Die Suche ergab 36 Treffer

von sp17359
Freitag 20. Oktober 2006, 17:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Neues aus der Diözese Linz
Antworten: 1580
Zugriffe: 134814

Der Bischof von Linz ist scheinheilig. Sein Bistum ist schon mehrfach in die Schlagzeilen bei römisch-katholischen Christen geraten. Linz bleibt ein Sanierungsfall. Und der Bischof von Linz ist offenbar ein weiterer Pontius Pilatus, der seine Hände in Unschuld wäscht. Das war schon in anderen Fällen...
von sp17359
Samstag 7. Oktober 2006, 13:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Thema Islam
Antworten: 2089
Zugriffe: 81887

Der Koran ist vollkommen für uns Christen irrelevant, da dieses "Buch" viele Jahrhunderte später verfaßt wurde, als die Hl. Schrift. Was sollen wir Christen aus einem muselmanischen Buch noch für Lehren ziehen, außer denen, die uns durch Jesus Christus offenbart worden sind? Jesus Christus ist der A...
von sp17359
Samstag 7. Oktober 2006, 13:03
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 662
Zugriffe: 54791

Unsere „älteren Brüder“

Die Juden gelten als unsere "älteren Brüder". Ich möchte mal in diesem Thread Ihre Meinungen erfragen, die mir zu Ps 81 in den Sinn gekommen sind: Aus Ps 81: "Mein Volk hat nicht auf mich gehört, mein Israel wies von sich meinen Willen. Ich überließ sie der Verstocktheit ihres Herzens, nach ihrem Ei...
von sp17359
Samstag 7. Oktober 2006, 12:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Wie man in Österreich Seminaristen vorbereitet
Antworten: 42
Zugriffe: 6993

Derartig schöne "Aktionen" gab es immer wieder mal, auch während meines Theologiestudium, das allerdings schon fast 10 Jahre absolviert worden ist. Wann ist endlich Schluß mit diesem "Pseude"-Psycho-Verdummungs-Quatsch? Die künftigen Priester werden nicht durch derartige Dinge auf ihren Beruf hingef...
von sp17359
Donnerstag 21. September 2006, 19:57
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 115730

Wieso hast Du die DVD bekommen? In dem Bericht heißt es doch, nur Priester und Seminaristen wären befugt, eine DVD zu erhalten. Oder kann man sie als Laie gegen Entgelt bestellen? Bitte um Aufklärung! Danke SD ganz einfach es gibt seminaristen die sich wegen der obrigkeit die dvd nicht zu bestellen...
von sp17359
Donnerstag 21. September 2006, 19:55
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Alles zur FSSPX: Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen [alt]
Antworten: 1571
Zugriffe: 115730

Die Aktion "Tridentinische Messe" der schismatischen Priesterbruderschaft St. Pius X. trägt nun auch negative Früchte: Die werben doch mit einem bei mir heute eingetroffenen Bettelbrief um finanzielle Unterstützung. - Zwar nicht konkret auf die Aktion "Tridentinische Messe" bezogen. Der überwiegende...
von sp17359
Samstag 26. August 2006, 16:24
Forum: Das Refektorium
Thema: WsK / IKvu etc...
Antworten: 1123
Zugriffe: 58966

Vielleicht solltet ihr auch noch die zerstörerischen Abkürzungsdenominationen wie z.B. den "IBKA" hier aufnehmen. Dieser Bund für Konfessionslose und Atheisten ist doch nicht etwas anderes als eine Sippschaft von Gottesleugnern, Atheisten und Zerstörern der hl. Kirche. Mit Sicherheit gibt es zwische...
von sp17359
Samstag 26. August 2006, 16:18
Forum: Die Pforte
Thema: Buch Henoch
Antworten: 10
Zugriffe: 2481

Im LThK werden zwei Henoch-Bücher genannt: Das athiopische stammt aus der Zeit zwischen 170 v.Chr. und Christi Geburt und gehört vermutlich zu den Essenern von Qumran. Das slawische stammt gegen 70 n.Chr. aus der jüdischen Diaspora, zeigt viele Kontaktpunkte zum athiopischen Henoch-Buch. Otto Eissf...
von sp17359
Samstag 26. August 2006, 12:09
Forum: Die Pforte
Thema: Buch Henoch
Antworten: 10
Zugriffe: 2481

Das Buch Henoch gibt es im weltweiten Web als kostenlose (und in deutscher Version) zum Download: http://www.gutenberg.org/etext/4013 Wie bei allen apokryphen Schriften, die keinen Eingang in den kirchlichen Kanon gefunden haben, ist immer eine gewisse Vorsicht beim Lesen angebracht. Im LThK werden ...
von sp17359
Mittwoch 9. August 2006, 20:58
Forum: Die Pforte
Thema: Alles zum Thema kreuz.net I
Antworten: 1600
Zugriffe: 172194

Was ist von Kreuz.net zu halten?

Meine im Titel bezeichnete Frage sagt alles.

Ist kreuz.net als "Nachrichtendienst" überhaupt noch ernstzunehmen?

Ist kreuz.net ein "Fake"?
von sp17359
Mittwoch 2. August 2006, 17:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Na da irren Sie sich aber, einige meiner Brüder sind sehr aktiv in ihrer Gemeinde! Und zu Ihrer Frage in Hinblick auf die Konferenz und die Ziele der FM, nein die FM hat sich nicht geändert, wie schon gesagt, warum auch nur damit die KK uns wohl gesinnt ist? Nein! Mit diesem Ihrem Posting beweisen ...
von sp17359
Mittwoch 2. August 2006, 16:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Ich für meinen Teil habe mich königlich amüsiert und die katholischen Brüder meiner Loge auch, finde es aber schade dass hier die ernsten Diskussionen immer wieder ins lächerliche gezogen werden. Ich für meinen Teil bin eher erschreckt. Katholische Brüder in der Loge dürfte es gar nicht mehr geben....
von sp17359
Mittwoch 2. August 2006, 16:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

@ sein_oder_nichtsein Offenbar bist Du mit Blindheit geschlagen. Es ist bezeichnend für die Freimaurerei, nicht auf konkrete Fragen zu antworten. Diese "Bruderschaft" hat bis heute nicht Stellung auf meine konkreten Fragen hier in diesem Thread bezogen. Diese Maurer machen doch ihrer- was sie immer ...
von sp17359
Mittwoch 2. August 2006, 13:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

[/B]Die Feststellung der Glaubenskongregation vom 02.12.83, das Gläubige, die einer freimaurerischen Vereinigung angehören, sich im Stand schwerer Sünde befinden und keine heilige Kommunion empfangen können, ist für den gläubigen Katholiken, der Freimaurer ist, oder werden will gegenstandslos, da n...
von sp17359
Samstag 29. Juli 2006, 13:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Aus der hier stattfindenden bzw. sich entwickelnden Diskussion halte ich mich heraus. Seitens des r.k. Lehramtes, das für die eine und einzige Kirche spricht, ist alles gesagt. Die Freimaurer hier mögen mit ihren Füßen aufstampfen, rebellieren. Die Freimaurer, die seitens ihre Konfession sich "römis...
von sp17359
Freitag 28. Juli 2006, 11:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

"gibts net" gibt es nicht. Die von mir oben genannten Punkte sind nämlich das, was der Unvereinbarkeit zugrunde liegt. Die Freimaurerei hat sich eben nicht geändert. Sie bleibt in ein "in sich" geschlossenes Geheim-System, das sich selbst "frei" nennt, jedoch unfrei ist und der Loge vollkommen unter...
von sp17359
Freitag 28. Juli 2006, 11:14
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Wie die Maurer "argumentieren" ist schon sehr interessant. Da wird "ihre" Mitgliedschaft in der Loge und in der Kirche begründet, daß der Papst den Koran geküsst hat. Ich fasse es nicht. Geht doch mal auf die von mir eingebrachten Argumente oder die immer noch unbeantwortete Frage ein. Oder ist die ...
von sp17359
Freitag 28. Juli 2006, 08:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Es ist doch im Grunde egal, was ich Ihnen antworte, denn was man auch schreibt, Sie ziehen es ins Lächerliche, oder machen es für sich als Unfug aus. Mich würde auch mal interessieren, was Dämonen mit Freimaurerei zu tun haben! Dämonen haben Namen, kennen Sie diese? Über die FM Riten dürft ihr hier...
von sp17359
Donnerstag 27. Juli 2006, 17:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

@ Rosenzweig Wozu ein "neuer friedlicher Dialog" zwischen Freimaurerei und r.-k. Kirche? Zwischen der Katholischen Kirche und der Freimaurerei in Deutschland fanden in den Jahren 1974 – 1980 offizielle Gespräche im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz und der Vereinigten Großlogen von Deutschlan...
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 20:37
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Enthemmter Traditionalist
Antworten: 93
Zugriffe: 18786

Linus hat geschrieben:Ach ich kenne auch welche die waren bisher in ihrem bisherigen10 bzw 15 jährigen Priestersein nur 2 Jahre kaplan danach Sonderposten bzw. Kategorialseelsorge (der Kategoriale wird mit Sept. zum Pfarrer gemacht) das isdt relativ normal.

