Die Suche ergab 2429 Treffer

von Senensis
Sonntag 26. September 2021, 18:15
Forum: Die Pforte
Thema: Sepulkralkultur
Antworten: 160
Zugriffe: 25865

Re: Sepulkralkultur

Ist hier jemand mit Gestaltungstalent und -willen unterwegs, der sich gleichzeitig mit historischen Grabsteinen auskennt? Ich habe so einen geerbt, von Anfang des 20. Jahrhunderts, schwarzer Granit, mit einem einfachen Kreuz darauf, Aufbau vergleichbar zum mittleren Grabstein hier: http://www.pictok...
von Senensis
Freitag 20. August 2021, 18:43
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 807
Zugriffe: 196287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Die Benediktinerinnen vom altehrwürdigen Stift Nonnberg (Salzburg) freuen sich über zwei Umkleidungen. Eine Schwester kam mit einfacher Profeß aus Säben (wird aufgelöst, wenn ich mich richtig erinnere), eine weitere aus dem Kreuzorden.
https://www.nonnberg.at/umkleidung/
von Senensis
Mittwoch 12. Mai 2021, 20:51
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 807
Zugriffe: 196287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Trappistinnen von Maria Frieden ziehen nach Steinfeld um:
http://wp.profipress.de/steinfeld-ist-e ... -uns-55512

Und warum ist das jetzt eine bessere Lösung? Hab es aus dem Artikel nicht ganz entnehmen können. :hmm: Weiß jemand mehr?
von Senensis
Samstag 8. Mai 2021, 21:02
Forum: Das Oratorium
Thema: Ordens- und Klosternachrichten II
Antworten: 807
Zugriffe: 196287

Re: Ordens- und Klosternachrichten II

Benediktinerinnenabtei Säben wird geschlossen: https://www.stol.it/artikel/chronik/traurige-nachrichten-benediktinisches-klosterleben-in-saeben-geht-zu-ende Die Benediktinerinnenabtei Säben wurde im Jahr 1685 mit Schwestern aus dem Salzburger Stift Nonnberg gegründet. Die vorletzte Äbtissin war eine...
von Senensis
Montag 3. Mai 2021, 21:33
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherische Messe
Antworten: 39
Zugriffe: 7019

Re: Lutherische Messe

Bei Luthers Dt. Messe handelt es sich ja im Prinzip um die (vortridentinische) Messe in Dt. Übersetzung. da hast du recht, Juergen. Martin Luther hatte ja wohl die "tridentinische Messe", neuerdings auch manchmal genannt "die Messe aller Zeiten", nicht mehr selbst erlebt. Aber Petrus. Dann erzähl m...
von Senensis
Montag 3. Mai 2021, 21:30
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherische Messe
Antworten: 39
Zugriffe: 7019

Re: Lutherische Messe

:breitgrins: Schöön gesagt. Ich traf mal einen evangelischen Pfarrer (der weder die SELK noch die Piusbruderschaft sonderlich kannte und sicherlich Zelebrationen wie die obige nie gesehen hatte), der sagte zum Stichwort "SELK" nur: "Das ist doch sowas wie die evangelische Piusbruderschaft." Hätte ni...
von Senensis
Sonntag 2. Mai 2021, 14:26
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 724
Zugriffe: 104785

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Seltsame Erinnerung an den (heutigen) 20. April: Als schlesische Flüchtlinge waren wir (unsere Mutter mit 5 Kindern!) damals in "Oberdonau" (heute wieder Oberösterreich) am Pötschenpass untergebracht. Als "Millibua" hörte ich bei einer Familie im Radio: " Der Führer und Reichskanzler A.H. ist heute...
von Senensis
Sonntag 2. Mai 2021, 14:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Lutherische Messe
Antworten: 39
Zugriffe: 7019

Re: Lutherische Messe

https://gloria.tv/post/eWLnaKyMdZvp6LjFjqg7hCmaF Die betreffende Gemeinde wurde ja oben schon erwähnt. Mich interessiert, was für Bücher verwendet er da? Hat er sich die betreffende SELK-Agende selbst übersetzt? Teilweise verwendet er Teile aus dem NOM, wie mir scheint. Irgendein kundiger Lutheraner...
von Senensis
Donnerstag 15. April 2021, 19:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Vesper im alten Ritus
Antworten: 141
Zugriffe: 20249

Re: Vesper im alten Ritus

Ist aber wieder ohne Noten. Dafür sehr handlich!
von Senensis
Donnerstag 15. April 2021, 18:29
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Vesper im alten Ritus
Antworten: 141
Zugriffe: 20249

Re: Vesper im alten Ritus

Als zweisprachige Alternative zum Liber Usualis lohnte es sich vielleicht noch, den berühmten "Katholischen Pfarrgottesdienst" in Augenschein zu nehmen. Da brauchst Du zwar ebenfalls nur gefühlte 10% des gesamten Buches, aber es ist wenigstens mit einer deutschen Übersetzung versehen. Hinsichtlich d...
von Senensis
Sonntag 11. April 2021, 11:42
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 43
Zugriffe: 8605

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

Wie Armut (als evangelischer Rat) zu verstehen ist, ist auch in 2000 Jahren Kirchengeschichte vielfach diskutiert und verschieden verstanden worden. Ich meine mich vor allem an folgende Aspekte zu erinnern (falls sachlich unscharf, möge man mich korrigieren): - Im 1. Jahrtausend herrscht das Armutsv...
von Senensis
Freitag 9. April 2021, 10:48
Forum: Das Oratorium
Thema: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri
Antworten: 43
Zugriffe: 8605

Re: Oratorianer und das Oratorium des Hl. Philipp Neri

Meines Wissens geht die Regelung auf den hl. Philipp Neri zurück, mindestens das mit den Gelübden (und das mit den Bankkonten folgt quasi zwingend daraus).
von Senensis
Donnerstag 8. April 2021, 20:32
Forum: Das Refektorium
Thema: Lebensabend
Antworten: 13
Zugriffe: 3122

Re: Lebensabend

Für Alleinstehende bleibt ja über kurz oder lang nur das Alten- oder Pflegeheim. ich würde mir eine Einrictung wünschen, die einem Kloster angeschlossen ist, so dass ich am Stundengebet teilnehmen kann, solange es noch geht. Weiß jemand von so einer Einrichtung? LG Hilarius Das Kur- und Exerzitienh...
von Senensis
Montag 14. Dezember 2020, 18:59
Forum: Das Brauhaus
Thema: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II
Antworten: 728
Zugriffe: 86222

Re: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II

Danke vielmals, Caviteno, für diese Analyse. Jetzt bin ich doch ein kleines bißchen schlauer. :hutab:
von Senensis
Sonntag 13. Dezember 2020, 15:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II
Antworten: 728
Zugriffe: 86222

Re: Finanzmärkte - Finanzkrise - Zentralbanken II

Ich versteh leider nicht genug von dem, was hier verhandelt wird. Jedoch erlebe ich mittlerweile, daß nicht mehr nur im Internet von einem bevorstehenden Finanzcrash gemunkelt wird, sondern daß Leute auf der Straße davon reden. Vorhin habe ich "bis März sollte man besser kein Geld mehr auf dem Konto...
von Senensis
Freitag 11. Dezember 2020, 18:17
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten VI
Antworten: 1022
Zugriffe: 165039

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten VI

philipp hat geschrieben:
Dienstag 8. Dezember 2020, 19:01
Warum schreibt man DiÖzEse, sagt aber DiEzÖse? :hmm:
Das habe ich mich ganz früher auch gefragt! Hab es mir aber mit Aussprachebequemlichkeit erklärt und mich schnell daran gewöhnt.
von Senensis
Montag 7. Dezember 2020, 19:38
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wer schafft's am längsten?
Antworten: 330
Zugriffe: 39108

Re: Wer schafft's am längsten?

Mich hat es heute ebenfalls auf der Arbeit erwischt. Das Büroradio, über dessen Ausschaltknopf ich nicht verfügen kann...
von Senensis
Montag 30. November 2020, 14:16
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 990
Zugriffe: 158404

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Hier wird ein Direktorium angeboten, aber mir ist nicht ganz klar, nach welchem Rubrikenstand:
https://ordorecitandi.blogspot.com/2020 ... le-to.html
Weiß jemand mehr?
von Senensis
Montag 30. November 2020, 13:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet
Antworten: 88
Zugriffe: 14906

Re: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet

ich versuche, mich streng an den Titel dieses threads (hier sagt man ja wohl "Strang" dazu?) zu halten. Strang ist nur die deutsche Übersetzung von thread. Manchmal darf es doch die Muttersprache sein – oder kommt bald der Satz ›Comuter (hier sagt man ja wohl "Rechner" dazu?)‹ ? naa. echd? in meine...
von Senensis
Montag 30. November 2020, 13:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet
Antworten: 88
Zugriffe: 14906

Re: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet

Und?? nu?? ich versuche, mich streng an den Titel dieses threads (hier sagt man ja wohl "Strang" dazu?) zu halten. 1) Da ist was schief-gegangen. 2) Es gab mehrere Pannen . Sendung (die soll nach Unterfranken, von München) eingeliefert, abgeholt, bearbeitet, in das Zustellfahrzeug geladen. Zustelle...
von Senensis
Montag 30. November 2020, 13:04
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Lustige Verleser im Kreuzgang
Antworten: 1239
Zugriffe: 117340

