Nachrichten aus den Bistümern V

Fragen, Antworten, Nachrichten.

Moderator: Protasius

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4555
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von umusungu » Montag 9. Oktober 2017, 11:57

Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 11:24
Kritik am ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) im Mainzer Dom:
Lepanto 2017
ohne Kenntnis des Ablaufes und der Texte, Gebete und Lieder ist eine Beurteilung meinerseits nicht möglich.

Benutzeravatar
ziphen
Beiträge: 1296
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 18:44

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von ziphen » Montag 9. Oktober 2017, 12:45

umusungu hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 11:57
Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 11:24
Kritik am ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) im Mainzer Dom:
Lepanto 2017
ohne Kenntnis des Ablaufes und der Texte, Gebete und Lieder ist eine Beurteilung meinerseits nicht möglich.
Da die Feierlichkeiten in diesem Jahr in Mainz stattfanden, wäre es naheliegend, dass der dortige SWR die Feierlichkeiten mit umfangreicher Berichterstattung begleitet hat. Und tatsächlich wird man in der Mediathek des SWR fündig:
http://swrmediathek.de/player.htm?show= ... 5056a12b4c
Die Übertragung der Veranstaltung im Dom beginnt bei 34:57 und dauert etwa eine Stunde und fünf Minuten.
Viel Spaß beim Anschauen und Beurteilen
Wenn böse Zungen stechen, / mir Glimpf und Namen brechen, / so will ich zähmen mich; /
das Unrecht will ich dulden, / dem Nächsten seine Schulden / verzeihen gern und williglich.

Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21464
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von Niels » Montag 9. Oktober 2017, 16:18

ziphen hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 12:45
Viel Spaß beim Anschauen und Beurteilen
:kugel:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
ziphen
Beiträge: 1296
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 18:44

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von ziphen » Montag 9. Oktober 2017, 16:35

Vor dem Pfarrheim der katholischen Gemeinde St. Clemens in Wesuwe (liegt nordwestlich von Meppen) wurde ein Säugling gefunden.
ndr.de hat geschrieben:Wie die Polizei mitteilte, fand eine Reinigungskraft der St.-Clemens-Gemeinde in Wesuwe den Säugling in einem Pappkarton.
Wenn böse Zungen stechen, / mir Glimpf und Namen brechen, / so will ich zähmen mich; /
das Unrecht will ich dulden, / dem Nächsten seine Schulden / verzeihen gern und williglich.

Paul Gerhardt: O Welt, sieh hier dein Leben

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21464
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von Niels » Donnerstag 12. Oktober 2017, 05:59

Der Essener Dom wird lutherisch - jedenfalls für einen Abend: https://www.bistum-essen.de/presse/arti ... sener-dom/
Lieder aus der Feder Martin Luthers stehen auf dem Programm, wenn am Mittwoch, 18. Oktober, ab 19.30 Uhr der Norddeutsche Kammerchor im Essener Dom zu Gast ist. (...) Weitere Werke von Schütz, Homilius und Raphael ergänzen das Programm
Ich wusste gar nicht, dass der Raphael Protestant ist. :kugel:
Nach Beginn des Programms ist kein Einlass mehr möglich.
Wieso nicht? :hmm:
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Beiträge: 1572
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Freitag 13. Oktober 2017, 16:33

Libertas Ecclesiae hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 11:24
Kritik am ökumenischen Gottesdienst zum Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) im Mainzer Dom:

Lepanto 2017
ziphen hat geschrieben:
Montag 9. Oktober 2017, 12:45
Da die Feierlichkeiten in diesem Jahr in Mainz stattfanden, wäre es naheliegend, dass der dortige SWR die Feierlichkeiten mit umfangreicher Berichterstattung begleitet hat. Und tatsächlich wird man in der Mediathek des SWR fündig:
http://swrmediathek.de/player.htm?show= ... 5056a12b4c
Die Übertragung der Veranstaltung im Dom beginnt bei 34:57 und dauert etwa eine Stunde und fünf Minuten.
Viel Spaß beim Anschauen und Beurteilen
Hubert Hecker:

Kommentar zur zivilreligiösen Feier im Mainzer Dom zum Tag der Deutschen Einheit
Wer einen Ritus ändert, verletzt einen Gott.
(Nicolás Gómez Dávila)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema