Die Suche ergab 1118 Treffer

von Caviteño
Montag 23. Juli 2018, 13:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Durch eine Marktöffnung können die Länder in Afrika usw. neue Märkte finden, die ihnen heute noch verschlossen sind. haben wir auch schon gemacht. Mit unseren Altkleidersammlungen haben wir die afrikanische Textilindustrie kaputtgemacht. ich weiß, wovon ich spreche. Wo habt Ihr damit Märkte geöffne...
von Caviteño
Montag 23. Juli 2018, 09:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Im übrigen bin ich kein Gegner eines Welthandels in meinen Überlegungen für nach dem Krieg . Auch "nach dem Krieg" (welchem?) gelten die ökonomischen Gesetze, s. z.B. die sozialistischen Planwirtschaften nach dem 2. Weltkrieg. Zum Beispiel die Bekleidung. Es bringt nichts, da sofort überall lokal e...
von Caviteño
Montag 23. Juli 2018, 08:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Man sollte die Märkte statt die Grenzen öffnen! Das Problem ist letztlich das gleiche. Unterschiedliche Neiveaus tendieren dazu sich auszugleichen, der Überschuß geht in die Regionen, die Weniger haben und zerstört dort das soziale Gefüge. Nein, ist es nicht. Durch eine Marktöffnung können die Länd...
von Caviteño
Sonntag 22. Juli 2018, 19:33
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Arbeitsteilung - jeder macht das, was er am besten kann Um das zu verwirklichen, dafür brauchst du erst einmal ein Bildungssystem, das feststellt, wer was am besten kann. Daran scheitert es ja schon. Und ich denke hier nicht nur an die Selektion aufgrund der sozialen Herkunft, sondern vor allem auc...
von Caviteño
Sonntag 22. Juli 2018, 15:19
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Fluchtursachen bekämpfen? Ja wie denn bitte, ohne die Märkte zu öffnen und den dortigen Produkten eine faire Chance auf dem europ. Markt zu geben? Zum Beispiel in dem man aufhört, subventionierte Agrarerzeugisse nach Afrika zu liefern. Diese zerstören nämlich die dortige Wirtschaft und treiben Mens...
von Caviteño
Sonntag 22. Juli 2018, 14:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Sternberg: Schwafel, Schwafel, Schwafel Fluchtursachen bekämpfen? Ja wie denn bitte, ohne die Märkte zu öffnen und den dortigen Produkten eine faire Chance auf dem europ. Markt zu geben? Niemand, der eine Arbeit hat, die ihm ein Auskommen garantiert, wird sich auf den Weg nach Europa machen. Arbeit ...
von Caviteño
Freitag 20. Juli 2018, 19:56
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstatistik
Antworten: 109
Zugriffe: 7623

Re: Kirchenstatistik

Kirchen werden kleiner - 660.000 Mitglieder weniger Wie werden eigentlich die Neuzugänge durch Zuwanderung erfaßt bzw. wie werden die Zahlen ermittelt? Gerade für die kath. Kirche dürfte die sich verstärkende Zuwanderung aus Polen, IT und anderen kath. Ländern zu einer Erhöhung der Gläubigen führen...
von Caviteño
Dienstag 17. Juli 2018, 07:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

https://www.erzbistum-paderborn.de/38-Nachrichten/23350,Asylverfahren-m%FCssen-rechtssicher-und-fair-bleiben-.html In Seenot geratenen Menschen weder selbst zu helfen noch Dritte helfen zu lassen, ist völkerrechtswidrig und inakzeptabel, wie die Deutsche Bischofskonferenz jetzt erklärt hat. Niemand...
von Caviteño
Montag 16. Juli 2018, 18:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Kirche protestiert gegen Italiens Antiflüchtlingskurs Bonn/Rom 15.07.2018 [...] Der Papst rief dabei erneut zur Solidarität mit Migranten auf. Es brauche Brücken statt Mauern. "Die einzige vernünftige Antwort" bestehe in Solidarität und Barmherzigkeit. Diese Antwort, dürfe "nicht zu viele Berechnun...
von Caviteño
Donnerstag 28. Juni 2018, 13:16
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage
Antworten: 405
Zugriffe: 30373

Re: Die Kirche und die Flüchtlingsfrage

Geht der Kirche der Glaube aus? Der christliche Glaube wird von den Amtskirchen zunehmend so gedeutet, dass er den ideologischen Vorgaben und Vorstellungen der politisch-medialen Eliten entspricht. An die Stelle des Glaubens tritt die Gesinnung. Mai spitzt diese Transformation zu, indem er etwa im ...
von Caviteño
Donnerstag 21. Juni 2018, 15:43
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirche in der Schweiz und ihre Sonderwege... ;(
Antworten: 389
Zugriffe: 46952

Re: Kirche in der Schweiz und ihre Sonderwege... ;(

Zum Papstbesuch in Genf beschäftigt sich die NZZ mit der Situation der kath. Kirche in der Schweiz: Dem Katholizismus droht die ewige Ruhe Schleichend verliert die Volkskirche an Bedeutung. War 1970 die Hälfte des Volkes katholisch, sind es heute noch 36 Prozent. Die Zahl der Katholiken ist damit zw...
von Caviteño
Montag 11. Juni 2018, 01:10
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Die Innenministerkonferenz fordert ein "Wohnungsbetretungsrecht", um spy-software anzubringen: http://www.jm.nrw.de/JM/jumiko/beschluesse/2018/Fruehjahrskonferenz_2018/II-8-RP---Ergaenzung-der-Regelungen-zur-Quellen-TKUe-und-zur-Online-Durchsuchung-um-ein-Betretungsrecht.pdf Sie [=die Justizminister...
von Caviteño
Sonntag 10. Juni 2018, 00:37
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Da kriegen Mandarine glänzende Augen - China macht’s vor: digital totalitär Ein Punktesystem für gutes Sozialverhalten usw., aber das "highlight" ist etwas anderes: «Wie die „South China Morning Post“ gerade berichtete, stattet „Neuro Cap“, ein von der Regierung finanziertes Gehirnüberwachungsproje...
von Caviteño
Sonntag 27. Mai 2018, 14:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Auch hier auf den PH alles normal - es ist sogar kein Unterschied, ob ich direkt über die PH oder per VPN über Singapur aufrufe.

Morgen gehts nach Kalifornien - mal sehen, ob es da auch so klappt.
von Caviteño
Mittwoch 23. Mai 2018, 01:50
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Mal wieder wurde etwas in Brüssel beschlossen und in Berlin abgenickt, ohne sich über die Auswirkungen Gedanken zu machen: Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die verheerenden Auswirkungen stellt Roland Tichy dar: Der Bürger als Feind: Wie Brüssel und Berlin mit der DSGVO Politik machen Newslett...
von Caviteño
Dienstag 22. Mai 2018, 01:34
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1803
Zugriffe: 124391

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Was hindert Dich daran, die Idee aufzunehmen und zu wiederholen?

Nicht nur von der "tollen Aktion" schwärmen, umusungu - nachmachen ist angesagt.
von Caviteño
Mittwoch 16. Mai 2018, 16:47
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Es soll eine vertraulich von der Sächs. SPD durchgeführte Umfrage geben (Stand Winter/Frühjahr 2018). Danach käme die AfD auf 39%, die CDU auf 29%, die Linke auf 13%, die SPD auf 7% , FDP und Grüne wären mit 3% draussen. Würde zwar noch nicht ganz reichen, wäre aber ein polit. Erdbeben der besonder...
von Caviteño
Mittwoch 16. Mai 2018, 14:44
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Ich halte es für 2019, je nach polit. Großwetterlage, nicht für gänzlich ausgeschlossen, dass AfD und FDP zusammen regieren könnten. Letztere ist hier sehr speziell und bei großen Teilen der CDU nicht wohl gelitten. Mal schauen... Wow - mutig! Zwar würden beide Parteien von den Positionen her passe...
von Caviteño
Mittwoch 16. Mai 2018, 08:23
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Die Frage ist, was überhaupt in der Kompetenz eines Bundeslandes liegt. Aus der ARD austreten geht sicher, aber darüber hinaus? Spielen wir die Sache als Extremfall durch: Die GEZ würde die Beträge nicht mehr eintreiben können, wenn das Bundesland aus dem Vertrag ausgetreten ist. Natürlich dürfte d...
von Caviteño
Dienstag 15. Mai 2018, 15:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Der Dresdner MdB Maier hatte auf Twitter mal angekündigt, Sachsen könne und werde nach der Landtagswahl 2019, einen Sieg der AfD vorausgesetzt, austreten. Mal sehen, ob man darauf bauen kann... Schön wär's ja. Losgelöst vom Wahlausgang könnte man ja den Austritt über ein Volksbegehren bzw. -entsche...
von Caviteño
Dienstag 15. Mai 2018, 01:46
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Nicht nur beim BVerfG geht es um die öffentl.-rechtl. Rundfunk. In Brandenburg hat sich ein Verein gebildet, der die Landesregierung zur Kündigung aller Staatsverträge zwingen will: „Genug GEZahlt“ Verein der AfD will Rundfunkbeiträge kippen In einer ersten Stufe benötigt der Verein für die Volksini...
von Caviteño
Montag 14. Mai 2018, 09:38
Forum: Die Bibliothek
Thema: Kriminalromane
Antworten: 66
Zugriffe: 9618

Re: Kriminalromane

Amanda hat geschrieben:
Freitag 4. Dezember 2015, 08:16
Die Kluftinger-Reihe ist sehr empfehlenswert:
http://www.kommissar-kluftinger.de/
Der 10. Band der Reihe ist gerade erschienen:

https://www.amazon.de/Kluftinger-Krimin ... 3550081790
von Caviteño
Montag 14. Mai 2018, 00:32
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dokumentarfilme und ähnliche Videos im Netz
Antworten: 112
Zugriffe: 13457

Re: Dokumentarfilme und ähnliche Videos im Netz

Danke Sempre - tolles video
von Caviteño
Sonntag 13. Mai 2018, 03:44
Forum: Das Refektorium
Thema: Katholikentag 2018 in Münster
Antworten: 117
Zugriffe: 6583

Re: Katholikentag 2018 in Münster

https://www.epochtimes.de/politik/welt/antifa-behindert-katholikentags-debatte-mit-afd-politiker-kein-frieden-mit-der-afd-a2433438.html Eien Versammlung von vorbildlichen Demokraten eben! :pfeif: die eine unliebsame Partei nur mit Sachargumenten konfrontieren und so der Bevölkerung bewußt machen wo...
von Caviteño
Sonnabend 12. Mai 2018, 15:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Katholikentag 2018 in Münster
Antworten: 117
Zugriffe: 6583

Re: Katholikentag 2018 in Münster

https://philosophia-perennis.com/2018/0 ... fzuhalten/

Man sollte sich das verlinkte video anschauen und einen Blick auf die Zuschauer werfen. Nach meiner Schätzung ca. 80 - 85% Frauen.
Die song-texte sprechen für sich.
von Caviteño
Freitag 11. Mai 2018, 00:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie krank ist die GEZ eigentlich?
Antworten: 349
Zugriffe: 26645

Re: Wie krank ist die GEZ eigentlich?

Mündliche Verhandlung über den Rundfunkbeitrag am Mittoch und Donnerstag in der nächsten Woche: https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2018/bvg18-019.html Wie bereits früher berichtet wurde, könnte das BVerfG diesmal den Rundfunkbeitrag grundlegend auf den Prüfstand...
von Caviteño
Mittwoch 28. März 2018, 16:03
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Die Interneteinheiten der Länderpolizei werden seit Jahren größer und auch effektiver. Es wäre ja auch traurig, wenn es nicht so wäre. Gleichwohl ist es ein Witz, bestimmte Seiten, die den grauen - oder von mir aus auch den schwarzen - Kapitalmarkt bedienen, sperren zu lassen. Da reicht es doch woh...
von Caviteño
Mittwoch 28. März 2018, 13:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2173
Zugriffe: 115852

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Nachdem vor einigen Jahren Zensursula mit dem Versuch, das Internet zu zensieren krachend gescheitert ist - damals profitierten die Piraten von dem Vorhaben - geht man jetzt subtiler vor. Nicht mehr, wie damals die Kinderpornographie ist der Grund, sondern der Verbraucherschutz. Und noch etwas hat m...
von Caviteño
Mittwoch 21. März 2018, 06:03
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirche in der Schweiz und ihre Sonderwege... ;(
Antworten: 389
Zugriffe: 46952

Re: Kirche in der Schweiz und ihre Sonderwege... ;(

Die NZZ hat in ihrer gestrigen Ausgabe einen jungen kath. Priester vorgestellt und dabei folgende statistischen Daten angegeben: Wäre die katholische Welt perfekt, gäbe es massenweise Priester wie Felix Hunger. Einheimisch, jung, aufgeschlossen, charismatisch und voller Elan. Doch die Welt ist nicht...
von Caviteño
Montag 19. Februar 2018, 12:00
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Unwort des Jahres
Antworten: 2
Zugriffe: 216

Re: Unwort des Jahres

Dazu passend gibt es heute folgende Meldung zu lesen: Zu viel Biodiesel im Kerosin – Startverbot für Luftwaffen-Tornados Deutschland macht sich zur Lachnummer! :panisch: sowie diese Zusammenfassung: Merkel und von der Leyen zerstören die Bundeswehr Verteidigungsministerin von der Leyen redet sich d...