"Politiker fordern"...

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.

Moderator: Hubertus

Niels
Beiträge: 22009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

"Politiker fordern"...

Beitrag von Niels » Donnerstag 15. Februar 2018, 14:00

Ein Anstoß zur Fastenzeit nach dem "politischen Aschermittwoch" (was immer das überhaupt sein soll):

Wenn man diverse "Forderungen" im Vorfeld und auch von gestern so liest, ist noch (oder wieder) (Vor-)Wahlkampf.

Was wird erfahrungsgemäß realisiert? Was tun diese Herrschaften, um ihre "Forderungen" zu realisieren?
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Niels
Beiträge: 22009
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: "Politiker fordern"...

Beitrag von Niels » Sonnabend 17. Februar 2018, 14:11

Wenn es um die Umsetzung der Forderungen angeht, ist vieles auf einmal "rechtlich bedenklich".
"Im Umgang mit der Liturgie entscheidet sich das Geschick von Glaube und Kirche." (Joseph Kardinal Ratzinger)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema