Die Suche ergab 5553 Treffer

von Sempre
Donnerstag 26. Juli 2018, 07:26
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1532
Zugriffe: 139817

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

zur Bezeichnung "zur architektonischen Scheußlichkeit " ist nichts hinzuzufügen https://www.sueddeutsche.de/bayern/kirchenaustritte-wir-sind-nicht-angetreten-um-kirchen-zu-fuellen-1.4064624 wieder ein Bild vom Konkurs Der Zweckbau, 1966 im Westen der Stadt entstanden, gehört zu jenen Kirchen, die n...
von Sempre
Donnerstag 26. Juli 2018, 07:19
Forum: Die Pforte
Thema: Kongress "Freude am Glauben"
Antworten: 116
Zugriffe: 12073

Re: Kongress "Freude am Glauben"

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 25. Juli 2018, 20:21
In ein paar Jahren hat sich das Thema Kirche (und chtristlicher Glaube) auf breiter Front erledigt.
Biblisch wäre eine Generation. Ab dem Konzil würde ich tippen. Das müßte grob 70 Jahren entsprechen. Wie damals in der babylonischen Gefangenschaft.
von Sempre
Dienstag 24. Juli 2018, 19:56
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 519
Zugriffe: 46500

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

http://summorum-pontificum.de/themen/usus-antiquior/408-der-ritus-von-lyon.html In seinen einfacheren Formen wird der Ritus Lugdunensis heute noch gelegentlich von der Lyoner Niederlassung der Petrusbruderschaft zelebriert. Kann das jemand bestätigen? Das sei regelmäßig der Fall, heißt es ohne Quel...
von Sempre
Dienstag 24. Juli 2018, 15:04
Forum: Die Pforte
Thema: Kongress "Freude am Glauben"
Antworten: 116
Zugriffe: 12073

Re: Kongress "Freude am Glauben"

eine interessante Analyse http://www.kath.net/news/64552 der Autor scheint nur zu übersehen das Segment daß diesen Kongress ausmacht schrumpft rasant ein Pänomen das sehr viele weltanschauliche Gruppen trifft seien es Zeugen Jehovas Okkulte Orden Gruppen wie die Neuapostolische Kirche ect es wächst...
von Sempre
Dienstag 24. Juli 2018, 14:49
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII
Antworten: 19
Zugriffe: 1101

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII

HeGe hat geschrieben:Pforte: Das Thema "Die katholische Kirche und Spaniens Franco" entmüllt.
Dabei hast Du u.a. einen Beitrag von mir gelöscht, den der dort zuständige Moderator vor Tagen bereits geprüft und freigegeben hatte. Sonderbares Moderationsgebaren!
von Sempre
Dienstag 24. Juli 2018, 14:25
Forum: Die Pforte
Thema: Kongress "Freude am Glauben"
Antworten: 116
Zugriffe: 12073

Re: Kongress "Freude am Glauben"

eine interessante Analyse http://www.kath.net/news/64552 der Autor scheint nur zu übersehen das Segment daß diesen Kongress ausmacht schrumpft rasant ein Pänomen das sehr viele weltanschauliche Gruppen trifft seien es Zeugen Jehovas Okkulte Orden Gruppen wie die Neuapostolische Kirche ect es wächst...
von Sempre
Freitag 20. Juli 2018, 07:50
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1061
Zugriffe: 113707

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

die Bruderschaft betreibt seelsorge und bildet Priester aus was sollte sie den sonst tun Na, halt wenigstens nicht ein so peinlich zahnloses Bild abgeben. Mein Standpunkt ist der den Mgr Lefebvre in der Erklärung vom 21.11.1974 erklärt hat [...] und in der Predigt vom 29.8.1976 pointiert vertieft h...
von Sempre
Freitag 20. Juli 2018, 04:51
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1061
Zugriffe: 113707

