nette protestantische "Kirche": http://cek-deu.org/cgi-bin/selector.cgi?itype=Obis_DE Einige dieser Eminenzen & Exzellenzen wirken und weben sogar in meiner unmittelbaren Nachbarschaft :breitgrins: Na ja, das ist wohl weder Kirche noch protestantisch. Wer mal nachlesen mag: htt...
von garda
Donnerstag 7. Juli 2011, 06:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Weshalb löste Luther die Klöster auf?
Antworten: 38
Zugriffe: 4781

Re: Weshalb löste Luther die Klöster auf?

Kann jemand sagen, weshalb Luther und seine Mitreformatoren sich dazu entschlossen, die Klöster aufzulösen? weil er mit Katharina von Bora Sex haben wollte. Habe ich irgendwelche Prophezeiungen übersehen, dass Tetzel wieder aufersteht und sich auf kreuzgang beteiligt? Selten habe ich hier ein so dü...
von garda
Sonntag 1. Mai 2011, 12:47
Forum: Die Klausnerei
Thema: SELK und Frauenordination
Antworten: 199
Zugriffe: 24510

Re: SELK und Frauenordination

Sorry, aber das ist doch Blödsinn. Das ist die leider typische Art in der heute "argumentiert" wird. Was man nicht versteht oder der eigenen Meinung nicht entspricht wird erst mal billig abqualifiziert. Das man sich mit solchen Sprüchen eher selbst abqualifiziert sollte mal vor solchen Bemerkungen ...
von garda
Montag 25. April 2011, 23:56
Forum: Die Klausnerei
Thema: Defizienz lutherisch-orthodoxer Theologie ?
Antworten: 9
Zugriffe: 2595

Re: Defizität lutherisch-orthodoxer Theologie ?

Wer vertritt eigentlich noch die orthodoxe lutherische Rechtfertigungslehre ? In der EKD und anderen, liberal geprägten lutherischen Kirchen spielt orthodoxe luth. Theologie wahrsch. spätestens seit der Leuenberger Konkordie nur noch eine marginale Rolle; Konservative Lutheraner aus der Landeskirch...
von garda
Mittwoch 23. Februar 2011, 20:10
Forum: Die Klausnerei
Thema: SELK-Forum geschlossen
Antworten: 12
Zugriffe: 2283

Re: SELK-Forum geschlossen

Die SELK ist ohne Begründung geschlossen worden? Nein. Als Grund wurde die geringe Beteiligung und die Unmöglichkeit einen Moderator zu gewinnen benannt. Da ich einer der besagten letzten Diskutanten war ist das kein hörensagen sondern entspricht dem Schlussposting des dortigen Admin. Über die tief...
von garda
Donnerstag 10. Februar 2011, 17:50
Forum: Die Klausnerei
Thema: Feuerbestattung
Antworten: 58
Zugriffe: 10642

Re: Feuerbestattung

anneke6 hat geschrieben:Aber wenn die Gräber eingeebnet werden, werden die Gebeine am Friedhofsrand unter den Hecken verscharrt…
oder auf manchen Friedhofen sammelkremiert.
von garda
Mittwoch 9. Februar 2011, 21:31
Forum: Die Klausnerei
Thema: Feuerbestattung
Antworten: 58
Zugriffe: 10642

Re: Feuerbestattung

Lioba hat geschrieben:Garda! Schön, dass du mal wieder hier schreibst!. :schmatz:
Gerne doch, lesen schaffe ich häufiger.

Noch mal ganz klar: mich würde natürlich die Begründung interessieren, insbesondere die Begründung für die Antwort das es Sünde ist.
von garda
Mittwoch 9. Februar 2011, 20:46
Forum: Die Klausnerei
Thema: Feuerbestattung
Antworten: 58
Zugriffe: 10642

Feuerbestattung

Ist sie nun eine schreckliche Sünde, wie ein Traktat, von dem ich nur die abschreckende Überschrift las, behauptet oder ist sie frei wählbar? Welche Argumente - neben der Tradition - spielen hier eine Rolle? Um das Thema einzugrenzen, möchte ich hier keine Sonderformen (Asche verstreuen, in den Welt...
von garda
Mittwoch 5. Januar 2011, 20:49
Forum: Die Klausnerei
Thema: Trauung eines lesbischen Paares durch anglikanischen Bischof
Antworten: 33
Zugriffe: 4204

Re: Trauung eines lesbischen Paares durch anglikanischen Bischof

Ehem, die Überschrift stimmt aber nicht wirklich... das kann man mit der ersten Zeile des Artikels aus Deinem Link präzisieren: "Two lesbian Episcopal priests kicked off the New Year by m in Massachusetts." Ja mei... :nein: :traurigtaps: Doch das stimmt schon, lies bitte weiter: The Rt. Rev. M. Tho...
von garda
Samstag 30. Oktober 2010, 16:10
Forum: Die Klausnerei
Thema: Methodisten
Antworten: 47
Zugriffe: 4110

Re: Methodisten

Ich habe dieses Wort von einer radikal evangelikalen Seite…die gegen Katholiken, Orthodoxe, Lutheraner und verschiedene andere "Pseudo-Christen" (ihrer Meinung nach) hetzt. Die möchte ich hier natürlich nicht einstellen. Aber interessant ist, daß diese Seite auch gegen Katholikenhetzer Jack T. Chic...
von garda
Mittwoch 4. August 2010, 06:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherische "Wieder ?"taufe eines Freikirchlers
Antworten: 21
Zugriffe: 1508

