Die Suche ergab 3924 Treffer

von Siard
Sonnabend 12. Mai 2018, 00:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen
Antworten: 619
Zugriffe: 57813

Re: Donauwellensekte: rund um „Priesterinnen“ u. a. Krawallemanzen

Raphael hat geschrieben:
Donnerstag 10. Mai 2018, 17:22
Aber bitte nicht in der katholischen Kirche, denn sie wäre dann nicht mehr katholisch! :doktor:
Wenn sie nach den letzten Jahrzehnten noch katholisch ist, wird sie es wohl auch mit Priesterinnen noch sein.
von Siard
Freitag 4. Mai 2018, 22:27
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 298
Zugriffe: 29916

Re: Jesuiten

Petrus hat geschrieben:
Freitag 4. Mai 2018, 22:19
hier!
Amen. Halleluja. :D
von Siard
Freitag 4. Mai 2018, 22:14
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 298
Zugriffe: 29916

Re: Jesuiten

umusungu hat geschrieben:
Freitag 4. Mai 2018, 12:54
Lupus hat geschrieben:
Freitag 4. Mai 2018, 08:55
Lieber Umu, wo ist Deiner Meinung nach Petrus?
+L
zur Zeit in Rom der rechtmäßig gewählte Papst Franziskus!
Welche Position vertritt der Papst in dieser Frage? Rom natürlich! :hmm:
von Siard
Donnerstag 3. Mai 2018, 22:52
Forum: Das Oratorium
Thema: Jesuiten
Antworten: 298
Zugriffe: 29916

Re: Jesuiten

Wer sich da abspaltet ist da allerdings nicht die Frage – unter solchen Umständen sind es nicht die "Tradis".
von Siard
Donnerstag 3. Mai 2018, 22:48
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 599
Zugriffe: 58831

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Herzlichen Dank! :huhu:

(So lange ist das her???? :erschrocken: )
von Siard
Dienstag 30. Mai 2017, 00:30
Forum: Das Scriptorium
Thema: Bibelübersetzungen/-ausgaben
Antworten: 511
Zugriffe: 56895

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Schwenkelpott hat geschrieben:
Montag 29. Mai 2017, 17:02
- Dass es eine revidierte Einheitsübersetzung gibt, scheint sich bei Klerikern und ("aktiven") Laien noch nicht wirklich herumgesprochen zu haben. So zumindest meine Erfahrung.
Verpaßt haben sie damit allerdings wenig.
von Siard
Sonntag 28. Mai 2017, 21:11
Forum: Die Klausnerei
Thema: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017
Antworten: 137
Zugriffe: 19232

Re: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:
Sonntag 28. Mai 2017, 18:54
Zu solchen Themen ziehe ich es vor, keine Meinung zu haben.
Bedenke: Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem dies kroch.
von Siard
Sonntag 28. Mai 2017, 14:46
Forum: Die Klausnerei
Thema: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017
Antworten: 137
Zugriffe: 19232

Re: Käßmann-Saga Teil 3 Wittenberg 2017

Die S*****parteien sind ja der Ansicht, man brauche jetzt die sog. Flüchtlinge, die den Geburtenrückgang der Deutschen kompensieren. Und um die Inzucht in Deutschland zu beenden! Vor diesem Hintergrund ist der Vorwurf betreffend der Käßmannaussage glaubhaft – egal, ob sie es gesagt hat. Dem Geist d...
von Siard
Sonntag 28. Mai 2017, 14:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das aktuelle Kabinett - eine lustige Truppe
Antworten: 23
Zugriffe: 1369

Re: Das aktuelle Kabinett - eine lustige Truppe

Niels hat geschrieben:
Donnerstag 25. Mai 2017, 08:56
Meinen die das ernst …?
:glubsch:
Die meinen es ernst – dies und noch andere Ungeheuerlichkeiten – auf welchem Hintergrund auch immer.
Die Demokratie in der BR ist genauso tot, wie das Grundgesetz und das D.
von Siard
Donnerstag 25. Mai 2017, 20:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues vom Papst
Antworten: 1463
Zugriffe: 69792

Re: Neues vom Papst

Der Schleier bei einer Papstaudienz ist ein antiquiertes Relikt, das entsorgt gehört. Der Schleier der Muslima soll sie den Blicken der Mänenr entziehen - und nicht mehr begehrenswert machen. Der Schleier im Vatikan kann keinen anderen Ursprung haben. Ich schäme mich für diese Uralt-Rituale. Sie ha...
von Siard
Montag 17. April 2017, 21:00
Forum: Das Oratorium
Thema: Finanzierung von Klöstern
Antworten: 29
Zugriffe: 4851

Re: Finanzierung von Klöstern

Maja hat geschrieben:
Sonntag 2. April 2017, 20:25
Doch ICH würde aufgrund meines Wissens um diejenigen, mit denen ich eben nicht schwimmen, Eis essen und ins Kino gehen kann, sagen, dass Gemeinschaften auch heute sehr unterschiedlich sind.
Dem möchte ich mich vollinhaltlich anschließen.
von Siard
Montag 17. April 2017, 20:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 500
Zugriffe: 72672

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Der Artikel scheint mir etwas katholisches.de, äh ... ich meine wirr.
Der größte Teil des Artikels hat mit dem Fall – wie er hier dargestellt wird – nichts zu tun.
von Siard
Sonntag 26. März 2017, 20:23
Forum: Das Oratorium
Thema: Finanzierung von Klöstern
Antworten: 29
Zugriffe: 4851

Re: Finanzierung von Klöstern

Raphaela hat geschrieben:
Sonnabend 25. März 2017, 08:17
Ein ziemlich alter Artikel. - So sieht es heute in den Klöstern nicht mehr aus!
Sicher?
von Siard
Sonntag 26. Februar 2017, 12:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?
Antworten: 30
Zugriffe: 1935

Re: Stehen die Grenzen innerhalb Europas zur Diskussion?

Gott mit ihm, dem Bayern-König,
Segen über sein Geschlecht!
Denn mit seinem Volk im Frieden
wahrt Er dessen heilig Recht!
Gott mit ihm, dem Landesvater,
Gott mit uns in jedem Gau,
Gott mit dir, du Land der Bayern,
Deutsche Heimat Weiß und Blau.
:koenig:
von Siard
Sonntag 26. Februar 2017, 12:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie komme ich an eine Kur?
Antworten: 15
Zugriffe: 1431

Re: Wie komme ich an eine Kur?

In Deutschland solltest Du das für Dich richtige Formular auf den Internetseiten Deiner Krankenkasse oder Rentenversicherung finden.
von Siard
Freitag 10. Februar 2017, 23:56
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 643
Zugriffe: 42473

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Wenn man zum Stundengebet ins Chorgestühl (hinter dem Zelebrationsaltar) geht, a) macht man vorher eine Kniebeuge zum Tabernakel hin? (Das Tabernakel befindet sich nicht im Altarraum, sondern auf einem ehemaligen Seitenaltar.) Nein. Wenn man zum Stundengebet ins Chorgestühl (hinter dem Zelebrations...
von Siard
Freitag 10. Februar 2017, 13:04
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Ist Neger ein Schimpfwort?
Antworten: 45
Zugriffe: 1691

Re: Ist Neger ein Schimpfwort?

›Mohr‹ ist auch nicht politisch korrekt, deshalb gab es hier den (praktisch erfolglosen) Versuch, den ›Mohr im Hemd‹ zu beseitigen.
von Siard
Sonntag 5. Februar 2017, 19:18
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Immer diese traditionalistischen Hetzer, die andere mit ihren üblen Methoden herabsetzen und lächerlich zu machen – oder so ähnlich: Im „National Catholic Register“ sprach der Präsident der deutschen Malteser, Prinz Erich von Lobkowicz, von einer „Schlacht zwischen all dem, wofür Papst Franziskus s...
von Siard
Sonnabend 4. Februar 2017, 19:52
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Immer diese traditionalistischen Hetzer, die andere mit ihren üblen Methoden herabsetzen und lächerlich zu machen – oder so ähnlich: Im „National Catholic Register“ sprach der Präsident der deutschen Malteser, Prinz Erich von Lobkowicz, von einer „Schlacht zwischen all dem, wofür Papst Franziskus st...
von Siard
Dienstag 31. Januar 2017, 12:58
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan
Antworten: 1288
Zugriffe: 123478

Re: FSSPX: Aussöhnung mit dem Vatikan

CIC_Fan hat geschrieben:
Dienstag 31. Januar 2017, 12:38
… man muß nur verhindern das Rom seine Finger in die Kasse steckt
Das würde der "Vati kann" nieeeeeeeee tun! :kugel:
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 22:22
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Im Standard wird das vorgehen des Volksfreundes und Fortschrittlichen Franziskus gegen die bösen Konservativen gelobt.
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:38
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Das ist genau so und nicht anders schlicht der Fall. Auch wenn die Recognize&Resist-Traddipresse es nicht wahrhaben will. Sie leugnet das Jurisdiktionsprimat. Das ist Unsinn. Es ist ein unerlaubter Eingriff in die inneren Angelegenheiten eines anderen Völkerrechtssubjekts. Und damit beende ich für ...
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:30
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Erstens ist der ehemalige Großmeister freiwillig zurückgetreten. :unbeteiligttu: Zweitens bedeutet die Souveränität des Ordens nicht, dass er nicht dem Papst unterstünde. Der Großmeister ist jeweils souveräner Herrscher über ein extraterritoriales Gebiet in Rom, wie auch früher diverse Fürstbischöf...
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:23
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner
Antworten: 2130
Zugriffe: 110693

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Bei mir sieht es in beiden Programmen gleich aus.
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:20
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 643
Zugriffe: 42473

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

:tuete:
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:17
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Was gibt es da zu lachen? Die Souveränität ist rein weltlicher Natur und bedeutet nicht, dass der Orden nicht dem Papst untersteht. Anerkennt man Franz als Papst, muss man auch seine Jurisdiktion über Orden der Kirche anerkennen. Da gibt es viel zu lachen. Auch als Papst hat er nicht die Autorität ...
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:15
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Sempre hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 18:00
Siard hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:53
Das Ganze ist ein Vorgehen, das eines faschistischen Diktators würdig wäre.
Faschistisch. Du klingst wie Claudia Roth! Bild
Ja, ja. :gaehn:
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:55
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 643
Zugriffe: 42473

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

Schwenkelpott hat geschrieben:
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:33
Hubertus hatte vor dem Absturz des Forums gefragt, warum Pustet nicht mehr die offiziellen liturgischen Bücher druckt.
Verlage drucken nicht, sie lassen drucken und das machen Druckereien. :doktor:
von Siard
Sonnabend 28. Januar 2017, 17:53
Forum: Das Oratorium
Thema: Malteserorden
Antworten: 317
Zugriffe: 22243

Re: Malteserorden

Das Ganze ist ein Vorgehen, das eines faschistischen Diktators würdig wäre.
von Siard
Sonntag 15. Januar 2017, 15:04
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchensteuer
Antworten: 680
Zugriffe: 38256

Re: Kirchensteuer

Der letzte König, der euch "beschützt" hat war doch dieser reformierte Willy Zwo. Der hat das aber prima im Kampf gegen die französischen Katholiken hinbekommen. Ich schreibe ja von Thron und Altar. Die sind aber beide ziemlich herunter gekommen. Bei den Nachfahren wären die Monarchien eh untergega...
von Siard
Sonntag 15. Januar 2017, 14:59
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1429
Zugriffe: 122408

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Gebetsanliegen des Papstes für Januar hat geschrieben:Für die Einheit der Christen: Alle Christen mögen sich treu zur Lehre des Herrn in Gebet und Nächstenliebe intensiv um die Wiederherstellung der kirchlichen Gemeinschaft bemühen und sich gemeinsam den humanitären Herausforderungen stellen
:roll: