Die Suche ergab 2359 Treffer

von Lupus
Mittwoch 12. September 2018, 15:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2390
Zugriffe: 104428

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

"Das sag ich aber unsrer Mama, huhu!" :freude:

+L.
von Lupus
Montag 10. September 2018, 14:35
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

[/quote] nicht Gläubige sondern "gewisser Kirchenkreise" [/quote] ---------------------------------------------------------------------------------------------------- Und wozu dürfen wir Dich rechnen? Doch hoffentlich zu einer der beiden vor Dir genannten Möglichkeiten?! :pfeif: Außerdem: "Von wanne...
von Lupus
Sonnabend 8. September 2018, 16:27
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Warum sollen Kathnet und Co. das aufgreifen, da Du es doch schon aufgegriffen hast? ;D
+L.
von Lupus
Sonnabend 8. September 2018, 14:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...
Antworten: 80
Zugriffe: 5877

Re: Kirchensteuer, Kirchenaustritt, Kirchenstrafen,...

Dunkle Erinnerung:
Hat nicht "Rom" damals widersprochen, als die deutschen Bischöfe dies angeordnet hatten?

+L.
von Lupus
Donnerstag 6. September 2018, 10:31
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ach, lieber CIC_FAN, willst Du nicht oder kannst Du nicht verstehen, was ich meine?
Natürlich darf ich die Heilige Schrift nicht als sozusagen Schutzschild missbrauchen, aber gelegentlich sollte der Vers 14 uns bei Gesprächen begleiten!

Gschamster Deaner!
+L.
von Lupus
Donnerstag 6. September 2018, 10:18
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Wie weit ist denn bei unseren Diskussionen noch in irgendeiner Weise die Erinnerung an die mahnenden Worte der Heiligen Schrift gegenwärtig? Heute lese ich z.B. beim Beten der "Terz" das Wort des hl. Paulus an die Galater: "Ja, ihr seid zur Freiheit berufen, Brüder; nur sei die Freiheit nicht Anlass...
von Lupus
Freitag 31. August 2018, 16:06
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Darf ich auf einen "Offenen Brief zur Krise der Kirche" hinweisen, den ein Pater aus Angola geschrieben hat. ein Lichtblick für uns Priester, die sich zur Zeit fast in einen Topf mit den Missbrauchern geworfen fühlen.
Bei www.poschenker.wordpress.com nach zu lesen!
freundl. Grüße!
+Lupus
von Lupus
Freitag 24. August 2018, 17:08
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 656
Zugriffe: 45442

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Habt Ihr bei Euren Beiträgen nur das Setzen von Smilies vergessen,
oder muss ich das ernst nehmen? ;) :freude: :kugel:

+L.
von Lupus
Donnerstag 23. August 2018, 18:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 656
Zugriffe: 45442

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Ach! warum wohnst Du nicht hier in der Nähe? Ich "lüde mich" gelegentlich um die Mittagszeit rein zufällig bei Dir ein! So aber muss ich immer selber kochen, obwohl das für stets nur eine Person ziemlich schwierig ist, da ich sonst, bei normalen Rezepten, mindestens 3 Tage das Selbe essen müsste! Gu...
von Lupus
Donnerstag 23. August 2018, 16:17
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

... dass die Kirche nur so gut oder so schlecht sein kann, wie ihre Glieder. --------------------------------------------------------------------------------------- Nein, nicht Rechthaberei, nur zum Nachdenken: Die Kirche ist der Leib Christi! Natürlich leiden alle Glieder mit, wenn ein Glied leide...
von Lupus
Mittwoch 22. August 2018, 18:35
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Siard hat geschrieben:
Mittwoch 22. August 2018, 18:08
Geringschätzung, die manche Priester Nichtklerikern gegenüber hegen.
..................................Diese Rede ist hart!.............................

+L.
von Lupus
Mittwoch 22. August 2018, 17:18
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Einen anderen Weg als die Rückbesinnung auf das Evangelium, also die Umkehr, gibt es nicht, um die Kirche wieder zu einem gnadenvollen Ort zu machen.
Danke für diesen Satz!
+L.
von Lupus
Mittwoch 22. August 2018, 17:01
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

es geht mir darum daß es schlicht falsch ist zu behaupten homosexualität als solche stehe in direkten Zusammenhang zu Pädophilie wenn sich das auch viele Leute wie der bekannte Kardinal und Liebhaber von liturgischen Textilien Burke vorstellen ist wissenschaftlich längst bewiesen das dem nicht so i...
von Lupus
Mittwoch 22. August 2018, 14:07
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Was gedenkt er ZU TUN? Für die Umkehr ist jeder einzelne doch selbst verantwortlich. Was könnte der Papst denn tun? Ich bitte um Beispiele! ......................................................................................................... Nun, er könnte doch endlich disziplinär gegen Kardinä...
von Lupus
Mittwoch 22. August 2018, 11:40
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Vielleicht hält man es für abwegig, aber bei der Lektüre des Papstbriefs an das "Volk Gottes", so wie der inzwischen zahlreichen Kritiken hierzu, werde ich bei der Frage nach dem "Warum" solcher Verbrechen an Goethes "Erlkönig" erinnert: "Ich liebe dich, mich reizt deine schöne Gestalt; und bist du ...
von Lupus
Dienstag 7. August 2018, 16:52
Forum: Die Pforte
Thema: Ein Prälat findet deutliche Worte
Antworten: 69
Zugriffe: 4500

Re: Ein Prälat findet deutliche Worte

Nach langem Vorgeplänkel über Birett und Farben, Titel und Titulare
hielte ich es langsam für angebracht, jetzt zu den "deutlichen Worten des Prälaten" zu kommen!

Was hat er denn gesagt?

+L.
von Lupus
Sonntag 5. August 2018, 21:31
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Priesterbruderschaft St. Petrus
Antworten: 1024
Zugriffe: 96592

Re: Priesterbruderschaft St. Petrus

Aus der Schule geplaudert: Ich bin bin 19 in das Gymnasium der Salesianer Don Boscos gegangen, um 1. das Abitur nachzuholen, 2. In der Kongregation zu bleiben um zum Studium von Pädagogik, Philosophie und Theologie als Salesianer Don Boscos arbeiten zu dürfen. Der Tagesablauf, was Gebete und hl. Mes...
von Lupus
Sonntag 5. August 2018, 18:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus Medjugorje
Antworten: 281
Zugriffe: 27614

Re: Neues aus Medjugorje

du meinst das Postfräulein das laut Papst Franziskus nicht die Muttergottes ist Und du hast nichts anderes zu tun als die Gottesmutter lächerlich zu machen? Ich gehe davon aus, dass du gar nicht (mehr) katholisch bist,wenn du schon fast blasphemisch über Maria schreibst. So hat, wenn ich mich recht...
von Lupus
Sonntag 5. August 2018, 18:24
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 526
Zugriffe: 49322

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Vorsicht!
Gleich kommt ein Beitrag aus dem "Dreiländereck", weil keine Übersetzung mitgeliefert wurde [Punkt]
+L.
von Lupus
Sonntag 5. August 2018, 18:20
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Lachen, (und wir Christen).
Antworten: 18
Zugriffe: 438

Re: Das Lachen, (und wir Christen).

Der heisseste Sommer, den ich in meiner Kindheit erlebte, war der Sommer 1947! Als Kind (11 J.) aus einer aus Oberschlesien heimatvertriebenen Familie war ich damals für eine einheimische Bauernfamilie so etwas wie ein billiger Sklave. Mein bester Freund war damals der schreckliche Hofhund des Baue...
von Lupus
Sonntag 5. August 2018, 15:30
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 526
Zugriffe: 49322

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

"Auch Spötter müssen sterben!" :D :P
+L.
von Lupus
Sonnabend 4. August 2018, 08:53
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?
Antworten: 580
Zugriffe: 54765

Re: Welche Kleidung ist für christliche Frauen geeignet?

Es laufen doch hoffentlich in Israel nicht alle christlichen Frauen in Schnitzel oder Meinl-Kaffee herum,oder? :D :freude: :kugel:
+L.
von Lupus
Freitag 3. August 2018, 16:34
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Das Lachen, (und wir Christen).
Antworten: 18
Zugriffe: 438

Re: Das Lachen, (und wir Christen).

Der heisseste Sommer, den ich in meiner Kindheit erlebte, war der Sommer 1947! Als Kind (11 J.) aus einer aus Oberschlesien heimatvertriebenen Familie war ich damals für eine einheimische Bauernfamilie so etwas wie ein billiger Sklave. Mein bester Freund war damals der schreckliche Hofhund des Bauer...
von Lupus
Dienstag 31. Juli 2018, 16:04
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 860
Zugriffe: 90725

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Wie gehabt, weicht Ihr also aus?!
+L.
von Lupus
Dienstag 31. Juli 2018, 15:44
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 860
Zugriffe: 90725

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Was ist wohl der Unterschied zwischen "salafistischen Thesen" und dem Aufruf zum Rosenkranzgebet? +L. das prinzip ist das selbe ich kann ja in einer katholisches Hochschule im Rahmen der Sozialethik auch keine propaganda für Sterbehilfe machen wenn diese Universität sich für die Rechte von LGBT Men...
von Lupus
Dienstag 31. Juli 2018, 13:00
Forum: Die Pforte
Thema: Christenverfolgung von Stephanus bis heute
Antworten: 860
Zugriffe: 90725

Re: Christenverfolgung von Stephanus bis heute

Was ist wohl der Unterschied zwischen "salafistischen Thesen" und dem Aufruf zum Rosenkranzgebet?
+L.
von Lupus
Montag 30. Juli 2018, 16:24
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Darf ich mir erlauben, (ich weiß, manchen ist Kath.net nicht ganz geheuer), den dort erschienen Artikel von Armin Schwibach zu lesen? www.kath.net/news/64630 ! Ich jedenfalls halte ihn für lesenswert; denn er könnte uns dazu anregen, für die Beseitigung des Schmutzes in unserer Kirche zu beten! Alle...
von Lupus
Sonntag 29. Juli 2018, 17:23
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

A) das ist 9 Jahre her; B) Kardinal Müller hat heute längst keine Entscheidungsbefugnis in jenem Fall. Olle Kamellen sollte man nicht unbedingt wie Neuigkeiten auftischen. So traurig und hässlich der Fall auch war! +L. Wie viele von derartig traurigen Berichten wird man wohl allein aus dem Bistum R...
von Lupus
Sonntag 29. Juli 2018, 10:25
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 2521
Zugriffe: 144489

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

A) das ist 9 Jahre her;
B) Kardinal Müller hat heute längst keine Entscheidungsbefugnis in jenem Fall.

Olle Kamellen sollte man nicht unbedingt wie Neuigkeiten auftischen. So traurig und hässlich der Fall auch war!
+L.
von Lupus
Sonnabend 28. Juli 2018, 16:07
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 48627

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Darf ich es für bedauerlich halten, Dass Du nicht bereits in Deinen früheren Niederschriften hier in diesem Thread so klar geschrieben hast, was Du eigentlich meintest. :huhu:
Jetzt sieht das alles ein wenig anders aus!
Einen schönen Sonntag!
+L.
von Lupus
Sonnabend 28. Juli 2018, 15:30
Forum: Das Refektorium
Thema: "Die Kirche und das liebe Geld"
Antworten: 659
Zugriffe: 48627

Re: "Die Kirche und das liebe Geld"

Die Frage war doch daß eine Weihe genügt um in der Kirche einen Job auszuüben ohne sonst dafür qualifiziert zu sein Darf ich es wagen, Deine Sichtweise ein wenig zu kritisieren? Weihe ist für mich mehr als eine irgendwie geartete "Beauftragung", sondern ein Sakrament! Und ich wage zu bezweifeln, da...