Re: Lutherische "Wieder ?"taufe eines Freikirchlers

Der erwachsene Täufling trug im Gegensatz zu den Kindern kein weisses Gewand sondern kam in Jeans daher.Er kniete auch nicht beim Taufakt sondern beugte sich nur über das Taufbecken,wo der Kopf übergossen wurde.Das Kreuzzeichen hatte die Pastorin schon quasi als "Begrüssungskreuz" über die einzelne...
von garda
Samstag 22. Mai 2010, 21:11
Forum: Die Klausnerei
Thema: Abkürzungen in der Klausnerei
Antworten: 5
Zugriffe: 10185

Abkürzungen in der Klausnerei - Apostolische Gemeinschaften

KA = Katholisch -Apostolisch
KAG = Katholisch-Apostolische Gemeinden (da der Name nicht geschützt ist: gemeint sind keine aktuellen Abspaltungen, sondern "das Original")
NAK = Neuapostolische Kirche

Weitere Abkürzungen ergänze ich gerne, bitte eine Nachricht an mich senden.
von garda
Freitag 14. Mai 2010, 18:27
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Hallo Anton,

mal ne ganz spontane Antwort: so eine Art KA-Wikipedia?

Liebe Grüße

Michael
von garda
Mittwoch 12. Mai 2010, 22:42
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Lieber Stephen, Du schreibst von Deinem Wunsch, das die Ökumene den ein oder anderen Gedanken dieser Sendung aufnimmt. Ich möchte noch ein wenig weiter gehen: Wie können solche Gedanken uns Sichten, eine solch entschlossene Haltung zum Herrn wieder in den Reihen der Christen Gestalt annehmen? Was m...
von garda
Samstag 1. Mai 2010, 00:23
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Hallo anton199, hallo garda, anscheinend habt ihr Kontakte zur KAG bzw. gehört derselben an. Im Rahmen meiner ökumenischen Arbeit als Theologe suche ich nach Schriften der KAG auch aus dem Verlag Hermann Meier Nachf., der mir leider nicht mal geantwortet hat. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen u...
von garda
Freitag 23. April 2010, 10:27
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Lieber Michael, zum zweiten Teil deiner Ausführung, meines Interesses: I've a dream .... :ja: Nun, ich glaube an die Wahrhaftigkeit jener Sendung. Ich glaube, dass es Apostel des Herrn waren und die Gemeinden ein Modell der Stifthütte und dem innewohnenden Kultus darstellen. Ich glaube, dass der He...
von garda
Mittwoch 21. April 2010, 21:16
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Lieber Michael, :hmm: , die Apostel hätten eine andere Form der Führung, also einer Führung nicht allein durch die Apostel, nicht mitgetragen. Das erscheint doch ein wenig anders, als hier über eine freie Entscheidung zu einem Resultat zu kommen. Sie griffen zum äußersten Mittel. Auch die Einstellu...
von garda
Mittwoch 21. April 2010, 19:34
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Nein diese Frage ist heute keine Frage, sie ist beantwortet. Sie ist beantwortet worden durch das klare Angebot der Albury-Apostel sich beiseite stellen zu lassen, wenn man dies denn wolle. Man wollte nicht. Wer ist in diesem Kontext "man"? Das waren einige die anderen Diener. Näheres kann man bei ...
von garda
Mittwoch 21. April 2010, 17:59
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Nun Michael, wenn man schon einmal mit jemanden von Euch ins Gespräch kommt ... :) Tja, die Chance ist überschaubar ... :D Es scheint mir ein Thema zu geben, bei dem ich eine heftige emotionale Reaktion erhielt: - nicht die Frage um Wiederaufnahme oder Fortdauer des Werkes - nicht die Frage um die ...
von garda
Dienstag 20. April 2010, 19:02
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Gleichwohl konnten die Koadjutoren aber nur im Auftrag des Apostels handeln, dem sie zugeordnet waren. Als der letzte Apostel verstarb, nahm auch sein Koadjutor keine apostolischen Amtshandlungen mehr vor. Richtig? Gehilfen sind Gehilfen lebender Menschen. Deswegen gab es keine apostolischen Amtsha...
von garda
Dienstag 20. April 2010, 18:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Du hast die Frage richtig interpretiert, vielen Dank. Wo wir schon einmal dabei sind: In einigen Ausführungen erscheint mir nicht deutlich differenziert, wie der Gehilfenstatus der Apostel sich aufbaute. Auf der einen Seite gab es die Koadjutoren und ich denke, zu unterscheiden davon das vierfache ...
von garda
Dienstag 20. April 2010, 16:08
Forum: Die Klausnerei
Thema: Katholisch-apostolische Gemeinden KAG
Antworten: 93
Zugriffe: 14252

Re: Katholisch-apostolische Bewegung

Es gab wohl auch Fälle von Suspendierungen z. B. in der römisch katholischen Kirche, die ebenfalls anerkannt wurden. Bevor jemand aus diesem Bereich im Rahmen der KAG dienen durfte, bedurfte es der Aufhebung der Supendierung. Ich meine das populärste Beispiel war Irving. Es wurde unterschieden, aus...