Die Suche ergab 711 Treffer

von Seraph
Donnerstag 19. Juli 2018, 09:57
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

von Seraph
Dienstag 27. September 2016, 12:04
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

Vielleicht liegt das eher an der berufungsfördernden Betreuung der Ministranten und nicht an der Abschaffung der Ministrantinnen? So würde ich das auch einschätzen. Wo man geistliche Berufungen insgesamt wohlwollend betrachtet, darum betet und junge Leute ermutigt, da gibt es auch Berufungen. Ander...
von Seraph
Montag 26. September 2016, 12:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

Schwenkelpott hat geschrieben:
http://kreuzzeichen.blogspot.de/2014_09_01_archive.html hat geschrieben:Das Berliner Bistum sorgte auch dafür, dass mancher Zuschauer sich die Augen rieb und fragte: "Mädchen als Messdienerinnen im Kölner Dom? Seit wann gibt es das denn?".
Das gibt es, wenn der Herr Kardinal die Ministranten dazu eigens einlädt. Das war jetzt einfach.
von Seraph
Donnerstag 28. Januar 2016, 12:32
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Da hätte ich noch eine Frage an die geweihten Jungfrauen: Nehmen wir an, eine von Euch arbeitet in einem Beruf, der so viel Zeit und Kraft fordert, dass dabei regelmäßig das Stundengebet auf der Strecke bleibt. Was dann? Möglichst so disponieren, daß das nicht regelmäßig passiert, die Bereitschaft ...
von Seraph
Donnerstag 28. Januar 2016, 12:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Auch in Augsburg steht dieses Jahr eine Jungfrauenweihe an. Wie erfreulich! Das scheint in den Diözesen in Süddeutschland signifikant öfter vorzukommen als im Norden, oder täusche ich mich...? Das täuscht wohl. Die Bistümer, in denen die meisten geweihten Jungfrauen leben, gehören m. W. alle nicht ...
von Seraph
Donnerstag 28. Januar 2016, 10:46
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Das einzige ähnliche, was mir einfiele, wäre der Stand des Eremiten, aber der ist mW nicht mit einem Sakramentale verbunden und paßt auch nicht so recht zu jdm, der um des Himmelreiches willen ehelos, aber in der Welt lebt, denn genau letzteres tut ein Eremit ja nicht. Just my 2 cents: der Eremit, ...
von Seraph
Montag 25. Januar 2016, 12:59
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

umusungu hat geschrieben:Ich frage mich, warum gibt es nicht ein entsprechendes Pendant für die Männer?
Weil eine Braut Christi bzw. in der Ikonographe auch die Ekklesia, nun einmal weiblich ist. Aus ähnlichen Gründen gibt es kein weibliches Pendant zum Priester, da der Sohn Gottes die Gestalt eines Mannes angenommen hat.
von Seraph
Dienstag 4. August 2015, 11:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

Wer dieses Thema ein "problem truly worth solving " nennt, für den bestehen 2 Möglichkeiten: -Er hat selber ein Problem, und zwar bspw. mit dem Verständnis des Wortes "Gemeinschaft der Gläubigen". Das erinnert jetzt schon an Williamson, für den Frauen ja auch auf der Hochschule nichts zu suchen hab...
von Seraph
Sonntag 19. Juli 2015, 15:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

Die kirchlichen Dokumente liegen hier im übrigen ja gerade fest, daß zum einen der Bischof, zum anderen der Ortspfarrer die Entscheidung treffen kann, jeweils weibliche Altardiener zuzulassen. Und da kann man m. E. xmal spekulieren, ob diejenigen geglaubt haben mögen, „die stärkeren Argumente“ oder...
von Seraph
Sonntag 19. Juli 2015, 13:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

wer so wenig Demut im Hinblick auf seinen Platz und seinen Dienst in der Kirche zeigt, daß er dem Ortspfarrer derart ins Gesicht trotzt, hat eigentlich nur bewiesen, daß er selbst sich nicht zum Ministranten eignet Ob es angemessen ist, den Dienst zu verweigern, wenn Mädchen mitministrieren, darübe...
von Seraph
Freitag 17. Juli 2015, 13:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantinnen?
Antworten: 1694
Zugriffe: 87343

Re: Ministrantinnen?

Nicht ganz richtig. Da der liebe Gott MENSCHEN beruft, spielt sich Berufung auch im psycho-sozilen Bereich ab. Nichtsdestotrotz braucht eine Berufung eine gewisse Tragfähigkeit, um auch Widrigkeiten aushalten zu können. Wenn sich da jemand schon an diesem Punkt dermaßen erschüttern läßt, kann es mi...
von Seraph
Dienstag 7. Juli 2015, 12:36
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Raphaela hat geschrieben:
Es wird in mehrere Sprachen übersetzt und die Teilnehmerzahl insgesamt ist auf 500 - 600 begrenzt, als wirklich ein ganz kleiner Rahmen.... :tuete:
:zirkusdirektor: Taddeo und Raphaela, YMMD. Danke für deine Mühe, Raphaela.
von Seraph
Montag 6. Juli 2015, 12:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Hier im Forum "schwirren" ja mehrere Virgines rum. Daher eine Frage: War jemand am jetzt am Wochenende am Deutschlandtreffen der Virgines? Wie war es? (Ich war bei einem so großen Treffen noch nie dabei) Es gibt tatsächlich eines, an wechselnden Orten und mit wechselnder Thematik (die ich persönlic...
von Seraph
Dienstag 27. Januar 2015, 13:28
Forum: Die Pforte
Thema: Stefan Heße wird Hamburger Erzbischof
Antworten: 19
Zugriffe: 4408

