Die Suche ergab 2990 Treffer

von martin v. tours
Freitag 31. Juli 2020, 13:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII
Antworten: 258
Zugriffe: 35792

Re: Fragen und Diskussionen zum Moderationsprotokoll VIII

Kann es sein das der User kerzl_schlucker ein Wiedergänger des CiC_Fan aka ottaviani ist ? Kerzlschlucker ist ein typisch Wiener Ausdruck mit dem gläubige Katholiken beleidigt werden. CIC_Fan ist ex-katholisch und Wiener. Der Unterstrich _ ist auch typisch. Falls ich Recht habe,lieber Kerzlschlucker...
von martin v. tours
Donnerstag 30. Juli 2020, 07:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Dialekte und Umgangssprache
Antworten: 233
Zugriffe: 30277

Re: Dialekte und Umgangssprache

Jürgen ! DAS ist nicht Österreichisch sondern bestenfalls Wienerisch der untersten Schublade.
Aber Wien ist wunderschön (wenn nur die Wiener nich wären) sagt der Restösterreicher. :blinker:
von martin v. tours
Mittwoch 29. Juli 2020, 18:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2572
Zugriffe: 75648

Re: SARS-CoV2

Werkverträge in der Fleischindurstrie werden ab 2021 verboten. Anlaß für das Gesetz waren nicht schlechte Arbeitsbedingungen, sondern „Coronafälle“ bei Tönnies. Wie der MDR richtig schreibt gibt es allerdings Werkverträge in vielen Branchen. Warum werden sie beim Fleischzerteilen verboten aber z.B....
von martin v. tours
Mittwoch 29. Juli 2020, 17:55
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1837
Zugriffe: 234837

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Wie willst Du denn. die Bischofsstühle anders besetzen? Woher sollen den bessere Bischöfe kommen? Denken nicht die meisten Priester ähnlich? Haben nicht die Priester(verhinderungs)Seminare alle noch katholisch denkenden ausgesiebt? Sind nicht fast alle katholisch denkenden Priesteramtsanwärter längs...
von martin v. tours
Dienstag 28. Juli 2020, 06:47
Forum: Die Sakristei
Thema: Ostkirchliche Nachrichten
Antworten: 969
Zugriffe: 155001

Re: Ostkirchliche Nachrichten

Katholiken neu taufen, das machen die Russen der Auslandskirche (ROKA)
Die Russen die dem Moskauer Patriarchat unterstellt sind, nicht.
von martin v. tours
Freitag 24. Juli 2020, 13:56
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1837
Zugriffe: 234837

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

Hervorragender Artikel !
Der beste Leserkommentar dazu -von einem Evangelischen !
und die anderen Leserkommentare der blasierten Atheisten...schüttelt euch den Staub von den Füssen und zieht weiter..
von martin v. tours
Montag 6. Juli 2020, 17:15
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2420
Zugriffe: 287169

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

@ Granuaile Dann sind wir uns grundsätzlich ja einig. Ich habe auch Verständnis dafür das man kirchenfernen Menschen nicht sofort mit der vollen Drohung kommen kann. Da schalten die ab. Aber ein bisschen mehr als Heiapoppeia könnte es schon sein. Es gibt auch guten Prediger die. in wenigen Minuten o...
von martin v. tours
Montag 6. Juli 2020, 06:05
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2420
Zugriffe: 287169

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Wem hilft so ein banaler Käse?
Wer braucht das?
Ausser vielleicht die Leute die von der Produktion solcher Filmchen leben.
von martin v. tours
Donnerstag 2. Juli 2020, 07:30
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 894
Zugriffe: 90284

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Weil solche Tintenburgen von allein wachsen. Die brauchen nicht mehr Arbeit . Die Bürokratie schafft sich Ihre Arbeit selbst. Wenn ich nur das Gemeindeamt unseres Kuhdorfs sehe: Da leben ca. 2000 Leute. Vor gut 40 Jahren arbeiteten in der Gemeinde 2 Leute (ohne Computer, ohne Drucker,Kopierer, nix D...
von martin v. tours
Mittwoch 1. Juli 2020, 19:13
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 686
Zugriffe: 78970

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

ich weiß schon das "man" nicht Mann bedeutet.
Ich dachte nur man gendert heute alles ? :breitgrins:

I
von martin v. tours
Mittwoch 1. Juli 2020, 16:55
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog
Antworten: 686
Zugriffe: 78970

Re: Diskussionen und Kommentare zum Nekrolog

Das musst Du verstehen. Die meisten Schreiberlinge sind eben keine Edelfedern sondern normale Lohnsklaven. Der Privatbereich schrumpft. da ist nicht mehr so viel Platz im Karpfenteich . Und der Kredit fürs Häuschen läuft noch und der Leasingvertrag... da schreibt man/frau lieber was der Chef gerne l...
von martin v. tours
Mittwoch 1. Juli 2020, 16:44
Forum: Die Pforte
Thema: Situation in China
Antworten: 153
Zugriffe: 28519

Re: Situation in China

Das wird Bergoglio und seine Zeitgeist-Kamarilla in Rom nicht jucken. Die reden lieber über den Klimawandel.
von martin v. tours
Dienstag 30. Juni 2020, 06:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2572
Zugriffe: 75648

Re: SARS-CoV2

Ja. Aber ich habe auch gutes erlebt. Die Kirche erscheint mir, wie ein Baum. Lange schon verfaulte er von innen herraus, doch alles sah normal aus. Dann kam der Sturm ›Corona‹ und der Baum stürzte. Jetzt liegt er am Boden und man sieht deutlich, daß er morsch ist, im weiten Teilen schon unfruchtbar...
von martin v. tours
Dienstag 23. Juni 2020, 17:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 844
Zugriffe: 58103

Re: Terror allerorten

Glaubwürdig ist der Drehhofer schon lange nicht mehr.
Ausser vielleicht hier.
https://www.youtube.com/watch?v=UBZSHSoTndM
von martin v. tours
Sonntag 21. Juni 2020, 14:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Umsatzsteuersenkung der Bundesregierung
Antworten: 78
Zugriffe: 2856

Re: Umsatzsteuersenkung der Bundesregierung

Ja wenn Sie das so sehen, werden sie hoffentlich die Größe haben diesen Scheck nicht anzunehmen?
Oder zumindestens an Leute weitergeben die sich darüber freuen?
Ich vermute aber eher das beim Geld der Idealismus aufhört.
:tuete: :narr:
von martin v. tours
Montag 15. Juni 2020, 06:36
Forum: Die Pforte
Thema: Islam
Antworten: 47
Zugriffe: 4508

Re: Islam

ja klar. Mein Kommentar war nicht auf Dich bezogen. Das war vielleicht etwas missverständlich. Mein link sollte nur etwas aufzeigen was auch mir früher auch nicht so bewusst war. Gerade bei vielen jungen Menschen erlebt man das sie völlig zum Selbsthass auf die eigene Geschichte und Hautfarbe gepolt...
von martin v. tours
Sonntag 14. Juni 2020, 20:28
Forum: Die Pforte
Thema: Islam
Antworten: 47
Zugriffe: 4508

Re: Islam

DAS sollte auch nicht vergessen werden, wenn von der Religion des Friedens gefaselt wird: https://www.youtube.com/watch?v=2IKa5jy7Bgo&list=PL_SkDxwSna8BA3Hz2dXcye96eWfXcUObS&index=32&t=1s Falls sich jemand fragen sollte warum es im Gegensatz zu Amerika keine schwarzen Minderheiten in der arabischen ...
von martin v. tours
Sonntag 14. Juni 2020, 17:49
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2420
Zugriffe: 287169

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

"Fragen in den Raum stellen" und "Impulse"... Wenn ich diesen Quark schon lese krieg ich Ausschlag. Aber irgendwo in irgendwelchen pastoralen Schulungszentren werden wohl die Leute ausgebrütet die diesen Mist dann in die Welt setzen. Die Nr. 1 auf der Liste meiner aktuell bescheuertsten kirchlichen ...
von martin v. tours
Sonntag 14. Juni 2020, 06:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: SARS-CoV2
Antworten: 2572
Zugriffe: 75648

Re: SARS-CoV2

@ Irmgard ICH möchte in einem Land leben in den Typen die solche Aussagen öffentlich tätigen bestenfalls Taxifahrer sind und nicht von meinem Steuergeld hochbezahlte "Ehrenmänner": https://www.gutzitiert.de/zitat_autor_jean_claude_juncker_thema_politik_zitat_36252.html Wer immer noch glaubt wir lebe...
von martin v. tours
Mittwoch 10. Juni 2020, 19:11
Forum: Das Refektorium
Thema: Strukturreform Bistum Trier
Antworten: 55
Zugriffe: 4394

Re: Strukturreform Bistum Trier

Das mag euch ja freuen das der Vatikan das abgelehnt hat. Die eigentliche Tragödie ist aber das dies ein deutscher KATHOLISCHER Bischof ansonsten einfach so gemacht hätte. Macht euch doch nichts vor, der deutsche Klerus und speziell die Bischöfe sind überwiegend lauralarissaiiert. Der eine oder ande...
von martin v. tours
Dienstag 9. Juni 2020, 06:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2843
Zugriffe: 189844

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Siard hat geschrieben:
Montag 8. Juni 2020, 19:08
:daumen-rauf:

Obwohl … heißt es nicht "Mit Christinen"?
Was Du meinst sind wohl Miet-Christinnen (oder sind das Pastoralassistentinnen ?) :tuete:
von martin v. tours
Montag 8. Juni 2020, 20:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1614
Zugriffe: 156079

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

„Machen Sie ein Kreuz über das Brot, essen Sie das gewandelte Brot“ :roll: Ich habe mir den Psycho-Quatsch gelesen. Komplett irre. Das es Leute gibt die es nicht mehr verstehen warum das nicht mehr rechtgläubig ist, ist verständlich. Das die Kirche so etwas zulässt bzw. toleriert ist die völlige Ba...
von martin v. tours
Montag 8. Juni 2020, 06:57
Forum: Die Sakristei
Thema: Fragen zum Thema Orthodoxie
Antworten: 3941
Zugriffe: 313007

Re: Fragen zum Thema Orthodoxie

Ich war gestern bei den Russen. Dort ist Gras auch üblich und Dekoration mit Birkenzweigen. Die drei Gebete im Knien sind Gebete zur Dreifaltigkeit (glaube ich)?
von martin v. tours
Montag 1. Juni 2020, 11:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Gottesdienste während der Corona-Zeit
Antworten: 221
Zugriffe: 16614

Re: Gottesdienste während der Corona-Zeit

Gestern Petrusbruderschaft in Österreich: Kirche (bedingt durch den einzuhaltenden Mindestabstand) voll. Noch hinten Leute mit Stühlen und stehend. Masken? Eigentlich nur noch aus Rücksichtnahme auf andere beim Betreten der Kirche. In den Bankreihen keine Masken mehr. (Maskenpflicht aufgehoben) Knie...
von martin v. tours
Freitag 29. Mai 2020, 13:25
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Lauralarissa Alles spricht dagegen :blinker: Ich weiß das Du das nur als Beispiel gemeint hast aber meditatives Tanzen ist grundsätzlich zum fremdschämen, egal ob mit oder ohne spirituellen Hintergrund . Ich werde jetzt mal ganz böse und zynisch, aber warum stehen da meist erst Frauen ab einem gewis...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 22:22
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Mit dem Begriff "Einheit in Vielfalt" kann ich, so wie von den meisten Protagonisten dieser Modefloskel verstanden wird, nichts anfangen. Auf den ersten Blick klingt es positiv, in der Praxis bedeutet es meist aber unter dem in seiner Dehnbarkeit arg strapazierten Etikett "katholisch" so ziemlich al...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:43
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Du hast Recht. Ich glaube "anschwärzen" haben Modernisten nicht mehr nötig. Was den und bei wem denn? In quasi allen kirchlichen Ämtern sitzen doch Ihre Schwestern und Brüder im Geiste. Wo sind denn (in der Amtskirche) noch echte traditionelle Inseln? Das sind doch meist Einzelkämpfer und traditione...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:06
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Hängt euch doch nicht an so Dingen auf !
Ja, es gibt Frauen die in Hosen Gottesdienste bei den Plusbrüdern besuchen und auch Pastorallassisteninnen ohne Vorliebe für Dekorationen mit bunten Tüchern und Teelichtern.

ABER, Bekloppte die sich über alles und Jeden aufregen findest Du immer und überall .
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:00
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Lauralarissa - vermutlich gibt es solche auf beiden Seiten . Ich kann nur von den verschiedensten Gemeinden die ich erlebt habe sagen das die Bewahrer wie Du sie nennst, keine Probleme damit hatten das andere Gläubige andere Formen bevorzugen. nach dem Motto: o.k. macht doch euer Dinge mit Bongo und...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:46
Forum: Die Sakristei
Thema: Warum die Orthodoxe Kirche Heilig ist!
Antworten: 19
Zugriffe: 705

Re: Warum die Orthodoxe Kirche Heilig ist!

Ergänzung meines Beitrags: ich wäre für Handtaschenschließfächern in russisch orthodoxen Kirchen ! ;D Meine Erfahrung: Es gibt nur sehr wenige Sitzgelegenheiten. Dann kommen die Frauen zur Liturgie die immer stehen. natürlich mit ihren "gefühlt" tonnenschweren Handtaschen. Damit pflastern Sie die Si...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:41
Forum: Die Sakristei
Thema: Warum die Orthodoxe Kirche Heilig ist!
Antworten: 19
Zugriffe: 705

Re: Warum die Orthodoxe Kirche Heilig ist!

Ich finde die Sitz-Situation bei den Russen am angemessensten (o.k. ein paar mehr Sitzgelegenheiten wären schon gut!) Grundsätzlich ist eben zu stehen. Wenn man eine Audienz beim König hat, steht man und fläzt nicht gemütlich herum. Aber ein russischer Heiliger sagte auch mal: Besser im Sitzen an Go...
von martin v. tours
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:32
Forum: Das Refektorium
Thema: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen
Antworten: 387
Zugriffe: 12481

Re: "Interessantes" ist mir aufgefallen zum Thema Pastoralreferentinnen

Grundsätzlich stimme ich Fuchsi zu. Mit seiner Qualifizierung der Menschen als hässlich hat er sich keinen Gefallen getan (obwohl er subjektiv vermutlich recht hat, schiach bin ich ja auch 8) ) Eine Beobachtung kann ich nur aus eigenem Erleben bestätigen: Ausnahmslos alle Modernisten (egal in welche...