Re: Lustige Verleser im Kreuzgang

:D
von Senensis
Sonntag 29. November 2020, 13:07
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen
Antworten: 40
Zugriffe: 4241

Re: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen

Hm, danke, Taddeo. Jetzt kann ich mir mehr darunter vorstellen, worauf es ankäme. Mal sehen, was sich machen läßt.
von Senensis
Sonntag 29. November 2020, 12:35
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen
Antworten: 40
Zugriffe: 4241

Re: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen

Das ist schön, aber anscheinend ist es selbst ihm noch zu wenig. Wieviel mehr müsste ich fahren?
von Senensis
Sonntag 29. November 2020, 12:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen
Antworten: 40
Zugriffe: 4241

Re: Kfz-Mechanikers Eckkneipchen

Ich wärme mal den alten Strang auf. Mein treuer Subaru Justy war letztens mal wieder beim Mechaniker. Ich wurde darauf hingewiesen, daß der Zustand des Autos verrät, daß ich das Auto zu wenig fahre. Ich fahre an 6 von 7 Tagen der Woche jeweils 5-15 km hin und zurück. Für weitere Fahrten fehlt im All...
von Senensis
Mittwoch 25. November 2020, 20:38
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fundstücke im Netz und anderswo
Antworten: 123
Zugriffe: 23476

Re: Fundstücke im Netz und anderswo

"Facebook mußte AI abschalten, die Geheimsprache entwickelt hat": https://www.welt.de/kmpkt/article167102506/Facebook-musste-AI-abschalten-die-Geheimsprache-entwickelt-hat.html Daraus: Nach dem etwas zu intimen Techtelmechtel zwischen Bob und Alice entschieden die Facebook-Forscher jedenfalls, dass ...
von Senensis
Mittwoch 25. November 2020, 20:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122396

Re: SARS-CoV2

Was ist eigentlich mit den guten alten Arbeitsschutzbestimmungen? https://www.arbeitssicherheit.de/schriften/dokument/0%3A4988981%2C76.html Einfache Halb- und Viertelmasken dürfen max. 120 min am Stück getragen werden. Danach ist eine Erholungszeit von mindestens 30 min vorgeschrieben. Es gibt auch ...
von Senensis
Sonntag 22. November 2020, 17:49
Forum: Das Refektorium
Thema: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet
Antworten: 88
Zugriffe: 14906

Re: Pleiten, Pech und Pannen - Schiefgegangenes und Danebenes aber mit Humor betrachtet

Selten hat mir ein Schreibfehler - und diesen zu entdecken - so viel Freude gemacht wie das fehlende H im Breitwand-Vorspann zum Klassiker "Die Nibelungen" von 1966: https://www.youtube.com/watch?v=BMshueTdLmU ca. bei 1:52 Das ist doch mal ein feierlicher Lapsus. (In der Rückschau werden manche viel...
von Senensis
Sonntag 22. November 2020, 15:53
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Bilderrätsel X
Antworten: 1082
Zugriffe: 66990

Re: Bilderrätsel X

Haspel, genau. :klatsch: Könnte also auch für Garn benutzt worden sein? Nö. Würde reißen. Außerdem beschäftigten sich Drahtfabrikanten um 1920 (aus dieser Zeit stammt das Bild) schwerlich mit Garn. Ich meine ja nur, wegen Haspel. Was Benrath genau hergestellt hat, konnte ich auf die Schnelle nicht ...
von Senensis
Sonntag 22. November 2020, 12:21
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 1594
Zugriffe: 122396

Re: SARS-CoV2

Ich wage einmal die Behauptung: wenn man Covid19 hätte "durchlaufen" lassen, wäre das genau so gewesen. danke, holzi, dass du eine Behauptung wagst! ich bin nicht so ganz deiner Meinung - was passiert, wenn man das Virus hätte "durchlaufen" lassen, sehen wir derzeit ein bißchen aus den USA. Ist hal...
von Senensis
Sonntag 22. November 2020, 12:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Bilderrätsel X
Antworten: 1082
Zugriffe: 66990

Re: Bilderrätsel X

Robert Ketelhohn hat geschrieben:
Sonntag 22. November 2020, 11:39
Siard hat geschrieben:
Samstag 21. November 2020, 20:26
Drahtwickelmaschine?
Haspel, genau. :klatsch:
Könnte also auch für Garn benutzt worden sein?