Re: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 19. Juli 2018, 08:21
was sollte sie den sonst tun
Siehe mein Beitrag oben. Deine Frage ist dort bereits beantwortet. Sich dümmer stellen als man ist, ist übrigens intellektuell unredlich.
von Sempre
Donnerstag 19. Juli 2018, 14:01
Forum: Die Pforte
Thema: David Berger: Der heilige Schein
Antworten: 987
Zugriffe: 108227

Re: David Berger: Der heilige Schein

Herr Dr Berger und "Jan van Helsing" Seite an Seite wenn mir das vor 10 Jahren jemand gesagt hätte ich hätte ihn für Verrückt gehalten https://dieunbestechlichen.com/2017/11/hilferuf-wird-die-amadeu-antonio-stiftung-philosophia-perennis-zum-schweigen-bringen/ Wundert wohl keinen, daß Du Haunebu-Blo...
von Sempre
Donnerstag 19. Juli 2018, 13:57
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zu Primat und Petrusdienst
Antworten: 790
Zugriffe: 50461

Re: Alles zu Primat und Petrusdienst

Die Mutter der Kirchen ist ganz einfach die erste Versammlung, die allererste Gemeinschaft der Christen an Pfingsten in Jerusalem. ja. und es ging da schon früher los (als aber der Sabbat um war ...) Genaues weiß ich über diesen Morgen nicht. Aber lebhaft kann ich mir vorstellen, wie die Frauen dan...
von Sempre
Donnerstag 19. Juli 2018, 03:47
Forum: Die Pforte
Thema: David Berger: Der heilige Schein
Antworten: 987
Zugriffe: 108227

Re: David Berger: Der heilige Schein

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 18. Juli 2018, 11:48
Es geht mir weniger um due Äusserung als darum daß hier äusserst unterhaltsame Allianzen gebildet werden
Interessante Autorenliste da. Es ist womöglich wie bei der NPD. Die Hälfte ist Verfassungsschutz.
von Sempre
Donnerstag 19. Juli 2018, 03:42
Forum: Die Pforte
Thema: David Berger: Der heilige Schein
Antworten: 987
Zugriffe: 108227

Re: David Berger: Der heilige Schein

David Berger hat ja auf seinem Blog auch eine Abteilung zum Thema Genderideologie (siehe das Menü des Blogs). Dort wirbt er Auf unser Trans-Team bin ich ganz besonders stolz. So etwas existiert im TV nicht, auch keines der großen Printmedien, geschweige denn der freien Medien, kann auf eine solche G...
von Sempre
Mittwoch 18. Juli 2018, 03:16
Forum: Das Scriptorium
Thema: Alles zu Primat und Petrusdienst
Antworten: 790
Zugriffe: 50461

Re: Alles zu Primat und Petrusdienst

War der heilige Apostel Jakobus ein Häretiker? In der ihm zugeschriebenen Liturgie betet der Priester bei den Fürbitten: "Wir opfern Dir auch, o Herr, für Deine heiligen Orte, die Du durch die Gotteserscheinung Deines Christus und durch die Ankunft Deines allheiligen Geistes verherrlichet hast; vor...
von Sempre
Mittwoch 18. Juli 2018, 02:45
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur "FSSPX": Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen etc.
Antworten: 1061
Zugriffe: 113707

Die neue Führungsriege der FSSPX

https://www.youtube.com/v/9o-QuCIN5to SSPX New General Superior - Father Davide Pagliarani https://www.youtube.com/v/-OND9llk8yc SSPX New 1st Assistant - Bishop Alfonso de Galarreta https://www.youtube.com/v/2mSv6jYS8bQ SSPX New 2nd Assistant - Father Christian Bouchacourt Die neue Obrigkeit der FS...
von Sempre
Dienstag 17. Juli 2018, 16:31
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1433
Zugriffe: 104902

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Es ist eine Verhöhnung Gottes, eine zu erwartende Folge der Anbetung des Menschen. Hier in einer Form, die an die im AT erwähnten Tempelhurer sowie die heute nicht nur in der Unterhaltungsindustrie wieder aufscheinenden antiken heidnischen Kulte erinnert. Das AT handelt von Strafen bis hin zur Ausro...
von Sempre
Montag 16. Juli 2018, 22:34
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den kath. Verbänden
Antworten: 115
Zugriffe: 19455

Re: Nachrichten aus den kath. Verbänden

Manch einen wird es auch zwingen über die Kirchensteuer nachzudenken.
von Sempre
Freitag 13. Juli 2018, 23:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Charismatische Erneuerung?
Antworten: 50
Zugriffe: 1298

Re: Charismatische Erneuerung?

