Kurzmeldungen/Nachrichten V

Aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen.

Moderator: Hubertus

Benutzeravatar
umusungu
Beiträge: 4070
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2004, 13:30

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von umusungu » Montag 20. März 2017, 22:50

Protasius hat geschrieben:
Montag 20. März 2017, 08:34
Daß Adenauer stets für sich selbst gestimmt hat (und dadurch mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler der Bundesrepublik Deutschland wurde), hat seine Zeitgenossen auch befremdet. Und wahrscheinlich kennen es die meisten so bei der Wahl in diversen Vereinen; ob man zum Kassenwart in der Kolpingsfamilie gewählt wird, zum Schriftführer in der Freiwilligen Feuerwehr, oder zum Stellvertretenden Vorsitzenden im Kirchenchor, man stimmt in den allermeisten Fällen nicht für sich selbst, sondern enthält sich. (Allerdings sind das auch i.d.R. alles Ehrenämter, oft mit einem großen Zeitaufwand verbunden.)
Die Stimmenthaltung bei der eigenen Wahl ist eine pseudo-demütige Marotte.
Vor jeder Wahl ist der Kandidat schon gefragt worden, ob er/sie eine Wahl annehmen würde. Damit ist sein Ja schon gesprochen, kann also auch auf dem Wahlzettel oder per Stimmhand noch einmal gesagt werden.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Niels » Dienstag 21. März 2017, 15:35

"Die AKP hat alle geplanten Wahlkampf-Auftritte zum Verfassungsreferendum von türkischen Regierungsvertretern in Deutschland abgesagt": https://www.gmx.net/magazine/politik/tu ... n/32230684
:turban:
Diligite homines - interficite errores (Augustinus)

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19179
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von overkott » Dienstag 21. März 2017, 16:01

Lukas hat das Physikum bestanden. Er war dem Vernehmen nach der einzige, der den Mut hatte, sich dem Prüfer zu stellen. Der Prüfer hat richtig erkannt, dass Lukas sein Wissen selbstbewusst präsentieren kann.

Dank sei Gott dem Herrn.

Wir wünschen Lukas alles Gute für sein weiteres Studium.

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 7686
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Sempre » Dienstag 21. März 2017, 16:03

overkott hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 16:01
Lukas hat das Physikum bestanden.
Lukas Overkott?
Die Lehren der Kirche zu glauben mag manch einem Schwierigkeiten bereiten. Sie aber nach eigenem Gutdünken nachzubessern und das Resultat dann für wahr zu halten, ist infantil.

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19179
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von overkott » Dienstag 21. März 2017, 16:07

Sempre hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 16:03
overkott hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 16:01
Lukas hat das Physikum bestanden.
Lukas Overkott?
Nicht Lukas der Lokomotivführer.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 21003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von Niels » Dienstag 21. März 2017, 17:00

Herzliche Glückwünsche! :ja:
Diligite homines - interficite errores (Augustinus)

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19179
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von overkott » Dienstag 21. März 2017, 17:04

Niels hat geschrieben:
Dienstag 21. März 2017, 17:00
Herzliche Glückwünsche! :ja:
Danke. :)

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19179
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Kurzmeldungen/Nachrichten V

Beitrag von overkott » Donnerstag 23. März 2017, 17:34

Obwohl wir schon gefühlte tausend Mal im Petersdom waren, ist es uns nie aufgefallen: Hatte Jesus fünf Schneidezähne? Wissenschaftler lösten das Geheimnis der Pietà. Dompropst Stefan mit dem unaussprechlichen Nachnamen nannte den fünften Schneidezahn gegenüber einer großen deutschen Tageszeitung ein Symbol für die Sünde und das Kreuzesopfer. Aufzuklären gilt jetzt, warum Maria breite Schultern hatte und Jesus' linkes Bein dicker war. Sind das vielleicht nur optische Täuschungen oder handelt es sich auch um geheimnisvolle Symbolik?

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], MSNbot Media und 3 Gäste