Den kenne ich.
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 18:22
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Enthemmter Traditionalist
Antworten: 93
Zugriffe: 18786

Mal eine Frage am Rande: Wie sieht es eigentlich mit anderen Geistlichen aus, z.B. H.H. Zunhammer? Stellt sich speziell dieser gegen auch gegen den NOM? Denn er ist IMHO ein der FSSPX nahestehender Priester, tritt dort öffentlich auf (so zuletzt in Berlin), jedoch pens. Priester einer deutschen Erzd...
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 18:14
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Enthemmter Traditionalist
Antworten: 93
Zugriffe: 18786

Übrigens:

Drewermann hat schon seit 1992 Predigtverbot, Küng seit 1991.
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 18:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Übrigens: Ich hege keinen Hass gegen Freimaurer, wie es hier in einem vorhergehenden Posting anklang.
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 18:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Weitergehende Frage an die hier anwesenden Freimaurer:

Haben sich denn die „Thesen bis zum Jahr 2000“ geändert, sind sie noch aktuell oder was?

Danke für eine Antwort.
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 17:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

@ Rosenzweig Wozu ein "neuer friedlicher Dialog" zwischen Freimaurerei und r.-k. Kirche? Zwischen der Katholischen Kirche und der Freimaurerei in Deutschland fanden in den Jahren 1974 – 1980 offizielle Gespräche im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz und der Vereinigten Großlogen von Deutschland...
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 11:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Lieber Pierre, ist das nicht irre? Du bist seit 40 Jahren Satanist, ohne es zu merken, und erfährst das nach so langer Zeit hier im kreuzgang-Forum! :D Bei Linus frage ich mich mittlerweile, ob er auch konsequent rothaarigen Frauen aus dem Weg geht, weil sie Hexen sind. :-) Gruß Timotheus Ui, das m...
von sp17359
Dienstag 25. Juli 2006, 08:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

@ Timotheus Ihr Freimaurer seid doch Relativisten. Durch und Durch. P.S.: Und um die Carbonari geht es in diesem Thread sehr wohl auch. :ja: "Die Relativität jeder Wahrheit stellt die Basis der Freimaurerei dar. Da der Freimaurer jeden Dogmenglauben ablehnt, duldet er auch in seiner Loge kein Dogma....
von sp17359
Montag 24. Juli 2006, 21:07
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Ich kenne keine kirchenfeindlichen Brüder, aber ich kenne Brüder die Protestanten sind. Da sind sie: die Protestanten, wollen keine Kirche nur kirchliche Gemeinschaft(en) und verletzen so den Leib Christi. Auch Freimaurer, die sich einerseits Katholiken nennen und zugleich der Freimaurerei huldigen...
von sp17359
Montag 24. Juli 2006, 20:45
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Besonders deutlich wird das Verhältnis Freimaurerei ./. römisch-katholische Kirche in den Geheimakten der "Alta Venta" der Carbonari: Ein paar Zitate: Unser letztes Ziel ist jenes von Voltaire und der Französischen Revolution: Die vollkommene Vernichtung des Katholizismus und selbst der christlichen...
von sp17359
Montag 24. Juli 2006, 20:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

Ich kenne keine kirchenfeindlichen Brüder, aber ich kenne Brüder die Protestanten sind. Da sind sie: die Protestanten, wollen keine Kirche nur kirchliche Gemeinschaft(en) und verletzen so den Leib Christi. Auch Freimaurer, die sich einerseits Katholiken nennen und zugleich der Freimaurerei huldigen...
von sp17359
Montag 24. Juli 2006, 17:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

In Postings las ich die Begriffe "Priester" und "Todesanzeige". Da fiel mir ein Artikel im Mitteilungsblatt der FSSPX ein, den ich mir damals abschrieb: Todesanzeige für Abbé Jean-Claude Desbrosse (in Le Figaro vom 9. Dezember 1999) Man bittet uns, die Rückkehr in den ewigen Orient anzuzeigen von Ab...
von sp17359
Montag 24. Juli 2006, 16:41
Forum: Das Brauhaus
Thema: Freimaurerei
Antworten: 1261
Zugriffe: 57868

@ ghiaccio Die Grade "Lehrling-Geselle-Meister" sind tatsächlich über die wahren Ziele der Freimaurerei "unwissend". Sie sind auf dem Weg zu höherem Wissen und danach streben sie. Aus den Kreisen der "Johannismaurerei" werden nämlich die Hochgradfreimaurer rekrutiert, die dann in den vielen weiteren...