Re: Stefan Heße wird Hamburger Erzbischof

gerade eben im Fernsehen geschaut, Stefan Heße wird neuer Erzbischof von Hamburg: http://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_He%C3%9Fe Möchte bloß wissen, wie lange der erste Satz bei wikipedia noch stehen bleibt, sollte dies sich als Irrtum rausstellen. Zudem: Falls es wirklich schon irgendwo geschrieben...
von Seraph
Freitag 9. Januar 2015, 13:28
Forum: Die Pforte
Thema: Priestermangel durch Ministrantinnen?
Antworten: 225
Zugriffe: 20845

Re: Priestermangel durch Ministrantinnen?

Das ganze ist eigentlich eine Binsenweisheit.. Bleib du mal bei deinen „Binsenweisheiten“, die durchdringst du scheints besser. Ausgerechnet diesen Strang mit seinem hochqualifizierten und differenzierten Eingstiegsposting, in dem es seinerzeit schon ordentlich geraucht hat, wieder zum Leben zu erw...
von Seraph
Freitag 9. Januar 2015, 13:18
Forum: Die Pforte
Thema: Priestermangel durch Ministrantinnen?
Antworten: 225
Zugriffe: 20845

Re: Priestermangel durch Ministrantinnen?

Also sind keine Ministranten für Priesterberufungen förderlicher als weibliche Ministranten? Ihr Spaßvögel solltet einmal versuchen, in einer kleinen Gemeinde überhaupt in jedem Jahrgang wenigstens 2-3 Ministranten zu finden. Die Kinder haben doch keine Zeit für so etwas. Alle sind mit diversen Ter...
von Seraph
Freitag 9. Januar 2015, 11:01
Forum: Die Pforte
Thema: Priestermangel durch Ministrantinnen?
Antworten: 225
Zugriffe: 20845

Re: Priestermangel durch Ministrantinnen?

Juergen hat geschrieben: Quatsch. Eine einfache Erklärung ist immer das Einfachste.
Und schon Ockham hat doch gesagt: mach's einfach, weil einfach einfach einfach ist.
:tuete: Man sollte Einfachheit nicht mit Simplifizierung verwechseln.
von Seraph
Freitag 28. November 2014, 10:09
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Ich bin mir nach der Lektüre nicht recht sicher, ob diese gute Frau tatsächlich verstanden hat, was sie da anstrebt, und sie scheint mir in einem höchst gefährlichen Alter für eine Entscheidung von derartiger Tragweite. Wieso fast fünfzig allerdings „ein höchst gefährliches Alter für eine Entscheid...
von Seraph
Mittwoch 29. Oktober 2014, 09:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Was für ein Verein ist denn diese Gemeinschaft von Kana? Bislang habe ich davon noch nichts gehört. Ich dachte bis jetzt, geweihte Jungfrauen wären entweder in einem (klausurierten) Orden oder so eine Art Diözesaneremitin. Der Ritus unterscheidet zwischen geweihten Jungfrauen, die in monastischen O...
von Seraph
Donnerstag 11. September 2014, 11:56
Forum: Das Oratorium
Thema: 2015: Jahr der geistlichen Berufungen
Antworten: 43
Zugriffe: 9792

Re: 2015: Jahr der geistlichen Berufungen

Athanasius0570 hat geschrieben:
Seraph hat geschrieben:Nachtrag: Die Wiedergabe der päpstlichen Ansprache konnte man zumindest seinerzeit übrigens Wort für Wort nachlesen, es wird also nicht „erzählt, was der Papst gesagt hat“, er hat es gesagt.
Und gibt es jetzt eine offiziellen Text dazu oder nicht?
Soll ich jetzt googeln oder machst du das selbst?
von Seraph
Mittwoch 10. September 2014, 13:25
Forum: Das Oratorium
Thema: Weihe auf dem Totenbett
Antworten: 30
Zugriffe: 3852

Re: Weihe auf dem Totenbett

Ich finde es problematisch, wenn man Personen die Weihen erteilt, bei denen völlig klar ist, daß sie die damit verbundenen Vollmachten nie werden ausüben können. Siehe unten, es geht um die besondere Verbundenheit mit Christus und das unauslöschliche Prägemal, das die Seele empfängt. Analog dazu gi...
von Seraph
Mittwoch 10. September 2014, 13:18
Forum: Das Oratorium
Thema: 2015: Jahr der geistlichen Berufungen
Antworten: 43
Zugriffe: 9792

