Die Suche ergab 4974 Treffer

von Siard
Dienstag 23. April 2019, 20:31
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1386
Zugriffe: 165513

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Bitte ohne Sedisvakanzjoker beantworten. Ich glaube nicht, daß die Antwort unterschiedlich wäre. Deine Frage bezieht sich ja auf Deine Disposition, nicht die des Spenders. Wenn Du keinen Zweifel an der Deinen hast und davon ausgehst, daß der Spender tun will, was die Kirche tut, sollte der Ablaß ge...
von Siard
Dienstag 23. April 2019, 15:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2608
Zugriffe: 150666

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Tinius hat geschrieben:
Dienstag 23. April 2019, 13:35
Der Hass mancher Foristen hier ist beispielhaft.
Den Eindruck habe ich allerdings auch. :pfeif:
von Siard
Dienstag 23. April 2019, 15:43
Forum: Das Scriptorium
Thema: Bibelübersetzungen/-ausgaben
Antworten: 515
Zugriffe: 68840

Re: Bibelübersetzungen/-ausgaben

Der Sarto Verlag bringt eine Neuauflage der Allioli Bibel in 3 Bänden heraus. Auslieferung laut Verlagsseite „ca. Mai 2019“. Mit 189,- Euro sicher nicht ganz günstig. Werde sie mir aber höchstwahrscheinlich trotzdem zulegen. Interessant an dem Projekt der Neuauflage war, dass der Verlag – ähnlich d...
von Siard
Dienstag 23. April 2019, 00:07
Forum: Das Oratorium
Thema: Leute, die aus einem Orden austreten
Antworten: 36
Zugriffe: 4868

Re: Leute, die aus einem Orden austreten

Raphaela hat geschrieben:
Montag 22. April 2019, 20:39
Und für diejenigen, die sich auskennen, geht ganz klar aus dem kleinen Schreiben hervor, dass diese Frau noch keine ewige Profess hatte.
Okay, und warum ist das wichtig? Austritte vor der Ewigen/Feierlichen Profeß sind doch eigentlich keine große Nachricht wert.
von Siard
Dienstag 23. April 2019, 00:02
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 679
Zugriffe: 114359

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Baerenbude hat geschrieben:
Donnerstag 18. April 2019, 00:22
Der Fortgang eines Paters wird natürlich verschwiegen - würde ja unangenehme Fragen nach sich ziehen.
Wo wurde der Fortgang welchen Paters verschwiegen?
von Siard
Montag 22. April 2019, 23:55
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1962
Zugriffe: 202491

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Sein Vorgänger hatte sich öftersmal über seine Dienstwohnung beschwert: Der Fuldaer Bischof Heinz-Josef Algermissen lebt nach eigenen Angaben wider Willen in barockem Luxus. Auf 174 Quadratmeter Wohnfläche zu residieren sei „natürlich nicht zeitgemäß“. „Für mich ist es eine Zumutung, darin zu wohne...
von Siard
Montag 22. April 2019, 23:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Sonntags Pflicht/Sünde
Antworten: 61
Zugriffe: 1526

Re: Sonntags Pflicht/Sünde

Raphaela hat geschrieben:
Montag 22. April 2019, 21:39
Warum sollte man das einführen? Bei uns denken die Priester mit, so dass am 01. Januar erst am Abend eine Heilige Messe ist. - Schließlich wollen die Leute ja ausschlafen.
Eine Abendmesse am 31.12. reicht aus.
von Siard
Montag 22. April 2019, 17:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 761
Zugriffe: 52235

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Damit also endet das Hornberger Schießen.
von Siard
Sonntag 21. April 2019, 17:38
Forum: Das Brauhaus
Thema: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise
Antworten: 761
Zugriffe: 52235

Re: Das politische System der Bundesrepublik ist in der Krise

Betreuer ist nicht gleich Betreuer. (BRDtl) Oft werden diese nur für bestimmte Bereiche bestellt. Bei Finanzen wird die manchmal zur Entlastung des Betroffenen gemacht, damit er sich auf die anderen Bereiche seines Lebens konzentrieren kann. In manchen Pflege- und Altersheimen, wird gleich mal präve...
von Siard
Sonntag 21. April 2019, 17:30
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 411
Zugriffe: 45306

Re: Glück-und Segenswünsche III

Vere resurrexit!
Ich möchte mich meinen Vorschreibern anschließen und auch Euch (und Ihnen) frohe und gesegnete Ostern wünschen.
von Siard
Samstag 20. April 2019, 18:02
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3320
Zugriffe: 230874