Falls hier jemand ist, der zeitgenössisches Zungenreden aus eigener Anschauung kennt: Mich würde mal interessieren, ob das Zungenreden deutscher Zungenredner durchaus eher mit einem deutschen Akzent behaftet ist, so wie oben das brasilianische Zungenreden mit einem brasilianisch-portugiesischen Akze...
von Sempre
Freitag 13. Juli 2018, 13:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1024
Zugriffe: 94333

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Raphael hat geschrieben:
Donnerstag 12. Juli 2018, 20:49
Lass uns die Zwiebel einmal schälen:
Wie wäre es, nicht Zwiebeln zu schälen, sondern einfach zu lesen, was Engelbert Recktenwald geschrieben hat.
von Sempre
Freitag 13. Juli 2018, 13:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Charismatische Erneuerung?
Antworten: 50
Zugriffe: 1298

Re: Charismatische Erneuerung?

Arkadi hat geschrieben:
Freitag 13. Juli 2018, 10:41
Ich kann zwar kein Portugiesisch, aber ich denke man versteht es auch so.
Das ist kein Portugiesisch, sondern das ist "in Zungen" bzw. nicht intelligibel.
von Sempre
Freitag 13. Juli 2018, 04:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Charismatische Erneuerung?
Antworten: 50
Zugriffe: 1298

Re: Charismatische Erneuerung?

Ich sprach von charismatischen Bewegungen außerhalb der Katholischen Kirche; und innerhalb der Katholischen Kirche kenne ich diese Bewegung bisher auch noch nicht, obwohl ich den Mariendom in St. Georg relativ oft besuche, aber im Gottesdienst wurde nie davon gesprochen, selbst an Pfingsten. Daher ...
von Sempre
Dienstag 10. Juli 2018, 06:34
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1873
Zugriffe: 128779

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Zum Kindesmißbrauch allgemein: Als das Imperium der Pharaonen den Hebammen der Hebräer befiehlt, den männlichen Nachwuchs bei der Geburt zu töten, und schließlich die Söhne in den Nil werfen läßt (Ex 1, 15—22), wird das mit den bekannten zwölf Plagen bestraft. Als dann die kanaanitischen Stämme im g...
von Sempre
Sonnabend 7. Juli 2018, 23:09
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 615
Zugriffe: 80363

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Bete mit. Bitte betet viellicht ein Gesätzlein des Rosenkranzes in meinen Anliegen, kann's derzeit sehr gebrauchen. Für welche Anliegen? Ich kann nicht guten Gewissens für mir unbekannte Anliegen beten. wieso man kann das Gebet doch entsprechend formulieren Dann handelte es sich aber nicht um das A...
von Sempre
Mittwoch 4. Juli 2018, 16:40
Forum: Die Pforte
Thema: "Menschenrecht auf Abtreibung"
Antworten: 211
Zugriffe: 7787

Re: "Menschenrecht auf Abtreibung"

Lupus hat geschrieben:
Mittwoch 4. Juli 2018, 16:34
@ Sempre: Wer ist für Dich "Gott MIT WEITEREN DREI Personen", also Vier?
Sicher kein Denk-,wohl aber ein Schreibfehler?!
+L.
Kein Schreibfehler! Sämtliche Personen sind: die Personen sämtlicher Menschen plus die Personen sämtlicher Engel plus die drei Personen Gottes.
von Sempre
Mittwoch 4. Juli 2018, 13:42
Forum: Die Pforte
Thema: "Menschenrecht auf Abtreibung"
Antworten: 211
Zugriffe: 7787