Re: 2015: Jahr der geistlichen Berufungen

Die Orden in Deutschland haben das Jahr der geistlichen Berufungen zum "Jahr der Orden" degradiert. Alle andere werden von den Ordensleuten ausgeschlossen. Die Konferenz der Ordensoberen reagiert auch nicht, wenn man diese daraufhin anspricht. Weiß einer von euch, warum die Orden so eingrenzen? Dar...
von Seraph
Samstag 12. Juli 2014, 12:35
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 33471

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

[Blurb] Bevor du mir irgendwas unterstellst, ich beziehe diese Aussagen weder auf Raphaela noch auf Seraph persönlich, ich beziehe mich nur auf ihre Beiträge und Fälle, die ich konkret kenne. Sag mal, geradeheraus gefragt, hast du eigentlich einen Knall? Du hast dich bisher noch auf keinen meiner B...
von Seraph
Donnerstag 3. Juli 2014, 13:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 33471

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Ich wüßte nicht, daß irgendwer behauptet hätte, Enthaltsamkeit sei ein „Grund für einen Heiligenschein“, noch daß hier überhaupt über Heiligenscheine gesprochen worden wäre. Es ging auch nicht um „Abwege“. Hier ging es konkret zuletzt um äußerst herabsetzende Bemerkungen einer Userin gegenüber gottg...
von Seraph
Dienstag 1. Juli 2014, 19:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 33471

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Für den gottgeweihten Stand an sich schon, doch. Mich hat hier auch die Gewichtung gestört. Allerdings bestärkt sie mich in dem Gefühl, daß ich nach sechs oder mehr Jahren hier mittlerweile wohl dauerhaft falsch bin. Schade, aber mal muß man Dinge auch hinter sich lassen können. Wenn sich die Dame ...
von Seraph
Dienstag 1. Juli 2014, 14:14
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 33471

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Sehe ich keinen Grund für. Der Rest des Beitrags ist zwar hart formuliert, aber nicht beleidigend. Für den gottgeweihten Stand an sich schon, doch. Mich hat hier auch die Gewichtung gestört. Allerdings bestärkt sie mich in dem Gefühl, daß ich nach sechs oder mehr Jahren hier mittlerweile wohl dauer...
von Seraph
Dienstag 1. Juli 2014, 13:05
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V
Antworten: 903
Zugriffe: 33471

Re: Fragen und Kommentare zum Moderatorenprotokoll V

Sagt mal, ist dieser Moderationsversuch im Strang zur Apostolischen Visitiation der Frauenorden in den Vereinigten Staaten tatsächlich ernst gemeint? Der scharfzüngige Beitrag , an dem sich einige Benutzer gestoßen haben und der meines Erachtens zu Recht als „Griff in die Güllegrube“ bezeichnet wurd...
von Seraph
Montag 26. Mai 2014, 10:58
Forum: Das Oratorium
Thema: Jungfrauenweihe
Antworten: 509
Zugriffe: 74734

Re: Jungfrauenweihe

Die Weihe halt... :ja: :unbeteiligttu: Sonst hat wohl jede ihres... Klar, das Stundengebet verbindet eigentlich. Die Messe natürlich auch. Die Geschichte mit den Treffen ist wohl in jedem Diözese anders. Hier kommen wir meist einmal im Jahr zusammen - mit dem Bischof. Oder dem Beauftragten, oder be...
von Seraph
Dienstag 29. April 2014, 13:17
Forum: Die Pforte
Thema: Wann endet die Fastenzeit?
Antworten: 15
Zugriffe: 1858

Re: Wann endet die Fastenzeit?

Darüber hinaus ist es nicht nötig, die Diskussionsteilnehmer hier darüber zu belehren, „die richtige Bezeichnung“ sei „österliche Bußzeit“. Im Meßbuch steht Fastenzeit.
von Seraph
Mittwoch 23. April 2014, 17:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche 3.0
Antworten: 1556
Zugriffe: 149289

Re: Liturgische Mißbräuche 3.0

Ist die Sequenz in der ganzen Osteroktav vorgesehen? Falls ja: zwingend oder fakultativ? In der außerordentlichen Form: ja, für die Osteroktav bis einschließlich dem Samstag vor dem Weißen Sonntag. In der ordentlichen Form: Am Ostersonntag ist die Sequenz verpflichtend, an den Tagen der Osteroktav ...
von Seraph
Mittwoch 23. April 2014, 17:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Ministrantenkleidung
Antworten: 233
Zugriffe: 24639

Re: Ministrantenkleidung

Hier möchte ich mich selbst zitieren: ›Seit 1960 kann ein Bischof auf die Dalmatik (unter der Kasel) verzichten, soll sie aber bei Weihen und Konsekrationen von Kirchen oder Altären tragen.‹ Daher kann der Bischof anscheinend auch in der ao. Form auf die Dalmatik verzichten. Könnt ihr das bitte in ...