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Aber egal wie, da hilft das alles nix. Die Kirche braucht Besinnung auf den Kern. Wir haben hier im Bistum Trier ja die tolle Synode hinter uns. Angeblich kommt ja jetzt der dicke Frühling. Zu einem Priester, der voller Begeisterung bei der Synode dabei ist, sagte ich: "Wissen Sie, wenn ich den Zus...
von Siard
Samstag 20. April 2019, 13:58
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1962
Zugriffe: 202491

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Caviteño hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 10:43
kabelkeber hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 09:50
Bin wirklich erstaunt, was da geleistet wird!!
:klatsch: :daumen-rauf:

Notre Dame wird früher fertiggestellt als der BER.... :breitgrins:

Danke für Deine Beiträge, kabelkleber!
Es sei denn, Deutschland schickt "Hilfe" …. :breitgrins:
von Siard
Samstag 20. April 2019, 13:55
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3320
Zugriffe: 230874

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

kabelkeber hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 09:44
1) Homosexualität ist nach der Morallehre der Kirche eine schwere Sünde
Das stimmt so nicht, nur das Praktizieren, nicht das homosexuell Sein.
von Siard
Freitag 19. April 2019, 20:23
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 884
Zugriffe: 102435

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Dabei wollen sie nur die Gebiete zurück, die schon vor Jahrtausenden, schon vor Noah und Abraham, islamisch waren. Das ist nur zu verständlich! Der Stellvertreter wird wahrscheinlich für sie einsetzen und ihnen gerne die Füße küssen. :tuete:
von Siard
Freitag 19. April 2019, 20:15
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 679
Zugriffe: 114359

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Im übrigen meine ich gehört zu haben, daß ein Priester nicht zuerst für seine eigene Heiligung, sondern für den berühmten Dienst am Volk Gottes geweiht wird. Dann ist es schon nicht allein seine Sache, wenn er Kokolores treibt. Natürlich muss das Volk Gottes nicht alles darüber wissen, aber eine Pr...
von Siard
Mittwoch 17. April 2019, 17:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: CDU / CSU - christliche Parteien?
Antworten: 336
Zugriffe: 23316

Re: CDU / CSU - christliche Parteien?

Kramp-Karrenbauer gibt der Kirche schlaue Ratschläge: „Das ist die große Schuld, die die Kirche in sich trägt“ Haben nicht die Vorgängerparteien der "C"DU dem Ermächtigungsgesetz zugestimmt? Duldet (um es nett zu sagen) diese Partei nicht Morde vom Staatsgebiet der Bundesrepublik aus? Zeigt sie sic...
von Siard
Mittwoch 17. April 2019, 11:43
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1962
Zugriffe: 202491

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Herzlichen Dank, kabelkeber, besonders für Deine letzten drei Beiträge.
von Siard
Dienstag 16. April 2019, 22:59
Forum: Das Refektorium
Thema: Sonntags Pflicht/Sünde
Antworten: 61
Zugriffe: 1526

Re: Sonntags Pflicht/Sünde

Wo die Christmette vernünftigerweise um Mitternacht gefeiert wird, erübrigt sich die Frage. danke, HeGe, für Deinen "Denk-Anstoß". bisher war ich der Meinung (ohne groß darüber nachzudenken), das müsse ausdrücklich als "Vorabendmesse" deklariert sein, um der Erfüllung der Sonntagspflicht zu genügen...
von Siard
Dienstag 16. April 2019, 17:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Sonntags Pflicht/Sünde
Antworten: 61
Zugriffe: 1526

Re: Sonntags Pflicht/Sünde

Wo die Christmette vernünftigerweise um Mitternacht gefeiert wird, erübrigt sich die Frage. danke, HeGe, für Deinen "Denk-Anstoß". bisher war ich der Meinung (ohne groß darüber nachzudenken), das müsse ausdrücklich als "Vorabendmesse" deklariert sein, um der Erfüllung der Sonntagspflicht zu genügen...
von Siard
Dienstag 16. April 2019, 16:54
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1185
Zugriffe: 95217

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Caviteño hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 22:04
Ach - haben wir jetzt eine "Verfassung", der auch Bayern zugestimmt hat? :breitgrins:
Nein. Aber ein GG, das nach der Einheit als Richtlinie (die von der Regierung ignoriert werden kann) oktroyiert wurde. :tuete:
von Siard
Sonntag 14. April 2019, 20:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1185
Zugriffe: 95217

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Torben Vers hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 08:53
Ahja, bekam ich davon gar nix mit, dass "unsere Gesellschaft" im Rahmen einer Volksabstimmung demokratisch, und mit Mehrheit, begeistert für GEZ-Zwangsabgaben votiert hatte. :breitgrins:
Das war damals, zusammen mit der Volksabstimmung über die Verfassung. :pfeif:
von Siard
Samstag 13. April 2019, 21:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?
Antworten: 346
Zugriffe: 25578

Re: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?

"Hier werden hygienische Mindestanforderungen nicht beachtet." Er fordert für die Zukunft des Reinigungsrituals: Tägliche Weihwasserwechsel oder Beimengung von Salz (tötet Keime) oder regelmäßige Kontrollen durch staatliche Stellen. Die Beimengung von Salz ist doch gerade vom Konzil aus Reinigungsg...
von Siard
Samstag 13. April 2019, 21:25
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 773
Zugriffe: 81344

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Die Wahre Kirche befreit sich eben aus der Knechtschaft der heidnischen Zeit vor dem Gründungskonzil (vulgo 2. Vatikanisches).
von Siard
Samstag 13. April 2019, 21:22
Forum: Das Refektorium
Thema: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?
Antworten: 346
Zugriffe: 25578

Re: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?

Juergen hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 21:03
Dann sollte doch lieber eine „Rolle rückwärts“ gemacht und das sonntägliche Taufgedächtnis wieder eingeführt werden.
Um Gottes Willen!
Keine Riten aus der Zeit vor der Gründung der wahren Kirche im Gemeinschaftsmahl!
von Siard
Dienstag 9. April 2019, 11:18
Forum: Das Refektorium
Thema: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?
Antworten: 346
Zugriffe: 25578

Re: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?

CIC_Fan hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 08:06
Assyrer Kopten usw da gab es bis nach dem Konzil keinerlei Kontakte
Ah, danke. Der Begriff ist ja leider nicht eindeutig.
von Siard
Dienstag 9. April 2019, 11:06
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Interessante Neuerscheinungen mit Bezug zur katholischen Tradition
Antworten: 75
Zugriffe: 8157

Re: Interessante Neuerscheinungen mit Bezug zur katholischen Tradition

Richtig, es ist Ansichtssache. Gut wäre, eine zweite Apostelpräfation zur Auswahl zu haben. Principiis obsta . Wir haben in den letzten 60 Jahren gesehen, wohin es führt, wenn zuviel ad libitum des Zelebranten gelassen wird. :( Das ist sicher nicht falsch. Leider sind zu wenige Priester von Einstel...
von Siard
Montag 8. April 2019, 00:37
Forum: Das Refektorium
Thema: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?
Antworten: 346
Zugriffe: 25578

Re: Inwieweit ist die Liturgiereform gelungen?

also vor 60 Jahren 1950 + hatte der Kanon einen ganz andern Stellenwert in den Augen der Liturgiewissenschaftler in 20 Jahren wird kein Mensch mehr verstehen in der Theologen Zunft was die Tradis wollen daß ist dann der Kirche genau so "fremd " wie die Lehren der Mutter Bitterlich des Opus Angeloru...
von Siard
Montag 8. April 2019, 00:28
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 679
Zugriffe: 114359

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Abgesehen von diesem mich irritierenden hartnäckigen Interesse, möchte ich in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, daß es in den letzten Jahren datenschutzrechtliche Entwicklungen gegeben hat, die die Möglichkeiten der hier gewünschten Verlautbarungen massiv einschränken. Weiters halte ich die Beme...
von Siard
Dienstag 25. Dezember 2018, 14:43
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Glück-und Segenswünsche III
Antworten: 411
Zugriffe: 45306

Re: Glück-und Segenswünsche III

Ein Kind ist uns geboren, ein Sohn ist uns geschenkt!

Ich wünsche euch allen frohe und gesegnete Weihnachten!
von Siard
Montag 3. Dezember 2018, 18:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III
Antworten: 666
Zugriffe: 75752

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

So, mir reichts.
Dieses ständige Nachtreten und … von Rafael wird mir zuviel.
Wenn alles gut geht schaue ich ab und zu mal rein, aber so selten, wie möglich.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Nikolofest. Bis demnächst.
von Siard
Montag 3. Dezember 2018, 18:38
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 301
Zugriffe: 23092

Re: Wer schafft's am längsten?

Noch immer die gleiche, soweit ich weiß.