Re: "Menschenrecht auf Abtreibung"

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 4. Juli 2018, 13:12
Der Mensch ist Person und umgekehrt. Punkt! – Alles andere ist Unsinn.
Engel sind auch Personen. Und dann gibt es noch Gott mit weiteren drei Personen.
von Sempre
Donnerstag 21. Juni 2018, 21:19
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 572
Zugriffe: 48354

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 21. Juni 2018, 18:14
Und sie ist meine Kirche.
Die Kirche Petri, des Kreuzgängsters. Nicht schlecht!
von Sempre
Donnerstag 21. Juni 2018, 03:27
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 202
Zugriffe: 18307

Re: Neue Witze 2

Du solltest mal in Deinem System schauen Jürgen, wo die Schaltfläche "alle Cookies löschen" zu finden ist, in diese Schaltfläche dann betätigen. :breitgrins: :kugel: :D :freude: :blinker:
von Sempre
Sonntag 17. Juni 2018, 03:36
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1090
Zugriffe: 75868

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Raphaela hat geschrieben:
Sonnabend 16. Juni 2018, 21:20
Und auf einmal kommt wie aus heiterem Himmel eine Sperrung....
Das trifft so nicht zu. Umu wurde gesperrt, weil er Robert einer „braunen Bande“ zugerechnet hat, wie im Moderationsprotokoll nachzulesen. Und was Umusungu schrieb, kam auch nicht aus heiterem Himmel, sondern war ja absehbar.
von Sempre
Freitag 15. Juni 2018, 03:07
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 615
Zugriffe: 80363

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Priester zelebrieren doch auch, bedenkenlos, "ad intentionem dantis"? Und das seit immer. In unseren Kreisen zumindest seit Karl dem Großen :tuete: M.W. bedeutet das nur, daß der Name des Spenders nicht genannt wird. Hast Du da eine Quelle, nach der die Intention unbestimmt bleiben kann? Das gilt z...
von Sempre
Donnerstag 14. Juni 2018, 22:45
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 615
Zugriffe: 80363

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 14. Juni 2018, 15:38
Priester zelebrieren doch auch, bedenkenlos, "ad intentionem dantis"?
Und das seit immer. In unseren Kreisen zumindest seit Karl dem Großen :tuete:
M.W. bedeutet das nur, daß der Name des Spenders nicht genannt wird. Hast Du da eine Quelle, nach der die Intention unbestimmt bleiben kann?
von Sempre
Donnerstag 14. Juni 2018, 04:52
Forum: Die Pforte
Thema: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!
Antworten: 615
Zugriffe: 80363

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Niels hat geschrieben:
Mittwoch 13. Juni 2018, 23:44
Bete mit.
Bitte betet viellicht ein Gesätzlein des Rosenkranzes in meinen Anliegen, kann's derzeit sehr gebrauchen.
Für welche Anliegen? Ich kann nicht guten Gewissens für mir unbekannte Anliegen beten.
von Sempre
Mittwoch 6. Juni 2018, 14:19
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1090
Zugriffe: 75868

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

so. ich habe gekocht, Dänischer Kartoffel-Gurken-Eintopf. Meine Frau mußte nicht(!) nachwürzen, was für mich ein großes Kompliment ist. Die Küche ist einigermaßen (wenn Männer kochen ...) sauber. Und: Morgen ist ein neuer Tag. Peter. Nun, ein wunderschöner Beitrag zum Thema "Fragen und Diskussionen...
von Sempre
Mittwoch 6. Juni 2018, 06:43
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII
Antworten: 1090
Zugriffe: 75868

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VII

Das Moderationsprotokoll in diesem Forum ist ein Witz. Die Idee, den Namen des jeweiligen Übeltäters nicht zu nennen, ist eine Suggestion des Teufels oder wahlweise irgendwelcher Kommunisten. Sie macht nebenher das Moderationsprotokoll auch unbrauchbar sowie den Moderator unangreifbar. Der Moderator...